Jump to content

VNB Brief Augsburg 125/2 - entwertet für Sammler


Recommended Posts

Gültige oder entwertete 'Zulassung '...?!

 

Der Link zu eBay wird never die 89 bringen.. ansetzen als Preis kann man ja wie man möchte...

Son Zettel ist ja wirklich ohne jeglichen Nutzen... es sei denn zur technischen Datenfinding.. aber diese hat jeder Tüv in seiner Kartei

Link to post
Share on other sites

Der Punkt ist, dass der Fahrzeugbrief entwertet wurde. Das passiert nur, wenn ein neuer erstellt wird. Vermutlich wurde der Roller umgemeldet, und dabei wurde - als Ersatz für den alten Fahrzeugbrief - eine "Zulassungsbescheinigung Teil II" rausgegeben. Normalerweise wird der alte Brief dann einbehalten und vernichtet. Aber man kann ihn sich auch aushändigen lassen, z.B. weil man die Historie von seinem Oldtimer dokumentieren will. Dann wird der alte Brief allerdings - so wie hier - entwertet, und ist nicht mehr zu gebrauchen. 

 

Sollte es erneut einen Klopapier-Engpass geben, hat das Ding eventuell noch einen Nutzen. Darüber hinaus fällt mir keine sinnvolle Verwendung ein. 

Edited by kuchenfreund
Link to post
Share on other sites

Wenn man da noch 5-10€ in einen netten Bilderrahmen investiert und sich die Mühe macht die beiden Teile zu vereinen, dann könnte die angepeilte Summe durchaus drin sein.

Einen hipster-affinen Verkaufstext vorausgesetzt.

Link to post
Share on other sites
Am 13.11.2020 um 10:49 hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Der Punkt ist, dass der Fahrzeugbrief entwertet wurde. Das passiert nur, wenn ein neuer erstellt wird.

...

 

 

 

Da ist nicht ganz korrekt. Zu der Zeit, als dieses Fz. abgemeldet wurde, konnte man sich noch entscheiden, ob man eine "vorübergehende Stillegung / Abmeldung / Außerbetriebsetzung" oder eine "endgültige Stillegung / Abmeldung / Außerbetriebsetzung" haben wollte. Es gab auch die entsprechenden Ankreuzkästchen auf der Abmeldebescheinigung. Bei laut kundgetanem Wunsch nach endgültiger Außerbetriebsetzung wurde dann auch die Ecke beschnibbelt.

Link to post
Share on other sites

Auf dem ersten Bild ist doch eindeutig zu erkennen, das zum einen "endgültig Abgemeldet" auf den Brief gestempelt wurde, zusätzlich handschriftlich ergänzt um "und verschrottet" mit Datumsstempel 1969 (also aus einer Zeit als die Strassenverkehrsämter noch mit Akten / Karteikarten gearbeitet haben, nicht mit Computers) und Unterschrift.

 

Das bedeutet dann aber auch wieder, das diese Fahrgestellnummer eigentlich nicht mehr vergeben sein dürfte...

Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten hat Champ folgendes von sich gegeben:

Auf dem ersten Bild ist doch eindeutig zu erkennen, das zum einen "endgültig Abgemeldet" auf den Brief gestempelt wurde, zusätzlich handschriftlich ergänzt um "und verschrottet" mit Datumsstempel 1969 (also aus einer Zeit als die Strassenverkehrsämter noch mit Akten / Karteikarten gearbeitet haben, nicht mit Computers) und Unterschrift.

 

Das bedeutet dann aber auch wieder, das diese Fahrgestellnummer eigentlich nicht mehr vergeben sein dürfte...

 

Was aber wiederum bedeutet, daß man mit dieser Nummer den Indienimport zu einem Augsburger Scheunenfund adeln könnte  - wenn man genügend kriminelle Energie hat ;-)

Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten hat skoot folgendes von sich gegeben:

 

Was aber wiederum bedeutet, daß man mit dieser Nummer den Indienimport zu einem Augsburger Scheunenfund adeln könnte  - wenn man genügend kriminelle Energie hat ;-)

 

Und am Topicverlauf, beziehungsweise den Reaktionen hier, gut zu erkennen ist, dass im GSF nur die lieben Jungs (und Mädels und Taucher) sind, die gar nicht auf solche Ideen kommen und die pösen Purschen, die mit der kriminellen Energie, in anderen Portalen unterwegs sind und sich deshalb dort direkt auf so eine Gelegenheit stürzen...

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten hat Champ folgendes von sich gegeben:

 

Und am Topicverlauf, beziehungsweise den Reaktionen hier, gut zu erkennen ist, dass im GSF nur die lieben Jungs (und Mädels und Taucher) sind, die gar nicht auf solche Ideen kommen und die pösen Purschen, die mit der kriminellen Energie, in anderen Portalen unterwegs sind und sich deshalb dort direkt auf so eine Gelegenheit stürzen...

 

Würde mich jetzt nicht wundern, wenn einer der (halb) gewerblichen Anbieter restaurierter Fahrzeuge aus fragwürdigen Herkunftsländern sich dieses schöne Sammlerstück für die Vitrine im Laden gesichert hätte.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.