Jump to content

Recommended Posts

Beim Membrankasten hab ich die M6 Gewinde ganz durch geschnitten. Gebohrt es eh schon durchgehend. 

 

Dann kann man M6x30 Schrauben verwenden. 

Inbus hab ich gewählt, damit ich abgeklappt den Zylinder ziehen kann wie beim M200 auch. 

Auspuff möcht ich beim La Sua bleiben. Hoffe das geht sich thermisch mit dem 25mm Stingerrohr aus. 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 141
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

kleine Gedächtnisbrücke   Falc, mit C = Spaghetti FalkR mit K = Kartoffel   einfach, oder?                    

Heute mal begonnen meinen ersten Kingwellen Bfa zu testen und die ersten 70km damit gefahren.   Alles für's erste Plug and Play mit Wurfbedüsung.   38 Airstriker mit Original Ansau

Heute bin ich zum Tim (Vollgas Motorroller) in Überlingen mit meinem King BFA 244 auf den Prüfstand. Der Motor wurde heute erstmals gestartet und ich bin mit zwei alten Auspuffanlagen losgezogen.

Posted Images

ja zumindest m6x25 sollte man beim ass nehmen, sonst ist das gewinde bald im eimer.

inbus ist mir auch viel sympathischer als stehbolzen :-)

 

Edited by Motorhead
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

 

Inbus hab ich gewählt, damit ich abgeklappt den Zylinder ziehen kann wie beim M200 auch. 

Auspuff möcht ich beim La Sua bleiben. 

Du hast vollkommen recht mit dem runter geklappten Motor und ziehen vom Zylinder in der Chassi.

 

Ich verwende mal diese 8.8 Stehbolzen die zur Not auch durch den Sechskannt wieder raus gedreht werden können falls die Stehbolzen stören.

Eigentlich will ich nur das Alugewinde im Gehäuse so wenig wie möglich stressen.

 

Ich befummle mal die Stehbolzen und vielleicht mache ich’s auch mit Imbus wie immer.

 

 

B69B5699-1C5D-423D-AD9B-381F4137CAB5.jpeg

Edited by KingOfBurnout
Link to post
Share on other sites

So neue Info. Der La Sua steht mit hartem Dämpfer und 50mm Verlängerung zu zweit beim Wippen hinten am Rahmen an.  Werden den Winkel des Krümmers etwas verändern und nach unten drehen. Sicher ist sicher.  Das kommt daher weil der Auslass ca 12mm höher sitzt als beim M200.  Mit Anlagen die vor dem Dämpfer verlaufen sollte das an der Stelle kein Problem sein.  

Edited by pv211
Link to post
Share on other sites

Der nächste m200 C2 Motor bekommt nen Update. Geht völlig easy mit dem anpassen.

Diese mal war das Gehäuse wegen dem M200 vor Jahren um 1mm geplant worden. Es wurde eine Porno Brutus Kingwelle mit 10 Hartmetall Gewichten, 60/118mm verbaut.

Da das Gehäuse vor Jahren geplant wurde, musste statt 2,3mm eine 3,3mm Fudi verbaut werden.

Steuerzeiten und QK wieder gleich wie bei den letzten Zylindern.

DEBD4F70-2E29-4B7C-BCB0-30FAF9BD25E8.jpeg

D5730967-7455-4445-8702-450EF06A6845.jpeg

51B9A746-CAE2-4BE4-A264-AD60E843851A.jpeg

D80E6718-5917-4B1D-B0DF-52A6546F2985.jpeg

79625D69-D97E-483E-9A8F-65180D2A4D2B.jpeg

  • Like 8
Link to post
Share on other sites

Meine Stehbolzen wurden vorgestern bestellt und sind gestern eingetroffen.

 

Allerdings passt auf den M8 Stehbolzen nur eine Mutter mit 10-11 Schlüsselweite wegen der Nuss.

 

Ein Bit Einsatz für den Stehbolzen sechskant war beim Set dabei. :-D
 

Stehbolzen und separate Muttern, gibts auch in Stahl  für ca.10€ im Internet. 
 

Rundmuttern mit Innensechskannt wären auch geil, da such ich später reich welche in der Schublade raus ....
 

 

 

 

 

 

630CBAC2-6F49-4871-AAF8-CF5E88D81E78.jpeg

8F57164C-7DCD-4CE1-9B10-A676823D6E25.jpeg

961FCB9E-13F3-4AFA-931F-F4B65C907382.jpeg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Heute war die Ruhe vor dem Span:-D

 

Es wurde ein BFA Kingwelle 244 Motorgehäuse für fertig gemacht. Allerdings auf der Fräsmaschine.

Hierzu benötigt er eine 60/120 Kingwelle und kommt auf die gleich Steuerzeiten wie mit dem C2 Quattrini Gehäuse.

 

 

 

 

 

 

89D67E61-1F16-482B-AC15-B5CDC822A775.jpeg

673312A0-85EB-4439-8EB5-EFE73EFC15DE.jpeg

74EF04B1-8A68-40EF-81CE-A9AC94EB748B.jpeg

CCE9F3A1-CB02-4959-A21F-9659188B37D6.jpeg

6BB8C26A-7D94-476E-BE8C-2E9AB9C52335.jpeg

Edited by KingOfBurnout
  • Like 4
Link to post
Share on other sites

So waren gestern am Prüfstand. Steuerzeiten ca. 127/186 QK 1,1 26°VZ V Tronic.

Die Kurven zeigen M200 vs BFA Kingwelle 244 jeweils mit 35er Vergaser und La Sua Quattrini Auspuff. 

Der schiebt unten rum schon mächtig. Wir werden jetzt mal den Zylinder höher setzen auf 130 Einlass. 

Mal sehen was da rauskommt. Wunsch wäre hinten raus noch was leicht was rauf und nicht abfallen. Dann wäre es perfekt.

 

Aber fürs erste mit noch nicht passendem Vergaser passts. 

Vergleich BFA 244 vs M200 mit La Sua.jpg

  • Like 6
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

 

vor 6 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

So waren gestern am Prüfstand. Steuerzeiten ca. 127/186 QK 1,1 26°VZ V Tronic.

 

die steuerzeiten sind ohne KODI?

 

Edited by Motorhead
Link to post
Share on other sites

alles p&p. zw 27 und max 30 haben die Dinger aus der Schachtel mit dem dazu gehörigen Auspuff. Wobei bei den Motoren wie auch bei dem 244er die max PS ned entscheidend sind.

Das ist eher fürs Ego und die Bar.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

dh wir sehen hier nicht den gleichen motor mit getauschten zylinder sondern einen 56.5er m200 motor vs einen 60hub bfa mit gleichen auspuff und gleichen gaser?

 

BFA mit KODI?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

ja genau. Nein ohne Kodi. 0,5 Fudi. Bin aber ned sicher ob ich das Gehäuse damals geplant hatte. War mein alter Streetracer Motor den ich unteranderem in der DBM gefahren bin. 

 

Den gleichen Motor kann ich ihn ca 3-4 Wochen posten. Da warten wir noch auf die Teile und das Gehäuse geht die Woche zum Spindeln. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

So waren gestern am Prüfstand. Steuerzeiten ca. 127/186 QK 1,1 26°VZ V Tronic.

Die Kurven zeigen M200 vs BFA Kingwelle 244 jeweils mit 35er Vergaser und La Sua Quattrini Auspuff. 

Der schiebt unten rum schon mächtig. Wir werden jetzt mal den Zylinder höher setzen auf 130 Einlass. 

Mal sehen was da rauskommt. Wunsch wäre hinten raus noch was leicht was rauf und nicht abfallen. Dann wäre es perfekt.

 

Aber fürs erste mit noch nicht passendem Vergaser passts. 

Vergleich BFA 244 vs M200 mit La Sua.jpg

Müsste mehr gehen mit dem Hubraum.....Weiter machen ...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Was willst denn noch mehr, mittlerweile steht wohl eher fahrbarkeit über maximaler Leistung. Die Kurve ist mehr als ausreichend im Schmalrahmen. Pimelfechten ist wieder was anderes :-D was da manchmal Leute bauen kannst doch kaum noch fahren. Manchmal ist weniger mehr( meine Meinung) :cheers:

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten hat Motorhead folgendes von sich gegeben:

also realistisch gesehen würd ich mir 20ps vorreso bei 5000 u/min wünschen und 40ps oben - reso bei 6000 oder ein wenig früher.

 

Leg los. Im Sommer bin ich sicher wieder in Wien. Dieses Mal nicht mit dem Dickschiff...

Link to post
Share on other sites

Irgend etwas steht doch im Widerspruch,

die ersten veröffentlichten Kurven vom 25.10.20 zeigen bei 4000 U/min 18PS

die veröffentlichten Vergleichskurven gegen den M200 vom 23.3.21, also gestern, zeigen bei 4000 U/min jedoch nur 13PS

bei 5000 / 23-24PS zu 20,5

obwohl ja der Quattrini "La Sua" im Vorreso nicht sooo schlecht sein dürfte.

Das dürfte mehr wie die allgemeine Messtoleranz sein?:???:

Vergaser, Auspuff, Zündung??

 

Möchte mich betreffend der Spitzenleistung mehreren Vorrednern anschliessen,

 

pr

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.