Jump to content

LED für Rücklicht und Bremslicht


Recommended Posts

SuFu liefert zu diesem Thema Ergebnisse, aber die Technik hat sich seit den alten Einträgen auch etwas weiterentwickelt. Ich will es kurz machen. Bei Ebay habe ich LED-Birnen und Soffitten gefunden, die wohl für eine Umrüstung bei meiner PV 125 eventuell in Frage kämen:

 

Statt dem Bremslicht mit 10 Watt würde ich hier gerne eine LED mit 2,5 Watt verbauen und statt der Soffitte mit 5 Watt würde ich gerne eine LED mit 2,4 Watt verbauen.

 

https://www.ebay.de/itm/164737785310?hash=item265b231dde:g:VxkAAOSwUltgP5-D

https://www.ebay.de/itm/164738417478?hash=item265b2cc346:g:064AAOSwsltgP-zM

 

Die Teile sind für 6-12 Volt geeignet, weshalb sie vermutlich mit Spannungsspitzen klarkommen sollten. Dennoch sind sie explizit für DC ausgelegt, wenn auch die Polarität selbst keine Rolle spielt. Man müsste also vermutlich noch irgendwo solche Gleichrichter verbauen:

 

https://www.reichelt.de/brueckengleichrichter-100-v-10-a-b70c10a-p4629.html?PROVID=2788&gclid=EAIaIQobChMItd7c7rmq-AIVdgIGAB0A7QRGEAQYBiABEgK6pvD_BwE

 

Meine Frage wäre jetzt aber, ob es hier hinsichtlich des Frontscheinwerfers Probleme geben könnte, wenn jetzt plötzlich 2,6 Watt mehr Strom verfügbar sind. Brennt hier der Scheinwerfer bei Vollgas schneller durch oder liegt das innerhalb der Toleranzgrenze.

 

Die nächste Frage wäre das Verhalten beim Bremsen. Ist das Bremslicht kaputt, geht ja beim Bremsen der Motor aus. Was würde aber passieren, wenn die "Birne" hier nur 2,5 Watt durchlässt. Geht hier dann auch der Motor aus?

 

Vielleicht ist hier jemand im Forum, der sich mit Elektronik auskennt und eine Idee dazu hat, ob das funktioniert oder ob es selbst mit "spannungstoleranten" LED´s noch immer ein Problem ist, hier mal ohne großen Aufwand umzurüsten.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub du machst dir hier zu viele Gedanken… bzw machst dir die Sache zu kompliziert.

 

ich hab mir ein kleines led Rücklicht (incl Bremslicht) gekauft und einfach in das rücklichtgehäuse eingebaut. 
 

Funktioniert einwandfrei auch mit AC. 

Kennzeichenbeleuchtung ist auch LED… Funktioniert auch einwandfrei.

 

0034B97A-A5CB-46BD-BD7A-E625899001BF.thumb.jpeg.e3f7c092c8693f57c408e035c2f8602c.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ich bin von diesem LED-Thema inzwischen geheilt... Hab zig verschiedene Austausch-Birndl, Soffitten, Lampen, bis hin zu dieser LED-Rücklicht-Platine von classic-led.it probiert. Nichts, aber auch wirklich nichts funktioniert irgendwie befriedigend.

 

Ende vom Lied... hab überall wieder Glühfadenleuchtmittel drin. Mit der richtigen Lichtmaschine ist das auch eigentlich gar kein Problem mehr - ein hoch auf die VAPE LiMa :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat OFFI folgendes von sich gegeben:

ich hab mir ein kleines led Rücklicht (incl Bremslicht) gekauft und einfach in das rücklichtgehäuse eingebaut.

Hast du evtl einen Link zum Rücklicht und ein Foto ohne Rücklichtglas ?

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten hat Gaudix folgendes von sich gegeben:

Hast du evtl einen Link zum Rücklicht und ein Foto ohne Rücklichtglas ?


nee aber ich hab einfach z.B. sowas genommen:

 

https://www.ebay.de/itm/174888798006?mkcid=16&mkevt=1&mkrid=707-127634-2357-0&ssspo=z6WWPlQkTaG&sssrc=2349624&ssuid=jcHluLJVRke&var=&widget_ver=artemis&media=COPY

 

hab den Blechhalter vom Rücklicht bisschen verbogen damit das LED Ding da rein passt, und hab das Ding dann mit Kabelbinder daran festgemacht… 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das so gemacht, nur was die Kennzeichenbeleuchtung angeht fällt mir nichts Schickes ein.

 

06271BE6-EAD0-492C-B94E-4812076DF74C.thumb.jpeg.6161351215cdf9626b1ab07c77952ed6.jpeg5E6EDB86-977E-44F5-B291-A754076B4435.thumb.jpeg.d739ca44c1f7b427cb0c61c4f59c55cd.jpeg

Edited by alfonso
Rechtschreibfehler.
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat alfonso folgendes von sich gegeben:

Altherr, wo isch LED?


Hab das Rüli-Glas nicht verändert / ausgeschnitten / gefräst o.ä. 
 

Hab das LED Rüli einfach reingebastelt. Kann man von außen quasi gar nicht sehen.

 

Hat drei Vorteile: erstens - sieht das dann 100% original aus und zweitens - ist die „Lichtintensität“ nicht so hell wie bei einem LED Rüli, aber mindestens genauso hell wie bei der originalen Sofitte… und drittens - man könnte  das auch wieder zurück rüsten auf Sofitte falls nötig ;-)

Link to comment
Share on other sites

Ich bin ja eher im LF Bereich unterwegs aber ich hab auch dieses optisch doch sehr schöne V50 Rücklicht, wie es @alfonsohat, montiert und darunter dann dieses LED Rücklicht reingequetscht: https://www.louis.de/artikel/led-ruecklicht/10033886?list=ce04c64317117419f455e8ff81674087&filter_article_number=10033886

 

Die Nummernschildbeleuchtung hab ich hiermit gelöst:

 

https://www.amazon.de/LED-Nummernschildbeleuchtung-rund-schwarz-geprüft-Stück/dp/B00I41CPFU/ref=sr_1_17?crid=33C7U2VT1FCRK&keywords=led+kennzeichenbeleuchtung+motorrad&qid=1655149879&s=automotive&sprefix=led+kennzeichenbeleuchtung+%2Cautomotive%2C109&sr=1-17

 

sollte bei ner SF ja nun auch nicht so schlimm aussehen :-)

Edited by PXCop
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten hat Cpt.Howdy folgendes von sich gegeben:

Hab ich bei mir auch verbaut, jedoch mit einem kleinen Winkelblech angebracht und nur ans Rücklicht angeschlossen.

Funzt einwandfrei, auch mit AC

 

 

Screenshot_20220614-072013.png

Edited by Pk_driver
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Cpt.Howdy folgendes von sich gegeben:


grds. gute Idee aber da ist leider zu wenig Platz unter dem elestart Rüli.

 

ich hatte mir ein Halteblech gebaut was mit der Schraube vom Rüli verschraubt wird, die Lösung von @Pk_driver find ich aber sogar noch besser :thumbsup: wichtig wäre mir nur, das die Kennz.-Bel. bauartgeprüft ist und nicht nach hinten sondern nur aufs Kennz. leuchtet.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat OFFI folgendes von sich gegeben:

ist die „Lichtintensität“ nicht so hell wie bei einem LED Rüli, aber mindestens genauso hell wie bei der originalen Sofitte… 

 

Genau das Thema Lichtintensität wäre aber genau mein Thema. Ich habe 6V und neulich ist mal wieder meine Frau hinter mir her gefahren und meinte dann, ich soll mir mal endlich ein vernünftiges Rücklicht und Bremslicht zulegen.

 

Nachdem aber einige offenbar bereits auf LED umgerüstet haben. Funktioniert das auch alles, wenn noch die originale Lichtmaschine drinnen ist. Gerade das Bremslicht im Nebenschluss macht mir hier die meisten Sorgen.

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wäre dies ein schönes Thema für den Winter. Aktuell steht bei mir eine größere Rollertour an und da werde ich wohl vorläufig besser auf Umbauten verzichten, von denen ich nicht sicher weiß, dass sie auch funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.