Jump to content

Quatrini m1x Klapper -topic


Recommended Posts

Hi Zusammen,

 

ich habe seit meinem Neuaufbau des Motors 2018 ein Klappern. Da erst der Aufbau auf Drehschieber war, und die Welle anging, hatte ich es darauf geschoben - jetzt fahr ich auf Membran und hab das klappern immer noch. nun die Setzups (wie gesagt, und nach Umbau immer noch geklapper)

 

erstes Setup:

PX-150 block mit Quatrini M1X 172 und SIP-Road2.0

57mm Pinasco-Rennwelle (verschweißt) auf Drehschieber

MMW Kupplungskrob, 21/68 Primär, organal Getriebe

Org. Zündung mit Kytronk auf 23 Grad mit -7Grad Verstellung 

SI24 mit 125HD, BE3, 160HLKD ND 55-160

 

Umbau des Motors:

Block, Kupplung, Auspuff, Zylinder, Zündung blieben gleich

Alle Lager getauscht

57mm Pinasco-Rennwelle neu gelasert (da die alte am DS anging)

24/65 Primär, neues RepKit, neuer Tannenbaum (Pinasco kurzer3/4)

DS entfernt, MRP Membran-ASS mit 28er PHBH: 135HD, 55ND AV264 und X2 Nadel (noch nicht abgestimmt)

 

Habe beim Zusammenbau akribisch auf Schleifspuren etc. geachtet.

Das klackern kann also eigentlich nur noch von der Zündung/LüRa, dem Zylinder oder dem Auspuff kommen.

Vermutung 1: n loser Magnet im Lüra oder Kontakt zur Zündung. hab innen mal Farbe drauf und werd das checken.

Vermutung 2: Kolbenklappern.

 

Was meint die Gemeinde hier zur Vermutung zwei:

Klingt das so? Hab das beim Quatrini noch von keinem gehört/gelesen (nur von DR und Malossi)

So und hier noch die Aufnahme im ZIP-file. Hoffe das Geräusch kommt rüber

 

 

 

Klappern.zip

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

Kann mir das klappern mangels Audio gerade nicht anhören, mein Quattrini 172 hat damals (~2015) aber auch geklappert wie Sau.

Lief aber ganz normal und hatte auch eine gute Leistung.

 und jetzt nicht mehr? 

Laufen tut er wunderbar - das klackern klingt nur echt total nach "kaputt" :dontgetit:

Hab mal mit nem Zylinderschleifer gesprochen, der meinte n Gusszyl mit 14/100 klackert auch nicht - wenn also n Alu-Zyl nicht voll geklemmt hat kann er sich nicht vorstellen, dass das am Spiel liegt. Meiner klappert OutOfTheBox :muah:

Link to post
Share on other sites

Kopf oder Kopfdichtung wo der Kolben anschlagen kann? Oder Kolben semmelt unten an den Block an?

Der Zylinder kann das eigentlich nicht sein. Wenn das Kolbenspiel zu groß ist klappert das anders (als T5 Malle Fahrer weiß man das).

Link to post
Share on other sites

Also ich hab auch so ein ähnliches Geklappere bei meiner Sprint mit Polini GG. Hab mir da auch anfangs Sorgen gemacht. Wenn ich die Kupplung ziehe is es aber fast weg. Scheinbar kann es vom Kupplungskorb auch öfters mal zu massiven Klappern kommen. Probier das mal aus.

 

Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten hat Kelle folgendes von sich gegeben:

Kopf oder Kopfdichtung wo der Kolben anschlagen kann? Oder Kolben semmelt unten an den Block an?

Der Zylinder kann das eigentlich nicht sein. Wenn das Kolbenspiel zu groß ist klappert das anders (als T5 Malle Fahrer weiß man das).

also Dichtungen hab ich keine verbaut, kopf ist der Quattrini mit 1,5mm QK. Unten sollte er nicht anstehen, hab ich kontrolliert (also wenn der zyl nicht verbaut ist, und die KW auf UT steht, lässt sicher der Kolben kippen (1-2mm oder so)

Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten hat greenfrog folgendes von sich gegeben:

Also ich hab auch so ein ähnliches Geklappere bei meiner Sprint mit Polini GG. Hab mir da auch anfangs Sorgen gemacht. Wenn ich die Kupplung ziehe is es aber fast weg. Scheinbar kann es vom Kupplungskorb auch öfters mal zu massiven Klappern kommen. Probier das mal aus.

 

 

wenn ich die Kupplung ziehe ändert sich schon die Geräuschkulisse aber klappert genauso weiter.

Link to post
Share on other sites

Bei meinem Polini 177 und auch Malossi 166 hat sich der Motor genauso angehört.

Bin damit tausende von Kilometern gefahren, alles ohne Probleme.

Ich nehme an, daß es vom Lüra und den KW Lagern kommt. Ich meine bei mir wäre es sogar noch minimal lauter gewesen. Habe aber auch ein HP4 Lüra drauf.

Hast Du Dein Lüra leichter und hast es abdrehen lassen?

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden hat DR. Cut folgendes von sich gegeben:

Bei meinem Polini 177 und auch Malossi 166 hat sich der Motor genauso angehört.

Bin damit tausende von Kilometern gefahren, alles ohne Probleme.

Ich nehme an, daß es vom Lüra und den KW Lagern kommt. Ich meine bei mir wäre es sogar noch minimal lauter gewesen. Habe aber auch ein HP4 Lüra drauf.

Hast Du Dein Lüra leichter und hast es abdrehen lassen?

Ja leichteres LüRa ist drauf - Elestart mit 1840g. Abgedreht und gewuchtet 

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden hat Hawrylal folgendes von sich gegeben:

 und jetzt nicht mehr? 

Laufen tut er wunderbar - das klackern klingt nur echt total nach "kaputt" :dontgetit:

Hab mal mit nem Zylinderschleifer gesprochen, der meinte n Gusszyl mit 14/100 klackert auch nicht - wenn also n Alu-Zyl nicht voll geklemmt hat kann er sich nicht vorstellen, dass das am Spiel liegt. Meiner klappert OutOfTheBox :muah:

 

Hab das File jetzt mal angehört. Ist defintiv der Kolben. Gußzylinder mit 14/100 klappert mehr als übel. Aluzylinder klingen aber generell lauter. Da reicht bereits 1-2/100mm zuviel Laufspiel und du hast da ein solches Geräuschbild. Nimm mal Zylinder und Kolben raus udn check das Laufspiel einfach mal per Hand. Ggf. gibt es da auch polierte Stellen am unteren Kolbenhemd.

Alles überhaupt nicht tragisch aber blöd wenn einen das belastet ;)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.