Jump to content

Endschalldämpfer Endstück Aluminium 3D Druck Prototype


Recommended Posts

  • Replies 150
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Jetzt weiß ich auch endlich, woran mich das die ganze Zeit erinnert:     Schöne Grüße von meiner 2,5 jährigen Tochter    P. S: das gibt's auch bei Rossmann - ohne Warte-

Du wirst auf alle Fälle was haben was keiner will.

Ey hier fahren Karren mit vergoldeten, gravierten, geairbrushten Anbauteilen oder 500 Eur Huppifluppi Vergasern durch die Gegend. Hier werden Unsummen für 60er Jahre Zierrat ausgegeben, es gibt 10k Eu

Posted Images

Bei den Amis isses doch so angesagt kleine Propan-Gas-Flammenwerfer in den Auspuff zu bauen.

Wäre das nicht auch noch was für dich? :-)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden hat Jolight76 folgendes von sich gegeben:

 

Oldie Auspuff III.JPG

Version Blackbird!

 

Verstehe den Zusammenhang nicht:

SR-71_Triebwerke.jpg

Finnen im Austritt machen bei nem Strahltrieb keinen Sinn. Bei nem Staubstrahltriebwerk erst recht nicht.

 

Außerdem müsste sie dann (im Unterschall-Bereich) auf alle Fälle Flammen spucken!

1280px-SR-71A_taking_off_with_afterburne

 

:inlove:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Kein Beobachter wird beim Vorbeigehen bemerken, dass das Rücklicht den gleichen Designansatz hat wie die Endrohrkappe.

Das ist nur für ihn selbst. Ist ja auch völlig legitim.

Andere verkünsteln sich in anderen Details.

Und (fast) jeder bekommt auch mal Gegenwind oder Vorschläge zur Optimierung.

 

An diesem Punkt stelle ich mir tatsächlich nur die Frage, wieso man sowas 3D drucken lässt. Kommt das nicht ähnlich teuer wie aus dem vollen gefräst?
Nur, dass du beim Gefrästen die deutlich schickere Oberfläche hast?

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Kein Beobachter wird beim Vorbeigehen bemerken, dass das Rücklicht den gleichen Designansatz hat wie die Endrohrkappe.

Das ist nur für ihn selbst. Ist ja auch völlig legitim.

Andere verkünsteln sich in anderen Details.

Und (fast) jeder bekommt auch mal Gegenwind oder Vorschläge zur Optimierung.

 

An diesem Punkt stelle ich mir tatsächlich nur die Frage, wieso man sowas 3D drucken lässt. Kommt das nicht ähnlich teuer wie aus dem vollen gefräst?
Nur, dass du beim Gefrästen die deutlich schickere Oberfläche hast?

 

Blätter mal zurück - wurde schon diskutiert 

Link to post
Share on other sites

Haltet euch nicht so an Farben fest. Mehrere Farben wären geil! Halte ich, aber für schwierig bei so einem Teil. Ich denke einfarbig. Oder mit Rand. In Rollerfarbe. Wenn sich ein Airbrusher dat Teil vor nimmt, dann geht auch noch richtig was.

Oldie Auspuff V.JPG

Oldie Auspuff IV.JPG

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Das Endstück erinnert an die Rücklichter eines x-beliebigen US-Straßenkreuzers der Sputnik-Ära (:-D). Zur PX so passend, wie Chopper-Bulletlights und Pike Nuts, die sich manche in den 80ern an die Roller getackert haben. Das Zeug liegt noch in den Giftschränken der dOItschen Kostümszene. Passend oder formvollendet wirkt das nicht, steht aber in einem Kontinuum des zweifelhaften Geschmacks :thumbsup:.

Kreisende Endstückinnenbeleuchtung à la KITT, Schwarzlicht-Unterbodenbeleuchtung wie bei Manni, und Duschschlauch-Überzüge – dann wird das ein schlüssiger Auftritt in der lokalen Automatikszene :alien:.

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten hat sähkö folgendes von sich gegeben:

Das Endstück erinnert an die Rücklichter eines x-beliebigen US-Straßenkreuzers der Sputnik-Ära (:-D). Zur PX so passend, wie Chopper-Bulletlights und Pike Nuts, die sich manche in den 80ern an die Roller getackert haben. Das Zeug liegt noch in den Giftschränken der dOItschen Kostümszene. Passend oder formvollendet wirkt das nicht, steht aber in einem Kontinuum des zweifelhaften Geschmacks :thumbsup:.

Kreisende Endstückinnenbeleuchtung à la KITT, Schwarzlicht-Unterbodenbeleuchtung wie bei Manni, und Duschschlauch-Überzüge – dann wird das ein schlüssiger Auftritt in der lokalen Automatikszene :alien:.

 

Ich bin kein fanvon dem Endstück oder des Rücklichtes. Aber wenn ich ich mir hier ansehe was manche Geil finden, Sprich Cutdown, Chopper odg dann find ich das garnicht mehr sooo schlimm

  • Like 3
  • Thanks 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

Jeder so wie er will und mag. Soll halt eine Restomod PX werden! Da muss mehr Biss rein. Ob meine Teile, dass erfüllen sei mal da so hingestellt! Aber gerade heute zu Tage mit der Highend Technologie, da geht noch was. :drool: 

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten hat Blue Baron folgendes von sich gegeben:

Sagt mir leider nichts. :lookaround:

 

Kunstwort aus Restaurieren und Modifizieren. Alte Karren wieder herstellen, aber eben nicht original, sondern individuell.

 

Eigentlich das, was in der Rollerszene schon seit Jahrzehnten gemacht wird. Wir wußten nur nicht, wie das heißt, was wir da so tun.

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.