Jump to content

P80X Projekt 4.0 - buildtopic - Azzurro Metalizzato - Die 3.Wahl


px211
 Share

Recommended Posts

vor 15 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:


das is bei o Lack immer so eine Frage :-D….

 

Wer oder was ist dieser Olaf? :lookaround:

 

vor 15 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

 

 

Aber ich halte da meinen 306er dagegen, 54ps mit 60er Dumbo auf 35er Keihin…. :cheers: .

 

Ist bei mir ja nur ein 232 mhr  Minderleister :crybaby:

Aber den Durchmesser hat halt der 36er Smartcarb vorgegeben :inlove:

 

vor 15 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

 

.weil die Luft ja auch irgendwo herkommen muss im Rahmen 

Vier standard Kart intakes bedienen das rechnerisch locker:thumbsup:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

 

Wer oder was ist dieser Olaf? :lookaround:

 

 

Ist bei mir ja nur ein 232 mhr  Minderleister :crybaby:

Aber den Durchmesser hat halt der 36er Smartcarb vorgegeben :inlove:

 

Vier standard Kart intakes bedienen das rechnerisch locker:thumbsup:


 

machst die intakes am Unterboden rein? 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat px211 folgendes von sich gegeben:


der Prüfer versteht das mit dem lauten ansauggeräusch aber auch nicht - daher der Dumbo und das Loch wird kleiner um den querschnitt von 2 m6 Schrauben … der Rest bleibt gleich groß oder klein 

 

ich kann nur sagen das der Unterschied rahmengesaugt zu offen bei mir bei den Kisten bei kleiner 2,5ps liegt, welche ich gern opfere wenn’s leise bleibt :cheers:

 

ja rahmen gesaugt - eh klar.

 

 ich hab ab vergaser den dumbo schlauch. nur beim rahmenanschluss verwende ich 10cm vom originalschlauch. dort lässt sich der dumbo schlauch reindrehen. das is eigentlich weniger aufwendig und vom querschnitt maximal - ohne rahmenbehandlung.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat px211 folgendes von sich gegeben:


der Prüfer versteht das mit dem lauten ansauggeräusch aber auch nicht - daher der Dumbo und das Loch wird kleiner um den querschnitt von 2 m6 Schrauben … der Rest bleibt gleich groß oder klein 

 

ich kann nur sagen das der Unterschied rahmengesaugt zu offen bei mir bei den Kisten bei kleiner 2,5ps liegt, welche ich gern opfere wenn’s leise bleibt :cheers:

 

ja rahmen gesaugt - eh klar.

 

 ich hab ab vergaser den dumbo schlauch. nur beim rahmenanschluss verwende ich 10cm vom originalschlauch. dort lässt sich der dumbo schlauch reindrehen. das is eigentlich weniger aufwendig und vom querschnitt maximal - ohne rahmenbehandlung.

 

 

8A1E95FA-6314-4E92-BABA-BF14169F24FF.jpeg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat light folgendes von sich gegeben:

 

ja rahmen gesaugt - eh klar.

 

 ich hab ab vergaser den dumbo schlauch. nur beim rahmenanschluss verwende ich 10cm vom originalschlauch. dort lässt sich der dumbo schlauch reindrehen. das is eigentlich weniger aufwendig und vom querschnitt maximal - ohne rahmenbehandlung.

 

 

8A1E95FA-6314-4E92-BABA-BF14169F24FF.jpeg

 

 

da habe ich bisher nur pech gehabt, die alten gummis (also auch neue aus den shops) lassen sich bei mir entweder immer nur zäh montierenoder fallen  mir ab oder haben sich zusammengesaugt

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat px211 folgendes von sich gegeben:

ich kann nur sagen das der Unterschied rahmengesaugt zu offen bei mir bei den Kisten bei kleiner 2,5ps liegt, welche ich gern opfere wenn’s leise bleibt :cheers:

 

Ich fahre einfach mit dem originalen Gummi-Balg, denn dieser passt ziemlich gut auf den PWK 35 und ist bei mir auch für 41PS am Rad ausreichend. :rotwerd:

 

vor 3 Stunden hat px211 folgendes von sich gegeben:

da habe ich bisher nur pech gehabt, die alten gummis (also auch neue aus den shops) lassen sich bei mir entweder immer nur zäh montierenoder fallen  mir ab oder haben sich zusammengesaugt

 

Ich habe einige Versuche gebraucht, bis ich den richtigen Balg hatte aber nun funktioniert es in allen Rollern perfekt. Leider kann ich nicht mehr sagen welchen Schlauch ich letztendlich verwendet habe. :zzz:

 

Gegen das Zusammensaugen, könnte man auch Ringe in die Falten des Balgs einlegen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 10.3.2022 um 05:59 hat px211 folgendes von sich gegeben:

da habe ich bisher nur pech gehabt, die alten gummis (also auch neue aus den shops) lassen sich bei mir entweder immer nur zäh montieren oder fallen mir ab oder haben sich zusammengesaugt

Weniger Leistung, dann wird auch nichts "zusammengesaugt" :-D Bin aber oft mit meiner Sozia unterwegs und kenne das Problem. In jede zweite Rille eine dicke Passscheibe gesteckt, so hat man das, als noch frisiert und noch nicht getunt wurde, gemacht.

IMG_20220312_123937.thumb.jpg.05ed660a60dd621335685e90011c203d.jpg

IMG_20220312_124109.thumb.jpg.3df0abfe6f5b86af59a809ae590ebab7.jpg

IMG_20220312_124552.thumb.jpg.1acd4ffc81b3bb21aa8e1f0562dbdaf9.jpg

Grüße aus Augsburg vom Rollerfahrer

und nicht vom Scooterist oder Vespisti

Link to comment
Share on other sites

manche nehmen auch kolbenringe in den balg.

 

ich hab immer zwei bälge ineinenadergeschoben und veklebt, so dass die beiden ovalen anschlüsse aussen sind.

dann kann man sich einen ring mit nut drehen und auf den vergaser klemmen. in die nut passt dann das ovale teil vom gummibalg.

 

 

balg1.jpg

Edited by gravedigger
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat BABA'S folgendes von sich gegeben:

Weniger Leistung, dann wird auch nichts "zusammengesaugt" :-D Bin aber oft mit meiner Sozia unterwegs und kenne das Problem. In jede zweite Rille eine dicke Passscheibe gesteckt, so hat man das, als noch frisiert und noch nicht getunt wurde, gemacht.

IMG_20220312_123937.thumb.jpg.05ed660a60dd621335685e90011c203d.jpg

IMG_20220312_124109.thumb.jpg.3df0abfe6f5b86af59a809ae590ebab7.jpg

IMG_20220312_124552.thumb.jpg.1acd4ffc81b3bb21aa8e1f0562dbdaf9.jpg

Grüße aus Augsburg vom Rollerfahrer

und nicht vom Scooterist oder Vespisti


 

das mit den Scheiben kenne ich auch, bisher hat aber kein Gummi länger als 2 Tankfüllungen an der Position gehalten… oder sie werden nach einer Saison hart… das mit meinem faltenbalg von der auflaufbremse und dem umgestrickten dumbo funktioniert mittlerweile zuverlässig 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Irgendwie schreite ich grad durchs Tal der motivationslosen… eins nach dem anderen geht schief… aber egal, es muss ja mal wieder was klappen…

 

nr1 in der Liste war mein kupplungsdeckel, da habe ich mir doch aus reiner Vorsicht  noch einen Deckel organisiert zum ausdrehen..blöd nur wenn dir die Zentrierung wegbröselt beim ausdrehen… hat mir dann keine Ruhe gelassen und ich habe da einen fransen aufgeschweisst, gedremelt und gerieben… jetzt geht der zum pulvern mit die restteile.

 

thema schaltraste.. ja, ich hab eine Lusso bestellt und auch vermeintlich bekommen, diese dann zerlegt und pulvern lassen und wieder zusammengebaut… bisher dachte ich Lusso=0 über/Unterstand im 3.Gang und px alt 1,5mm überstand im dritten… meine raste hat montiert 1,4mm unterstand im 3. :shit::repuke:

 

also nochmal eine gebrauchte raste organisiert, die leider so verschlissen war, das die Welle der schalttrommel schon bei  fast 2/10 untermaß war, die führungsbohrung unten ausgebrochen :censored:… jetzt warte ich auf meine dritte raste, mal sehen ob ich da mehr Glück habe… hätte ich mir für ja fast ein Original piaggio Teil rauslassen können für …

 

dafür hat mein tachogebastdl dank @Lucky96 ein Gesicht bekommen, ich bin hier mehr als zufrieden - Tacho no h einmessen und Nullen und den Ring wieder aufbördeln.

 

Jetzt fehlt nur noch die kurbelwelle …. Hoffen wir mal auf die nächsten 2-3 Wochen 

 

208346D3-AF2A-4AAB-871C-D7FF3A0D206A.thumb.jpeg.f048940cc6e5e97344c30b788178a04a.jpeg

 

78D17856-61BF-46A8-89F1-89D163062E50.thumb.jpeg.b8d594f2cfed471bef5ccb68c5803175.jpeg

 

CA60DBC5-B13F-4F5A-A72F-79CA73CF24F5.thumb.jpeg.f6175851dfb8886ad62bbb103e00ac02.jpeg

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Dann schreib ich auch mal kurz zu dem Thema was...:-D

 

 

IMG_23082019_144901_(500_x_375_pixel).jpg.98b56a23945c0cbed3f6d4920c63be15.jpg

 

Wie Gravi schon geschrieben hat, habe ich das damals auch so gemacht wie von ihm empfohlen, mit zwei Schläuche ineinander gesteckt und innen mit Ringe "ausgesteift".

Auf dem 30er Vergaser und einen Trichter drauf, den es käuflich in den Shops zu erwerben gibt. 

Das Funktioniert so schon seit über 10'000 km.

Auf dem Prüfstand war das bei einem 32 PS Motor nur im 0,X Bereich was das an Leistung gekostet hat im Vergleich zur offenen Ansaugung.

 

bei einem 35-40 PS motor und 35er Vergaser funktioniert das aber nicht mehr. da hat es bei nir über 3 PS gekostet. 

 

Daher musste da einen andre Lösung her:

 

 

 

 

1636424371_20191205_125717(Mittel).thumb.jpg.3951e9f79b065ab693d251582c1f7922.jpg807329684_20191226_111552(Mittel).thumb.jpg.10d0906d7d674a5771eede747201c344.jpg

 

mit schönen Übergang zum (im) Rahmen, und ausreichend großem Schlauch (70mm) sind sogar 60PS mit Rahmensauger kein Problem.

Hatte so absolut keinen Leistungunterschied zu offenen Ansaugung....

Link to comment
Share on other sites

zum Thema Schaltraste. 

 

ich messe mittlerweile jeden Gang raus und gleich das mit der Schaltraste ab.

1. 2. 3. 4. Gang....

 

Dazu habe ich schon mal ein Youtube Video gemacht.

 

für mich ist immer noch der Hauptgrund vom Getriebetot-> weil ein Gang raus springt.

 

und wenn man das mal genau anschaut und durch misst, sieht man schnell das man da mal geren 1mm daneben liegt vom Schaltkreutz zum Gangrad. 

Das Schaltkreuz hat 5mm da sind 1mm gleich mal 20% und flutscht dann auch gleich mal schneller raus wenn das Schaltkreutz verschlissen ist (ecken Rund) 

-> Gang fliegt raus und du hast Getriebesalt.

 

letztens erst hatte ich eine solche Schaltraste. da bekommst du die Gänge von Schaltrasete und Getriebe einfach nicht auf einen Nenner. egal wie man die Schaltraste oder Getriebe distanziert.... der 3 Gang war zum 2 Gang einfach um 1,x mm daneben.

 

aber eigentlich ist es ganz einfach...

die Rastpunkte kann man ja reltiv easy nachfeilen.

in meinem Fall habe ich den 3. Gang aufgeschweißt und neu gefeilt.

 

als Tipp.... mit der Hand mal immer durch schalten und so Feilen das der Gang auch geschmeidig rein und raus rutscht. macht man das zu V-Förmig, bracht man reltiv viel Kraft beim Schalten, was nicht so gut ist.

 

so hab ich die Gänge und Schaltraste auf +/-0,2mm zueinander ausdistzairen können, was ein guter Wert ist.

 

20220303_082730.thumb.jpg.e9de16306efcd4852b35c2ef5f9b8fb2.jpg

20220303_095831.thumb.jpg.50b87fb019dee9c416f772704278b47a.jpg

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Das zäh wie Kaugummi bleibt bei der Kiste irgendwie das Motto…. Final alles beisammen, nur kurbelwelle fehlt 💩….

 

heute mal genutzt und den Motor mit lagern versetzt und alles mal zusammengespaxt, was halt so geht, wenn die Welle fehlt. 
 

4CE954A0-3B39-46A7-94CD-E6B0370F9C19.thumb.jpeg.b6048b0b42a54f05f97127e97ec52c48.jpeg

 

31908FC6-6D0A-42FD-9D0B-9295E48D1CC8.thumb.jpeg.dc28d2ad99028966e27201b06ff5fe89.jpeg

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

So, war ja jetzt länger ruhig, man hätte fast denken können, ich hab aufgegeben oder einfach keine Zeit oder keinen Bock mehr… und ja, so könnte man das auch irgendwie für die letzten 8 Wochen zusammenfassen….vielleicht  zweifelt man aber auch irgendwann an sich selber und glaubt was andere sagen - das man quasi einen Vogel hat… 

 

ich brings mal auf den Punkt, ich hab jetzt 4 mal den Motor zerlegt und jedesmal ein neues Problem generiert oder entdeckt…

 

Motor zu kw streift in der großen Hälfte an 2 Stellen - fräser und ab dafür

 

motor wieder zu, kickerwelle zwickt… gemessen gegrübelt und verzweifelt, gebrauchte kickerwelle rein, geht… NOS kickerwelle vermessen, 5/100 verdickung zum kickersegment und deswegen hat die gezwickt

🤮

 

motor wieder zu, schaltraste passt ums verrecken nicht zu dem, was ich gemessen hatte… Ursache ein vertauschtes schaltärmchen, dessen Bohrung knapp einen mm versetzt war .

 

Aktuell wieder zerlegt weil ich beim feststellen der Quetschspalte feststellen durfte,dass meine zylinderfussfläche 2/10 schief ist…klar, der geübte leser könnte jetzt behaupten: hast ja selber gefeilt und geplant, selbst schuld (dache ich ja auch schon) aber nein, die fläche selbst ist absolut Plan aber halt schief zur kw…. Das feilt man so nicht mal eben präziese schief… egal morgen wird geplant, damit ich mich dann mit den spacern noch ärgern kann…

 

D3D3E28B-FDBF-4147-A657-6831AFBEF629.thumb.jpeg.cf8b707d5115f7a480e7e3abaf854867.jpeg

65D1D7BD-64E9-4B80-B6B0-35FCEC05532C.thumb.jpeg.3a3448f8daac0a4537bb1dec3973f54b.jpeg
 

B5EC4C41-3123-4BC1-B42C-5D7325F64C91.thumb.jpeg.6835695db89ee4bfe911c222b5b34f6f.jpeg
 

3D1E2F0F-119A-4681-AD96-E6BFB44F080F.thumb.jpeg.cece91bc2a47c9af9fee7ec564cac7d8.jpeg
 

Also ich lebe noch und kotze mal weiter leise vor mich hin

 

 

F9D24C49-7B73-4383-937A-A4E392ACF3BA.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Heul leise, Chantal :-D

Ne, ernsthaft, wir gehen doch alle immer mal wieder durch das Tal der Tränen:crybaby:

Wichtig ist, dass Du dran bleibst, nur nicht verzweifeln :cheers:

Besser, Du bemerkst jetzt die Fehler als auf Tour mit den entsprechenden Folgeschäden:thumbsup:

Du schaffst das:inlove:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK