Jump to content

Eurolambretta '23 in Lincoln / GB Lincoln? jeap, again..


Recommended Posts

@Dirk Diggler Als Neuling solltest Du folgendes Wissen:

 

UK war zwar in der EU, aber ohne Reisefreiheit (Abkommen Schengen) und ohne die gemeinsame Währung Euro. Du brauchst also einen gültigen Reisepass und ein sonniges Gemüt, wenn Du Dir die Spesen Deiner Bank für eine Geldabhebung in UK ansiehst. Das können pro Abhebung (egal wie hoch der Betrag ist) schon mal 5 bis 10 Euro sein. Du kannst auch Bargeld mitnehmen, aber vorsicht, solltest Du für ein angemessenes Auftreten vor Ort mehr als 10.000 Euro benötigen, wäre das beim Grenzübertritt den UK Behörden zu melden. Die Spesen beim Bargeldwechsel kenne ich aber leider nicht.

 

Die einheimische Währung nennt sich Pfund. Das bedeutet, der Dickste dort ist der reichste und angesehenste Mensch (deshalb ist UK auch das Lieblingsland der Lambrettafahrer) und wird automatisch Bürgermeister, dort auch Mayor genannt, das ist die Kurzform für Mayonnaise

 

Für die erfolgreiche Teilnahme am Linksverkehr empfehle ich täglich eine Stunde youTUBE zu diesem Thema. Das hilft zwar theoretisch, lässt Dich aber spätestens im ersten Kreisverkehr, der in einen zweiten Kreisverkehr übergeht, kläglich scheitern. Hier ist es hilfreich, wenn Du Dir ein gelbes Blinklicht auf den Helm spaxt (ausreichend Batterien nicht vergessen), sowie eine gelbe Schutzweste mit der Aufschrift "KRAUT" trägst. Damit werden Dir nicht nur kleine Fehler im Straßenverkehr mit einem freundlichen Lächeln verziehen, Du wirst auch bei jedem (Tank)stopp von der örtlichen Bevölkerung freudig in ihre Mitte aufgenommen.

 

 

Ernstgemeinter Tipp: Für social media junkies nicht unwichtig sind die Roaminggebühren des eigenen Netzanbieters.

  • Like 1
  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Einfach im LC England für ein Jahr Mitglied werden: 

 

http://www.ilambretta.co.uk/join.html

 

Die 45 Pfund müssen bei so einem Trip dann auch noch drin sein

 

Kann man natürlich auch vor jeder anderen Eurolambretta so machen

 

Na dann kannste doch besser gleich in den LCD eintreten - support your local LC und ist zudem auch billiger:whistling:

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Das mit dem LC England war nur ein Beispiel weil es dieses Mal Nahe liegt und auch so schön einfach ist: Email, Paypal, fertig

 

Es gibt aber auch etliche andere europäische Lambrettaclubs in die man relativ einfach aufgenommen wird: klar

 

Ich würde jedenfalls empfehlen offiziell angemeldet auf eine Eurolambretta zu fahren: auch wenn man dem Galadinner fernbleibt hat es doch diverse Vorteile

plus das Dazugehörigkeitsgefühl

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten hat wasserbuschi folgendes von sich gegeben:

 

Na dann kannste doch besser gleich in den LCD eintreten - support your local LC und ist zudem auch billiger:whistling:

Warum sollte ich mich als Deutscher im Englischen Club anmelden?

Das macht so gar keinen Sinn.

Zudem gibt es ja noch 10% Rabatt bei allen deutschen Händlern bei einer Mitgliedschaft.

Ansonsten......Jährlich grüßt das Murmeltier.:muah:

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat salami folgendes von sich gegeben:

@Dirk Diggler Als Neuling solltest Du folgendes Wissen:

 

UK war zwar in der EU, aber ohne Reisefreiheit (Abkommen Schengen) und ohne die gemeinsame Währung Euro. Du brauchst also einen gültigen Reisepass und ein sonniges Gemüt, wenn Du Dir die Spesen Deiner Bank für eine Geldabhebung in UK ansiehst. Das können pro Abhebung (egal wie hoch der Betrag ist) schon mal 5 bis 10 Euro sein. Du kannst auch Bargeld mitnehmen, aber vorsicht, solltest Du für ein angemessenes Auftreten vor Ort mehr als 10.000 Euro benötigen, wäre das beim Grenzübertritt den UK Behörden zu melden. Die Spesen beim Bargeldwechsel kenne ich aber leider nicht.

 

Die einheimische Währung nennt sich Pfund. Das bedeutet, der Dickste dort ist der reichste und angesehenste Mensch (deshalb ist UK auch das Lieblingsland der Lambrettafahrer) und wird automatisch Bürgermeister, dort auch Mayor genannt, das ist die Kurzform für Mayonnaise

 

Für die erfolgreiche Teilnahme am Linksverkehr empfehle ich täglich eine Stunde youTUBE zu diesem Thema. Das hilft zwar theoretisch, lässt Dich aber spätestens im ersten Kreisverkehr, der in einen zweiten Kreisverkehr übergeht, kläglich scheitern. Hier ist es hilfreich, wenn Du Dir ein gelbes Blinklicht auf den Helm spaxt (ausreichend Batterien nicht vergessen), sowie eine gelbe Schutzweste mit der Aufschrift "KRAUT" trägst. Damit werden Dir nicht nur kleine Fehler im Straßenverkehr mit einem freundlichen Lächeln verziehen, Du wirst auch bei jedem (Tank)stopp von der örtlichen Bevölkerung freudig in ihre Mitte aufgenommen.

 

 

Ernstgemeinter Tipp: Für social media junkies nicht unwichtig sind die Roaminggebühren des eigenen Netzanbieters.

Endlich mal vernünftige und nachvollziehbare Erklärungen 👍

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

 

Ich würde jedenfalls empfehlen offiziell angemeldet auf eine Eurolambretta zu fahren: auch wenn man dem Galadinner fernbleibt hat es doch diverse Vorteile

plus das Dazugehörigkeitsgefühl

Skawoogie hatte es ja schon geschrieben. Es ist völlig egal, welchem der Veranstaltungspunkte (Galadinner, Nighter etc.) man fernbleiben will oder auch nicht.

 

Will man aufs EL-Gelände und offiziell an der EL teilnehmen, dann muss man Mitglied in einem Lambretta-Club sein, offiziell für die EL genannt und die Kohle für die Nennung bezahlt haben.

 

Der größte Vorteil ist, dass man nur so an der EL teilnehmen kann.

Edited by Dirk Diggler
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat FOX Racing folgendes von sich gegeben:


 

Danke, hast wohl scheiße geschlafen? Das geht auch in höflicher Form

 

Naja, hinfahren kann ja wohl jeder. Die Stadt wird ja nicht hermetisch verschlossen….außer jemand schleppt Affenpoken mir ein und verteilt sie großzügig ;-)


Das gesittete Bankett am Abend ist wohl eher nix für uns. Gehen sehr früh ins Bett im 5 Sternebunker

 

So Aussagen wie von Crank-Hank sind da schon hilfreich , danke

Warum nicht einfach für 20 Euro im Jahr dem Lambretta Club Deutschland beitreten? Die beißen nicht und außerdem gibt es einen schönen Patch und ganz viel Liebe 🧡. 😂

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat scooterlenni folgendes von sich gegeben:

Warum nicht einfach für 20 Euro im Jahr dem Lambretta Club Deutschland beitreten? Die beißen nicht und außerdem gibt es einen schönen Patch und ganz viel Liebe 🧡. 😂

Watt?

20 Ocken kost' der Kram nur?

Will zwar nich zur Eurolambretta, aber ...

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat scooterlenni folgendes von sich gegeben:

Warum nicht einfach für 20 Euro im Jahr dem Lambretta Club Deutschland beitreten? Die beißen nicht und außerdem gibt es einen schönen Patch und ganz viel Liebe 🧡. 😂

Und eine Jahreshauptversammlung bei der es auch schonmal ein oder zwei Getränke umsonst gibt...:-D

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Es ist doch ganz einfach: wer jetzt noch nicht im LCD ist der will auch nicht!

(Warum muss hier nicht erläutert werden denn da hat wohl jeder seine eigenen Gründe)

 

Aber macht ja auch nichts: es gibt genügend Alternativen wie oben aufgezeigt 

 

 

Dein erster Satz entbehrt wieder mal jegliche Logik. (Siehe Schindols Post)

Nachdem du ja an anderer Stelle pauschal alle Mitglieder und den gesamten Vorstand beleidigt hast, ist deine Einstellung zum Club wohl jedem klar genug.

Danke für nix.....

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Das LCD Ding musst Du mir am Freitag Abend auf Eurer Veranstaltung nochmals nahe bringen, vorzugsweise mit ’nem Glas in der Hand :cheers:

 

Man hat schon viele betrunken gemacht und den Kreaturen die Hand bei der Unterschrift geführt.

 

Und eines ist auch klar. Bist du einmal dabei und Mitglied, dann bedeutet ein Wiederaustritt aus der Gemeinschaft, dass sich deine Familie von dir abwenden muss und die Gemeinschaft den Kontakt abbricht. 

Manche Ausgetretenen hat man auch schon vergiftet und mit dem Kopf im Zylinder gefunden.

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Ernsthaft?

Du willst mich doch nur locken...

:-D

Auf gar keinen Fall !  Ich selber bin schon nach einer JHV in einem zwielichtigen Viertel in Hamburg auf allen Vieren ins Hotel gekrochen....

T5 Rainer( wir werden dich nie vergessen) kann das von oben bestätigen.:cheers:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 15.6.2022 um 13:33 hat Rollerbube folgendes von sich gegeben:

Sehr gut. Nahe am Gelände? Ich frag für einen Froind 

Direkt am Gelände war schon nach einem Tag alles ausgebucht.

Es ist aber immer noch zu Fuß erreichbar und vor dem gemieteten Haus ist auch eine Busstation.

Das wird lustig. Nachts mit den örtlichen Skins im Bus....

Ich freu mich.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat clash1 folgendes von sich gegeben:

Auf gar keinen Fall !  Ich selber bin schon nach einer JHV in einem zwielichtigen Viertel in Hamburg auf allen Vieren ins Hotel gekrochen....

T5 Rainer( wir werden dich nie vergessen) kann das von oben bestätigen.:cheers:

Das klingt nach ’ner Veranstaltung, wo ich mich ohne größere Einarbeitung integrieren könnte :-D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat Dirk Diggler folgendes von sich gegeben:

Man hat schon viele betrunken gemacht und den Kreaturen die Hand bei der Unterschrift geführt.

 

Und eines ist auch klar. Bist du einmal dabei und Mitglied, dann bedeutet ein Wiederaustritt aus der Gemeinschaft, dass sich deine Familie von dir abwenden muss und die Gemeinschaft den Kontakt abbricht. 

Manche Ausgetretenen hat man auch schon vergiftet und mit dem Kopf im Zylinder gefunden.


Herrlich! :-D

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Das klingt nach ’ner Veranstaltung, wo ich mich ohne größere Einarbeitung integrieren könnte :-D

Im Oktober ist die JHV. Da kannst du sogar Vorstandsmitglied werden und Lambretta Geschichte schreiben.

Dann kannst du vielleicht sogar bestimmen wieviel Freibier es gibt!

Oder andere wichtige Dinge...:-D

Link to comment
Share on other sites

Am 8.9.2022 um 09:08 hat FOX Racing folgendes von sich gegeben:

Kann jemand das erläutern, wenn man 2023 nach GB fahren will:

 

Mitglied in einem LC vs. Nichtmitglied in einem LC ??

 

Vorteile, Nachteile? 
 

Hintergrund ist, wir wollen in einer kleinen Gruppe nach GB, aber keiner ist bis jetzt LC Mitglied.

 

Bitte umfachliche, nicht fäkale Aufklärung 

 

Das ganze ist halt so gestrickt das ihr ohne Mitgliedschaft in einem Nationalem Lambretta Club nicht zur EL nennen und somit auch nicht an der EL in GB teilnehmen könnt.

 

Sicher gibt es immer Schlawiner die von windigen Aktionen erzählen wo sie ohne Nennung und Eintritt sich auf solche Events geschlichen haben - aber mal ehrlich, das ist nicht lustig sondern einfach asozial, auf Kosten aller anderen Spass haben wollen und nix dazu tun. Wenn das alle machen, gibts 2024 keine EL.

 

 

In welchen Club ihr eintretet ist ganz egal, in den Lambretta Club Great Britain macht aber sehr wenig Sinn - der Club hat 5-6? Tausend Mitglieder, das aber übersteigt bei weitem die Kapazität der Eurolambretta. D.h. es bekommen vom LCGB nur eine geringe Anzahl von geschätzt 20-25% überhaupt ein Ticket. 

Es gibt da aber eine Gruppe von den sog. Allesfahrern oder "der harte Kern" die seit Jahren immer zur EL fahren - die bekommen dann die verfügbaren Tickets.

 

Ob es bei dieser EL zu einer kontigentierung auch für alle anderen Clubs kommt, ist bisher noch nicht raus.

In Lincoln waren wir 120? meine ich, und dami größter angereister Club, der Titel der sonst dauerhaft an den LCGB geht.

 

 

Über die Vorteile im LCD brauch ich nix sagen, das steht alles schon hier.

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 8.9.2022 um 15:18 hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Es ist doch ganz einfach: wer jetzt noch nicht im LCD ist der will auch nicht!

(Warum muss hier nicht erläutert werden denn da hat wohl jeder seine eigenen Gründe)

 

Aber macht ja auch nichts: es gibt genügend Alternativen wie oben aufgezeigt 

 

 

 

Das ist in diesem Fall ne Win-Win Situation für beide Seiten würd ich sagen.

 

Aber ich freu mich trotzdem dich dann in Peterborough zu sehen :laugh:

.

.

Edited by Schmied
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • Schmied changed the title to Eurolambretta '23 in Lincoln / GB Lincoln? jeap, again..

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK