Jump to content

Neuling sucht Rat


Recommended Posts

Hallo zusammen,
ich bin der Rosa und Anfänger im Bereich der Vespas. Ich habe mir eine Vespa 50 Special aus Italien 
importiert und habe gleich 3 Fragen an die Profis. Hoffe das ihr mir helfen könnt.

 

1. Mein Schmuckstück ist eine Special V5B3T 499814. Wenn ich diese Nummer bei der Ersatzteilbestellung eingebe,

erkennt er die V5B3T aber die Nummer 499814 wird nicht erkannt und ich weiß auch nichts damit anzufangen.

Habe nirgends wo etwas zu dieses Nummer finden können.
Diese Nummer ist auf der Karosserie eingeschlagen und im Fahrzeugschein ersichtlich.

Im Internet habe ich gelesen das die Baujahre 1982 sich zwischen 506190 und 564985 befinden sollen.

Kann mir vielleicht einer sagen was für ein genaues Model das ist?

 

2. Außerdem würde ich die Vespa in einem schönen Orange lackieren lassen?

Welches Orange würdet ihr empfehlen.?

Gerne auch mit Bildern.

 

3. Vespa wurde über 15 Jahre nicht gefahren und springt folge dessen momentan nicht an .

Wie würdet ihr vorgehen?

 

Ich bedanke mich schon jetzt für eure Unterstützung!

Danke
 

Vespa_1.jpg

Vespa_2.jpg

Link to comment
Share on other sites

Sorry, dass ich dich evtl. auf den Boden der Tatsachen holen muss.

 

Aber deine vespa wurde aus verschiedenen Modellen zusammengepuzzelt.

Blinker und Rücklicht sind von einer PX, Kaskade auch.

Handschuhfach wahrscheinlich auch.

Rest kann man nicht sehen.

Ich hoffe du hast nicht viel bezahlt.

 

Wenn ich daran denke, wie auf den ersten Blick gut aussehende,  restaurierte Vespen aus Italien sind,

graut es mir davor, was da noch zum Vorschein kommt.

 

Originaler Orange Lackton wäre Max Meyer Arancio PIA3/3

Aber das ist wahrscheinlich dein geringstes Problem.

 

Grüße

J

Edited by V50 statt V8
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute hat V50 statt V8 folgendes von sich gegeben:

Sorry, dass ich dich evtl. auf den Boden der Tatsachen holen muss.

 

Aber deine vespa wurde aus verschiedenen Modellen zusammengepuzzelt.

Blinker und Rücklicht sind von einer PX, Kaskade auch.

Handschuhfach wahrscheinlich auch.

Rest kann man nicht sehen.

Ich hoffe du hast nicht viel bezahlt.

 

Wenn ich daran denke, wie auf den ersten Blick gut aussehende,  restaurierte Vespen aus Italien sind,

graut es mir davor, was da noch zum Vorschein kommt.

 

Grüße

J

 

Das stimmt so nicht ganz. Es handelt sich um Zubehörteile, die damals in Italien gerne an V50 verbaut wurden, wohl auch um den Roller der damaligen "nuova linea" der PX ähnlicher erscheinen zu lassen. 

 

Die Blinker gab es als Nachrüstkit, dafür mussten auch keine großen Löcher wie für die originalen PX Blinker am Rahmen angebracht werden, sondern "nur" je 3 kleine Löcher. Die gleichen Blinker wurden z. B. auch an spanischen und späten indischen Lambrettas verbaut. 

 

Das Handschuhfach ist ebenfalls ein Zubehörteil von Faco, ein PX Handschuhfach würde von der Breite her an einer Smallframe seitlich überstehen. 

 

Insgesamt ein ziemlich typischer/authentischer italienischer 80er Jahre Umbau einer V50 Special und kaum vergleichbar mit den von etlichen Glücksrittern hochpreisig aktuell angebotenen "Restaurationen". 

Link to comment
Share on other sites

Naja die sieht halt aus, wie die in den 80ern oft in Italien aussahen. Da wurde die V50 mit PX- alt Kaskade und Blinkern auf "modernen Optik getrimmt, ebenso ET3 Sitzbank und Faco-Handschufach sind "zeitgenössisch". Geschmacklich sind die umbauten natürlich fragwürdig.

 

Zu eigentlichen Frage: V5B3T interessiert um den Modell zu identifizieren, der Rest ist eine "Fortlaufende Nummer".

Link to comment
Share on other sites

Hi und Willkommen hier!

 

Eins vorweg: hier meint es keiner böse, eher hart und ehrlich :-D

… erst mal..

 

Dein Schätzchen- is vermutlich n typisch gepimpter Italobomber aus den 80/90ern. Grundsätzlich nix schlimmes dran. Is halt n Puzzle aus vielen Nachbau Teilen. 
 

Positiv: Nummer und Schein passen anscheinend zusammen. :thumbsup:
 

EBF4AA5E-21A3-4D7C-905C-810847AFE00C.thumb.jpeg.06e2d74c83d9cc447e51735b45ad0a5c.jpeg
Aber wenn du vor hast das Ding neu zu lackieren dann reiß den Bock erst mal auseinander. Bring zum Entlacken dann siehst du was draus machbar ist. Alles andere is wilde Spekulation.

 

Machbar ist alles, je nach Basis brauchst halt etwas mehr oder weniger Blech und Aufwand.
 

Zwecks Motor: gleiches Spiel - erst mal zerlegen!

 

Viel Spaß damit 

Link to comment
Share on other sites

Das Handschuhfach ist Zubehör,

meißt von Faco. Das von der PX

kann nicht passen weil LF breiter als

SF ist.

....zu langsam.....

 

Warum schaust du nichtmal unter den

roten Lack....? Evtl. ist originaler Lack in 

Orange noch vorhanden.

Diesen könntest du dann freilegen und

sparst dir das Neulackieren.

Das gesparte Geld steckst du dann in die

Technik. 

V5B3 ist die Präfix und bestimmt das

Modell. Bei dir also eine 2°serie Spezial.

Die gab es sehr oft in Orange 919.

 

Edited by Kebra
Ja
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

 

Das stimmt so nicht ganz. Es handelt sich um Zubehörteile, die damals in Italien gerne an V50 verbaut wurden, wohl auch um den Roller der damaligen "nuova linea" der PX ähnlicher erscheinen zu lassen. 

 

Die Blinker gab es als Nachrüstkit, dafür mussten auch keine großen Löcher wie für die originalen PX Blinker am Rahmen angebracht werden, sondern "nur" je 3 kleine Löcher. Die gleichen Blinker wurden z. B. auch an spanischen und späten indischen Lambrettas verbaut. 

 

Das Handschuhfach ist ebenfalls ein Zubehörteil von Faco, ein PX Handschuhfach würde von der Breite her an einer Smallframe seitlich überstehen. 

 

Insgesamt ein ziemlich typischer/authentischer italienischer 80er Jahre Umbau einer V50 Special und kaum vergleichbar mit den von etlichen Glücksrittern hochpreisig aktuell angebotenen "Restaurationen". 

 

 

Hast recht , gab auch Zubehörteile. Aber steht dann auch die Kaskade oben über das Beinschild und über den Schriftzug und schleift am Kotflügel?

Link to comment
Share on other sites

Jap, steht oben über...

und schleifen tut da nix, sieht man ja am kratzerfreien Kotflügel. Erschreckend, aber das muß genau so wie man es da sieht :-D

 

vor 3 Stunden hat Kebra folgendes von sich gegeben:

Also 3 Optionen zur Optik:

 

-So fahren

-Neu lackieren

-Olack freilegen

 

Hihi, die Qual der Wahl....:-D

 

Nur noch 2 Optionen :-D

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten hat Kebra folgendes von sich gegeben:

Also 3 Optionen zur Optik:

 

-So fahren

-Neu lackieren

-Olack freilegen

 

 

Ich bin für Option 3 - vorausgesetzt überwiegend spachtelfrei!

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

Jap, steht oben über...

und schleifen tut da nix, sieht man ja am kratzerfreien Kotflügel. Erschreckend, aber das muß genau so wie man es da sieht :-D

...hab die matte Stelle unter der Kaskade für Schleifspuren gehalten.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten hat AUGUST folgendes von sich gegeben:

Ich bin für Option 3 - vorausgesetzt überwiegend spachtelfrei!

Habe schon des öfteren schönen Olack

unter'm Spachtel gefunden.

Spachteln tut man ja, wenn man zu faul ist

Beulen/Dellen auszudengeln....

 

@rosa79

Schau doch mal unter das Trittbrett ob

sich da eine andere Farbe findet die nicht Rot ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat V50 statt V8 folgendes von sich gegeben:

das habe ich auch schon festgestellt. Ich möchte die Vespa wieder auf den Original Zusatnd versetzen, zumindest so gut es geht.

Danke für deinen Beitrag

 

 

vor 2 Stunden hat V50 statt V8 folgendes von sich gegeben:

 

 

Hast recht , gab auch Zubehörteile. Aber steht dann auch die Kaskade oben über das Beinschild und über den Schriftzug und schleift am Kotflügel?

Leider schleift Sie, hast es gut erkannt. Werde die natürlich ersetzen.

 

Danke für eure rege Antworten.

Den O Lack freilegen wurde des Öfteren genannt.

Wie ist da die genaue Vorgehensweise? Was benötige dafür?

 

Danke und für weitere Tipps und Anregungen bin ich sehr dankbar!

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat rosa79 folgendes von sich gegeben:

Danke und für weitere Tipps und Anregungen bin ich sehr dankbar!

 

Willkommen im GSF :-D!

Tipps und Anregungen: Forumsuchmaschine benutzen, einfach mal blättern und lesen, was es sonst noch für Themen hier gibt, die Multizitatfunktion beim Beantworten mehrerer Beiträge benutzen, kleine Pipifax-Fragen im "Nur mal schnell ne Technikfrage"-Topic stellen, und/oder alle Fragen zu Deinem neuen Dingsda hier versammeln. Für Fragen zur Erlangung einer Betriebserlaubnis bzw. der Zulassung als >50 cm³ gibt es zahlreiche bzw. Sammeltopics.

Link to comment
Share on other sites

Morgen zusammen,

 

würdet Ihr die Blinker dranlassen oder komplett abmachen so wie es 

bei der Originalen ist?

Bin mir da noch ein bisschen unentschlossen:::

Danke

Link to comment
Share on other sites

@rosa79 Moin, mit dem Roller hast du ja richtig was vor!

Bevor du da dich in Details verrennst, überlegen was für dich wichtig ist.

Meine Reihenfolge wäre: Technik - Zulassung - Karosserie - Optik.

Daher würde ich mit einem 15 Jahre stehneden Motor ungerne fahren.

Durch die lange Standzeit kann da einiges im argen sein?

Sonst darf doch jeder mit seinem Roller machen, was gefällt! Spaß dabei. Grüße

Edited by 2Manni
Link to comment
Share on other sites

  • gertax changed the title to Neuling sucht Rat

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.