Jump to content

Die Person über mir...


LosPlayers

Recommended Posts

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



  • Posts

    • Ja die xl2 hat längeres Pleuel, kann man aber mit Fußspacer ausgleichen.
    • Nein ist nicht normal, da stimmt was nicht. ist der Kickstarter in Ruhelage nicht ganz oben? Oder die Schlitzbuchse ist verdreht (wird von der gekonterten Schraube neben der Schaltraste in Position gehalten)
    • Das hoffte ich zu hören, Danke! 🙂
    • Einige werden mich dafür hassen, aber mir gefällt es einfach…   wie an den Resten der Mücken zu sehen ist, sind auch schon ein paar Testkilometer erfolgreich absolviert 😎  
    • Hi, versuche bei meiner VN1T die Zündung einzustellen. Klassisch mit Kolbenstopper, OT Ermittlung etc, etc. Jetzt stehe ich an bei folgendem Phänomen: Polrad im Uhrzeigersinn bis Kontakt Kolbenstopper kein Problem. Polrad gegen den Uhrzeigersinn geht nur ein kleines Stück (nicht mal 1/4 Umdrehung), dann baut sich ein Widerstand auf und ich merke auch, wenn ich Druck ausübe beim Drehen, dass sich der Kickstarterhebel hebt. Hatte ich bei all meinen bisherigen Projekten (Smallframes) noch nie ?!? Drücke ich den Kickstarter (Polrad dreht brav mit), halte ihn unten und mache die Übung nochmal dann kann ich gegen die Uhr drehen, aber es hebt den Kickstarter und wenn er oben ist geht es nicht weiter nach hinten. Hat jemand hier schonmal das gleiche Phänomen gehabt? Ist das ggf. normal (Wideframe?) bzw. falls nicht Tipps was das sein könnte? Danke!!!
×
×
  • Create New...

Important Information