Jump to content

BFA 244cc / erfahrungswerte


freakmoped

Recommended Posts

  • 2 months later...
vor 12 Stunden hat fussgänger folgendes von sich gegeben:

Hat schon einer von euch einen 244 BFA mit Drehschieber und Boxauspuff in einem Tourensetup verbaut? Vergaser, Box, Welle und natürlich Kurve wären interessant.

Ich glaube nicht, daß es bei dem Zylinder Sinn macht einen Drehschieber zu bauen. Bei den großen Überströmern und grossem dreiteiligem Auslass kastriert Du den Zylinder sowas von sinnlos mit dem Drehschieber, da geht wahrscheinlich jeder Quattrinni M irgendwas mindestens genau so gut und kostet ein paar Hunderter weniger.

Link to comment
Share on other sites

Das es mehr kostet und nicht der logischste Weg zum Ziel ist, ist mir schon klar. Manchmal will man aber Dinge haben, die einfach anders sind.  Man findet halt nichts im Netz dazu und da die Komponenten doch recht kostspielig sind, kann  ich leider  nicht Unmengen von Geld in einen Motor stecken mit Ausgang ungewiss.

Vielleicht gibt es ja hier noch andere Verrückte, mit mehr Wissensdurst, Geld oder Unvernunft um so einen Motor zu bauen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat fussgänger folgendes von sich gegeben:

Das es mehr kostet und nicht der logischste Weg zum Ziel ist, ist mir schon klar. Manchmal will man aber Dinge haben, die einfach anders sind.

.......

 Man findet halt nichts im Netz dazu und da die Komponenten doch recht kostspielig sind, kann  ich leider  nicht Unmengen von Geld in einen Motor stecken mit Ausgang ungewiss.

Nix für ungut, aber Deine Argumentation ist total inkonsistent. 

Wenn es klar ist, dass teuer, unvernünftig, ... , Du aber mal was anders machen willst, dann mach.

wenn Du erst Erfahrungen dazu suchst, ist da ja nicht mehr so anders.

 

im schlimmsten Fall kommt halt nicht so viel raus und du wechselt Vergaser, Ansauger, ....

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

fast.

Bei BFA244 wirds sein wie M244.

sonst Wechsel auf Membran, wenn er nicht grad  zuviel falsch gemacht hat.

Ich habe noch keine Kurve gesehen, wo ein PHB mit DS und Polinibox über 28 PS hat.

Und 27.8 gehen mit si und 200° am DS.

Das Problem ist eher nicht der si.

Mit Polinibox gehen über 34 - mit Membran.

 

Das Problem ist der DS. Ein bisschen mehr könnte er schon. Aber über 30 mit Box werden es eher nicht . ( vielleicht mit Reso ?)

Ab 7000 kriegst Du die Füllung kaum mehr bei, wenn nicht der Auspuff massiv saugt.

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

fast.

Bei BFA244 wirds sein wie M244.

sonst Wechsel auf Membran, wenn er nicht grad  zuviel falsch gemacht hat.

Ich habe noch keine Kurve gesehen, wo ein PHB mit DS und Polinibox über 28 PS hat.

Und 27.8 gehen mit si und 200° am DS.

Das Problem ist eher nicht der si.

Mit Polinibox gehen über 34 - mit Membran.

 

Das Problem ist der DS. Ein bisschen mehr könnte er schon. Aber über 30 mit Box werden es eher nicht . ( vielleicht mit Reso ?)

Ab 7000 kriegst Du die Füllung kaum mehr bei, wenn nicht der Auspuff massiv saugt.

 


Drehschieber ist halt einfach was für Individualisten, (ich finds geil… und würde wenn, dann auch den BFA 244 auf DS aufbauen) Leistung findet man natürlich mit Membran einfacher und schneller… 

Mit Resoanlage(wie Newline usw.) werden aber auch mit DS die 30 Ps fallen… vielleicht auch mit der Viperbox. 

Mit der Viperbox fallen die 30ps zumindest bei meinem Tornado auf DS und Si28 aber da ist auch der größere Ds Einlass der T5 am Start.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat collyn folgendes von sich gegeben:

Nix für ungut, aber Deine Argumentation ist total inkonsistent. 

Wenn es klar ist, dass teuer, unvernünftig, ... , Du aber mal was anders machen willst, dann mach.

wenn Du erst Erfahrungen dazu suchst, ist da ja nicht mehr so anders.

 

im schlimmsten Fall kommt halt nicht so viel raus und du wechselt Vergaser, Ansauger, ....

 

 

Ich verstehe was du meinst, aber ich möchte mich damit nicht von Anderen abgrenzen sondern einfach  eine andere Variante des Motorkonzeptes fahren.

Mehr Geld als für ein Quattrini zu investieren wäre ich bereit aber die Erprobungsphase, welcher Vergaser, Ansauger oder Auspuff dann das richtige Setup machen kommt ja noch hinzu. Ich kann nicht einfach in ein Regal greifen und die Komponenten lustig untereinander tauschen, sondern müßte diese jeweils neu kaufen. Im schlimmsten Fall habe ich dann einen Motor  zum Preis zweier Quattrinis, welcher nicht richtig läuft und auf Reso oder Membran möchte ich dann als Alternative auch nicht umrüsten müssen. Falls mal jemand so etwas mit entsprechender Kurve zusammensteckt, kann man ja die ungefähren Kosten leicht ermitteln. Ob es einem dann den  Aufpreis wert ist, muß jeder für sich festlegen. Metallic Lack oder Alufelgen kosten auch mehr, braucht man aber auch nicht unbedingt. 

Link to comment
Share on other sites

Warum willst du denn eigentlich einen BFA bzw. wieviel PS erwartest du dir?

 

Quattrini 244 liefert alles nur gesteckt mit 26SI und Polini oder Road3.0 solide 23PS und 26NM

(Freund und ich waren letztens auf einem Prüfstand mit dem Ergebnis und trotz anderem Auspuff)

 

Das ist nicht soo viel und man kann auch noch 2PS durch optimieren rausholen

Aber in einem Rahmen vor PX ist das schon ein ausreichend dimensionierter Motor der bis 120kmh  in jeder Situation souverän seinen Dienst erfüllt

Link to comment
Share on other sites

Momentan fahre ich eine Sprint mit 200 Lusso, Malossi Alt und Membran. Mich nervt die Lautstärke und ich wäre gern etwas schaltfauler unterwegs. Die max PS oder Endgeschwindigkeit interessieren mich nicht so. Da ist der Drehschieber also völlig ausreichend. Da ich  eh alles neu kaufen muß, checke ich halt gerade alle Möglichkeiten für einen Drehschieber. Der M244 reicht da wahrscheinlich völlig aus. Eh man sich aber später ärgert, fragt man halt mal in die Runde. Der Motor soll nicht in die Sprint sondern in eine PX.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat fussgänger folgendes von sich gegeben:

Momentan fahre ich eine Sprint mit 200 Lusso, Malossi Alt und Membran. Mich nervt die Lautstärke und ich wäre gern etwas schaltfauler unterwegs.

Also in der Hinsicht wäre der M232 schon eine Offenbarung an Fahrbarkeit und Laufkultur!

 

Aber wenn sowieso alles neu soll/muss, würde ich noch den 251 Pinasco erwähnen wollen, denn in Sachen Laufkultur ist der noch mal deutlich über dem Quattrini Konzept anzusiedeln!

 

Schau doch mal, ob dich jemand mit z.B. M244 eine Probefahrt machen lässt, oder besuch mal CTP, der Patrick lässt dich sicher mit einem P251 Probe fahren!

 

Dann wirst du selbst feststellen, dass Malossi Alt nichts kann im Vergleich zu heutigen modernen Setups!

 

Den BFA braucht es mit deinen Ansprüchen sicher nicht, das Geld würde ich an deiner Stelle eher in Fahrwerk und Bremsen investieren!

Edited by Han.F
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wie sich ein Quattrini fährt weiß ich schon, wenn auch nur Membran. DS fahren doch nur alte Säcke und die fahren hier in East Germany andere Sachen. Möchte aber gerne beim Malossigehäuse bleiben, da hier im Umfeld schon ausreichend Erfahrungen damit gesammelt worden. Pinasco kennt man hier nur von Bildern. Ich denke, das ist jetzt ausreichend Beratung hier gewesen. Es geht ja hier um den BFA 244 und nicht um mich. Natürlich könnt ihr mir gerne weiterhin per PM eure Meinungen mitteilen. 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Keiner bisher den neu verbaut?

🙄 Wäre sehr interessant den zu testen gegen den Quattrini…

leider hab ich am M232 schon zu viel Arbeit reingesteckt um den einfach mal so gegen einen 1000€ Zylinder zu tauchen🥺

Da bin ich zu arm. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Rietzebuh folgendes von sich gegeben:

Keiner bisher den neu verbaut?

🙄 Wäre sehr interessant den zu testen gegen den Quattrini…

leider hab ich am M232 schon zu viel Arbeit reingesteckt um den einfach mal so gegen einen 1000€ Zylinder zu tauchen🥺

Da bin ich zu arm. 

Hast nix versäumt... 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten hat Marcelleswallace folgendes von sich gegeben:

Hast nix versäumt... 

hast du da mehr Infos?

Nach dem Video von Savage hätte ich schon Potential gesehen. Aber halt auch net so brutal mehr wie mein 60Hub M232 bearbeitet, Steuerzeiten sind halt mit 64Hub auch bei 132/182 laut dem Video…

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 1 month later...
vor einer Stunde hat abtreter folgendes von sich gegeben:

Mal ganz was anderes. Passt beim dem BFA 244 ein Estart Lüfterrad? Von mir aus auch 3mm weiter rausgesetzt. 

 

So wars bei mir mit kleinem vape Kranz. Elestart kannst auch Rückseitig abdrehen. Sollte sich aber so oder so mit minimalen Schaufelflächenverlust ausgehen wenn du hinten was weg nimmst.

compressed_1670786490395.jpg

Link to comment
Share on other sites

Aktuell hätte ich auf dem Motor die Polini Estart Zündung. Da ist der Kranz etwas weiter draussen als beim Orirad. Aber das kann man auch versetzen. 

@schoeni230 Danke schon mal für die gute Info. 

 

Der Motor, für den er eventuell gedacht ist, ist noch ein Piaggio Gehäuse mit Drehschieber. Auf 200er Welle erweitert. Einlasszeiten ergeben sich erst mit der neuen Kurbelwelle. 

Was sollte man da erwarten können mit einer potenten Box (z.B. S-Box oder Big Box Sport mit größerem Endrohr) und größerem Vergaser?

Membran möchte ich noch nicht machen. 

 

Und hat vielleicht einer einen BFA 244 auf 125er Basis anzubieten?

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Rietzebuh folgendes von sich gegeben:

Ist das eine neue Version mit 64Hub? Beschreibung ist die von 60 Hub, nur bei den Daten steht 64Hub.

Anscheinend aber ja keine Welle dazu bei Sip, also dann eine King?

https://www.sip-scootershop.com/de/product/rennzylinder-bfa-motori-260-200-260-ccm_15066800?q=Vespa BfA


Auf den Bilder von Sip ist eine ca. 1,5-2mm dicke Fußdichtung zu sehen, war die vorher auch schon im Lieferumfang dabei, bzw. Im Shop abgebildet?

würde dann ja nur mit der Kingwelle auf 64 Hub gehen… oder gibts da eine andere Welle von Bfa mit 64mm Hub? Also eine andere wie die 64er vom Bfa306 meine ich natürlich.

Edited by vespa-joe
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wie siehts jetzt eigentlich mit Zylinderfuß spindeln aus ohne aufschweißen ?

Beim 125 Block (egal ob piaggio/lml etc.) ist ja bei 71mm nicht mehr viel Material übrig.

 

Siehe Fotos unten noch unbearbeitet. 

20221117_161633.thumb.jpg.3b918c7c4ca25354905b94a4b56a3af1.jpg20221117_161556.thumb.jpg.d417339ece577d4d2af6319315d5d6e2.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • freakmoped changed the title to BFA 244cc / erfahrungswerte
  • 1 month later...
Am 13.12.2022 um 07:58 schrieb abtreter:

Aktuell hätte ich auf dem Motor die Polini Estart Zündung. Da ist der Kranz etwas weiter draussen als beim Orirad. Aber das kann man auch versetzen. 

@schoeni230 Danke schon mal für die gute Info. 

 

Der Motor, für den er eventuell gedacht ist, ist noch ein Piaggio Gehäuse mit Drehschieber. Auf 200er Welle erweitert. Einlasszeiten ergeben sich erst mit der neuen Kurbelwelle. 

Was sollte man da erwarten können mit einer potenten Box (z.B. S-Box oder Big Box Sport mit größerem Endrohr) und größerem Vergaser?

Membran möchte ich noch nicht machen. 

 

Und hat vielleicht einer einen BFA 244 auf 125er Basis anzubieten?

 

 

 

PX small block BFA 244 ,mit 62 er Kingwelle ,Malossi 125er  block gespindelt 76 72 , mit  racing Resi als Curley von Posch, Membran Malossi aus dem set ,mrp  Ansauger und 35er airstriker

 

Steurzeiten noch nicht angepasst, nur gesteckt Fuß 2,4mm Kopf 1mm gespacert, ergibt 132 / 183 .... (Rote Kurve)

IMG_1079.jpeg

Edited by paulelvis
  • Like 5
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information