Jump to content

Gaspreise / Anbietervergleich/Anbieterhopping


milan
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

 

ich greife dies

 

Zitat

 

 

mal auf, da es evtl. für einige interessant und bares Geld wert sein könnte:

 

Sehr viele Anbieter erhöhen derzeit die Preise ganz erheblich, in vielen Fällen um 100%. Ich bin ja so ein jährlicher Anbieter-Hopper und bediene mich dazu der bekannten Vergleichsportale, die aber im aktuellen Marktumfeld teilweise nur sehr eingeschränkt funktionieren!!!

 

Hintergrund ist, dass in den Vergleichsportalen die Grund- und Basistarife der jeweiligen Regionalversorger vor Ort nicht enthalten sind, zum Teil gar nicht, zum Teil nur als Vergleichsposition an nicht prominenter Stelle). Üblicherweise stört das nicht, da es sich bei diesen Tarifen meist um die teuersten handelt. Aktuell aber gerade nicht!

 

Da ich das bis heute morgen auch nicht wusste, hatte ich aufgrund der Verdopplung des Preise durch meinen aktuellen Anbieter zum Jahreswechsel gestern einen Wechselauftrag zu einem Anbieter erteilt, der laut Vergleichsportalen (auch aufgrund der Wechselboni) als einer der günstigsten ausgewiesen war. Dies hätte mir unter dem Strich eine Ersparnis von rund 300.- EUR/Jahr gebracht. Durch einen Zeitungsartikel in der Süddeutschen wurde ich heute Morgen auf Obiges aufmerksam und habe nun das Basisangebot des hiesigen Regionalversorgers auf dessen Internetseite überprüft und siehe da: über EUR 1.000.- günstiger, als der vermeintlich günstige Neue! Der kw/h-Preis liegt bei der Hälfte.

 

Daher: Unbedingt Preise des Regionalversorgers prüfen!

 

 

 

 

Edited by milan
  • Like 2
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Wo liegt denn der Arbeitspreis? Mein bisheriger erhöht zum 1.1. von 5,9 auf 14,3 Cent/kWh. Ein Wechsel würde laut Vergleichsportal immerhin den Preis auf 10 Cent/kWh dämpfen. Mein Regionaler Anbieter liegt beim gleichen Preis zum 1.1.

Standort NRW

Edited by SaltNPepper
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten hat Salino folgendes von sich gegeben:

Grundpreis stabil -

Arbeitspreis erhöht sich um 1,79 Cent auf 7,84 pro Kilowattstunde.

Anbieter Belkaw NRW

Wow :-(

ich höre sofort auf mich über den Heizölpreis zu beschweren.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Salino folgendes von sich gegeben:

Grundpreis stabil -

Arbeitspreis erhöht sich um 1,79 Cent auf 7,84 pro Kilowattstunde.

Anbieter Belkaw NRW

Ich habe im Sommer von denen meine Jahresabrechnung 2020 bekommen.

Lautete sinngemäß:

Herzlichen Glückwunsch, sie haben weniger verbraucht. Das Guthaben von XY überweisen wir auf Konto XY.

Im Anhang beigefügt unsere neu berechneten Abschläge auf Grundlage der neuen Daten…….. Preissteigerung 97% :wacko:

Hatte dann da angerufen und das ganze stellte sich als Fehler heraus. Also Abschläge wieder auf altes Niveau herabgesetzt.

Aktuell glaube ich das es bei der kommenden Abrechnung dann doch darauf hinaus läuft :wallbash:

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden hat SaltNPepper folgendes von sich gegeben:

Wo liegt denn der Arbeitspreis? Mein bisheriger erhöht zum 1.1. von 5,9 auf 14,3 Cent/kWh.

 

Neuer Vertrag Stadtwerke Kassel im Basistarif 6,81 Cent /kWh. Grundpreis rund 15.- EUR/Monat.

 

Alter Versorger hat von knapp 6 auf rund 13 Cent erhöht. Allerdings ohne Grundpreis.

Link to comment
Share on other sites

Am 20.11.2021 um 14:46 hat Mad Marc folgendes von sich gegeben:

rhenag erhöht auch, von 8,75ct/kWh auf 10ct/kWh, Grundpreis pro Monat 11,90€.

NRW, Raum Köln/Bonn

 Du wohnst doch auch in Troisdorf, oder? Die Stadtwerke haben auch erhöht. Grundpreis  9,99€ (119,90 p.a.), kWh 5,94ct/kWh.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.