Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Stunden hat rallyxk folgendes von sich gegeben:

Servus,

 

ich habe auch  endlich eine GT gekauft.

Habe sie von einem Freund übernommen, das Nummerschild bleibt.

Sie stammt aus Siracusa/Sizilien.

Leider habe ich ein Blechproblem mit dem Trittbrett.

Die Strebe ist abgerissen und wurde bereits mal schlecht gepunktet, ist wieder los da nun auch das Trittbrett bereits verbogen ist.

Wer kann eine Empfehlung/Firma geben um das dauerhaft zu 

reparieren?

Norddeutschland bevorzugt.

IMG_7279.JPG

IMG_7278.JPG

IMG_7281.JPG

IMG_7246.JPG


 

aus welcher Ecke kommst du? 
 

@weissbierjojo

 

Leider ist sogar das popelige Schutzgas-Schweißen nicht mehr Bestandteil der Ausbildung eines KFZlers. Die meisten Werkstätten haben wenn irgendwo in der Ecke noch ein Schweißgerät mit leeren Pullen stehen. 
 

Und da mit Druckluft zu kühlen ist wie mit nem nassen Lappen einen Großbrand zu löschen ;-) 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 439
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Fertig...

Weil ich mich so über meinen Neuzugang freue wollte ich ihn euch nicht vorenthalten.   Original A.Renja Sitzbank kommt natürlich noch drauf  wie es von Werk aus original war.

Habe habe heute einen Termin bei einem Karosseriebauern  in Delmenhorst wahrgenommen.   AUsgangszustand: Aud der linken Seite Strebe bereits abgerissen, Trittbrett ist verbogen.

Posted Images

Die Erfahrung mit "jede KFZ Werkstatt kann das" habe

ich bereits erlebt mit meiner 50 Spezial.

 

Extra das Thema mit dem Werkstattleiter durchgesprochen.

Ergebnis katastrophal mit O-Lack Vernichtung.

 

Bei der GT hat bereits jemand geschweißt, hat sich wieder gelöst.

Wie bekommt man ein verbogenes Trittbrett wieder grade?

 

Bin an einer dauerhaften Lösung interessiert.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute hat Goof folgendes von sich gegeben:


 

aus welcher Ecke kommst du? 
 

@weissbierjojo

 

Leider ist sogar das popelige Schutzgas-Schweißen nicht mehr Bestandteil der Ausbildung eines KFZlers. Die meisten Werkstätten haben wenn irgendwo in der Ecke noch ein Schweißgerät mit leeren Pullen stehen. 
 

Und da mit Druckluft zu kühlen ist wie mit nem nassen Lappen einen Großbrand zu löschen ;-) 

 

 

 

Bremen

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten hat Goof folgendes von sich gegeben:


 

aus welcher Ecke kommst du? 
 

@weissbierjojo

 

Leider ist sogar das popelige Schutzgas-Schweißen nicht mehr Bestandteil der Ausbildung eines KFZlers. Die meisten Werkstätten haben wenn irgendwo in der Ecke noch ein Schweißgerät mit leeren Pullen stehen. 
 

Und da mit Druckluft zu kühlen ist wie mit nem nassen Lappen einen Großbrand zu löschen ;-) 

 

Jetzt echt???? Ach du liebe Zeit...was lernen die dann eigentlich? Module abschrauben und anschrauben? Ich kann nur sagen, dass in der ehemaligen KFZ Werkstatt meines Onkels damals dieser und jetzt sein Nachfolger sehr gut Nähte ziehen können und bei meinen Kisten schon mehrfach top Arbeit geleistet haben....inkl. Kühlen mit Pressluft...viel Lackverfärbung gabs da nie. Na da bin ich wohl in der glücklichen Lage jemand zu haben....

Link to post
Share on other sites

Ist mir bekannt.

 

Von Biene kam ja der Tip mit dem Karosseriebauer Experten aus Bremen.

 

Der hat es glatt geschafft beim Anpunkten ein Loch ins Trittbrett zu schweißen wo vorher keines war. :-( 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute hat rallyxk folgendes von sich gegeben:

Ist mir bekannt.

 

Von Biene kam ja der Tip mit dem Karosseriebauer Experten aus Bremen.

 

Der hat es glatt geschafft beim Anpunkten ein Loch ins Trittbrett zu schweißen wo vorher keines war. :-( 

 

 

 


 

Doof! Dann kann ich nur auf den 2. obigen Tipp verweisen, falls dir das nicht zu weit ist und du Wartezeit in Kauf nehmen würdest. Schnell geht da sicherlich nichts. Aber dafür wirklich perfekte Arbeit eines Vespa fahrenden Karosseriebauers ;-) 

Link to post
Share on other sites

Weil ich mich so über meinen Neuzugang freue wollte ich ihn euch nicht vorenthalten.

 

Original A.Renja Sitzbank kommt natürlich noch drauf :-D wie es von Werk aus original war.

gt1.jpg

gt2.jpg

 

Schön dass es hier ein eigenes Topic zur GT gibt. Viel Infos findet man ja nicht im Netz

Edited by fritzomatic
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo und willkommen hier!

 

Ich muss den Motor meiner GT neu machen und habe festgestellt, dass die Zahnräder des Getriebes nicht mehr gut aussehen. Ich hab etwas den verdacht, dass eventuell Zahnräder verbaut wurden, die da nicht reingehören. Zumindes ist Nachbau von FA Italie verbaut.

 

Kann mir bitte jemand verraten, wieviel Zähne die Gangräder und der Tannenbaum beim GT Getriebe haben (sollten).

Link to post
Share on other sites

Danke, ans wiki hab ich nicht gedacht....Heisst für mich, dass ich jetzt Jahrelang mit einem (kürzer übersetzten) Sprint Getriebe rumgefahren bin.... was aber immer noch nicht erklär, weshalb ich diese seltsamen Spuren am Primär habe.

Primär.jpg

 

Die Gangräder sind nämlich auch die der Sprint und der Abstand der Getriebewellen wird ja wohl identisch sein.

 

...am besten ich schau mich nach einem guten Motor einer Super um, die hätte das richtige Übersetzungsverhältnis.

 

Edited by ptuser
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden hat ptuser folgendes von sich gegeben:

Danke, ans wiki hab ich nicht gedacht....Heisst für mich, dass ich jetzt Jahrelang mit einem (kürzer übersetzten) Sprint Getriebe rumgefahren bin.... was aber immer noch nicht erklär, weshalb ich diese seltsamen Spuren am Primär habe.

Primär.jpg

 

Die Gangräder sind nämlich auch die der Sprint und der Abstand der Getriebewellen wird ja wohl identisch sein.

 

...am besten ich schau mich nach einem guten Motor einer Super um, die hätte das richtige Übersetzungsverhältnis.

 

 

 

Sieht für mich nach 'Spuren' der Bearbeitung/Produktion aus.

Wäre mir persönlich völlig egal

Link to post
Share on other sites
Am 1.3.2021 um 07:33 hat rallyxk folgendes von sich gegeben:

Servus,

 

ich habe auch  endlich eine GT gekauft.

Habe sie von einem Freund übernommen, das Nummerschild bleibt.

Sie stammt aus Siracusa/Sizilien.

Leider habe ich ein Blechproblem mit dem Trittbrett.

Die Strebe ist abgerissen und wurde bereits mal schlecht gepunktet, ist wieder los da nun auch das Trittbrett bereits verbogen ist.

Wer kann eine Empfehlung/Firma geben um das dauerhaft zu 

reparieren?

Norddeutschland bevorzugt.

IMG_7279.JPG

IMG_7278.JPG

IMG_7281.JPG

IMG_7246.JPG

 

 

 

 

Habe habe heute einen Termin bei einem Karosseriebauern 

in Delmenhorst wahrgenommen.

 

AUsgangszustand:

Aud der linken Seite Strebe bereits abgerissen, Trittbrett ist verbogen.

Reparaturversuch in der Vorzeit bereits gescheitert.

 

 

 

IMG_7410.JPG

IMG_7423.JPG

IMG_7435.JPG

IMG_7439.JPG

IMG_7440.JPG

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Am 1.3.2021 um 07:33 hat rallyxk folgendes von sich gegeben:

Servus,

 

ich habe auch  endlich eine GT gekauft.

Habe sie von einem Freund übernommen, das Nummerschild bleibt.

Sie stammt aus Siracusa/Sizilien.

Leider habe ich ein Blechproblem mit dem Trittbrett.

Die Strebe ist abgerissen und wurde bereits mal schlecht gepunktet, ist wieder los da nun auch das Trittbrett bereits verbogen ist.

Wer kann eine Empfehlung/Firma geben um das dauerhaft zu 

reparieren?

Norddeutschland bevorzugt.

 

 

IMG_7281.JPG

 

 

Schau doch mal in diesen Thread:

 

 

 

Nur eines ist klar, wenn der Ständer weiter dagegen donnert, dann wird es wieder brechen ..

 

Bei mir hat der Lack keinerlei Schaden genommen (nasser Lappen) und die Gummileiste habe ich auch drangelassen. Einfach Blech runterdrücken und festpunkten (schön langsam wegen der Hitzeentwicklung).

 

Franko

Edited by 63fraenki
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.