Jump to content

Oldtimer?


Recommended Posts

  • Replies 2.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

gar nicht gewusst, dass es ein Oldtimer Topic gibt.  Der Manta ist geil by the way.      Hier mal mein Hobel:   Datsun 240Z, erste Serie 1970. Den Z hab ich in den USA ge

Also ich denke, man kann auch an alten Autos arbeiten, ohne 12 Semester "Autologie" studiert zu haben. Dafür braucht es keine universitäre Ausbildung, da sind eher praktische Skills gefordert.  D

Hier mal mein Alteisen. Brutale 75PS und die perfekte Rentnerfarbe

Posted Images

vor 57 Minuten hat vespetta folgendes von sich gegeben:

schon klar, aber meine Kleeblätter sind für Flach Bund Muttern.

 

 

ja für Flachbundmuttern MIT SCHAFT :-D

 

http://shop.afterbuy.de/Opel-Kadett-B-4-Flachbundmuttern-fuer-Ronal-Felgen-in-Originalqualitaet/a40424251_u8232_z373b835f-b19f-4d92-b9e1-3b509cb2186e/

 

da schau, so schaut das aus. Der Schaft zentriert dann die Felgen.

Link to post
Share on other sites

Ja hab ich, hab ja ebenfalls Ronal Kleeblatt Felgen für den Opel. :-D

Wenn die Maße passen, wie im Link oben, dann hätt ich einen Satz über. 

 

Die Alu verkaufst du für teuer Geld ;-)

Edited by lehrbua
Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden hat vespetta folgendes von sich gegeben:

klar für meine giulia.

 

bin nur verwundert, das die aus alu sind.

 

 

Sollst die Finger davon lassen, sagte mein Nachbar,  der ehemalige Alfa Händler. 

Sind oft überzogen,  für ihn war es geschäftlich top.

Radmuttern am Arsch, oft lose, Gewinde Schrott,  Radbolzen und Felgen auch häufig nur für die Tonne. 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten hat vespetta folgendes von sich gegeben:

danke, hat sich eh erledigt, da ich ja andere brauche.

 

kann der opa auch weber gaser einstellen?

 

:-D

Der sitzt im Rollstuhl,  ergo offline 

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
  • 4 weeks later...

Sika Flex soll ganz gut sein (frei nach M. Manousakis: "...was des Meisters Hand nicht ziert wird mit Sika Flex verschmiert...").

 

Ohne Mist, das Zeug ist nicht schlecht! Ansonsten hatte ich auch schon PETEC und Teroson, hat auch beides funktioniert

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten hat BugHardcore folgendes von sich gegeben:

Oh, da hätte ich auch eine:

 

Bei meinem Kadett sind die Verstärkungen von Motorhaube und Kofferraumdeckel original mit den Außenblechen verklebt. Der Kleber, bzw. der Lack haben sich nach 54 Jahren gelöst.

Womit und wie verklebt man sowas jetzt wieder?

Gibt da spezielle 2K Kleber für Metall , Name fällt mir nicht mehr ein, zu lange her.

 

War in Kartuschen, wie Silikon.

Edited by spondy
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden hat BugHardcore folgendes von sich gegeben:

Nächste Frage, diesmal ATE Bremssattel:

 

20210418_131812.thumb.jpg.521938d5cc1739f525221e401036efcc.jpg

 

Wie man sieht ist das Material außerhalb des Dichtrings ziemlich porig. Die Lauffläche innerhalb ist aber gut. Das wird wohl Gammel sein, und nicht einfach rauher Guss, oder? Der Sattel wäre also für die Tonne?

 

Bekommst du mit Spiritus und feinem Schmirgel wieder wie neu.

 

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten hat wasserbuschi folgendes von sich gegeben:

Ist ein 914er Sattel, oder? 

Da erübrigt sich die Frage, da es die nicht mehr für Geld oder gute Worte gibt... 

An sonsten, wenn die Kolben Führungen noch iO sind kein Problem! 

Nene, Kadett-B, die gibt's aber auch nurnoch im Austausch.

 

vor 8 Minuten hat frankfree folgendes von sich gegeben:

 

Bekommst du mit Spiritus und feinem Schmirgel wieder wie neu.

 

Das ist det Zustand nach 24 Stunden  Essigbad und Messingbürste...

 

Beim Kandidaten auf der anderen Seite hängen die Kolben noch ordentlich fest...

 

vor 5 Minuten hat spondy folgendes von sich gegeben:

Spiritus,  gut polnisch Wodka 

Danke auch für diesen äußerst wertlosen Diskussionsbeitrag.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten hat BugHardcore folgendes von sich gegeben:

Danke auch für diesen äußerst wertlosen Diskussionsbeitrag.

Aushohnen ganz leicht, so habe ich es in den 80 Jahren gelernt und dann ATE Bremspaste wieder fit 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.