Jump to content

Einbau Stoßdämpfer vorne VBA


Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich bin ein neues Mitglied und richte eine VBA wieder her. Beim Einbau des Dämpfers habe ich ein Problem mit der Position der Arretierung. Die ist im Vergleich zum original leicht verdreht, nahezu gespiegelt. Jetzt kann ich den nicht in die Schwinge einsetzen. Selbst wenn ich die Feder versuche zusammen zu drücken reicht es nicht. Kann es sein das der Dämpfer nicht passt oder kann man die arretierung verdrehen ?

4E4C9E62-4B68-495A-933C-AC7847868E4A.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Zitat

 

 

vor 53 Minuten hat Roli12 folgendes von sich gegeben:

Servus ja kann man drehen.

Gruß Roland 

Und wie machst du das ? Die Buchse sitzt fest im Gummi. Heiß machen ? Wie drehst du die Buchse ? 

Link to comment
Share on other sites

Ich mach das mit Bremsenreiniger.

Am Einfachsten Dämpfer unten passend anschrauben.. gern 180 Grad verdreht nach unten.. ( dann hat man einen guten Hebel und beschädigt nicht die Buchse ev..  ist je nach Qualität des Teils oft sehr labil)... dann mit dünnem Schraubendreher zwischen Buchse & Gummi.. Bremsenreiniger zwischen und drehen... geht sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK