Jump to content

Recommended Posts

Posted (edited)

Mir ist ein mega Schnäppchen über den Weg gelaufen. War quasi eine Vespaauflösung, völlig unbedacht vom Verkäufer, wegen spontanem Motorradkauf.

Erst dachte ich, ich bau den Motor so wieder zusammen und mache schnell dick Gewinn.

Doch dann kam mir die Erleuchtung, das wird mein King BFA 244er Motor, weil genau dieser günstige Motor ist ja ein Punkt der Grundidee.

 

Folgende Teile sind dabei:

 

- C2

- Faio breit, 6 Schaltarme, erste Serie

- King 5S geschraubt

- RMS Primär

- Bigbore m200, mit 250€ Spezialmembran-Ansauger, wird aber verkauft.

- Zylinderkopf mit passendem Brennraum

- 2x Polini Zündung

- 60/116 Kingwelle nicht gehärtet, wird revidiert und gehärtet.

- PKXL2 Deckel

- BSK Zylinderhaube zweiteilig

- ex Gadaffi (heisst heute Lakers) um den Stoßdämpfer verlegt mit Foxdämpfer

- Lakers Curly nur gepunktet.

- Lüraabdeckung

- 38er Mikuni mit Powerjet (neu), kommt heute, stattdessen liegt da der Keihin

.... alles was man zum zusammenbauen benötigt ist dabei und vieles mehr wie aufm Bild zu sehen :wheeeha:

 

Das Gehäuse wird nächste Woche für den Fuss gespindelt und dann wird zusammen gebaut.

 

Am meisten freue ich mich über den Lakers Auspuff wovon es damals nur 10 Stück gab :inlove:

 

 

 

 

 

 

 

04D10C9D-C17B-4996-ABAB-5CA635D8E321.jpeg

Edited by KingOfBurnout
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • Replies 139
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

kleine Gedächtnisbrücke   Falc, mit C = Spaghetti FalkR mit K = Kartoffel   einfach, oder?                    

Heute mal begonnen meinen ersten Kingwellen Bfa zu testen und die ersten 70km damit gefahren.   Alles für's erste Plug and Play mit Wurfbedüsung.   38 Airstriker mit Original Ansau

Der nächste m200 C2 Motor bekommt nen Update. Geht völlig easy mit dem anpassen. Diese mal war das Gehäuse wegen dem M200 vor Jahren um 1mm geplant worden. Es wurde eine Porno Brutus Kingwelle mi

Posted Images

Hab jetzt auch seit zwei Tagen einen Kingwelle-BFA 244er eines Kunden auf der Werkbank liegen,

da schlägt mir das Herz höher, wenn ich die "extrem" rauhen Oberflächen der Kanäle, herrührend von den im 3D Druck gefertigten Gusskernen befingere.

 

Leute, lasst das so rau, nicht's glätten, ihr werdet eure Freude an dem Gerät haben.

An den Bodensee gerichtet, weiter so:thumbsup:

 

pr

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Es gibt Neuigkeiten was die Zylinderhauben betrifft.

 

BSK wird für den Kingwelle BFA 244 Zylinderhauben anfertigen. 
 

Es gibt zwar mehrer Hersteller die passen, jedoch ist BSK der hochwertigste Zylinderhauben-Hersteller und der einzigste welcher speziell für die Kingwelle BFA 244er Zylinder fertigt.

 

:inlove:

4872A931-D323-4CFD-84F1-86518BA37581.jpeg

Link to post
Share on other sites
Am 25.3.2021 um 13:22 hat KingOfBurnout folgendes von sich gegeben:

Es gibt Neuigkeiten was die Zylinderhauben betrifft.

 

BSK wird für den Kingwelle BFA 244 Zylinderhauben anfertigen. 
 

Es gibt zwar mehrer Hersteller die passen, jedoch ist BSK der hochwertigste Zylinderhauben-Hersteller und der einzigste welcher speziell für die Kingwelle BFA 244er Zylinder fertigt.

 

:inlove:

4872A931-D323-4CFD-84F1-86518BA37581.jpeg

Wann wird die voraussichtlich verfügbar sein?

Hattest du schon ne Zündkerze empfohlen, entschuldige falls ichs übersehen habe...

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 15 Stunden hat Erdgeschoss folgendes von sich gegeben:

Wann wird die voraussichtlich verfügbar sein?

Hattest du schon ne Zündkerze empfohlen, entschuldige falls ichs übersehen habe...

Das dauert noch ein paar Wochen, erst wenn ich den Prototype der Zylinderhaube bekomme kann ich den Liefertermin erfragen.

 

Was die Zündkerze betrifft verwende ich mit Stossdämpfer Verlängerung die Bosch W3CS oder W2CS.

 

Falls es Platzmangel gibt diese hier aufm Bild, den Wärmewert will ich dazu jedoch nicht ansagen, da ich diese noch nicht verwendet habe .

 

 

 

 

8486640A-FFF8-4C35-9601-82B85C536CE6.jpeg

Edited by KingOfBurnout
Link to post
Share on other sites

Heute mal begonnen meinen ersten Kingwellen Bfa zu testen und die ersten 70km damit gefahren.

 

Alles für's erste Plug and Play mit Wurfbedüsung.

 

38 Airstriker mit Original Ansauger

Vape mit Smallframe Kranz.

 

Der verwendete Auspuff ist eigentlich "nicht"für den Bfa entwickelt und ist ein übrig gebliebener Proto.

 

Bin jedenfalls gespannt was da noch so machbar ist und werde noch einiges durchtesten.

IMG-20210402-WA0001.jpg

  • Like 12
Link to post
Share on other sites

Ähnlich dem Falkr Touring würde ich sagen. Curly.

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern. Glaub das war so um 2012 als wir mit den Simoninis begonnen hatten. Die Maße hab ich nicht im Kopf. Müsste ich nachmessen.

Edited by schoeni230
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten hat FalkR folgendes von sich gegeben:

@schoeni230Habt ihr einen Touring zum Testen da?

 

Servus. Ja ich hab einen von einem m200 hier liegen.  Könnte ich auch probieren ! 

 

Das Teil hier war wie gesagt mal ein "langer" proto ,der glaub ich von amazombi ursprünglich gewesen ist. 

 

Irgendwann später dann mal unproffesionell umgebraten und zwecks Geldersparniss hier mal drauf geschnallt.

 

Das Ding hat sich sicher beim umbraten auch im Charakter geändert. Bin ja kein Auspuffbauer :-)

 

 

Edited by schoeni230
Link to post
Share on other sites

Wir hatten auch kurz Zeit etwas weiter zu machen. (rote Kurve)  0,5mm höher gesetzt. Qk nicht angepasst. Derzeit 1,6mm. HD ist auch etwas kleiner.  Unten rum zickt sie noch etwas auf der Straße.  Werden jetzt nen 38er mal testen.  

2161BC13-69F4-447A-BD32-9B564C71B119.jpeg

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

Wir hatten auch kurz Zeit etwas weiter zu machen. (rote Kurve)  0,5mm höher gesetzt. Qk nicht angepasst. Derzeit 1,6mm. HD ist auch etwas kleiner.  Unten rum zickt sie noch etwas auf der Straße.  Werden jetzt nen 38er mal testen.  

2161BC13-69F4-447A-BD32-9B564C71B119.jpeg

Ist das ein La Sua ?

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

Wir hatten auch kurz Zeit etwas weiter zu machen. (rote Kurve)  0,5mm höher gesetzt. Qk nicht angepasst. Derzeit 1,6mm. HD ist auch etwas kleiner.  Unten rum zickt sie noch etwas auf der Straße.  Werden jetzt nen 38er mal testen.  

2161BC13-69F4-447A-BD32-9B564C71B119.jpeg

@pv211Ich hab dir eben einen Kopf abgedreht dann kannst du die 1,0-1,1QK mit den derzeitigen Steuerzeiten versuchen. Ich denke damit steigt der Vorreso und die Peakleistung. Da wird die Verdichtung immer noch unter 12:1 sein.

 

BFA ist mit der Verdichtung immer relativ niedrig, 12,5:1 wäre auch interessant :whistling:

 

 

2432ED91-AB1F-4C01-A5B6-E5CDD8D61D22.jpeg

97E3A9ED-F15F-45C7-9CFB-412B7B596106.jpeg

Edited by KingOfBurnout
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Falls der Kopf an der Dichtfläche um 5/10 nachgesetzt wird,

und an der Brennraumform wird nichts angepasst, steigt die Verdichtung bei 60Hub auf ~12,5 : 1;-)

VC verringert sich um ~2,035ml wäre dann 21,26ml VC

 

pr

Edited by powerracer
Link to post
Share on other sites

War heute bei den king brüder zu besuch, und durfte unter anderem das BFA Zeugs befingern.:drool:

Geiler scheiss, und noch geiler , was die bodensee Jungs draus machen.

Handwerk vom feinsten, 

Sowas sucht seines gleichen.

 

 wird wohl mein nächstes Projekt , so nen schönen langstrecken motor.

:-D

 

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Erdgeschoss folgendes von sich gegeben:

Welches Vergasergummi passt bei dem 40er Ansaugstutzen am besten?

 

Mein LUZ-Gummi das ich ursprünglich für den Egig250 bestellt habe, passt perfekt auf den BFA-Ansauger.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat Erdgeschoss folgendes von sich gegeben:

Welches Vergasergummi passt bei dem 40er Ansaugstutzen am besten?

na der standard gewebeschlauch als meterware um 15.-/meter tut nach wie vor gute dienste.

Link to post
Share on other sites

Wie schon erwähnt konnte ich einen Gadaffi ergattern und habe einen Lakers geliehen bekommen.

 

Die Anlagen gehen zum spielen auf der Rolle Richtung Vorarlberg :cheers:

 

Die Bezeichnung auf den Enddämpfern kommt wohl von den vielen Burnouts bzw Rauchvergiftung o.ä., keine Ahnung!:wacko:

9B5F553E-6131-4B7D-BF23-F522B07E264D.jpeg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.