Jump to content

DAS GROSSE GRILLTOPIC


malte_vespa_ac
 Share

Recommended Posts

Am 13.5.2021 um 21:34 hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Moin, brauche input

Bin eigentlich mehr so der "auf-billig-Grill-Fleisch-und-Wurst-Griller", möchte mir jetzt aber mal einen vernünftigen Kohlegrill anlachen. Kugelgrill hatte ich mal, da kann ich nicht mit um... Meist grille ich für Zwei, lade aber auch gerne mal Gäste ein, daher sollte das Teil auch für bis zu acht hungrige Menschen reichen... 

Was könnt ihr mir empfehlen? Preis ist relativ egal, muss jetzt nicht albern teuer werden, aber Qualität wäre mir schon wichtig! 

guck doch mal hier:

https://www.zikon-erfurt.de/?product_cat=holzkohlegrills

 

ich hab seit Jahren so einen und bin hochzufrieden. Wird in DE hergestellt, gute Qualität, Ersatzteilversorgung gesichert.

Unbedingt den "Brennkammereinsatz" mitbestellen, damit die Aussenseite des Trichters sich wegen der heftigen Holzkohlenhitze nicht verfärbt.

 

Der Bierhalter ist Unfug, es sei denn, Du stehst auf warmes Bier.

Eher sowas kaufen: 

https://www.amazon.de/Dehner-Bierflaschenhalter-Garten-Höhe-Eisen/dp/B00YX6HKHS/ref=asc_df_B00YX6HKHS/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=309833134947&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15554593855252069061&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044539&hvtargid=pla-711722358407&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=68555477184&hvpone=&hvptwo=&hvadid=309833134947&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15554593855252069061&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044539&hvtargid=pla-711722358407

 

 

Edited by FlorianD
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 29.5.2021 um 22:29 hat butze folgendes von sich gegeben:

Adana Spieß. Nach 2 Jahren endlich mal wieder. 

Explosion der Geschmäcker. 

Minz-Joghurt, Zaziki, Selfmade Fladenbrot, Salat, Sambal. Yammi.

 

 

 

 

247234381_IMG_20210529_180932891_HDR2.jpg

Arschgeil... hast du da mal ein Rezept zur Hand. Die Teile hab ich tatsächlich noch nie gemacht.

 

Endlich geht hier im Topic mal wieder was... ich bin momentan einfach extrem fotofaul... ich muss 

mich da glaub ich mal bessern damit von mir auch mal wieder paar Bilders kommen.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat Sebi1111 folgendes von sich gegeben:

Arschgeil... hast du da mal ein Rezept zur Hand. Die Teile hab ich tatsächlich noch nie

Tja... Ich hab tatsächlich das Glück, dass unsere Syrer das angeliefert haben. 

Im groben aber Lammhack vom Türkischen Supermarkt, Koriander, Chilli, Knoblauch usw. 

Wichtig sind ordentliche Spiesse und nach dem mixen durchkühlen. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten hat butze folgendes von sich gegeben:

Tja... Ich hab tatsächlich das Glück, dass unsere Syrer das angeliefert haben. 

Im groben aber Lammhack vom Türkischen Supermarkt, Koriander, Chilli, Knoblauch usw. 

Wichtig sind ordentliche Spiesse und nach dem mixen durchkühlen. 

 

Gilt da eigentlich auch der Trick wie bei cevapcici, dass man sie vorher kurz im Froster anfriert?:cool:

Link to comment
Share on other sites

Ich taste mich an den neuen Grill heran. 

 

DSC_1320_compress10.thumb.jpg.84dcd8a29e6602c49389db925fcefb70.jpg

 

Meine Frau sagt, es schmeckt ihr (noch) nicht nach Grill. :???:

Vermutlich muss ich mehr "Gas geben". 

 

Ich werde weiter berichten.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nein du musst ja das Hack kurz vorher um den Spieß modellieren. 

 

Aber kühl hält das Fett es besser zusammen.

 

So meine Theorie. Ausserdem wie man vielleicht auf dem Bild sieht, liegen die Spiesse nicht auf dem Rost auf, sondern nur auf dem Metall vorne und hinten. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat Beo folgendes von sich gegeben:

Ich taste mich an den neuen Grill heran. 

 

DSC_1320_compress10.thumb.jpg.84dcd8a29e6602c49389db925fcefb70.jpg

 

Meine Frau sagt, es schmeckt ihr (noch) nicht nach Grill. :???:

Vermutlich muss ich mehr "Gas geben". 

 

Ich werde weiter berichten.

Meine Frau fragt gerade was das in der Mitte ist. Sieht alles superlecker aus. Sorry keine Likes mehr :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten hat butze folgendes von sich gegeben:

Nein du musst ja das Hack kurz vorher um den Spieß modellieren. 

 

Aber kühl hält das Fett es besser zusammen.

 

So meine Theorie. Ausserdem wie man vielleicht auf dem Bild sieht, liegen die Spiesse nicht auf dem Rost auf, sondern nur auf dem Metall vorne und hinten. 


 

:blink: Sehen wir unterschiedliche Bilder? Ah, Du meintest nicht Beo. :-D 

 

 

 

@Beo, fehlten die Röststoffe oder die Würze? 
 


 

Ich habe jetzt etwas mehr ausgegeben und Rapsöl gekauft, das nach Butter schmeckt. Ich freue mich jetzt schon auf Ofen u. Folienkartoffeln damit. Ja, ja böse Alufolie.

Ich finde, Olivenöl ist vollkommen unangebracht für große Hitze. Sonnenblumenöl ist scheiße. Rapsöl ist eine sehr feine Alternative! 

Edited by Dieta
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Gilt da eigentlich auch der Trick wie bei cevapcici, dass man sie vorher kurz im Froster anfriert?:cool:

Google einmal nach Cola-Flasche+Spiesse.

So mache ich meine Speisse immer, funzt ganz gut.

Edited by tittndidi
Link to comment
Share on other sites

Ich muss Sie ja schon bewundern, dass Sie dafür so einen Grill anschaffen. :rotwerd: 

Ich finde es geil! :satisfied:
 

 

 

 

@tittndidihat vegan geliked. Nur für‘s Protokoll. :whistling: Des kleine Stück Fleisch zählt nicht! 

Edited by Dieta
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Dieta folgendes von sich gegeben:

 

@tittndidihat vegan geliked. Nur für‘s Protokoll. :whistling: Des kleine Stück Fleisch zählt nicht! 

 

Das "kleine Stück Fleisch" waren über 300 Gramm (Hühnerbrust).

Qualität zählt sich aus!

:-)

Edited by Beo
Das sieht nur so klein aus, weil der Grill so groß ist...!
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Gilt da eigentlich auch der Trick wie bei cevapcici, dass man sie vorher kurz im Froster anfriert?:cool:

 

 

War wirklich ein guter Tip, mach ich nur noch so. Wird auch bei den Spießen gut funktionieren, weil auch fettig.

Link to comment
Share on other sites

Habe mir heute einen Hofer/Aldi Oberhitzegrill besorgt. So einen wollte ich schon länger, als Ergänzung zu meinem Sous Vide Stick. Allerdings hatte der vom letzten Jahr (oder noch länger her?) nur 3 Rasten bei der Höhenverstellung, der Neue hat 10, da sollte immer eine passende Rastung zu finden sein.

 

Während des Einbrennprozesses dachte ich mir, wenn er schon mal heiß ist, kann man das gleich nutzen. Also ab in die Küche und schnell 3 Brote zum Überbacken gemacht. Dann den Pizzastein (der war beim Einbrennen gleich im Ofen) auf die unterste Stufe gestellt, den Grill auf Minimum gedreht und noch ein wenig gewartet. Nach ein paar Minuten die Brote drauf und ab in den Ofen. Wie zu erwarten (und in den youtube Videos erwähnt), ist er hinten heißer als vorne bei der Öffnung. Ich war aber zu faul, um die Brote zu drehen, so sind sie am hinteren Ende leicht verbrannt. Stört mich aber nicht. Nach ein paar Minuten waren sie auch schon fertig. Geschmacklich auf jeden Fall besser als im Backrohr. Durch die kurze Backzeit bleibt das Gemüse knackig und auch der Rest trocknet nicht aus. Die Unterseite vom Brot wird schön knusprig.

 

Das Bild zeigt die Brote, wie sie auch im Grill waren Das Mittlere hat, wie zu erwarten, die meiste Wärme abbekommen.

 

Morgen gibt es Steaks, da kann er seine Stärken ausspielen.

01.thumb.jpg.3ee7cb2168597e75bbb772dc8c44cf57.jpg

 

02.thumb.jpg.9249a59183f6be3b792ddef107b69bbd.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Bilder von dem Traumgarten gibt es irgendwo im Gartentopic.

 

Heute gab es Steaks vom Oberhitzegrill.

 Zuerst ins Sous Vide Bad bei 56 Grad (die Dame des Hauses will das so und ich wollte keine 2 Bäder für 2 Steaks aufbauen)

03.thumb.jpg.9daae3f65b9e63aefefc80e859f827e1.jpg 

 

04.thumb.jpg.3cee5ac6da92ac10c9c48339f44c6024.jpg

 

Nach 3 Stunden (1 Stunde pro cm) waren sie dann soweit, um in den Oberhitzegrill zu wandern. Pro Seite ca. eine halbe Minute.

 

Vorher:

05.thumb.jpg.d496a40cc36cf6b80fb380cab2f9797d.jpg

 

Nachher:

06.thumb.jpg.ff4fd6b6acd976d50eda45a405a5c7e0.jpg

 

Notiz für das nächste Mal, ist das Steak nicht überall gleich hoch, das Fleisch nicht ganz nach oben fahren, sonst sieht es wie das rechte Stück aus

 

Beilagen gab es natürlich auch:

07.thumb.jpg.51d8272cbff340eddba4990a80352180.jpg

 

Hier noch Tellerbild und Anschnitt (auf der Oberseite noch minimaler Bratenrand, da braucht es noch ein wenig Übung:

08.thumb.jpg.a3c80a5800ce7e519054def54aa26c9c.jpg

 

09.thumb.jpg.8a1572bc72ac6041890779fb9f74dbf6.jpg

 

Nachspeise darf natürlich auch nicht fehlen, südtiroler Banane im Schokomantel :-D

10.thumb.jpg.3779aaba15b5d316ec59fbee2c2517ad.jpg

 

Edited by salami
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK