Jump to content

Plattendrehschieber TM 150cc


Recommended Posts

vor 2 Stunden hat Polinizei folgendes von sich gegeben:



Ich meinte nicht ein mechanisches wegbrechen, sondern dass das Powerjet schlecht versorgt wird und aufhört, wenn der Pegel in der Schwimmerkammer sinkt/der Vergaser schäumt.

Deine Lage des Powerjets finde ich ziemlich gut, weil der Schlauch möglichst kurz ist. Wenn Du den Vergaser horizontal stellst, würde ich weniger Probleme erwarten.

Hab mich einige Tage mit dem 40er Smartcarb Billet und auch mit der 38er Cast Version die Du hast beschäftig. Gerade der SC Cast macht nen schlanken Fuß. Hätte gerne nen 40er Cast. Bei 200-250cc macht der 40er 2PS mehr wie der 38er.

Ein aufschäumen aber auch das Thema abmagern hab ich mit Messtechnik auf dem Prüfstand gesehen. Der SC hat ja richtig große Schwimmerkammern, trotzdem gibt es Lastzustände, da rotzt der SC auch aus seinen Löchern. Da die Entlüftung oberhalb vom Ansaugtrichter münden, wird der Schaum zum Glück gleich wieder angesaugt.

Ich suche mal bei Gelegenheit ein Video raus, wo wir uns mit dem Powerjet am Smartcarb gespielt haben.

Ist das der Smart vom Veit gewesen? 

Link to comment
Share on other sites

Schöner motor :thumbsup:

 

Hast Du überlegt das Spannrad für den Flachriemen aussenrum setzen und das Spannrad glatt machen? 

Das würde ebenfalls reibung sparen, beim 12-14k rpm sicherlich auch im messbaren bereich.

 

VG

Truls

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Das überlaufen habe ich leider nicht auf Video, aber ich  stelle die Filme trotzdem mal ein.
Interessanterweise setzt das Powerjet wiederholt kurz vor Peak aus (Wenn es klingelt) und dann wieder ein.

 

 

 

Edited by Polinizei
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 6 Stunden hat Truls221 folgendes von sich gegeben:

Schöner motor :thumbsup:

 

Hast Du überlegt das Spannrad für den Flachriemen aussenrum setzen und das Spannrad glatt machen? 

Das würde ebenfalls reibung sparen, beim 12-14k rpm sicherlich auch im messbaren bereich.

 

VG

Truls

 

Hatte ich schon mal im Kopf, aber ich denke.... und ich betone ich denke das diese Version mehr Reibung erzeugt da der gespannte Riemen bei den treibenden Hauptzahnriemenscheiben mehr Umschlingungswinkel über die Zahnriemenscheiben machen müssen und dadurch erzeugt man einen negativen Winkel des Riemenlaufes.

 

Bei einem Tracktor nicht relevant aber hier habe ich mich dann trotzdem für diese Version entschieden. Prozentuel gesehen den Riemen so wenig wie möchglich an den Zahnriemenscheiben entlangzuführen.

 

Aber nur meine persönliche Meinung.

 

Gruß Niko

 

 

Edited by Nikko
Link to comment
Share on other sites

15 minutes ago, Nikko said:

 

Hatte ich schon mal im Kopf, aber ich denke.... und ich betone ich denke das diese Version mehr Reibung erzeugt da der gespannte Riemen bei den treibenden Hauptzahnriemenscheiben mehr Umschlingungswinkel über die Zahnriemenscheiben machen müssen und dadurch erzeugt man einen negativen Winkel des Riemenlaufes.

 

Bei einem Tracktor nicht televant aber hier habe ich mich dann trotzdem für diese Versiom entschieden. Prozentuel gesehen den Riemen so wenig wie möchglich an den Zahnriemenscheiben entlangzuführen.

 

Aber nur meine persönliche Meinung.

 

Gruß Niko

 

 

kannst ja in hinterkopf als tip behalten.. 

 

im zweifelsfall braucht keine spannrad weil das moment von drehschiebergetriebe ist sicherlich sehr klein.

aber als sicherheit gegen schwingungen ist sicherlich ein kleines spannkraft hilfreich als dämpfung. 

 

wenn der umschlingwinkel größer wird kannst eine größere moment übertragen,

da braucht auch weniger spannkraft . 

 

ist ja schnell getestet.. eine kurze riemen dranhängen ohne spannrad, 

wenn es dann einige ps mehr bringt weiß was machen muss :thumbsup:

 

(wollte nicht klugscheißen, das ganze ist mir nur schnell vor auge gefallen da meine ehemalige kollege für riemengetriebe zuständig war)

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat Truls221 folgendes von sich gegeben:

kannst ja in hinterkopf als tip behalten.. 

 

im zweifelsfall braucht keine spannrad weil das moment von drehschiebergetriebe ist sicherlich sehr klein.

aber als sicherheit gegen schwingungen ist sicherlich ein kleines spannkraft hilfreich als dämpfung. 

 

wenn der umschlingwinkel größer wird kannst eine größere moment übertragen,

da braucht auch weniger spannkraft . 

 

ist ja schnell getestet.. eine kurze riemen dranhängen ohne spannrad, 

wenn es dann einige ps mehr bringt weiß was machen muss :thumbsup:

 

(wollte nicht klugscheißen, das ganze ist mir nur schnell vor auge gefallen da meine ehemalige kollege für riemengetriebe zuständig war)

 

 

 

 

Nö erstmal immer für tipps offen.

Und sehr dankbar.

 

Wie ich schon hier einen Member geschrieben habe, die Schraubergeselschat hier ist echt Top.

 

Tipps und hilfsbereit.

Großer Daumen nach oben. :thumbsup:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat point0_9 folgendes von sich gegeben:

Moin mein Lieber!!

 

 

Respekt wer’s selber macht!!!!:cheers:

 

Werde das mit Spannung weiterverfolgen!!:thumbsup:

 

Gruß aus Köln Marcus :cheers:

 

Freut mich zu hören.

Naja jetzt muss mal geschweiß werden.

 

:baaa:

Link to comment
Share on other sites

So der Rahmen ist vom strahlen zurück und ist nun einfarbig. Schaut gleich viel besser aus als wie er war. :laugh:

 

Werde jetzt das restliche nich benötigte Blech entfernen und das neue Schild an den Hauptrahmen anbringen. Mal schauen wie gut das passt. "PASST" Hoffnungen sterben zuletzt....

 

 

IMG-20211002-WA0005.jpg

IMG_20220105_192610_159.jpg

IMG_20220105_192714_240.jpg

IMG_20220105_192629_176.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat Polinizei folgendes von sich gegeben:

Das überlaufen habe ich leider nicht auf Video, aber ich  stelle die Filme trotzdem mal ein.
Interessanterweise setzt das Powerjet wiederholt kurz vor Peak aus (Wenn es klingelt) und dann wieder ein.

 

 

 

Ganz geile Aufnahmen,:inlove:

sieht man mal, was unter der Strobolampe alles mit dem blossen Auge erkennen ist.

Gibt ja am Verbrennungsmotor zig Möglichkeiten hier mit der Blitze Dinge zu erkennen,

die sonst nie zu erahnen sind.

 

Zu den Möglichkeiten, was es am Powerjet zu verbessern gibt, sollte in ein passenderes Topic, möchte das hier nicht zumüllen,

 

pr

Edited by powerracer
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden hat Nikko folgendes von sich gegeben:

Werde jetzt das restliche nich benötigte Blech entfernen …

Wieso hast Du das denn nicht vor dem Strahlen getan?

Edited by Motorhuhn
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Motorhuhn folgendes von sich gegeben:

Wieso hast Du das denn nicht vor dem Strahlen getan?

 

Hab ich mir fast gedacht das diese Frage kommen wird. :laugh:

 

Du hast natürlich 100% recht. Aber jetzt kann ich besser sehen wo die Schweißpunkte sind und diese ausbohren. Virhin war da ja alles Farbe drauf. Da hätte ich anfangen müssen die Farbe zu entfernen.

 

Ich sags mal so Ich bohre jetzt alle aus da ich sie jetzt sehen kann und den unteren Teil was noch fehlt kommt der Winkelschleifer zum Zuge.

 

Das Schild habe Ich größten Teils entfernt, ist ja alles Fläche umsonst was ja auch bezahlt werden muss.

 

:whistling:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 24.1.2022 um 20:27 hat Coppo200 folgendes von sich gegeben:

Nun mach das nicht so spannend Niko!

:gsf_chips: 

Gibts News ? 

 

Nein bin noch mit dem Rahmen beschäftigt. Außerdem hab ich nebenbei noch andere Sachen zu erledigen und konnte so nicht an dieses Projekt weitermachen.

 

:gsf_tumbleweed:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 11.2.2022 um 17:45 hat rd racer folgendes von sich gegeben:

Hallo Nico 

hast du schon einen Scann vom rsa Auspuff???

gruß

 

Hallo,

 

Nei bin noch leider nicht dazu gekommen...  Möchte so schnell wie möglich den V. Rahmen fertig bekommen um den Motor zu montieren. Sind einige dinge zu machen da ich dabei bin eine innenliegende Rahmenversteifung zu konstruieren.

 

Aber es geht voran. :inlove:

 

 

Gruß Niko

IMG-20220205-WA0005.jpg

IMG-20220205-WA0004.jpg

Screenshot_20220214-232542.png

Screenshot_20220214-232527.png

Screenshot_20220214-232404.png

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

@Nikko Schau dazu mal bei Kampmann rein. Statt zwei Rohren wäre ein großes, ovales sicher sehr stabil, das man an den Stoßstellen zum Tunnel festpunktet...

Bei meiner PV hatte ich nach dem Öffnen des Tunnels gesehen, daß am unteren Einschweißblech ... erste Biegung vom Trittbrett nach oben ... das neben den äußeren Schweißpunkten gerissen war. Dann wurde mir klar, warum die Kiste so gagelig zu fahren war. Da würde ich immer auf so eine stabil verschweißte "Hufeisen-Platte" achten, damit sich nichts so schnell tordieren kann. 

 

...weiter machen! Goiles Projekt!

 

/V

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat volker folgendes von sich gegeben:

@Nikko Schau dazu mal bei Kampmann rein. Statt zwei Rohren wäre ein großes, ovales sicher sehr stabil, das man an den Stoßstellen zum Tunnel festpunktet...

Bei meiner PV hatte ich nach dem Öffnen des Tunnels gesehen, daß am unteren Einschweißblech ... erste Biegung vom Trittbrett nach oben ... das neben den äußeren Schweißpunkten gerissen war. Dann wurde mir klar, warum die Kiste so gagelig zu fahren war. Da würde ich immer auf so eine stabil verschweißte "Hufeisen-Platte" achten, damit sich nichts so schnell tordieren kann. 

 

...weiter machen! Goiles Projekt!

 

/V

 

Ja die Versteifung werde ich bis zu den Achsbolzen zurück ziehen in der Mitte des Rahmens is dann nochmal ein orginal zwischenblech eingeschweißt... Natürlich immer im Tunnel versteckt.

 

Das kleinere zwischenblech unter dem Austritt des Lenkrohres ist bei mir auch gerissen. Da werde ich natürlich noch einwing liebe investieren. :)

 

Mir gefählt einfach dieser schwischengeschraubte Rohr was die meisten ja machen nicht.

Aber dies nur meine persönliche Meinung. :satisfied:

 

Deshalb bekommt mein Motorblock auch ein hübsches passendes und vorallem so orginal wie möglich aussehendes Gestell verpasst.

 

Außer die Stellen die wegmüssn....hihi

 

Gruß Niko

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden hat Nikko folgendes von sich gegeben:

 

Ja die Versteifung werde ich bis zu den Achsbolzen zurück ziehen in der Mitte des Rahmens is dann nochmal ein orginal zwischenblech eingeschweißt... Natürlich immer im Tunnel versteckt.

 

Das kleinere zwischenblech unter dem Austritt des Lenkrohres ist bei mir auch gerissen. Da werde ich natürlich noch einwing liebe investieren. :)

 

Mir gefählt einfach dieser schwischengeschraubte Rohr was die meisten ja machen nicht.

Aber dies nur meine persönliche Meinung. :satisfied:

 

Deshalb bekommt mein Motorblock auch ein hübsches passendes und vorallem so orginal wie möglich aussehendes Gestell verpasst.

 

Außer die Stellen die wegmüssn....hihi

 

Gruß Niko

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du die beschriebenen Arbeiten zu den Verstärkungen dann bebilderst und sie hier einstellst.
Habe den Tunnel meines Rahmens auch gerade offen und wollte eigentlich nur mehrere Spanten einschweißen. Deine Lösung klingt aber auch spannend. Die Rohre vom Kampmann sind natürlich auch nicht schlecht, ggf. gleich nutzbar für Kabel und Züge. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat Kaskadeur folgendes von sich gegeben:

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du die beschriebenen Arbeiten zu den Verstärkungen dann bebilderst und sie hier einstellst.
Habe den Tunnel meines Rahmens auch gerade offen und wollte eigentlich nur mehrere Spanten einschweißen. Deine Lösung klingt aber auch spannend. Die Rohre vom Kampmann sind natürlich auch nicht schlecht, ggf. gleich nutzbar für Kabel und Züge. 

Hallo,

 

Ja natürlich kein Problem werd ich einstellen.

 

Möchte natürlich auch das oder die Kühlerschläuche im Inneren verlegen. Hoffe das alles Platz hat Kabelzüge, Kühlschläuche... Das wird wohl sehr eng.

 

 

Gruß Niko

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK