Jump to content

GSFWA - Autos "gefunden"


Mr.Green
 Share

Recommended Posts

27 minutes ago, Mr.Green said:

Witzig, das wollten meine Eltern aus Unwissenheit beim entrümpeln auch machen, aber kein Abschlepper nahm die Dinger ohne Papiere mit!!! Zum Glück. Und umsonst schon gar nicht...  Als wär das dann sein Problem wo er die hinstellt, also sorry :wacko:

Dann kam ich ins Spiel :satisfied:

 

Na ja - zu unrechtmäßig abgestellten Fahrzeugen hat man ja selten die Papiere... 

 

In der Garage - insbesondere wenn sie privat ist - müsste doch auch ein Schild hängen : "Privatgrund. Unberechtigt abgestellt Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt",oder in der Art... 

Sollte doch eigentlich kein Problem darstellen. 

Das das Ganze (Dich) was kostet ist schon klar, unglücklich, aber leider nun mal so. Bei einem Messie / Mietnomaden bleibt man ja leider auch meist auf dem Schaden sitzen... 

 

Edited by wasserbuschi
Link to comment
Share on other sites

Dieses Schild habe ich auf meinem Platz auch hängen. Bringt dir aber nichts. Die kosten für Abschlepper und die darauf folgende verwahrung trägt der auftraggeber. Auch muss die Polizei vorher gerufen werden weil du nicht einfach fremdes eigentum, auch wenn es bei dir auf dem Grundstück steht, abschleppen darfst. Das kann richtig teuer werden!

 

Ich bin dazu übergegangen die falschparker einfach einzuparken, Sprinter quer dahinter. Wenn sie dann nicht mehr wegkommen gehts meist richtig ab, was mir dann aber auch egal ist. Das hat sich schon recht weit rumgesprochen, nur noch sehr selten das sich jemand auf meinen platz stellt.

 

Bringt ihm aber nix :whistling:

Edited by krankerfrank
Link to comment
Share on other sites

Also ich kann nur wiedergeben was uns die beiden Abschleppunternehmen gesagt haben! Und wie gesagt, was sollen die dann damit machen, ausser entsorgen?! Wofür ich dann im Zweifel noch bezahl? Ähh - Nein! 

Entsorgen kann ICH sie auch.... Oder ich stell sie mir als Deko in Garten :wacko:

 

Ich glaub - produktiver wirds hier leider nicht mehr. Danke euch und ich geb Bescheid wann/wie und ob diese Geschichte ausgeht.. 

 

:cheers:

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, krankerfrank said:

Dieses Schild habe ich auf meinem Platz auch hängen. Bringt dir aber nichts. Die kosten für Abschlepper und die darauf folgende verwahrung trägt der auftraggeber. Auch muss die Polizei vorher gerufen werden weil du nicht einfach fremdes eigentum, auch wenn es bei dir auf dem Grundstück steht, abschleppen darfst. Das kann richtig teuer werden!

 

Ich bin dazu übergegangen die falschparker einfach einzuparken, Sprinter quer dahinter. Wenn sie dann nicht mehr wegkommen gehts meist richtig ab, was mir dann aber auch egal ist. Das hat sich schon recht weit rumgesprochen, nur noch sehr selten das sich jemand auf meinen platz stellt.

 

Bringt ihm aber nix :whistling:

 

Eben und Du riskierst ebenfalls eine Anzeige, wenn Du das fremde Auto einparkst....

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten hat wasserbuschi folgendes von sich gegeben:

 

Eben und Du riskierst ebenfalls eine Anzeige, wenn Du das fremde Auto einparkst....

Nein. Das hatte ich mit der Polizei mal geklärt. Auf meinem Grundstück darf ich das, der tip kam sogar von der Polizei.

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten hat wasserbuschi folgendes von sich gegeben:

 

Genau. Das meinte ich! 

 

Al. 

 

Wobei das ja schon komische Regelungen sind. Da parkt jemand bewusst auf einem Privatparkplatz und als Eigentümer hat man quasi keine Handhabe:wallbash:

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten hat citydick folgendes von sich gegeben:

Wobei das ja schon komische Regelungen sind. Da parkt jemand bewusst auf einem Privatparkplatz und als Eigentümer hat man quasi keine Handhabe:wallbash:

Anwaltlich abmahnen lassen. Kostet den Parker 150 € oder so und gibt für den Eigentümer ne Provision.

Link to comment
Share on other sites

Achtung offtopik: Wir (meine Eltern, bevor ich en Mietbunker übernommen habe) haben mehrfach Fahrzeuge von Mietern vom Garagenhof entfernen lassen, die dort keinen Stellplatz bezahlen. Das war bisher rechtlich (zumindest bis zum hiesigen Amtsgericht) kein Problem. Die Kosten haben die Mieter getragen, der Abschlepper hat Ihnen erst bei beglichener Rechnung der Abstellort des Fahrzeugs mitgeteilt. Vorher wurden die Mieter im Zuge einer Abmahnung über diese Konsequenzen bzw. die Entfernung des Fahrzeugs durch ein Abschkeppunternehmen) schriftlich (Einschreiben mit Rückschein) in Kenntnis gesetzt. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Und die Dame war dann zur Miete bei euch? 

 

Und hat dann jahrelang (seit den 90ern) zwei TG-Parkplätze gemietet ohne ein Auto zu haben? 

 

Und die Dame war dann auch nie in der Tiefgarage und hat nie gesehen, dass ihre Parkplätze belegt sind? 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Nicht wirklich. Kisten faulen hier weiter fröhlich vor sich hin... 

 

Kadett ist mittlerweile offen - ging recht easy mit nem Meter Schnur. Rest gibt's auf Utube... 

 

Nummer hat ebenfalls nix ergeben!

Rüsslesheim hat mich angerufen - haben aber auch nix dazu..

 

Hab dann einfach mal die Zulassungsstelle um neue Papiere gebeten. Antwort in kurz - es liegen keine Daten in irgendwelchen Registern vor (also mehr als 10 Jahre stillgelegt) und deshalb geht das nicht so einfach - ich sollte doch §21 machen und sie zulassen... :wacko:

 

Hab aktuell nur noch das Fundamt in der Schleife...

 

:cheers:

 

Ach und der Brief am schwarzen Brett interessiert auch keinen...

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ja, wäre tatsächlich in erster Linie froh, wenn die Fahrzeuge weg wären... Hab keinen Bock mehr.

Geld nehme ich natürlich :-)

 

Wenn aber nur OHNE Kaufvertrag - Rest per PM ;-)

 

Cheers :cheers:

 

Edith fügt hinzu, dass dies nicht zu 100% Ernst zu nehmen ist! Kein Eigentum, kein Verkauf...

Edited by Mr.Green
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nochmal (ein letztes Mal!) 

Wenn die Kisten nur weg sollen, schieb sie auf die Straße. 

 

Solange Du nicht der Eigentümer dieser Gegenstände bist, warne ich deutlich vor einem Verkauf! Auch der Käufer KANN NICHT Eigentümer werden!!! 

 

Ja, ich weiß, unbefriedigend. Ist manchmal so. 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Uiuiui, nicht nur eine Warnung vor dem Verkauf, sondern sogar eine deutliche Warnung. Jetzt mach ich mir echt gleich ins Höschen. 

 

Ja, lass die Karren da lieber mal noch stehen für die nächsten 10 Jahre.  Geh da bloß kein Risiko ein. Wer weiß, wer dich sonst verklagt und anzeigt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat jens-paul1 folgendes von sich gegeben:

Uiuiui, nicht nur eine Warnung vor dem Verkauf, sondern sogar eine deutliche Warnung. Jetzt mach ich mir echt gleich ins Höschen. 

Ein Gesetzeshüter schreibt es, ein Anwalt verteilt Pokale, aber du kannst das (ohne Risiko für dich selbst, natürlich) vom Sofa aus besser beurteilen? Schwer Überzeugend! ;-)

vor 8 Stunden hat jens-paul1 folgendes von sich gegeben:

 

Ja, lass die Karren da lieber mal noch stehen für die nächsten 10 Jahre.  Geh da bloß kein Risiko ein. Wer weiß, wer dich sonst verklagt und anzeigt. 

Das steht da nicht. Da steht, ganz im Gegenteil, ein sehr pragmatischer Lösungsvorschlag.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Die Polizei hat mir DRINGEND davon abgeraten die Fahrzeuge auf öffentlichen Grund zu schleppen und dort einfach stehen zu lassen!!! Bekomm ich noch ne Anzeige wegen Umweltverschmutzung, Müllentsorgung was weiß ich....

Stell ich mir auch witzig vor, wenn ich da mit nem Hänger und nem Mata drauf komm - den einfach abstell und wieder fahre :)

 

Keine Angst -> läuft alles legal!!!! Dreht sich hier doch sonst nur noch im Kreis.

 

Warte auf das Fundbüro und evtl. hab ich noch nen Verkehrsanwalt am start...

 

Ich halte euch auf dem Laufenden

 

:cheers:

 

Edith meint noch: Witzig eigentlich - Vespas werden ständig ohne Papiere verkauft und über §21 angemeldet. Aber das soll hier ja nicht das Thema sein!!

Edited by Mr.Green
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.