Jump to content

10ys later... the saga part II


Recommended Posts

bevor ich ein neues Topic aufmache (was keiner liest ,-))

 

Nach wie vor alles sehr feini und die Entscheidung mit dem 133er war absolut richtig.

 

Was nicht gut ist:

 

Karre springt mit Choke auf ersten Kick an und den Choke brauch ich nur so 1-2 Minuten (eher weniger) allerdings sackt mir dann beim Gaswegnehmen (stehenbleiben z.B. vor Kreuzung etc) komplett die Drehzahl runter und ich müssen wenn ich nicht mit dem Gas genug spiele immer wieder (dann auch mehrfach) ankicken (das bleibt auch wenn sie warm ist).

 

Die Veragsereinstellungsanleitung kenn ich, aber so richtig reagieren tut die Karre auf die Verstellung LLG Schraube etc nicht. Einfach nur Standgas hochdrehen ist irgendwie gefühlt auch nicht richtig, da sie ja - wenn sie nicht absackt und ausgeht - gut und sauber läuft .....  Irgendwann kam ja mal die Idee mit nem anderen Schieber, könnte das helfen ?? Bin ich da vielleicht mit der Bedüsung noch falsch?

 

Na Ja, wird und macht auch so Spaß Spaß Spaß mit dem Set-Up... könnte inzwischen ein wenig mehr (ich les ja heimlich immer in dem EGIG 170 Topic mit :whistling:), ist aber wenn ich ehrlich bin absolut tauglich um hier so zum Fun mit dem alten Mädel durch die Gegend zu fahren....

 

;-)

 

 

 

Edited by CWH
Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten hat CWH folgendes von sich gegeben:

bevor ich ein neues Topic aufmache (was keiner liest ,-))

 

Nach wie vor alles sehr feini und die Entscheidung mit dem 133er war absolut richtig.

 

Was nicht gut ist:

 

Karre springt mit Choke auf ersten Kick an und den Choke brauch ich nur so 1-2 Minuten (eher weniger) allerdings sackt mir dann beim Gaswegnehmen (stehenbleiben z.B. vor Kreuzung etc) komplett die Drehzahl runter und ich müssen wenn ich nicht mit dem Gas genug spiele immer wieder (dann auch mehrfach) ankicken (das bleibt auch wenn sie warm ist).

 

Die Veragsereinstellungsanleitung kenn ich, aber so richtig reagieren tut die Karre auf die Verstellung LLG Schraube etc nicht. Einfach nur Standgas hochdrehen ist irgendwie gefühlt auch nicht richtig, da sie ja - wenn sie nicht absackt und ausgeht - gut und sauber läuft .....  Irgendwann kam ja mal die Idee mit nem anderen Schieber, könnte das helfen ?? Bin ich da vielleicht mit der Bedüsung noch falsch?

 

Na Ja, wird und macht auch so Spaß Spaß Spaß mit dem Set-Up... könnte inzwischen ein wenig mehr (ich les ja heimlich immer in dem EGIG 170 Topic mit :whistling:), ist aber wenn ich ehrlich bin absolut tauglich um hier so zum Fun mit dem alten Mädel durch die Gegend zu fahren....

 

;-)

 

 

 

Das standgas erhöhen? 

Link to comment
Share on other sites

dann muss ich nochmal schauen, welche Düsen ich schlußendlich verbaut habe.... aber wie gesagt @leckmaulnachm Ankicken läuft sie echt gut, habe das Gefühl, wenn ich das Standgas erhöhe ist es zu hoch...

 

ich check mal erst die Düsen (bin mir aber relativ sicher, daß ich mich da an die übliche Set-Up Tabelle gehalten habe)

 

check

 

 

Link to comment
Share on other sites

ich versuch`s mal mit dem von @dav'Ein den Raum geworfenen mageren Schieber....  irgendwie hab ich das Gefühl, daß mein Fehlerbild dem in der Diskussion um den 7.Mai entspricht (wusste ich doch, daß wir das schon mal durchgekaut haben). Aktuell in der Tat HD 95 / ND 45. Frage zudem ist, ob das auch Auswirkungen auf die Grundeinstellung hat, so u.a. auf die von @Scumandy vorhin eingeworfene Thematik (würd ich ja eher bezweifeln, aber ich kenn mich mit den Auswrikungen eines mageren/fetten Schiebers auf die Einstellung eines Vergaseres auch mal so gar nicht aus).

 

Schlußendlich fährt die Karre ja, aber immer mit Gasstößen im Stand zu stehen, die auf einen unmittelbaren Quartermilestart hindeuten könnten, ist auf die Dauer bei meinem Set-Up auch eher lächerlich ,-)) Und meine Mädels sind zwar auch schon geübt im schnellen Abspringen, wenn ich die Karre an der Ampel wieder antreten muß, finden es  aber eher peinlich von ihrem Vater ....

Edited by CWH
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten hat CWH folgendes von sich gegeben:

 aber ich kenn mich mit den Auswrikungen eines mageren/fetten Schiebers auf die Einstellung eines Vergaseres auch mal so gar nicht aus).

 

Wenn das Standgas nicht will, also die Schraube schon auf Anschlag rein gedreht ist und du immer noch zu niedrige Drehzahl hast und abstrirbt, nimmst du mal den nächst mageren Schieber her. Schieber und ND immer zueinander anpassen.

Link to comment
Share on other sites

jo, dann mach ich mal.... nicht mehr heute, hier schüttet es und gleich mal Walergebnisse schauen....

 

DANKE und bis denn

 

WIRD

 

Ach so und heiß wird der Motor gefühlt auch ziemlich (Backen sind wirklich sehr warm, das kenn ich von meiner anderen Hausfrauenbestückten DR 755er Variante so auch nicht, aber ist vielleicht egal)

Edited by CWH
Link to comment
Share on other sites

abgeblitzt wurde auf 17 v.OT von @vespetta (ich stand daneben), da zweifel ich mal nicht dran, daß demsen auch auch so ist ;-). Bedüsung wie gesagt 95 / 45 sollte zumindest einigermaßen pauschal passen...

 

Ich Versuchs nochmal bei ja aktuell normalen Aussentemperaturen mit der Vergasergrundeinstellung (LLG, Standgas) vielleicht hab ich da ja nen Fehler (wobei dann sollte die Karre ja auch ganz schlecht laufen, was  sie nicht tut, oder?) 

 

Ich fahr jetzt mal ne Runde APE, die läuft auch noch nicht 100%ig :-D

Link to comment
Share on other sites

Also bevor du deinen Polini nicht sauber abgestimmt bekommst,

brauchst du nicht an einen Egig170 denken.

 

Am 26.9.2021 um 17:28 hat CWH folgendes von sich gegeben:

(würd ich ja eher bezweifeln, aber ich kenn mich mit den Auswrikungen eines mageren/fetten Schiebers auf die Einstellung eines Vergaseres auch mal so gar nicht aus).

....finde den Fehler....

Eben, weil du dich nicht auskennst, darfst du den Leuten hier schon glauben......

  • Thanks 1
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Mal sehen, obs WIRD!

 

Heiss wird meine auch. 

Die Zündung hast du ja eingestellt also bleibt nur noch der Vergaser. 

Der muss eingestellt werden so wie es oft hier schon beschrieben wurde. Kommst du auf keinen Nenner, ist zb falschluft ein thema. 

Und das kann man nicht über dieses forum weg quatschen. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.