Jump to content

Auf AUTODOC finden Sie viele nützliche Dinge für ihr Motorrad

Übel zugerichtete Teile


Recommended Posts

  • Replies 18.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

...es gibt ihn wirklich!         

finde den fehler...  

Posted Images

vor 5 Minuten hat rallyxk folgendes von sich gegeben:

45 Jahre drauf rumgesprungen.

Gestern war Schluss.

Ist wohl nicht zu reparieren ... :-( 

IMG_7833.JPG

IMG_7832.JPG

IMG_7830.JPG

Erst von der Ex schreiben und dann Vespa Bilder posten, wie soll man das verstehen? 

  • Haha 5
Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten hat timo123 folgendes von sich gegeben:

Zu schnell über eine Brücke, leider wars da noch etwas feucht drauf:-(

Krass wie schnell der Lenker nachgibt.

AB35498F-CE13-4F4B-ABDA-76B760BBC62B.jpeg

 

Schade, hoffentlich ist dir nix passiert 

 

Was ist noch alles in Mitleidenschaft gezogen worden außer Lenker? Beinschild is auch ein bisschen krumm wies aussieht?

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten hat Flowson folgendes von sich gegeben:

 

Schade, hoffentlich ist dir nix passiert 

 

Was ist noch alles in Mitleidenschaft gezogen worden außer Lenker? Beinschild is auch ein bisschen krumm wies aussieht?

Ne alles gut gegangen zum Glück.

 

Ja ordentliche Delle in der Seitenbacke, Kotflügel krumm und halt das Beinschild, ist auch ein kleines Stück eingerissen mal gucken wie ich das wieder einigermaßen gerichtet bekomme.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat timo123 folgendes von sich gegeben:

Zu schnell über eine Brücke, leider wars da noch etwas feucht drauf:-(

Krass wie schnell der Lenker nachgibt.

AB35498F-CE13-4F4B-ABDA-76B760BBC62B.jpeg

 

Weißer Lenker liegt bei mir.

 

Edit:
Mattschwarz gejauchte, ehemals weiße Seitenhauben auch.

Edited by alfonso
Link to post
Share on other sites

Hab schon neue Teile besorgt, wird erstmal schwarz. Ist nur ne 80er Alltagskiste das wird grob gerichtet. 
 

wollte sowieso nochmal neu lackieren.

 

Aber danke für eire Angebote:sigh:.
 

 

Link to post
Share on other sites

Zwei, dreihundert Meter vor der Ampel verhielt sich der Roller wie wenn er durch Kaugummi fährt.

An der Ampel dann plötzlich keine Kupplung mehr, aber nicht das übliche Rasseln oder so zu hören.

Also Motor aus und nachgucken. Von außen nichts zu erkennen und der Weg vom Hebel nur minimal länger als vorher, nur die Kupplung greift nicht. Ankicken war auch nicht mehr, Kicker geht voll durch und man hört nur das Klickern von Ritzel.

Also lockere 5 Kilometer bis in die heimatliche Garage geschoben. Nicht so tragisch, muss ich aber auch nicht jeden Tag haben und den Sonnenbrand auf der Glatze auch nicht.

 

Deckel runter und dann dass hier:

1736271136_Kulu(1).thumb.JPEG.962a772593dd613c64bc3398aec9730e.JPEG1867372037_Kulu(10).thumb.JPEG.727c28051993ec2c61d6c5fe187b54f7.JPEG1719614943_Kulu(9).thumb.JPEG.8944e29ff7faefbf5255175cab727b30.JPEG962418424_Kulu(7).thumb.JPEG.10e78cf73e1d0003efc4b5995ef80aa7.JPEG847458416_Kulu(8).thumb.JPEG.2c57705ad31fe3c8ceb3304001ba81d3.JPEG2017793864_Kulu(2).thumb.JPEG.d666f2346935045920f61adc85bf7891.JPEG1991675774_Kulu(6).thumb.JPEG.ac7d402308a2d2868e11d5a4d3ca663c.JPEG2140544064_Kulu(5).thumb.JPEG.8c060879c7a541d14836a211fee4a03d.JPEG

 

Tolles Ding eine Kupplung auszubauen, wenn die sich trotz Blockierwerkzeug dreht. Mit ein paar M4 Schrauben in den offenen Löchern ging es dann. 
Am aller schönsten finde ich aber, das ich von den acht abgescherten Köpfen nur sieben gefunden habe.
Bin ich mutig und vertraue auf den Magneten in der Ölschraube oder mache ich auf?

Ts, ts, ts, ich glaube es ist mal wieder Zeit für einen Nervenzusammenbruch, sooo viele Entscheidungen ;-)

 

 

Kulu (3).JPEG

Kulu (4).JPEG

  • Confused 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites
Am 29.3.2021 um 22:23 hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Aufmachen, auf jeden Fall. 

 

Kann ja auch trotz Abzählen noch ne Halbe Niete irgendwo Schaden anrichten. 

Hatte ich auch letztes Jahr auf dem Weg zum Abrollern. Aufgemacht und tüchtig Schrot rausgeholt... besser isses.

Edited by Polinski
Link to post
Share on other sites
Am 29.3.2021 um 21:52 hat agent.seven folgendes von sich gegeben:

Zwei, dreihundert Meter vor der Ampel verhielt sich der Roller wie wenn er durch Kaugummi fährt.

An der Ampel dann plötzlich keine Kupplung mehr, aber nicht das übliche Rasseln oder so zu hören.

Also Motor aus und nachgucken. Von außen nichts zu erkennen und der Weg vom Hebel nur minimal länger als vorher, nur die Kupplung greift nicht. Ankicken war auch nicht mehr, Kicker geht voll durch und man hört nur das Klickern von Ritzel.

Also lockere 5 Kilometer bis in die heimatliche Garage geschoben. Nicht so tragisch, muss ich aber auch nicht jeden Tag haben und den Sonnenbrand auf der Glatze auch nicht.

 

Deckel runter und dann dass hier:

1736271136_Kulu(1).thumb.JPEG.962a772593dd613c64bc3398aec9730e.JPEG1867372037_Kulu(10).thumb.JPEG.727c28051993ec2c61d6c5fe187b54f7.JPEG1719614943_Kulu(9).thumb.JPEG.8944e29ff7faefbf5255175cab727b30.JPEG962418424_Kulu(7).thumb.JPEG.10e78cf73e1d0003efc4b5995ef80aa7.JPEG847458416_Kulu(8).thumb.JPEG.2c57705ad31fe3c8ceb3304001ba81d3.JPEG2017793864_Kulu(2).thumb.JPEG.d666f2346935045920f61adc85bf7891.JPEG1991675774_Kulu(6).thumb.JPEG.ac7d402308a2d2868e11d5a4d3ca663c.JPEG2140544064_Kulu(5).thumb.JPEG.8c060879c7a541d14836a211fee4a03d.JPEG

 

Tolles Ding eine Kupplung auszubauen, wenn die sich trotz Blockierwerkzeug dreht. Mit ein paar M4 Schrauben in den offenen Löchern ging es dann. 
Am aller schönsten finde ich aber, das ich von den acht abgescherten Köpfen nur sieben gefunden habe.
Bin ich mutig und vertraue auf den Magneten in der Ölschraube oder mache ich auf?

Ts, ts, ts, ich glaube es ist mal wieder Zeit für einen Nervenzusammenbruch, sooo viele Entscheidungen ;-)

 

 

Kulu (3).JPEG

Kulu (4).JPEG

Gratuliere zum 2ten Geburtstag des Motors.

War das geschweisst gekauft oder Eigen ?

Link to post
Share on other sites

Danke für die Glückwünsche. Ist schon der Dritte Geburtstag. Den Zweiten hatte er ein paar Wochen davor. Da wollte eine Wedi-Feder ums verrecken mit dem Kolben ein Tänzchen machen, der Zylinder war aber wohl dagegen.
Beim Ausbau der ganzen Scheiße hatte ich dann gesehen das auch die zweite Wedi-Feder einen ordentlichen Knick hatte. War also nur eine Frage der Zeit. Da hatte der ursprüngliche Erbauer des Motors wohl einen schlechten Tag und die Dichtlippen zurückgedrückt anstatt sauber einzufädeln..

Damals sah die Kulu noch absolut in Ordnung aus. Inzwischen ist nun alles neu, sollte nun also halten.

 

Als Antwort auf die Frage also, hatte ich so gekauft.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.