Jump to content
malte_vespa_ac

DAS GROSSE GRILLTOPIC

Recommended Posts

vor 7 Stunden schrieb Rita:

hab nur für ihn die telefonnummer übermittelt, damit er da anrufen konnte...

 

Rita

 

Ich war mir sicher, Du hast irgendwo so einen Grill herum stehen und bietest ihm den jetzt an. :satisfied:

 

:cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb steven77er:

Jo das hab ich auch auf dem Radar.

Was mich hier stört ist die Tatsache dass ich alles nur über das Hand bedienen kann/muss. Außer an und aus kann an dem Gerät selbst nichts eingestellt oder verändert werden.

 

Ich glaube das man scheinbar irgend einen Kompromiss eingehen muss ...

Für das Geld bekommst du 2 Mavericks... und BT hat schon Nachteile gg.  Funk.

 

klar sind 4 Sonden besser als 2, ich komme seit mehreren Jahren mit dem Mav gut aus. Für etwaige Spielereien habe ich noch ein billiges Thermometer von ikesa (Fantast?) und noch einen ODC für ca. 25 eur in Reserve, haben aber beide kein Funk.

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bislang habe ich mit dem Kugelgrill noch keine Erfahrung. Am Wochenende muß das gute Stück natürlich eingeweiht werden. Auf so eine Geschichte wie Pulled Pork oder ähnliches, was viele Stunden dauert habe ich bei dem Wetter aber keine Lust. Was würdet Ihr denn zum Einstieg empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten schrieb Tyler Durden:

 

 

klar sind 4 Sonden besser als 2, ich komme seit mehreren Jahren mit dem Mav gut aus. 

 

Danke für deine Einschätzung.

Abschliessend noch eine Frage zur Bedienung des Mav, welche als recht kompliziert beschrieben wird. Ist dem so oder reine Gewöhnungssache ? 

 

Grüsse 

steven 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb Champ:

Bislang habe ich mit dem Kugelgrill noch keine Erfahrung. Am Wochenende muß das gute Stück natürlich eingeweiht werden. Auf so eine Geschichte wie Pulled Pork oder ähnliches, was viele Stunden dauert habe ich bei dem Wetter aber keine Lust. Was würdet Ihr denn zum Einstieg empfehlen?

Beer can chicken

Bearbeitet von scooterlenni
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 36 Minuten schrieb steven77er:

 

Danke für deine Einschätzung.

Abschliessend noch eine Frage zur Bedienung des Mav, welche als recht kompliziert beschrieben wird. Ist dem so oder reine Gewöhnungssache ? 

 

Grüsse 

steven 

Ist nicht perfekt, aber m.M. reine Gewöhnugssache. Am Anfang hab ich nur den Kopf geschüttelt, aber wie gesagt, man gewöhnt sich an alles. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb scooterlenni:

Beer can chicken

:thumbsup:

Ich werfe noch Wings, Armadillo Eggs oder Bacon Bomb in den Raum. Macht alles Spaß und geht im Prinzip super easy. Beim Federviehzeuxx ist das gute, dass man da mit hohen Temp. arbeiten muss, also Kohlekörbe voll und Dauerfeuer. Bei den Lobgjobs sollten man halt schon die Temp.Regelung im Griff haben. Die Bomb und die Eggs sind aber auch nicht so empfindlich, da würde ich eine Temperatur von 120-140 Grad anpeilen, das bekommt man auch als Anfänger gut hin, und wenn es mal etwas drüber oder darunter ist, ist es auch kein Beinbruch. 

Scheisse, bekomme Hunger und muss schnellstmöglich an den Grill:inlove:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beer can chicken hatte ich gerade letzten Samstag. Nach dem Rezept vom GSV: https://www.grillsportverein.de/grillrezepte/rezept/Beer-Butt-Chicken

Das gelingt immer und dauert je nach Temperatur und Größe des Huhns 45 bis 75 Minuten. Ist ideal, um einen neuen Grill zu testen, da es nicht auf eine genaue oder konstante Temperatur ankommt. Durch die Brine und der verdampfenden Flüssigkeit im Hühnerarsch bleibt es auch schön saftig. Wenn Du das Huhn in eine Pfanne, Auflaufform,etc stellst, brauchst Du keine Kohlenkörbe und wenn Du in die Pfanne Gemüse gibst, hast Du auch gleich eine Beilage. (Fleisch-)Thermometer braucht man auch nicht unbedingt, wenn die Haut knusprig und dunkelbraun ist, ist es fertig.

Das GSV Rezept ist eher scharf. Wenn man das nicht mag, nimmt man bei der Brine nur 1 bis 1,5 Löffel Salz und 1 Löffel Pfeffer und lässt beim Rub den Cayenne weg. Ich persönlich nehme für die Brine auch nur halb so viel Zucker wie angegeben, aber das ist Geschmackssache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Tyler Durden:

Ist nicht perfekt, aber m.M. reine Gewöhnugssache. Am Anfang hab ich nur den Kopf geschüttelt, aber wie gesagt, man gewöhnt sich an alles. 

 

 

Ok danke.

Werde heute Nachmittag wohl noch mal zum Santos fahren und danach ne Entscheidung treffen ...

vor einer Stunde schrieb scooterlenni:

Beer can chicken

 

All time favourite:inlove: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
 
All time favourite:inlove: 

Servus!
Falls du noch ein wenig Geduld hast:
Heute kam die neue Fire&Food. Bei den Neuheiten steht ein neues Maverick „extended Range“ XR 40. 2 Sonden, neues Display mit Beleuchtung, 160m Reichweite. Erhältlich ab Mitte April für 69,95.-. Infos auf Rumo.de.
Schöne Grüße,
Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 44 Minuten schrieb freerider13:


Servus!
Falls du noch ein wenig Geduld hast:
Heute kam die neue Fire&Food. Bei den Neuheiten steht ein neues Maverick „extended Range“ XR 40. 2 Sonden, neues Display mit Beleuchtung, 160m Reichweite. Erhältlich ab Mitte April für 69,95.-. Infos auf Rumo.de.
Schöne Grüße,
Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

:thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Rita:

hab nur für ihn die telefonnummer übermittelt, damit er da anrufen konnte...

 

Rita

 

Und er hat angerufen,

Antwort des Verkäufers DER IST SOO GUT WIE WEG,

also haben sich alle Optionen auch in Luft aufgelöst

 

vor 16 Stunden schrieb steven77er:

Noch mal ne Frage zum Maverick...

Hattest du jemals das Gefühl oder Problem, dass zwei Messfühler zu wenig sind ?

Mache da schon wieder ne Staatsarbeit draus und vergleiche hier und da. :lookaround:

 

mache Step by Step das macht normalerweise jeder so vernünftige Mensch so,

auch ich habe noch lange nicht die ganze Hardware zu Hause,

beschäftige mich auch schon eine Zeit lang mit dem Männersport im Garten.

Wenn es zwei Stück vom  gleichen Material sind,

kommt die Sonde zu Beginn in das leichtere Stück denn das wird als ersteres die KT haben,

dann kann man ja die Sonde in das größere Stück geben und es weiter grillen bis auf die gewünschte KT.

 

GUNDAUSTATTUNG:

  1. ET 733 (das wichtigste ist die Garraumtemperatur am Rost gemessen denn das Deckelthermometer ist Schwachsinn und die KT wenn man gute Ergebnisse haben will neben der Qualität vom Fleisch)
  2. Räucherbox (damit bekommst du Rauch in deinen Gasgriller zum smoken)
  3. ordentliche Grillzange (mindestens 40 cm lang)
  4. ein ordentliches Grillbuch (ja ich liebe Männersport Bücher)

Du wirst dich erst einmal einarbeiten in die Materie bevor du Orgien feierst und 100 Leute begrillst wo du X Fühler brauchst im Grill,

insofern alles mit der gleichen Garraumtemperatur gemacht wird.

Ich hatte 7 Sonden in meinem WSM da habe ich 5 Pulled Pork gegrillt für einen meiner besten Jugendfreunde zu seinem runden Geburtstag,

selbst besitze ich 2 ET 733 und ein ET 732 hat ein Kumpel mitgenommen ein anderes Grillthermometer war auch noch am Start

 

59f175d61bea1_CIMG6469(web).thumb.jpg.491c7b86fe6ee38096a03071439bb8de.jpg

 

59f175ca0a21c_CIMG6477(web).thumb.jpg.bbceff12f529b8125efa1fcc381f170d.jpg

 

59f70d362b725_40igerHandy(1).thumb.jpg.8a06d4443b4d2827570f2d200ec2ece7.jpg

 

59f70cf9726c4_Berhard40iger(8).thumb.jpg.982236599cd0e46b45c59b79e68fcd9c.jpg

 

Vagöts God

Jogl

Bearbeitet von Jogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb freerider13:


Servus!
Falls du noch ein wenig Geduld hast:
Heute kam die neue Fire&Food. Bei den Neuheiten steht ein neues Maverick „extended Range“ XR 40. 2 Sonden, neues Display mit Beleuchtung, 160m Reichweite. Erhältlich ab Mitte April für 69,95.-. Infos auf Rumo.de.
Schöne Grüße,
Jan

 

Versuchskaninchen spielen liegt mir nicht,

seit es das ET 733 gibt sind sooooooo viele Grillthermometer auf den Markt gekommen auch von Maverick,

meiner persönlichen Meinung nach kann keines ihm das Wasser reichen,

einfach mal zurücklehnen und abwarten wenn die ersten Praxistest da sind................

 

@steven77er

 

habe ich vorhin vergessen zum dazu schreiben,

beim 733 ist eine deutsche Anleitung dabei,

man sie auch im Internet runter laden als PDF

Vergiss die ganzen vorgegebenen Menüfunktionen das interssiert keine Sau

manuell wird KT und der Korridor für die  Garraumtemeratur eingestellt und gut ist es

Eine KT Tabelle findest sicher im Internet oder in einem guten Grillbuch.

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Champ:

Bislang habe ich mit dem Kugelgrill noch keine Erfahrung. Am Wochenende muß das gute Stück natürlich eingeweiht werden. Auf so eine Geschichte wie Pulled Pork oder ähnliches, was viele Stunden dauert habe ich bei dem Wetter aber keine Lust. Was würdet Ihr denn zum Einstieg empfehlen?

Moooooooooooorsche,

einen Braten vom Bauch/Karree mit Schwarte, Surstelze,

Gockelhahn (bitte keine Bierdose nehmen sodnern einen Halter der dafür gedacht ist), usw......

das wichtigste ist kein Löwenzahn oder jeglichen Scheiss was auch die Schildkröte fressen würde.

Du musst halt aufpassen beim Wintergrillen die Kugel muss auf Temperatur.

und die auch halten ohne dass der Mann hinterm Rost Stress bekommt,

ein Trockentraining ohne Fleisch wäre durchaus empfehlenswert.

Für eine Schwarte die ordentlich knusprig sein soll braucht man zum Schluss Schub.

Ich gehe aber jetzt davon aus du hast ein Grillthermometer und kannst KT und GT messen,

falls doch nicht im Talon sind Burger mit angebratenen Speck immer geil,

muss ja nicht Stunden dauern am Rost für ein steiles Essen am Tisch.

 

Vagöts God

Jogl

Bearbeitet von Jogl
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

By the way: der 310er kam beim Pizzamachen samt Aufsatz auf Rund 220grad bei um die 0°C Aussen..  am Rost mögen das so 250-270 gewesen sein, vielleicht auch mehr. es wahr jedenfalls nicht in 6min vollbracht ;) Aber dennoch lecker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moooooooooooooorsche,

wie lange hast du den Griller vorgeheizt, war es auch windig an dem Tag?

bei mir sind immer mindestens 30 Minuten vor der ersten Pizza die Regler auf Anschlag offen,

auschauen tun sie ja nich schlecht deine Pizzas,

waren sicher auch lecker mit dem Camembert oben dauf :cheers:

 

Vagöts God

Jogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb der.Baum:

Jetzt auch betreutes Grillen???

:muah::muah::muah::muah:

neee lies mal weiter oben....

 

beim Grillen halte ich mich raus(das ist doch traditionell Männersache).... gieße evtl Getränke ein.... und warte bis das Essen aufm Tisch steht...

 

Rita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb butze:

By the way: der 310er kam beim Pizzamachen samt Aufsatz auf Rund 220grad bei um die 0°C Aussen..  am Rost mögen das so 250-270 gewesen sein, vielleicht auch mehr. es wahr jedenfalls nicht in 6min vollbracht ;) Aber dennoch lecker.

Die Außentemperatur ist aktuell auch nicht zu unterschätzen...

Im Frühling oder Sommer geht das bestimmt heißer und schneller :cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb steven77er:

Die Außentemperatur ist aktuell auch nicht zu unterschätzen...

Im Frühling oder Sommer geht das bestimmt heißer und schneller :cheers:

 

Der Brennstoffverbauch ist im Winter nicht zu unterschätzen da braucht man um einiges mehr,

der Höchsttemperaturpeak ist bei vielen Grills auch um einiges niedriger jetzt,

dazu kann der Wind auch noch ein Problem sein bei der Kälte,

bekomme die Napoleonkugel nicht auf über 270 im Winter,

im Sommer reden wir von Ü300 ohne großes Spektakel.

Beim Kamado Joe ist das Problem nicht so groß da er ja eine Wandstärke von ~2cm hat, 

das Keramikei ist im Winter perfekt zum hernehmen.

Spannend wird der kommende Sonntag den in Mittelerde -15 Grad angesagt am Glaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas.

 

vor 7 Stunden schrieb steven77er:

Werde heute Nachmittag wohl noch mal zum Santos fahren und danach ne Entscheidung treffen ...

 

was war los im Grillstore welches Thermometer ist es geworden schlussendlich?

 

Vagöts God

Jogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Jogl:

 

was war los im Grillstore welches Thermometer ist es geworden schlussendlich?

 

Vagöts God

Jogl

 

Dort angekommen viel mir zunächst der sehr gute Duft von Brennendem Holz und garendem Fleisch auf :inlove:

Die geben dort regelmäßig richtig Gas.

Nachdem ich mich dann noch mit einem „Santaner“ festgequatscht hatte war ich innerlich beim Maverik gelandet. Ich finde halt nach wie vor die Plug&Play Lösung vom Igrill praktisch so das ich mir aufgrund einer akuten Laune anstelle eines Thermometers lieber andere schöne Hardware zugelegt habe :-D

Die 13% GSV Rabatt nehme ich dabei natürlich immer gerne mit ...

 

Morgen kommt hungriger Besuch und da wird es direkt eingeweiht, ein Thermometer bestelle ich die Tage im Netz.

 

Morgen geht’s dann noch mal ohne ans Sportgerät aber mit einfachen Sachen.

 

Grüße 

Steven

 

 

0E174382-4D56-4E09-B955-DD1C4BABF431.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin zusammen,

 

bin auf der Suche nach Flammlachs Haltern mit Brett, kann aber über die Suche nix gescheites finden, ob’s jemand hier im GSF anbietet bzw. Bezugsquellen nennen kann, wahrscheinlich zu doof...

Hab mir schon den Beefer vom emja48 gegönnt, Top Teil übrigens,

nächste Projekt soll halt senkrechter Fisch am offenen Feuer werden.

 

Wäre für Tipps dankbar.

 

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.