Jump to content

Italienischer Lusso-Kabelbaum ohne Batterie


guzzibastler
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich hab' mal eine Frage an die Importrollerfahrer.

Ein Kunde hat mir den Kabelbaum einer italienischen PX Lusso ohne Batterie zukommen lassen.

Das Interessante daran ist, dass der Motor, also die ZGP, nicht mit dem runden, weißen 4-fach-Stecker mit dem Kabelbaum verbunden wird, sondern mittels Falchstecker /-hülse.

Das ganze ist definitiv original. Das Fahrzeug ist von 1987.

 

Wer hat den alles eine Lusso ohne Batterie und ohne Hupengleichrichter, bei der auch kein Kombistecker verbaut ist?

 

Viele Grüße

Marcus

Link to comment
Share on other sites

Kenne ich standardmäßig so bei den italienischen Lussos. Die ziehen einmal den kompletten ungeregelten Lichtstrom hoch bis zum Hupenschalter (Öffner) um dann wieder mit dem gesamten Lichtstrom zum Regler zurück zu gehen. Von dort dann wieder geregelt nach oben in den Lenkkopf. Echt crazy, Hauptsache die Schnarre kriegt immer vollen Strom, scheiß auf die anderen Verbraucher ;)

Hab den aus lauter Sympathier auch mal in meiner PX alt gefahren da das Ding keinen Hupengleichrichter und keine Batterie braucht.

Hätte nur nicht gedacht das auch noch eine '87'er die Flachstecker hat.

Siehe auch hier:

https://www.scooter-center.com/de/kabelbaum-bgm-original-vespa-px-alt-italien-oder-zur-umruestung-1981-1983-mit-3-pin-spannungsregler-mit-blinker-ohne-batterie-hupe-ac-schnarre-zuendgrundplatte-mit-5-kabel-elektronisch-zuendschloss-4-pin-seitenhauben-mit-aussenverschluessen-bgm6685?number=BGM6685

 

 

Kabelbaum_BGM_ORIGINAL_Vespa_PX_alt_Ital

Edited by Angeldust
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden hat guzzibastler folgendes von sich gegeben:

Wer hat den alles eine Lusso ohne Batterie und ohne Hupengleichrichter, bei der auch kein Kombistecker verbaut ist?


Ich hab so eine.

Hab meinen Kabelbaum allerdings selbst gestrickt, mich aber an einem Schaltplan einer P200X orientiert und einfach Blinker weggelassen.

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

Hätte nur nicht gedacht das auch noch eine '87'er die Flachstecker hat.

Genau das wundert micht ja auch. Ich könnte mir vorstellen, dass man die weißen Stecker gerade nicht auf Lager hatte und dann kurzfristig die Flachstecker genommen hat.

Link to comment
Share on other sites

Iris ist ja in Italien auch nicht so geläufig als Frauenname :-D

Hab hier nur die von einer Motovespa T5. Da ich bei mir aber auch den italienischen Lusso Kabelbaum mit T5 Instrumenten kombiniert habe sollte das ggf. als Arbeitsgrundlage reichen?

 

T5_Sport_Elestart.thumb.JPG.a0e6fd4b5a74aa563fa63c249e0d9055.JPGT5_Sport.thumb.JPG.e19e6c1f471e6a3801a0feaedbf854d2.JPG

Edited by Angeldust
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

Iris ist ja in Italien auch nicht so geläufig als Frauenname :-D

Hab hier nur die von einer Motovespa T5. Da ich bei mir aber auch den italienischen Lusso Kabelbaum mit T5 Instrumenten kombiniert habe sollte das ggf. als Arbeitsgrundlage reichen?

 

Dankeschön, leider sind die doch ein wenig anders, als die Iris.

Ich hab' hier einen Schaltplan, aber der ist so schlecht, dass ich die Kabelfarben vom Lichtschalter und Tacho nicht erkennen kann.

Der Kabelbaum ist praktisch identisch mit der Italienerin, nur dass die Farben gelb-schwarz und grau im Kombistecker verbunden werden.

 

Viele Grüße

 

bg15.jpg

Edited by guzzibastler
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat CDI folgendes von sich gegeben:

Nunja, es gibt im Bereich Iris drei verschiedene Schaltpläne: Ohne Blinker, nur Wechselstrom, mit Battterie. Alle drei haben eine spanische Ersatzteilnummer, sind also verschieden von den Italienischen, auch wenn es evtl. nur der Stecker ist.

Deine Schaltpläne sind von "mit ohne Batterie", d.h. mit Schnarre und Wechselstromrelais zum Blinken. "Mit Batterie" hat eine Hupe und ein anderes spanisches Blinkrelais verbaut (was immer das in der Praxis bedeutet). Der Fußbremslichtschalter der PX150 hat eine Isolierkappe. Ob das dem Klima (roter Sandstaub) oder der Elektrik geschuldet ist, keine Ahnung. Lichtschalter und Scheinwerfer (immer nur 25/25W) sind spanisch, der Tachokabelbaum und Blinkerschalter haben trotzdem eine italienische Teilenummer. Regler sind die gleichen wie die italienische Lusso.

 

Hinweis: Die 200er wurde als erstes auf Ducati umgestellt, die Kleinen liefen noch eine Weile auf FEMSA.

 

In der Bedienungsanleitung ist ein Plan für "esquema equipo eléctrico Vespa PX 200 E IRIS con motor de arranque bateria" vorhanden, aber das ist mehr ein Farbklecks, aber es soll ja hier im Forum Besitzer spanischer Vespen geben, die einen anständigen SCAN anfertigen könnten...

Aber vielleicht wäre es intelligent dazu den Titel dieses Topics etwas anzupassen?

 

Jo, Danke für die Info.

Den Kabelbaum habe ich im original hier liegen. Das ist schon der oben abgebildet ohne Batterie, mit Blinker und ohne das schwarze Massekabel zum Motor.

Die drei habe ich in der Bedienungsanleitung schon gesehen, aber wie du schon sagt: In dem pdf kann man nicht viel erkennen.

Tacho und Blinkerschalter sind identisch mi den Italienern, daher wahrscheinlich auch die ital. Nummer. Der Tacho kommt eh von Veglia, vllt. haben die auch das Kabel mitgelierfert.

Die Spanierin ist zwangsbeleuchtet, daher fehlt das Stadtlicht, weswegen der Kabelbaum einen Hauch anders ist. Warum der Motor keine Masse hat? Keine Ahnung.

 

Edited by guzzibastler
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.