Jump to content

CnC Schaltraste / BFA 306


Recommended Posts

Moin,

ich fände es technisch sauber die Schaltwelle in einer Messingbuchse oder in einem Nadellager laufen zu lassen. Abdichtung über Wellendichtring wäre schick.

Ich würde dann gerne auch eine haben wollen. Je nachdem was das kostet auch zwei.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Um kurz zu der Idee aus KR Automation Sicht was zu sagen: Fertige das Gehäuse und wir bauen dir die Komponenten ein. Die Challenge is nicht das Gehäuse, sondern die Teile die rein kommen. Die Flankengeometrien, Materialien und Fügeprozesse, nicht ohne Grund haben wir all das schützen lassen und lange am Prozess gefummelt. Die ersten 50 Rasten waren für die Tonne.

Eine neue Hülle mit dem alten Zeug drin schwierig...

Obenliegenden Arm hatten wir einen Prototypen, wir haben nichts haltbares hin bekommen.

Future tec vs plug and play.

Wir haben uns für letzteres entschieden, was deinen Innovationsgeist nicht schmälern soll.

Vllt eine Idee unsere Teile in deine innovative Hülle zu stecken?

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Am 15.7.2022 um 08:29 hat GrOoVe folgendes von sich gegeben:

 

 

Erst mal richtig cooles Projekt. 

Ich bin auch des Konstruieren Mächtig und zudem der Herr einer eigenen CNC Fräse. 

 

Daher stellt sich mir gleich nach einer Sekunde die Frage, warum hast Du die Raste nicht gleich so konstruiert, daß man sie aus nem Bröckele 7075er Schnitzen kann. 

 

Ich sehe dort Stellen die nicht Fertigbar sind. 

 

@ KR Automation ich finde die Bilder auf SCK von der Raste nicht schön. 

 

Verbesserungstip. 

Welle verjüngt länger ausführen. Unten Lagerstelle hinzu. 

Dadurch oben Platz für Wedi. 

Screenshot_20220802_170321.thumb.jpg.aea06237730538b2fc25606c44075f94.jpg

 

 

 

Edited by Wulfi12
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden hat Wulfi12 folgendes von sich gegeben:

Erst mal richtig cooles Projekt. 

Ich bin auch des Konstruieren Mächtig und zudem der Herr einer eigenen CNC Fräse. 

 

Daher stellt sich mir gleich nach einer Sekunde die Frage, warum hast Du die Raste nicht gleich so konstruiert, daß man sie aus nem Bröckele 7075er Schnitzen kann. 

 

Ich sehe dort Stellen die nicht Fertigbar sind. 

 

Screenshot_20220802_170321.thumb.jpg.aea06237730538b2fc25606c44075f94.jpg

 

 

 

 

was ist nicht "fertigbar" bzw. herstellbar?

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden hat Tanatos folgendes von sich gegeben:

 

was ist nicht "fertigbar" bzw. herstellbar?

Es ist nicht viel und soll hier nichts in Frage Stellen.
Aber das folgende ist mir als Zerspaner halt aufgefallen.

Unbenannt.thumb.jpg.b4515a23b8415ab079f86e973c3a22e2.jpg

Dieser Bereich ist hier ziemlich zerklüftet durch lauter verschiedene Radien.
Gut auf ner 5 Achs mit Kugelfräser wohl durch abzeilen herstellbar,
aber wieso sollte man, wenn es sicher auch anderst geht.

 

Unbenannt2.thumb.jpg.35851c4708eae9fde5629890e009bc86.jpg

 

Bild 2 meine ich auf dem Modell zu sehen auf der rechten Seite braucht es hier einen
4er Fräser Überlang ( ich schätze einen 25xD ) und der läuft immer schlecht.

 

Gruß Wulf


 

 

Edited by Wulfi12
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Wulfi12 folgendes von sich gegeben:

Es ist nicht viel und soll hier nichts in Frage Stellen.
Aber das folgende ist mir als Zerspaner halt aufgefallen.

Unbenannt.thumb.jpg.b4515a23b8415ab079f86e973c3a22e2.jpg

Dieser Bereich ist hier ziemlich zerklüftet durch lauter verschiedene Radien.
Gut auf ner 5 Achs mit Kugelfräser wohl durch abzeilen herstellbar,
aber wieso sollte man, wenn es sicher auch anderst geht.

 

Unbenannt2.thumb.jpg.35851c4708eae9fde5629890e009bc86.jpg

 

Bild 2 meine ich auf dem Modell zu sehen auf der rechten Seite braucht es hier einen
4er Fräser Überlang ( ich schätze einen 25xD ) und der läuft immer schlecht.

 

Gruß Wulf


 

 

 

Ich will hier ja nicht das Topic von @GrOoVe zumüllen aber:

 

Bild 1:

1. Abzeilen geht auch auf der 3achs problemlos

2. Für die Übergänge links oben könnte man auch mit einem normalen Schaftfräser abzeilen

3. Kann man auch einfach so nach wie möglich an das Element zeilen und dann gibt es einen schönen, auslaufenden Übergang

 

Bild 2:

1. weisst du wie gross eine Schaltraste ist?

2. weisst du, dass 25xD bei einem 4mm Fräser = 100mm Schneidenlänge bedeuten würden?

 

Allgemeine:
1. ich vermute, dass eine 5achs vorhanden ist - lassen die bestehenden Projekte erahnen

2. gehe ich davon aus, dass das Solid nur ein ein erster Schuss ist

3. bin ich mir ziemlich sicher, dass GroOve weiss was er macht

 

 

Deinen Vorschlag mit der zusätzlichen Lagerstelle finde ich dagegen sehr sinnvoll! :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten hat Tanatos folgendes von sich gegeben:

2. weisst du, dass 25xD bei einem 4mm Fräser = 100mm Schneidenlänge bedeuten würden?

ah mein Fehler -> ich meinte nicht 25xD sondern 25mm Schneidenlänge

 

vor 56 Minuten hat Tanatos folgendes von sich gegeben:

3. bin ich mir ziemlich sicher, dass GroOve weiss was er macht

sieht danach aus:-)
Sind nur Anmerkungen von mir.


Weiter so das wird:-)

 

Edited by Wulfi12
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Möchte hier gerne auch noch was sinnvolles beitragen. 

Meine 40 Jahre Alte schaltraste. 

Hat einen verschlissenen Rastarm. 

 

Hab mir welche gefräst weil die Ersatzteile die man bekommt furchtbar gearbeitet sind. 

( zumindest den wo ich bestellt habe) 

16607462590928313107476069278358.thumb.jpg.96e5c5ffd00ba72b5af1bf9545a57440.jpg

Die Rolle mach ich breiter anstatt 7mm nun 8,5 breit. 

 

Den drehpunkt versehe ich mit einer Buchse aus Rotguss. 

16607463734263772908614193321649.thumb.jpg.1283eeb24c722d4b539ecb122bd046d5.jpg

 

Der sollte dann präzise führen. 

 

 

Der Rest der Raste ist keineswegs ausgeschlagen,also in gutem Zustand 

 

Sollte jemand das Modell haben wollen bitte PN. 

 

 

 

 

 

Edited by Wulfi12
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat alfonso folgendes von sich gegeben:

Machst Du da gleich eine Ladung von ? :rotwerd:

Ich würde welche nehmen.

Da möchte ich verneinen. 

Modell ja - Teile nein. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 18.8.2022 um 09:13 hat Wulfi12 folgendes von sich gegeben:

16608062149471903319186937957703.thumb.jpg.2186afd4ee047642f60e30cf47043093.jpg16608063242927088952000987412090.thumb.jpg.dd7ea1b3fd7c73e469d85e7661e3543e.jpg16608066049176362960557472412905.thumb.jpg.ba448fefc2002a3e40ab6e2fcbead1fe.jpg

 

Der Hebel passt so wie er geworden ist perfekt. 

Breite gehärtetem Rolle

Alle Lagerstellen in Bronze

Auf die nächsten 40 Jahre. 

 

 

16608064497324597727286286990832.jpg

Sowas ist lange überfällig! Die erhältlichen Ersatzteile sind richtig :shit:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK