Jump to content

Schlauchlos oder doch lieber mit Gummi


WasLetzterPreis
 Share

Recommended Posts

Wenn der Spur- oder Radaufstandsflächenversatz nicht wäre, fände ich Schlauchlos auch sexy. Aber mit Grimeca-Scheibe am Schmalrahmen haste eh schon Versatz, da brauche ich nicht noch mehr.

 

Wenn das ein Hersteller mal angehen würde, also wirklich 1:1 komaptible Schlauchlosfelgen, dann wäre ich sicher Kunde.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

 

Exakt. Ist mir passiert und ist lebensgefährlich.

 

Richtig. Montiereisen von ebay, Valium aus der Apotheke und dann geht das schon. 

 

 

Unter Valium sollte man aber nicht direkt wieder weiterfahren 🤪 Ich persönlich trinke auch lieber Bier beim Reifenwechsel...

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich fahr die Pinascos im Alltag mit 25pferden seit ein paar Jahren.

anders als vielleicht der eine oder andere User hier hab ich:

- Keinen Druckverlust nach 3 wochen sondern eher so nach 6-8 Monaten (keinen Patschen dann, sondern halt schwammiges Fahrgefühl so ab 0,8bar.. 😉)

- kein problem mit der kürzeren Schraubenlänge, auf Moment angezogen mit den beiliegenden Bundmuttern ich kontrollier das von Zeit zu Zeit.

- kein Problem mit Spurversatz, das haben die Pinascos nicht

- kein Problem mit der Optik (aber das ist ja was persönliches)

- kein Problem mit Reifenwechsel (das ist ja eher ein Problem der einteiligen Felgen, hat mich mit den SIP Felgen aber auch nicht wirklich so gestört..)

 

Ich hab, seit ich Tubless fahre, keinen Patschen mehr gehabt, davor schon einige Male. (meist durch zu wenig Luft im Schlauch, was man solo in der Stadt nicht merkt, dann mit Sozia schon..)

Wenn du dir Pinascos her tust, leg dir einen Dicht/Montagesatz (O-Ring, Ventil, Muttern..) auf Lager. Der O-ring ist nicht an jeder Ecke zu kriegen, und das kann eine Wochenendausfahrt zum Scheitern bringen.. O-Ring bleibt mit Vaseline schön in Position bei der Montage und er Reifen Flutscht damit auf die Felge..

 

Davor bin ich SIP felgen gefahren, geht auch.. Reifenwechsel ist dann ein bisserl lästig, mit 2,1" glaub ich kein Spurversatz.

Muttern sind damals nur an der Renndosn im Rennen locker geworden, da haben wir andere Stehbolzen eingebaut. Im Straßenbetrieb mit Loctite nie Probleme gehabt.

Rest wie oben.

 

Ich mag Tubeless

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat ösirally200 folgendes von sich gegeben:

SIP felgen ... mit 2,1" glaub ich kein Spurversatz

Tatsache! Die SIP hatte ich mir gar nicht angeguckt. Beim SCK ist alles mit Versatz und/oder nicht mit Grimeca kompatibel.

 

Hmm, nächstes Jahr mal schauen. Erstmal kommen Strom- und Gasrechnungen...:wacko:

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Tatsache! Die SIP hatte ich mir gar nicht angeguckt. Beim SCK ist alles mit Versatz und/oder nicht mit Grimeca kompatibel.

 

Hmm, nächstes Jahr mal schauen. Erstmal kommen Strom- und Gasrechnung

Gas kam bei mir heute an .... 100 Euro pauschal mehr , quasi fast eine Pinasco Felge :wallbash:

 

Glaube dann besorge ich mir mal die Pinasco 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe direkt gegenüber meiner Arbeit einen Motorradhändler. Der hat die Reifen auf seiner Maschine innerhalb kürzester Zeit montiert, ohne jeden Schaden an der Felge. Mit Montierhebel und ordentlich Flutschi geht's sicher auch, will ich aber nicht probieren. 

Link to comment
Share on other sites

Sehe das wie Diggler.. Mich schreckt das ab, jedes Mal zum Reifen Heini zu gehen um da die neuen Pneus aufzuziehen. 

Gut kommt jetzt auch nicht so oft vor bei 3-4 relevanten Fahrzeugen. 

Allerdings hat mich die Tage meine vordere Felge (Fa. Italia) derart genervt. 330km in Summe gefahren und das Ding eiert sowas von irre und alles vibriert wie blöde. 

Da muss ich mal mit ner Original Felge bei. Oder doch mal so ne schlauchlose probieren? 

Eintragen muß man die Dinger auch, oder wie war das? 

Link to comment
Share on other sites

Naja, die BGM Edelstahl Felgen sind schon richtig geil vom Rundlauf.

 

Ich scheue den Aufwand bei Tubeless - die Montage geht noch halbwegs, aber das abmontieren... da darf man keinen Wert auf schöne Felgen legen.

Bekomme das zumindest so bei uns in der Hobbywerkstatt mit, wo der Kellege Schlauchlos auf seinen Racern montiert hat - den Scheiss mach ich nicht, wenn nicht nötig.

In meinem Rollerleben hatte ich auf mehreren 100tkm nur zwei Mal nen Platten beim Fahren (jeweils hinten) - echt nicht schön, aber die Anzahl ist auch überschaubar.

 

Bei der Reifenmontage kann man ja auch aufpassen und keinen Schlauch mutwillig einzwicken, den Schlauch auch schön mit Talkum einreiben und schon ist die Ausfallwahrscheinlichkeit sehr gering.

 

Zur Optik der Schlauchlosfelgen sag ich Mal nix... 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat fried69 folgendes von sich gegeben:

Naja, die BGM Edelstahl Felgen sind schon richtig geil vom Rundlauf.

 

 

Mag sein. Hab ich nie getest und werde ich auch nicht

 

Höhenschlag auch?

 

Ekelstahl ist ja visuell ähnlich Chrom, will man ja nicht immer haben... 

Edited by dolittle
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 25.8.2022 um 22:01 hat Evorox folgendes von sich gegeben:

Einfach den alten Reifen runterschneiden.

Ich bin ja wirklich hemmungslos in vielen Dingen.

 

Aber dass ich jedes Mal die Flex oder ne Metallsäge nehme, um alte Schlauchlosreifen von der Schlauchlosfelge zu schneiden, passt bei mir gedanklich nicht richtig rein.

 

Für ein Verschleißteil, was ich immer mal wieder wechseln muss, so einen Aufwand zu betreiben, das will ich nicht.

 

Sind denn diese angebotenen Werkzeuge für Schlauchlosreifen/-felgen tauglich?

 

Zum Beispiel dieses Ding?

Screenshot_20220827-085841_Chrome.jpg

Edited by Dirk Diggler
Link to comment
Share on other sites

Sava / Mitas MC34 und MC35 macht keine Probleme beim auf & abziehen. PMTs sind manchmal etwas zickig. Aber bisher hat die genannten Schluffen noch jeder Reifenjogi montiert & demontiert bekommen. 

Ich bin da bei Werner: Machen lassen. 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ich fahre mit schlauch, habe aber alle schalter die schlauchlosfahren stets bewundert....weil....

ich zweimal plattfuß hatte, keinen schlauch eingezwickt....sondern klassisch schraube bzw, anderer gegenstand im reifen. sofortiger druckverlust und mit viel glück zum stehen gekommen. einmal plattfuß bei über 60km/h, dass war unschön und einmal bei 90km/h, dass war sau knapp.

 

ich habe mich halt nur daran gewöhnt reifenwechsel selber zu machen, aber eigentlich sollte man zu schlauchlos greifen.

Link to comment
Share on other sites

Ich kämpf mir schon bei den geteilten Felgen einen ab, die Pellen manuell (ohne Hilfswerkzeug) runterzubekommen. Unlängst bei größter Hitze nach einer durchzechten Nacht hab ich rund 3 Liter dabei rausgeschwitz. Und dass wird getoppt durch TL-Reifen und ihr tut euch das an?? Respekt! 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat Dirk Diggler folgendes von sich gegeben:

 

 

Zum Beispiel dieses Ding?

Screenshot_20220827-085841_Chrome.jpg

Wenns wirklich was bringen soll brauchst schon wirklich eine richtige Montiermaschine...

Es geht schon auch mit den mit den Montiereisen.

 

Wirst halt einige maggen in die Felge hauen.

 

Der örtliche Reifenheinz zieht dir auch enge Heidenaus ohne macken auf die tubelessfelgen und runter...

 

 

 

Edited by Werner Amort
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat milan folgendes von sich gegeben:

Ich kämpf mir schon bei den geteilten Felgen einen ab, die Pellen manuell (ohne Hilfswerkzeug) runterzubekommen. Unlängst bei größter Hitze nach einer durchzechten Nacht hab ich rund 3 Liter dabei rausgeschwitz. Und dass wird getoppt durch TL-Reifen und ihr tut euch das an?? Respekt! 

 

Kauf TT Reifen von Heidenau oder BGM. Dann ist das auch nie wieder ein Thema.

Gegen Schwitzattacken nach Sauftouren hilft es aber nur bedingt. Die kommen teilweise auch ganz ohne Anstrengung.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat milan folgendes von sich gegeben:

Ich kämpf mir schon bei den geteilten Felgen einen ab, die Pellen manuell (ohne Hilfswerkzeug) runterzubekommen. Unlängst bei größter Hitze nach einer durchzechten Nacht hab ich rund 3 Liter dabei rausgeschwitz. Und dass wird getoppt durch TL-Reifen und ihr tut euch das an?? Respekt! 

Ich hab mir vor ein paar Jahren mal dieses Ding gekauft. Damit wird das Abnehmen der Reifen von der Felgenhälfte zur Freude. 


vidaXL Profi Motorradreifen Reifen Reifenmontiergerät Reifenmontiermaschine https://amzn.eu/d/i6U0hBu

 

Ich werde weiterhin Schlauchreifen fahren. Hatte bisher nur einmal in 30 Jahren nen Platten bei voller Fahrt. Und das war wegen eines Fremdkörpers. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden hat Dirk Diggler folgendes von sich gegeben:

Ich bin ja wirklich hemmungslos in vielen Dingen.

 

Aber dass ich jedes Mal die Flex oder ne Metallsäge nehme, um alte Schlauchlosreifen von der Schlauchlosfelge zu schneiden, passt bei mir gedanklich nicht richtig rein.

 

Für ein Verschleißteil, was ich immer mal wieder wechseln muss, so einen Aufwand zu betreiben, das will ich nicht.

 

Sind denn diese angebotenen Werkzeuge für Schlauchlosreifen/-felgen tauglich?

 

Zum Beispiel dieses Ding?

Screenshot_20220827-085841_Chrome.jpg

mit dem werkzeug drückst du nur die felge vom hump.

fürs ab- und aufziehen brauchsten noch einen halter für die felge und so ein kunststoffgleitteil fürs montiereisen.

ganz primitiv sowas:

https://www.motea.com/de/motorrad-reifenmontiergerat-fur-motorradreifen-12-21-reifenwechsler-constands-md4z-a095194-0?gclid=EAIaIQobChMIlsGUyPPo-QIVvBkGAB1D9wX5EAQYAiABEgJsWfD_BwE

ich hab mir sowas gebaut und an der BMW ein paar mal die reifen getauscht...ist schon eine scheiss arbeit und erfordert übung.

reifenmontierer4.thumb.jpg.03207661b0f663acbe8e3c359efe0a23.jpg

bei 10" würde ich das nicht alle 1500-2000km selber machen wollen.

 

darum fahr ich am rolla geteilte felgen und bin glücklich damit.

 

 

 

Edited by gravedigger
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK