Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

stelle mich mal kurz vor. Ich bin Roland 38 Jahre Saarländer und schraube für mein Leben gern.

Vor ein paar Jahren schlug mir mein Vater vor seinen Roller doch zu restaurieren das habe ich nicht vergessen. So hab ich die letzten 2 Wochen mal angefangen. 

 

Mal kurz Kurz zu dem Roller :

Motobecane Mobyscooter Type M  Bj 1958

 

Nach der ersten genaueren Inspektion des Gefährts war für mich klar das hier die unglaubliche Patina größtenteils erhalten bleiben muss. 

Ein paar Bauteile waren echt zu grottig aber hier bin ich im Moment dabei die Teile neu zu lackieren und auch wieder zu altern damit sie zum Rest passen.

Der Motor liegt im Moment zerlegt auf der Werkbank und schaut gar nicht soo schlecht aus.

Ein Forum lebt ja bekanntlich von Bildern:

 

Weitere Bilder meiner Arbeiten lade ich die Tage mal hoch sollte wirklich Interesse bestehen. 

 

Bis dann Roland 

IMG-20210314-WA0008.jpg

Edited by kaefermoerder
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Moin, 

dann leg ich mal los:-D

 

So stand der Roller dann in meiner kleinen Kellerwerkstatt. 

20210408_182836.thumb.jpg.694eca422ca2727a252c3111ad73d378.jpg

20210408_182824.thumb.jpg.94e8504068d0653bbfba1ec1b910770a.jpg

20210408_182815.thumb.jpg.86330f2b194179d1045f25702fbb7676.jpg

 

Nach der ersten genaueren Sichtung war für mich klar das folgende Sachen gemacht werden:

-Roller zerlegen 

- Kotflügel, Seitenverkleidung rechts, Felgen, der verbeulte Tankund Kleinteile müssen lackiert werden  

- Neue Reifen

- Neue Bremsen

- Neue Züge 

- Neue Satteldecken, neue Griffe

- Neuer Kabelbaum

- Neue Neimanringe an der Gabel

- Motor zerlegen reinigen prüfen 

- Zündüngsumbau auf Kontaktlos

-Sämtlicheteile werden eisgestrahlt diverse auch mit Sand

 

Ich hatte lange mit mr gerungen wie viel von der originalen Patina blebt aber im Endeffekt sollte es ja auch keine Ratte werden, Deshalb wurde die Liste auch immer länger...:cool:

 

Erste Schritte der Zerlegung: 

IMG-20210410-WA0004.thumb.jpeg.37ecd1da47ef6c6a59733b7ed43d7174.jpeg

IMG-20210410-WA0010.thumb.jpeg.be7100cfd30d894be2318561392c5674.jpeg

20210412_085030.thumb.jpg.dd89623a43d7560aff14d773277dbce6.jpg

Was mich an diesem Roller so fasziniert ist seine gut überlegte Konstruktion. Mit wenigen Handgriffen ist der Roller zerlegt. 

Leider ist nicht alles so toll vom Zustand her denn ddie Gabel musste auch komplett zerlegt werden. 

eine einzige Passschraube der Gabel konnte ich zerstörungsfrei ausbauen. Alle anderen waren einfach zu verostet. Hier muss Ersatz her.   Ja das ist mein Fuss:rotwerd:

20210411_111927.thumb.jpg.0a20706f8595f41e0d60dd2f7c9ad3c4.jpg

 

 

Der Motor war mein größtes Sorgenkind da man für diesen Hobel echt wenig Ersatzteile bekommt. Also gedreht hat er schon mal und Kompression war auch spürbar. 

20210412_085050.thumb.jpg.61f84d40dcb34bcf6fbe331972a200fa.jpg

 

Ich wollte unbedingt mal noch einen Blick in den Zylinder werfen bevor der Motor zum Eistrahlen ging. Da ich auch im Mobyscooterforum aktiv bin und man dort oft über abgeplatzte Verchromung im Zylinder sprach war ich gespannt.

 

20210411_151915.thumb.jpg.2723b15857ffe550b355efc675962c3a.jpg

20210411_151927.thumb.jpg.6c1ad1b1089708165586fa0bbbfc1de5.jpg

 

Mein Tag war gerettet. Kolben und Zylinder waren in Ordnung. Also alles wieder zuammen und so schmutzig ging es zum Strahlen:

20210412_114905.thumb.jpg.8aaa33edeb0516174021c73912180676.jpg

 

Mein nächstes problem war die Zündung. 

Leider gibt es keinerlei Ersatzteile mehr und für mich war schnell klar das hier nur eine kontaktlose Zündung in Frage kommt. 

Daes ja wie bereits beschrieben keine Alternativen mehr gibt habe ich mir eine Kontaktlose Zündung für ne Zündapp im Netz besorgt. Nun muss dort der Konus im Polrad aufgedreht werden damit er auf die Welle passt.

Eine passende Grundplatte und dann sollte die Zündung klappen.

IMG-20210416-WA0004.thumb.jpeg.1ecf51c5e00897bde18f12dc6693a3d3.jpeg

 

Da es nun das origiale Polrad nicht mehr gab musste ich mir auch noch Gedanken machen mit dem Lüfterrad.

Variante von Zündapp war viel zu klein also hab ich mir einfach einen Lüfter gebaut . 

20210414_184401.thumb.jpg.e362f059bf5c2a609a060decd993779d.jpg

IMG-20210414-WA0014.thumb.jpeg.e9496ca4af46621740cda7ce808fcdb4.jpegIMG-20210414-WA0020.thumb.jpeg.a71d96382603a9ac1f3bec46e26d8693.jpeg

 

Mittlerweile war auch mein Strahler soweit das ich die Teile wieder abholen konnte

20210424_093833.thumb.jpg.614502ce9eb7bf29b34d7fbb6be78c61.jpg

20210425_111951.thumb.jpg.bb8503bbc6247f82d1eebcae82ca13e1.jpg20210425_111954.thumb.jpg.43611774ca6c8d66b9ed450118e1e129.jpg

 

Geniale Arbeit. Jeder der schon mal einen Motor und ähnliches von dem Schmutz der Jahrzehnte befreit hat weiß was das für eine Arbeit und Dreck ist. Ich habe mitterweile schon viele Projekte gehabt aber hier war das erste mal das ich etwas eisstrahlen lies. Ich bin begeistert und werde es wieder tun.

Mein Vater war auch nicht faul und hatt in der Zwischenzeit den verbeulen Tank wieder in Form gebracht und den konnte ich mit diversen anderen Teilen lackieren und altern.

IMG-20210422-WA0008.thumb.jpeg.0e41bc85b5f3484522ea620356297fca.jpeg

 So Frisch lackiert konnte er natürlich nicht bleiben so kamen Macken und auch etwas Rost an den Tank damit er sich später in das Gesamtbild einfügt.

IMG-20210422-WA0010.thumb.jpeg.1a887be3ebe68a4442e497e612696466.jpeg

erste Macke:whistling:

Auch die Hupenhalterung und die Lampe erhieltenn neuen LacK und etwas Rost und Kratzer.

IMG-20210419-WA0007.thumb.jpeg.6c131e16dc188daf7a622310de7c3870.jpegIMG-20210419-WA0018.thumb.jpeg.6a2aec09c28ba040ae483f467a8c94e7.jpegIMG-20210419-WA0014.thumb.jpeg.4fe60b3abded7b2b2055645692e618ea.jpeg

 

Da nun der Motor so schön sauber war konnte ich mit der Zerlegung beginnen und da war das Projekt fast gescheitert. Die Verschraubung der Kupplung auf der Kurbelwelle war hinüber. Beim Aufdrehen der Linksgewindemutter ging auf eimal überhaupt nichts mehr.  Weder vor noch zurück. ich konnte nur die Mutter sprengen. ich war der Ohnmacht nahe und nach etwas Überlegung habe ich ein Gewinde in die Welle geschnitten und nun hält die Kupplung mit ner Schraube statt einer Mutter. Dank gilt hier vor Allem meinem Nachbar der mir eine Spezialschraube drehte mit 19mm Kopf und m8 Gewinde.Projekt gerettet.:wheeeha:

IMG-20210425-WA0006.thumb.jpeg.6fe5c1623ae0f452f41a6012458607ca.jpegIMG-20210425-WA0011.thumb.jpeg.49beb238304261b080b14bcb5ccee598.jpegIMG-20210425-WA0013.thumb.jpg.f9a8c791707e159cbda94c420f5c6d05.jpg

IMG-20210425-WA0021.thumb.jpeg.6c3cea2e5d38801e9d2b09298b481317.jpegIMG-20210425-WA0023.thumb.jpeg.cd596eb1a6b332cd57522770db3d7b8b.jpeg

 

So. mehr hab ich im Moment nicht zu berichten. 

Wenn es weiter geht lasse ich euch gerne daran teilhaben. 

Bis dann 

 

Roland 

 

Edited by kaefermoerder
  • Like 9
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Guten Abend 

es freut mich das euch mein kleiner Roller gefällt. 

Heute habe ich mich mit ein paar Teilen beschäftigt welches nicht mehr gibt also muss ich mir Alternativen suchen..

Angefangen mit der Zierleiste auf dem Kotflügel. Das Originalteil war leider nur noch in Fragmenten vorhanden.

Leider muss ich bervor ich lackiere die Leisten aber haben damit ich weiß wie ich die Farben abklebe.

Ich habe mir mal auf Verdacht eine 2m Leiste für nen 2CV bestellt und habe diese angepasst.

20210427_132504.thumb.jpg.6b9fe78bf421d37c75fbd52c392c3e35.jpg

So über das Knie gebogen ging echt klasse.:cool:

20210427_132510.thumb.jpg.2a190bdd1015d86feebcd5e4a90ec9cb.jpg

20210427_132641.thumb.jpg.102779b70d51f3c2ac88164121788997.jpg

Orignal waren die Leisten mit Klammern befestigt aber ich bin eher ein Freund von Schrauben

20210427_172858.thumb.jpg.ab926bae51e1de0ceac6533aaaf84c8d.jpg20210427_172930.thumb.jpg.cd91dca4fe16ec9c87fcfd480b297847.jpg

 

Damit dies nach etwas aussieht wurden aus einem Stück Alu Endstücke gefeilt dann poliert und montiert.

20210427_175508.thumb.jpg.72b6d655ed11786923d6b00013042454.jpg

 

Somit kann ich nun Maß nehmen für die Lackierung.

Von den 4 Flügelmuttern der Seitenverkleidung waren nur noch 2 vorhanden also hab ich welche gegossen. 

Affenkitt, 2K Kleber, Geduld und etwas Farbe und schon hab ich wieder 4 Fügelmuttern.

20210418_142944.thumb.jpg.3fd4924aeabb06ab8303eb280080531b.jpg20210418_143231.thumb.jpg.b3f152a8d84a1b9f78866b4367f91649.jpg20210418_143835.thumb.jpg.f71d5e5d849ad85a6db0545a224e60af.jpgIMG-20210418-WA0015.thumb.jpeg.190b75752699daf3d7f17ed518e578c3.jpeg

 

Genug gemacht für heute. 

Bis dann

 

 

20210418_142949.jpg

Edited by kaefermoerder
  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Schön so ein Feiertag. 

Da kann man mal in Ruhe seine Felgen lackieren und altern...:cool:

20210501_130111.thumb.jpg.1ab082b6df9daaebc75d69b6bb66de25.jpg

Hier die Felge frisch lackiert und daneben eine über die Jahre gealtert.

20210501_132656.thumb.jpg.1195c102705a0a6f3616aed05455dace.jpg

Etwas rot gelb und schwarz und ne braune Pampe angeführt. 

20210501_134806.thumb.jpg.e2f91ef17f6d96f5be1211a0f5211b06.jpg

Einen Pinsel etwas Zeit und schon ist die frisch lackierte felge um Jahre älter.

Wenn jch so die Bilder betrachte muss ich im Bereich der Radmuttern noch mal bei. 

Mehr gibt's heute leider nicht zu berichten.

Vielleicht hab ich morgen noch etwas Zeit. 

Wie sagen wir im Saarland so schön: mo gugge  

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Geiler Tread. 

Danke dir;-) Geile Ideen zum patinieren.

Werd dort noch viel lesen.

Ich arbeite nicht nur mit Farbe sondern auch mit Echtrostpartikeln weclche ich selbst züchte und ernte.:muah:

Edited by kaefermoerder
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Guten Abend 

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. 

Mittlerweile sind nun alle Teile lackiert und sind auch schon leicht gealtert.  20210507_195616.thumb.jpg.eb424949a09ebb26f55f204ffa566635.jpg

20210507_195639.thumb.jpg.f4e86a364d0898d604fa031b710110f9.jpg

 

Dann hatte ich noch eine Idee mit ner 10 Zoll ktm sx 50 Felge.

Vielleicht könnt ihr aus meiner höchst genauen Zeichnung erraten was das werden soll. 

20210507_180746.thumb.jpg.78d0c0a87e9102d0a3f6fb1621c5b2ae.jpg

20210507_195727.thumb.jpg.42c31f40b9c34d3e4779b124b5669586.jpg

Edited by kaefermoerder
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Moin,

Da ich bis jetzt noch keinen gefunden habe der mir nen passenden Konus in mein polrad dreht stockt das Projekt leider etwas. 

Auch die Bestellung aus Frankreich lässt auf sich warten. 

Hab dann mal etwas gespielt wie ich mir den Hänger vorstelle...

 

20210522_210741.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Hab mich mal wieder in meinen Keller verkrochen und was geschafft.

20210524_113939.thumb.jpg.84b593d6c1d527163dcce7fcca26bf35.jpgDer Motor hat wieder zusammen gefunden. 

Alles wurde gereinigt und kontrolliert.  

Die Kolbenringe waren etwas verklebt.  

Simmerringe wurden getauscht und neue Dichtungen geschnitten. 

IMG-20210524-WA0003.thumb.jpeg.45ef3958e6510e8a61772bb243deee8c.jpeg

20210524_123401.thumb.jpg.c339dce13b467960719c18a80eaa0605.jpg

20210524_123401.thumb.jpg.c339dce13b467960719c18a80eaa0605.jpg

Schön gemacht ist hier der Exzenter für die Kettenspannung mit den tollen Sicherungen für die Kronenmuttern.

20210524_123351.thumb.jpg.4c4b81b8a9bf90585f990cded1f6b403.jpg

20210524_123044.thumb.jpg.1363885579718392e987fccb2a64529a.jpg

 So.

Feierabend. :-D

20210524_124025.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Moin.

Kenn ihr das auch?

Man will endlich fahren und fertig werden und es sind einfach noch so viele Kleinigkeiten und neue Probleme die die Fertigstellung immer wieder verhindern...

Aber langsam sehe ich Licht am Ende des Tunnels. 

Ein nicht so einfaches Thema konnte ich heute abhaken. 

U20210529_174836.thumb.jpg.db71d1f162eadcc31c6675df0b4470a1.jpg

unten ist das originale Gummi. 

Oben ein Gummipaket von einer Anhängerachse. 

Das neue Gummi war viel zu breit aber ich konnte mir hier so zwei Sätze daraus fertigen.  

20210530_102617.thumb.jpg.ccb6a6d24bb27f8d01d9ca3ab2fd10db.jpg

20210530_105331.thumb.jpg.18122dea2ef4a676b85827ed8a4b0940.jpg20210530_110449.thumb.jpg.3fd33367c0f090f3465c82b03ff83140.jpg20210530_112333.thumb.jpg.65c4f3d3d99df0173e82faad847bb6f5.jpg

Die Passschrauben und die passenden Buchsen wurden ebenfalls neu angefertigt.

20210530_121257.thumb.jpg.8ea13dec4477a6c20606e1566e84cabe.jpg

Endlich konnte ich mal wieder die Gabel einbauen. 

Während ich euch diese Zeile schreibe bin ich gerade auch noch an einem neuen Kabelbaum. 

Wenn jetzt mal ausnahmsweise alles nach Plan läuft schätze ich mal das ich in 2 Wochen die ersten Meter fahren kann.

Drückt mir die Daumen. 

Euch noch nen schönen Sonntag. 

Bis dann 

  • Like 5
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Fokkernadeln:-D.

Hab ich bis heute noch nicht gewusst.

Aber man lernt ja nie aus. 

Glücklicherweise geht es nun auch mal mit der Zündung weiter. 

Ich habe meinen Nachbarn jetzt lange genug genervt und er dreht mir nun einen passenden konus in das polrad.

Also sollte mein Zeitplan wohl aufgehen. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich danke euch für die netten Kommentare. 

Zeigt mir das ich auf dem richtigen Weg bin. ;-)

Mein von mir erstellter Zeitplan hat leider nicht so funktioniert. Heute hat mir mein weltbester Nachbar mein Polrad gebracht.  Und es passt einfach nur sowas von saugend auf den Konus.

Ein Gedicht.  Ich liebe ihn dafür. IMG-20210623-WA0027.thumb.jpeg.48ed49eb9b8ae25935a693d3cd5bff19.jpeg

Es fehlt jetzt nur noch die Grundplatte dann geht's weiter. 

Aber ich konnte es mir nicht verkneifen mal das Polrad inkl. dem Lüfter zu montieren. Wichtig war das die Lüfterhaube passt.  Aber urteilt selbst:IMG-20210623-WA0024.thumb.jpeg.4f8b76a15690ac8424112468e6d8d5e0.jpeg

IMG-20210623-WA0022.thumb.jpeg.6ce220b482d0239e2a54fc44489c41a1.jpeg

 

Ja ich weiß die Inbus sind nicht dem Baujahr entsprechend.  Ich mach Noch Schlitzschrauben rein beim finalen Zusammenbau.

Bis dann machts gut.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.