Jump to content

Hannover + Umland: virtueller Stammtisch


 Share

Recommended Posts

Es bleibt spannend....

Der neue Laden hat es bisher noch nicht geschafft, den neuen Arbeitsvertrag zu verschicken (stand gestern Nachmittag). Versprochen war Anfang dieser Woche bei mir....:sneaky:

Die wissen aber schon, dass meine Kündigung bis zum 17.11. beim derzeitigen AG sein muss, wenn ich zum 01.01. anfangen soll. Sonst wird es April.....

Ich bin gespannt - zumal ich Freitag Nachmittag bis einschließlich Montag nicht zu Hause bin :whistling:

Wie verschickt man heutzutage eigentlich ne Kündigung? Einschreiben mit Rückschein, oder reicht "formlose Zustellung"?

 

Al.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat wasserbuschi folgendes von sich gegeben:

Es bleibt spannend....

Der neue Laden hat es bisher noch nicht geschafft, den neuen Arbeitsvertrag zu verschicken (stand gestern Nachmittag). Versprochen war Anfang dieser Woche bei mir....:sneaky:

Die wissen aber schon, dass meine Kündigung bis zum 17.11. beim derzeitigen AG sein muss, wenn ich zum 01.01. anfangen soll. Sonst wird es April.....

Ich bin gespannt - zumal ich Freitag Nachmittag bis einschließlich Montag nicht zu Hause bin :whistling:

Wie verschickt man heutzutage eigentlich ne Kündigung? Einschreiben mit Rückschein, oder reicht "formlose Zustellung"?

 

Al.

Aus aktuellen Erfahrungen mit der Post per Express Einschreiben. Unsere neuen Mieter werden wegen der Post (normales Einschreiben) erst einen Monat später aus der alten Wohnung können, 10 Tage von Garbsen nach Bremen.

Vor 2 Jahren 14 Tage Einschreiben Garbsen nach Hannover.

Link to comment
Share on other sites

Nicht im öffentlichen Dienst:

 

Arbeitnehmerkündigung

‌Eine Eigenkündigung des Arbeitnehmers ist jederzeit möglich. Die Kündigung kann dabei ohne Angabe von Gründen erfolgen. Nach § 623 BGB ist die Kündigung nur in schriftlicher Form zulässig. Auch die handschriftliche Unterschrift des Arbeitnehmers darf nicht fehlen. 

‌Zu beachten ist, dass im öffentlichen Dienst für den Arbeitnehmer keine verkürzten, sondern die gleichen Kündigungsfristen wie für den Arbeitgeber gelten. Diese richten sich nach der Beschäftigungsdauer des Arbeitnehmers. (§ 34 Abs. 1 TVöD) 

 

 

5efecc87-b874-4b95-a0ac-5b0ba3eaab26-knd

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre die Laune heut spontan sozusagen zu Chokern? Location wie immer denk ich. 
 

Der CHOKER Initiator ist wohl raus wegen Verpflichtungen. 
 

Ich selbst bin grad so hin und her gerissen. 
 

Bei großer Lust allgemein, hätte ich aber wohl auch Bock. 
 

Grütze 

 

Goof 

Edited by Goof
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat linksgewinde folgendes von sich gegeben:

@Lorenzzogib mal Info :whistling:

Ok,

irgendwann in den 80‘ern finden zwei Jungs einen Haufen altes Blech auf dem Sperrmüll. Als sie sich entschieden das Zeug mitzunehmen war es bereits auf dem LKW. Der Fahrer war nett und erlaubte den Kram wieder abzuladen.

Zuhause wurde erstmal der Koti gecuttet:-D(Jugendsünden)…. Das war die Info des Verkäufers.

 

Die SS50 zweite Serie lag dann bis Dienstag auf deren Dachboden.

 

Jetzt ist sie bei mir und ich bin gespannt was unter dem Ülack dann zum Vorschein kommt.

Fehlteile:

Schriftzüge, Schaltrohr, Rüli, kleine Motorhälfte defekt, keine Papiere, leider ohne die beiden Plaketten.

 

Die Katzis dachten ich hätte ihnen ein neues Spielhäuschen mitgebracht.

 

PS: ich brauche Platz und Refinanzierung, sucht hier jemand eine  hübsche Spezial?

 

 

E0718675-CCA1-4178-9AA1-28E556D956DC.jpeg

Edited by Lorenzzo
F
  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Goof folgendes von sich gegeben:

Wie wäre die Laune heut spontan sozusagen zu Chokern? Location wie immer denk ich. 
 

Der CHOKER Initiator ist wohl raus wegen Verpflichtungen. 
 

Ich selbst bin grad so hin und her gerissen. 
 

Bei großer Lust allgemein, hätte ich aber wohl auch Bock. 
 

Grütze 

 

Goof 

 

Zu spät gelesen...

 

Aber zum Thema Treffen in der dunklen Jahreszeit hab ich was gefunden:

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Lorenzzo folgendes von sich gegeben:

Refinanzierung

Solange du nicht die Golden Shower vertickst, da steckt schon echt viel Liebe drin.:sly::inlove:

Die wird schick! Den Scheinwerfer samt Leuchtweitenregulierung hab' ich hoffentlich auch gerettet. Das klebt jetzt erstmal über's Wochenende.

Nächste Woche könnte der Roller dann fertig werden, hoffe ich.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 11.11.2022 um 12:48 hat dirk_vcc folgendes von sich gegeben:

Nicht im öffentlichen Dienst:

 

Arbeitnehmerkündigung

‌Eine Eigenkündigung des Arbeitnehmers ist jederzeit möglich. Die Kündigung kann dabei ohne Angabe von Gründen erfolgen. Nach § 623 BGB ist die Kündigung nur in schriftlicher Form zulässig. Auch die handschriftliche Unterschrift des Arbeitnehmers darf nicht fehlen. 

‌Zu beachten ist, dass im öffentlichen Dienst für den Arbeitnehmer keine verkürzten, sondern die gleichen Kündigungsfristen wie für den Arbeitgeber gelten. Diese richten sich nach der Beschäftigungsdauer des Arbeitnehmers. (§ 34 Abs. 1 TVöD) 

 

 

5efecc87-b874-4b95-a0ac-5b0ba3eaab26-knd

 

Ach so, gut - Öffentlicher Dienst bin ich ja nicht ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK