Jump to content

VBA mit Kuwe großer Konus, Kupplungsprobleme


Recommended Posts

Hallo.

 

Ich habe eine VBA auf Kurbelwelle mit großem Konus, PX Zündung und 177ccm umgebaut. Kupplung ist original aber mit verstärkten Federn und natürlich neuen Belägen. Mein Problem ist, das die Kupplung nicht trennt. Egal wie man einstellt. Bowdenzug ist sauber verlegt und verschiebt sich auch nicht. Der Kupplungshebel ist auch neu und gleich gegen den einteiligen getauscht worden. Unterlegscheibe original, Druckpilz neu. Ich hatte die Kupplung schon wieder 3x draussen aber ich finde den Fehler nicht. 

Link to post
Share on other sites

stell doch mal ein paar fotos ein vielleicht findet man den Fehler?

Hast den knet-test gemacht? Pilz zu Druckplatte.

Springt die Kiste an und dann kannst den Gang nicht einlegen ?

Link to post
Share on other sites

Welche federn verbaut?

Hatte am Wochenende eine 200er original Kupplung mit malossi federn ausgestattet und neu belegt. Trenntw einfach nicht sauber.

Hab die Kupplung insgesamt 6x aus und eingebaut.

Nach allen möglichen Kombinationen  (beläge zwischenscheiben etc) gat sichs gezeigt, dass es an den federn lag. Dr federn eingebaut und schon funktionierts.

Warum dem so ist kann ich aber nicht sagen.

Im ausgebauten zustand funtionierte es auch mit den malossi federn. Kompressionsweg war jeweils 3mm

Link to post
Share on other sites
Am 7.4.2021 um 17:16 hat wafi folgendes von sich gegeben:

Hallo.

 

Ich habe eine VBA auf Kurbelwelle mit großem Konus, PX Zündung und 177ccm umgebaut. Kupplung ist original aber mit verstärkten Federn und natürlich neuen Belägen. Mein Problem ist, das die Kupplung nicht trennt. Egal wie man einstellt. Bowdenzug ist sauber verlegt und verschiebt sich auch nicht. Der Kupplungshebel ist auch neu und gleich gegen den einteiligen getauscht worden. Unterlegscheibe original, Druckpilz neu. Ich hatte die Kupplung schon wieder 3x draussen aber ich finde den Fehler nicht. 

Hm.

 

- Ist die Kupplung verlässlich richtig zusammen gebaut?

- Haken die Nasen der Beläge eventuell?

- Ist die Andruckplatte auf die der Pilz drückt in Ordnung?

- Sind die Federn korrekt eingebaut?

- Anlaufscheibe in Ordnung? Oder meinst du das mit Unterlegscheibe?

- Ist der Bowdenzug am Ausrückhebel ausreichend stark vorgespannt? Kupplungshebelspiel oben am Lenker muss ca. 1,5-2mm.

 

Sorry, wenn ich auch nach Selbstverständlichkeiten frage.

Link to post
Share on other sites

Servus,

 

bei einer VBA ist das Maß Motorblock, Originalkupplung ... anders.

Heißt, bei dieser KuWe mit PX Kupplung brauchts eine Distanzscheibe zwischen Kupplungsdeckel und Motorblock.

Muss das Maß nachschauen..

Hatte das gleiche Problem mit gleichen, verwendeten Teilen - nun fährts schön seit ca. 4 Jahren.

 

Gruß

 

tom

Link to post
Share on other sites

Guden,

bei meiner VBB mit Superstrong Kupplung habe ich einen 2mm Kupplungsdeckel Spacer benötigt. 

Unterlegscheibe blieb die originale mit 1,5(?)mm.

Nur so ließ sie sich verbauen und somit trennt sie auch.

 

Link to post
Share on other sites
Am 9.4.2021 um 13:03 hat v30t folgendes von sich gegeben:
Am 9.4.2021 um 13:03 hat v30t folgendes von sich gegeben:

Servus,

 

bei einer VBA ist das Maß Motorblock, Originalkupplung ... anders.

Heißt, bei dieser KuWe mit PX Kupplung brauchts eine Distanzscheibe zwischen Kupplungsdeckel und Motorblock.

Muss das Maß nachschauen..

Hatte das gleiche Problem mit gleichen, verwendeten Teilen - nun fährts schön seit ca. 4 Jahren.

 

Gruß

 

tom

Genau so ist es, hätte ich mir nicht gedacht. VBA ist der Motor anders. Problem war aber trotzdem ein verzogener Kupplungskorb, der war nach innen gewölbt und die Teller der Federn waren auch richtig einseitig verzogen. Das hatte ich auch noch nicht.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.