Jump to content

Gibt es den Enrico Borletti?


Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb Daniel.a.:

Enricos Borletti Telefonnummer 

 

Umgangsformen: hat er. Bzw. sie, die KI

 

Auf einer Höhe mit Betreff-E-Mails.

Link to comment
Share on other sites

Telefonnummer? Hahaha, genau! Und vielleicht noch einen Link zu seinem Twitch-Account? :muah:

 

Der Kerl ist gaaanz alte Schule. Solche Typen verabreden keine Deals am Telefon. Der macht bloß dann Geschäfte mit dir, wenn es vom Bauchgefühl her passt.

Fahr zu ihm hin und bring eine Kiste Bier oder Flasche Schnaps aus deiner Region mit - gaaanz wichtig, keine Industrieplörre! Wenn du ihm mit Warsteiner, oder Absolut Vodka kommst, fühlt er sich - zu Recht - verarscht!

Dann rede mit ihm über Gott und die Welt. Nicke wissend, wenn er auf die Politik oder die Jugend von heute schimpft, und hör' dir an, was er zu sagen hat.

Und wenn ihr so richtig schön am quatschen seid, dann frag ihn mal vorsichtig, ob er zufällig noch ne alte Vespa da hat, die du ihm günstig abkaufen und dir aufbauen kannst. Zeig ihm Fotos von deinem sonstigen Fuhrpark. Er muss erstens wissen, dass das Ding bei dir in gute Hände kommt. Und zweitens will er natürlich nicht, dass du irgendwas von Gewährleistung faselst, wenn die Kiste mal zickt.

Dann, und nur dann, und natürlich auch nur, wenn er grad was passendes da hat, dann kannst du bei ihm ein echtes Schnäppchen machen :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Wichtig!!! :

 

blos nicht auf eine seiner ( zugegeben  geilen :inlove:) Töchter ansprechen !!

 

dann tickt er meist total aus und du gehst mit leeren händen nach hause

 

PS : Michi ruft von hinten: ganz ausgewiefte haben sogar mehr als 1 Kiste/Flasche im Gepäck - kann sein dass du mit ihm erst mal ordentlich einen bechern musst... da hilft es trinkfest zu sein... :cheers:

Edited by hacki
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb kuchenfreund:

Telefonnummer? Hahaha, genau! Und vielleicht noch einen Link zu seinem Twitch-Account? :muah:

 

Der Kerl ist gaaanz alte Schule. Solche Typen verabreden keine Deals am Telefon. Der macht bloß dann Geschäfte mit dir, wenn es vom Bauchgefühl her passt.

Fahr zu ihm hin und bring eine Kiste Bier oder Flasche Schnaps aus deiner Region mit - gaaanz wichtig, keine Industrieplörre! Wenn du ihm mit Warsteiner, oder Absolut Vodka kommst, fühlt er sich - zu Recht - verarscht!

Dann rede mit ihm über Gott und die Welt. Nicke wissend, wenn er auf die Politik oder die Jugend von heute schimpft, und hör' dir an, was er zu sagen hat.

Und wenn ihr so richtig schön am quatschen seid, dann frag ihn mal vorsichtig, ob er zufällig noch ne alte Vespa da hat, die du ihm günstig abkaufen und dir aufbauen kannst. Zeig ihm Fotos von deinem sonstigen Fuhrpark. Er muss erstens wissen, dass das Ding bei dir in gute Hände kommt. Und zweitens will er natürlich nicht, dass du irgendwas von Gewährleistung faselst, wenn die Kiste mal zickt.

Dann, und nur dann, und natürlich auch nur, wenn er grad was passendes da hat, dann kannst du bei ihm ein echtes Schnäppchen machen :thumbsup:

Seit wann zickt der Kerl denn so rum... sonst war er doch immer froh wenn er das Alteisen endlich vom Hof oder aus den Hallen hatte!

Kommt wohl auch langsam ins Alter oder?

Link to comment
Share on other sites

Es ist auf jeden Fall nicht falsch ne hübsche Frau im Schlepptau zu haben. Der ist halt ne andere Generation. 
Und wenn du gleich sagst du hättest vorher angerufen, solltest du dich mit einem Lüfterradabdruck in deinem Gesicht anfreunden können. Gleiches gilt nicht nur für die besagten Gummistiefel, sondern für alles was an dir glänzt und glitzert, inkl. weißer Sneaker. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Bin unsicher, ob ich in diesen Zeiten nochmal zu Besuch fahren würde. Ist es nicht so, dass es in Ingolstadt mittlerweile mehr SS50/90 gibt, als Enrico's Dad jemals schwarz bzw. illegal in Auftrag gegeben hatte, während er in Genua im Werk arbeitete? Der junge (heute alte) Borletti hatte schließlich nur deswegen so viele bei sich auf dem Hof. Zuletzt waren von den verschiedenen Serien nicht mal mehr alle Farben auf den Paletten verfügbar. Alle Bundles in weiß waren weg und er verwies auf die Supersprinten, die danach in Pseudolizenz in DE produziert wurden. Er war damals schon leicht genervt von mir.

Naja, ich hab dann wirklich nur die vereinbarten 8 Stk. blauen mitgenommen für á 400,- und es kamen nur mein Sprit und 2 Kisten Bier dazu. Ach ja, und das Pfand hab ich auch nie wieder gesehn. Doofer Arsch.

Edited by Lapflop
  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Die ganze Familie ist Mafia. Sein Sohn baut doch die ganzen Eisdielen 50er in Pastell mit brauner Sitzbank und sein Vetter Mauro verkauft zu Wucherpreisen seit Jahren über seinen Onlineshop den alten Ersatzteilbestand, den er ihm für eine Kiste Olivenöl abgeluchst hat. Früher konnte man da immer noch in die Kisten greifen und Einzelteile einfach mitnehmen. Jetzt geht’s nur noch über 

Pascoli. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Er spricht einen starken süditalienischen Dialekt, ohne dass bekannt ist, ob er auch wirklich von dort stammt. Netter Kerl, wenn auch zwischenzeitlich in die Jahre gekommen und hat etwas den Überblick über seine Scheunen voller Roller verloren. Trennt sich aber dann und wann von dem ein oder anderen seltenen Stück, bei Sympathie auch recht günstig.

 

Adresse siehe Beitrag über meinem. Ist aber nur der Erstkontakt. Dort erhält man einen Hinweis auf eine weitere Adresse und wiederholt sich noch 2x/3x. Ist ja klar, dass der nicht will, dass jeder einfach so hereinspaziert.

Edited by Dirk Diggler
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Sebi1111:

Seit wann zickt der Kerl denn so rum... sonst war er doch immer froh wenn er das Alteisen endlich vom Hof oder aus den Hallen hatte!

Kommt wohl auch langsam ins Alter oder?

 

Zickig ist er eigentlich nicht. Aber seitdem dieser ehemalige Geheimtipp im Netz kursiert, ist er anspruchsvoll geworden. Da kommen inzwischen halt so einige hin.

Vor 20 Jahren war ich das erste Mal bei ihm. Unterwegs fiel mir siedend heiß ein, dass ein Kumpel vorher zu mir meinte: "Du musst ihm deutsches Bier mitbringen! Wichtig!" Da habe ich an einer Tanke kurz vor der Grenze noch fix ne Palette Hansa gekauft, um nicht mit leeren Händen bei ihm aufzuschlagen. Zum Dank gab es eine recht brauchbar erhaltene Sprint und zwei T5-Motoren für insgesamt 500 Euro. Kannst heute nicht mehr bringen...

Link to comment
Share on other sites

Hansa und Paderborner schlägt er Gerüchten zufolge sogar mittlerweile aus. Kannst dann vorort die Dosen in die Bushaltestelle kloppen (zuletzt live gesehen in Davos), oder halt in den Hibiskus kippen. 

 

Mir macht's keinen Spaß mehr dort und der Depp sieht mich auch de facto nicht mehr. Muss jeder selber wissen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Lapflop:

Hansa und Paderborner schlägt er Gerüchten zufolge sogar mittlerweile aus. Kannst dann vorort die Dosen in die Bushaltestelle kloppen (zuletzt live gesehen in Davos), oder halt in den Hibiskus kippen. 

 

Mir macht's keinen Spaß mehr dort und der Depp sieht mich auch de facto nicht mehr. Muss jeder selber wissen.

 

Ich hab gehört er trinkt jetzt leber Schnaps weil er von dem ganzen deutschen Bier recht fett geworden ist. Werde beim nächsten Besuch mal ein paar Flaschen Obstler einpacken.

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb mottin86:

kam das mit den tachos die seine cousine herstellt schon? Also diese Veglia Borletti... 

Nee, das erklärt aber warum La Familia soviel seltene und gut erhaltene Roller abgreifen konnte und in der Halle hortet.

Link to comment
Share on other sites

Mich wollte er eigentlich nicht mehr sehen. Ich dachte, ich bringe 3 Kisten Astra mit. Aber er schrie mich nur an, dass ich mit dieser blöden Hipster-Pisse verschwinden soll. Entweder ich käme mit was Exclusivem oder ich könne mir die 4 LU‘s abschminken. Bin dann noch mal zurück über die Grenze und hab halt ein paar Kisten Oettinger gekauft. Da freute er sich so richtig, denn das kannte er nicht. Nach vier Stunden Verkostung lallte er „prendi quello che vuoi“ und ging ins Bett. Ich sollte das Leergut als Bezahlung für die vier Roller da lassen und fuhr fröhlich vom Hof.

Link to comment
Share on other sites

ich hab ihn mal mit "white lightning" (hochprozentiger Cider) untern Tisch gesoffen.......

hat ihm gut geschmeckt.....aber nach 3 Dosen hats ihn umgehauen...

Hihi

 

Rita

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem letzten Besuch hat er das Bier vollständig ausgeschlagen, aber den hier gebrannten Doppelkorn hat er gern genommen. Er sagte das im Alter die Blase nicht mehr so mitmachen würde, daher trinkt er jetzt weniger aber dafür Hochprozentig! 
Ich habe dann zwei Veloce und nen T5-Motor bekommen, aber nur weil ich Ihm versprochen habe die alten Pfandflaschen und Bierkisten wieder mitzunehmen…. Wusstet Ihr das er eigens dafür hinter der Halle noch einen extra Schuppen hat? 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Elbratte:

In der Corona Zeit, ca. Mitte 2021.

Erstaunlich. Aber okay, naja.

Wer war zuletzt dort? Was ist da Status Quo?

Das fühlt sich ein bißchen an, wie die allerletztmöglichen Eintragungen via Worb. Da fühlt man sich auch immer unter Druck.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Lapflop:

 

Das fühlt sich ein bißchen an, wie die allerletztmöglichen Eintragungen via Worb. Da fühlt man sich auch immer unter Druck.

 

Den Eindruck hatte ich auch schon! Und ich denke, genauso ernst wie die Ansage von Worb, dass bald keine Eintragungen mehr machbar sind, sollte man sein Bauchgefühl bezüglich Borletti auch nehmen. Was passiert, wenn er herausfindet, dass irgendein ultraseltener, 12 Jahre alter, Singe-Malt vielleicht ein bisschen geiler ist, als Bauer Hubers Selbstgebrannter? Dann kannst du dir seine Sympathie mit Schnapsflaschen kaufen, die pro Stück über 200 Euro kosten! Oder er setzt sich gleich ganz zur Ruhe. Er ist ja nun wahrlich nicht mehr der Jüngste.

Im Ernst: Wenn du noch einen Roller von dort haben möchtest, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, das durchzuziehen, als JETZT! Klär' dir nen Sprinter, fahr hin, kauf ne Moppe und bieg gar nicht erst zuhause ab. Fahr direkt zu Worb, und lass dir dort einen Dropbar und einen auf Wasserkühlung umgestrickten Malle eintragen. Die Uhr tickt! :???:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb kuchenfreund:

 

Den Eindruck hatte ich auch schon! Und ich denke, genauso ernst wie die Ansage von Worb, dass bald keine Eintragungen mehr machbar sind, sollte man sein Bauchgefühl bezüglich Borletti auch nehmen. Was passiert, wenn er herausfindet, dass irgendein ultraseltener, 12 Jahre alter, Singe-Malt vielleicht ein bisschen geiler ist, als Bauer Hubers Selbstgebrannter? Dann kannst du dir seine Sympathie mit Schnapsflaschen kaufen, die pro Stück über 200 Euro kosten! Oder er setzt sich gleich ganz zur Ruhe. Er ist ja nun wahrlich nicht mehr der Jüngste.

Im Ernst: Wenn du noch einen Roller von dort haben möchtest, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, das durchzuziehen, als JETZT! Klär' dir nen Sprinter, fahr hin, kauf ne Moppe und bieg gar nicht erst zuhause ab. Fahr direkt zu Worb, und lass dir dort einen Dropbar und einen auf Wasserkühlung umgestrickten Malle eintragen. Die Uhr tickt! :???:

Den Malle bekommst du aber nur eingetragen wenn maximaler Einsatz von Dirko Rot am Motorblock nachweisbar ist. :-D

  • Haha 5
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb Lapflop:

Erstaunlich. Aber okay, naja.

Wer war zuletzt dort? Was ist da Status Quo?

Das fühlt sich ein bißchen an, wie die allerletztmöglichen Eintragungen via Worb. Da fühlt man sich auch immer unter Druck.

Jein. Er wird halt langsam senil. Er sagte, beim nächsten mal solle ich als Rex Gildo verkleidet wiederkommen. Seiner Frau zuliebe, die ein riesiger Fan von ihm ist und nicht mehr checkt, dass Rex Gildo längst tot ist. Ich war dann noch mal da und hatte den besten Zwirn aus dem Kleiderschrank meines Vaters rausgesucht und eine Perücke vom Schlagermove aufgesetzt. Jedoch konnte er sich nicht mehr an seinen Wunsch erinnern, hielt mich für Jean Paul Belmondo und fluchte wild umher, da Belomondo ihm 1968 auf einem Filmfest in den Hintern getreten hatte. Doch ich ließ nicht locker, füllte Enrico bei Gesprächen über Brustvergrößerungen mit Grappa ab und leierte ihm damit noch mal 3 Apen, 5 T5 Motoren (er hat nur noch „Cinque“ verstanden) und eine Rally im Olack ab. 
Natürlich war das das letzte mal. Er würde ja nie wieder was rausgeben. Wie immer. Und immer wieder klappt es doch 💪

Edited by Elbratte
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information