Jump to content
Simmerl

Setup.Largeframe: zig Motorenkombos incl Bedüsung

Recommended Posts

Hallo Gemeinde, ich habe ne PX 125 und würde diese gern in Richtung 100 km/h bekommen. Umsetzen würde ich dies mit folgender Kombination: DR177, SIP Road2, 24SI und eine Längere Übersetzung. Wenn ich mir den Aufwand dafür anschaue, macht ein gebrauchter 200er, mit 12 PS, nicht mehr Sinn? 

 

 

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Holypeacemaker:

Hallo Gemeinde, ich habe ne PX 125 und würde diese gern in Richtung 100 km/h bekommen. Umsetzen würde ich dies mit folgender Kombination: DR177, SIP Road2, 24SI und eine Längere Übersetzung. Wenn ich mir den Aufwand dafür anschaue, macht ein gebrauchter 200er, mit 12 PS, nicht mehr Sinn? 

 

 

 

Vergiss den unglückseligen DR177.

Du kannst auf deinen originalen Motor plug & play einen BGM177 verbauen.

Mit einem passenden Auspuff (BGM Big Box Touring) und SI24 Vergaser hast du damit bereits echte 12PS am Rad (rote Kurve im Diagramm)

Mit einem extra langen (23Z) Kupplungsritzel für die originale Primär bist du auf einer Untersetzung von 2,96.

Damit läuft die Kiste bei 7000U/min locker über 110km/h.

04 Zylindertest BGM Big Box Touring Ori vs Motor bearbeitet.jpg

Diagramm ausgeliehen aus dem schönen Auspufftest von Abtreter:

 

 

Share this post


Link to post

Also ich bin zufrieden mit dem DR177 :-)

Ist halt einfaches SteckTuning.

 

Mein Setup bei PX150-alt

DR177

Si24

Original Auspuff und original Übersetzung

 

Ich komme damit auf gute 90 Km/h... Wobei ich selten über 85 fahre - Ich fühle mich da bei 10" und den alten PX Bremsen einfach nicht sehr wohl.

Hingegen genieße ich jetzt das starke Drehmoment vom DR :-)

Edited by Jimmy_Bod

Share this post


Link to post

Angeldust, tolles Setup. Aber das sind so 450-500€. Wenn ich 600 € für einen gebrauchten 200er ausgebe und meinen 125er für 300-400 € verkaufen kann, bin ich mit dem 200er günstiger und original! Also wo ist der Sinn des Tunnings, wenn man die angestrebte Leistung auch mit einem Komplettmotor erreicht? Also wo ist der Vorteil?

 

Jimmy_Bod, ich habe auf meinem Arbeitsweg 6 km Autobahn, auf der eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 100 gilt. Daher brauche ich eine längere Übersetzung, weil meine 125er bei 85 (laut Tacho) sich schon die Seele aus dem Leib schreit :???:  

 

Ach so, einen DR habe ich auch noch da ;-)

Edited by Holypeacemaker
Ergänzung

Share this post


Link to post

Wo gibt es denn 2018 einen 200er für 600? Ich nehme auch einen! Der Motor dürfte am Rad

original 9 PS haben. Ein gut gemachter 177er geht mit Box und gescheiter Kurbelwelle in

Richtung 15-17 PS und macht wesentlich mehr Spaß. Soviel zum Sinn von Tuning.

Wer sich die Dinge im Vorfeld gerne schön rechnet, fährt gut mit einem DR. 

Von einem Erlös von 400.- für einen 125er Motor würde ich auch nicht unbedingt

ausgehen, die kosten weniger.

 

P.S. Was hat das Thema in diesem Topic verloren?

Edited by Arthur
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hallo Arthur,  ab und zu ist mal einer in der Bucht. 

Mit dem original Motor hätte man noch den Vorteil, dass man den eingetragen bekommt. 

 

P.S. Ich dachte unter "Motorenkombis" passt das ganz gut!? 

  • Confused 1

Share this post


Link to post

Moin zusammen,

 

ich hab da was gebaut, was wohl eigentlich ziemlicher Quatsch is, aber jetzt isses nunmal zusammen.

In der Setup-Liste finde ich natürlich auch nichts vergleichbares -war ja klar...

Ich habe da folgendes zusammengewürfelt:

-Block PX alt

-221er Polini, angepasst

-worb 5 lippenwelle 60mm

-Ansauger aufgemacht, vforce4

-Vergaser Polini 34er mit RamAir, mittlerweile mit Mikuni Spritpumpe

-Pipedesign Cobra MKIII

-BGM Superstrong Kupplung 24/65

-gesamtauslass 185°

 

ja, ich weiß, da gehört ein Malossi drauf, is jetzt aber nunmal so, bitte nicht steinigen:dontgetit:

Nachdem er erst jetzt endlich genug Sprit bekommt läuft er auch, nur der Anschluss in den 4. is schwierig, was ich eigentlich nicht nachvollziehen kann:???:

Wenn jemand auch sowas beklopptes gebaut hat, wäre es schön zu wissen wie abgedüst, das is mein erstes Projekt diesen Ausmaßes und ich hab da gar keine Idee, bis jetzt hab ich den Polini-Gaser nur draufgestopft und er läuft halt:whistling:

 

Gruß 

Dave

 

Edited by Dave-76

Share this post


Link to post

Servus!

 

Liste und SuFu geben nicht allzu viel her...

 

Wer fährt einen 35er Keihin auf Malossi Langhub, Membran und Resopott(ca.35PS)?

Welche Düsen/Nadel Kombi habt ihr verbaut? 

 

Versuche rauszufinden wo ich mich ungefähr einreihen soll mit der Startbedüsung.

Angefangen hätt ich jetzt mit 160/55, CGL Clip 3. Nut... passt, oder noch fetter? Was meint Ihr?

 

Share this post


Link to post

Alles klar!

 

Ein weiteres Setup erhielt ich per pn...

 

BGN, Clip 2. Nut v.o.

158/52

 

Zitat:

 

"MHR211 (134/190, 62Hub, 35er Keihin, Vespatronic)? Hatte mit Lara bis zu 39PS zieht die 23/65 ab so 40km/h im 4ten durch mit aktuell PM20 oder SIP Performance 2 (da definitiv keine 39PS, klar). Mit Lara damals ähnlich, am Berg weniger untenrum... "

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.