Jump to content

BFA (306) Zylinder Conversion auf Pinasco Gehäuse (251, T5, usw.)


vespa-joe

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Gaeskits:

Holy Manoly......das ist schon sehr sehr geil.

Wieviel säuft son 306er auf so nem Setup?

Ich frage für einen Freund.......

 

Aufgrund der Getriebe Übersetzung 25/62 mit extra lang 1/2/3 und lang 4 

Niedrige Drehzahlen 6L auf 100km

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Vespa085:

Aufgrund der Getriebe Übersetzung 25/62 mit extra lang 1/2/3 und lang 4 

Niedrige Drehzahlen 6L auf 100km

Mein Freund sagt gerade..... er findet Leistung immer geil und haben ist besser als brauchen. Aber sein Tank wäre leider zu klein und sein Geldbeutel auch....er kann sich nur 3,5l/100km leisten.

Hab ihm eine Zentriert und gesagt, dass mir der erbärmliche Wicht aus den Augen soll mit seiner Armut.:muah:

 

Spass beiseite:

Ich bin ja immer so ein Kosten/Nutzen Fetischist. Für einen Umbau mit bestehenden Komponenten ist das definitiv eine Sünde wert. Wie sieht das beim Neuaufbau aus? Angenommen das BFA 306 Set gäbe es für 3200 incl Kulu. Lohnt sich das dann noch immer? Was meint ihr?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Gaeskits:

Ich bin ja immer so ein Kosten/Nutzen Fetischist. Für einen Umbau mit bestehenden Komponenten ist das definitiv eine Sünde wert. Wie sieht das beim Neuaufbau aus? Angenommen das BFA 306 Set gäbe es für 3200 incl Kulu. Lohnt sich das dann noch immer? Was meint ihr?


Ich habe kein BFA Kit, daher ist dass nur Halbwissen, aber muß nicht bei Verwendung des BFA Motorblock die Motor-Backe verbreitert werden bei den meisten Vespa-Oldies?

Das ist denke ich einer der Hauptgründe für so einen Umbau, oder wie bei mir der DS-Fetisch, das ist beim BFA Block nur mit Riesen Aufwand möglich.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb vespa-joe:


Ich habe kein BFA Kit, daher ist dass nur Halbwissen, aber muß nicht bei Verwendung des BFA Motorblock die Motor-Backe verbreitert werden bei den meisten Vespa-Oldies?

Das ist denke ich einer der Hauptgründe für so einen Umbau, oder wie bei mir der DS-Fetisch, das ist beim BFA Block nur mit Riesen Aufwand möglich.

Ja stimmt... usw auch ein Grund warum ich den Pinasco Motor umgebaut habe.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hol das hier mal wieder hoch,

gibts was neues, wer baut gerade was auf, ist schon fertig usw…

 

Ganz ganz langsam geht es voran, Zeit ist wie immer Mangel Ware… mein BFA (den ich mit durchgezogenem Clip erworben habe) ist zurück von Gas Gas vom bohren und beschichten.

 

Schaut sehr gut aus… 


IMG_1935.thumb.jpeg.a74bd3e56c0304e889a91cf8e5110f46.jpeg

 

IMG_1934.thumb.jpeg.6e95ba69779e009761f539ec1b269cab.jpeg

 

IMG_1933.thumb.jpeg.557b1be0852fffee336409ae346978c6.jpeg


So langsam juckt es in den Fingern…


sollte noch jemand mit so einem Projekt liebäugeln, die neuen DS Pinasco 260 Kits sollen wohl auch die Möglichkeit für das dritte Lager an der Hauptwelle haben und sind jetzt wieder lieferbar…

Link to comment
Share on other sites

Kurbelwellen-Daten wurden jetzt nochmal geändert von der Möglichkeit 2 x 25mm Gewichte zum einstellen des Wuchtfaktor je Wange ein zu bringen in nun 3 x 20mm Gewichte, was die Möglichkeiten deutlich erhöht das Ganze für verschieden schwere Kolben an zu passen.


schaut dann so aus

2ABB1687-C3B7-4402-B6A1-584074B8D04A.thumb.jpeg.e5fbcf86e03837d63ba72ee6c5849b82.jpeg

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb vespa-joe:

Hol das hier mal wieder hoch,

gibts was neues, wer baut gerade was auf, ist schon fertig usw…

 

Ganz ganz langsam geht es voran, Zeit ist wie immer Mangel Ware… mein BFA (den ich mit durchgezogenem Clip erworben habe) ist zurück von Gas Gas vom bohren und beschichten.

 

Schaut sehr gut aus… 


IMG_1935.thumb.jpeg.a74bd3e56c0304e889a91cf8e5110f46.jpeg

 

IMG_1934.thumb.jpeg.6e95ba69779e009761f539ec1b269cab.jpeg

 

IMG_1933.thumb.jpeg.557b1be0852fffee336409ae346978c6.jpeg


So langsam juckt es in den Fingern…


sollte noch jemand mit so einem Projekt liebäugeln, die neuen DS Pinasco 260 Kits sollen wohl auch die Möglichkeit für das dritte Lager an der Hauptwelle haben und sind jetzt wieder lieferbar…


ich hoffe du hast den auf 8-9/100 honen lassen 😇 - die 6/100 sind nix ab Werk 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 3 Minuten schrieb px211:


ich hoffe du hast den auf 8-9/100 honen lassen 😇 - die 6/100 sind nix ab Werk 


:thumbsup: jupp habe ich exakt so machen lassen..  :-D

Edited by vespa-joe
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 6 Stunden schrieb timo123:

Was kostet denn der Spaß bei GasGas? Habe mal was von 180€ gehört stimmt das?


neu Beschichten und alles was dazu gehört bei der Bohrungsgröße(73,0-91,0 mm) 210,-€

Aufbohren auf anderen Bohrungsdurchmesser 50,-€

 

VG

Edited by vespa-joe
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb vespa-joe:

Hol das hier mal wieder hoch,

gibts was neues, wer baut gerade was auf, ist schon fertig usw…

 

Ganz ganz langsam geht es voran, Zeit ist wie immer Mangel Ware… mein BFA (den ich mit durchgezogenem Clip erworben habe) ist zurück von Gas Gas vom bohren und beschichten.

 

Schaut sehr gut aus… 


IMG_1935.thumb.jpeg.a74bd3e56c0304e889a91cf8e5110f46.jpeg

 

IMG_1934.thumb.jpeg.6e95ba69779e009761f539ec1b269cab.jpeg

 

IMG_1933.thumb.jpeg.557b1be0852fffee336409ae346978c6.jpeg


So langsam juckt es in den Fingern…


sollte noch jemand mit so einem Projekt liebäugeln, die neuen DS Pinasco 260 Kits sollen wohl auch die Möglichkeit für das dritte Lager an der Hauptwelle haben und sind jetzt wieder lieferbar…

Natürlich meiner 🤪 schon seit 1 Jahr 😁.

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb vespa-joe:

Hol das hier mal wieder hoch,

gibts was neues, wer baut gerade was auf, ist schon fertig usw…

 

Ganz ganz langsam geht es voran, Zeit ist wie immer Mangel Ware… mein BFA (den ich mit durchgezogenem Clip erworben habe) ist zurück von Gas Gas vom bohren und beschichten.

 

Schaut sehr gut aus… 


IMG_1935.thumb.jpeg.a74bd3e56c0304e889a91cf8e5110f46.jpeg

 

IMG_1934.thumb.jpeg.6e95ba69779e009761f539ec1b269cab.jpeg

 

IMG_1933.thumb.jpeg.557b1be0852fffee336409ae346978c6.jpeg


So langsam juckt es in den Fingern…


sollte noch jemand mit so einem Projekt liebäugeln, die neuen DS Pinasco 260 Kits sollen wohl auch die Möglichkeit für das dritte Lager an der Hauptwelle haben und sind jetzt wieder lieferbar…

Wo sind die lieferbar ?

Link to comment
Share on other sites

Am 9.6.2024 um 10:49 schrieb vespa-joe:


neu Beschichten und alles was dazu gehört bei der Bohrungsgröße(73,0-91,0 mm) 210,-€

Aufbohren auf anderen Bohrungsdurchmesser 50,-€

 

VG

Is ja echt noch ein Schnapper....

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb Freddo0711:

Is ja echt noch ein Schnapper....


… find ich einen absolut fairen Kurs…

 

vor allem wenn ein Zylinder schon angepasst und bearbeitet ist und das alles so passt, lass ich den lieber neu beschichten, als einen neuen wieder um zu arbeiten und anzupassen, auch wenn ein neuer Zylinder günstiger ist/wäre als ein neuer Kolben plus die Beschichtung … die Zeit die dann ins bearbeiten fließt, nutze ich lieber für was Sinnvolleres oder andere Projekte . Zeit ist eh immer Mangelware… zumindest bei mir. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Am 12.2.2024 um 11:33 schrieb Vespa085:

Ergebniss... ausreichend Leistung für die Straße, nur 2 Läufe gemacht. 

20240211_181601.jpg

Das is Membran? Hab dein Setup nicht gespeichert.....

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information