Jump to content

Meine Ape 500 MP Bj 77 :)


Recommended Posts

  • Replies 51
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das ist Sie. Meine Neuanschaffung.     530km von Klagenfurt nach Vorarlberg und die Ehe hält    war schon mit dem Kleinen Bier holen 

.

So. Vergaser montiert. Probefahrt gemacht und siehe da, Spritversorgung passt jetzt. Bin jetzt auf 130er HD runter. Läuft derzeit ca 73 was mal nicht so schlecht ist. Konnte ich ned lange da das Ding

Posted Images

vor 13 Stunden hat Princerules folgendes von sich gegeben:

Mache gerade ähnliches an meiner 500MP, Zylinder ist bestellt auch 16er Kobo, habe vor den oben was abzudrehen und unten entsprechend zu unterlegen (mal sehen wenn er das ist und messen),

Kurbelwelle habe ich noch ne NOS aufgetrieben, Gaser SHBB27/24 werde ich mal so belassen, Auspuff will ich den Zadra von der TM anpassen, wobei ich mir auch schon die PD Silent Box als Puff gedacht habe.

Hab ein Ersatzteilkatalog und Werksatthandbuch, wenn du was brauchst sag an.

Greetz

 

 

Drehtst du die Dichtfläche vom Kopf aus auf den neuen Kolbendurchmesser? 

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden hat pv211 folgendes von sich gegeben:

keinen Schimmer. Wo oder wie sehe ich das?

 

Das hier oder? 

https://www.vespadoc.com/de/piaggio-ape-550-mpa/44-werkstatthandbuch-piaggio-ape-mp-ape-500-mod-mpa1t-ape-600-mod-mpm1t-et-mpv1t-vespacar-p2-mod-af1t.html

 

Die original Betriebsanleitung + ital Papiere habe ich. 

Je nach Sprache welche du bevorzugst,

 

ich habe das

 

https://www.vespadoc.com/de/piaggio-ape-500-mpr/41-werkstatthandbuch-piaggio-ape-500-mpr1t-ape-600-mpm1t-ape-600-mpv1t-vespacar-p2-af1t.html

 

Link to post
Share on other sites
Am 1.10.2020 um 09:37 hat pv211 folgendes von sich gegeben:

 

Drehtst du die Dichtfläche vom Kopf aus auf den neuen Kolbendurchmesser? 

Nö, zu viel händische Nacharbeit und ob ich das hinbekomme!?

Edited by Princerules
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Feierabend für heute.  Auslass hab ich ca 1,5mm hoch gezogen.  VA ist da noch immer bei höchstens 20 :laugh:

 

Polinibox wird langsam.  Am Dienstag geht’s dann weiter mit Auspuff fertig machen und Seilzüge ersetzen.  Dann noch die Hardy Scheiben an den Achsen, Gummilager hi am Motor und den unteren Gummi des vorderen Stoßdämpfers.  Sitz wird gerade neu bezogen und Trommel hab ich vorne ausdrehen lassen.   Ev kann ich die Kiste in 1 Woche starten. :inlove:

E9119B4A-2827-4569-B0CB-0A3C5D6237D9.jpeg

image.jpg

Edited by pv211
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 2.10.2020 um 01:28 hat pv211 folgendes von sich gegeben:

Feierabend für heute.  Auslass hab ich ca 1,5mm hoch gezogen.  VA ist da noch immer bei höchstens 20 :laugh:

 

Polinibox wird langsam.  Am Dienstag geht’s dann weiter mit Auspuff fertig machen und Seilzüge ersetzen.  Dann noch die Hardy Scheiben an den Achsen, Gummilager hi am Motor und den unteren Gummi des vorderen Stoßdämpfers.  Sitz wird gerade neu bezogen und Trommel hab ich vorne ausdrehen lassen.   Ev kann ich die Kiste in 1 Woche starten. :inlove:

E9119B4A-2827-4569-B0CB-0A3C5D6237D9.jpeg

image.jpg

Bin auf das Ergebnis mit der Box gespannt, hast du die Box über die original Halter festgemacht oder einen neuen Halter gemacht. Der Herr Stahlfix hat die Fußspacer vorrätig übrigens.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden hat Princerules folgendes von sich gegeben:

Bin auf das Ergebnis mit der Box gespannt, hast du die Box über die original Halter festgemacht oder einen neuen Halter gemacht. Der Herr Stahlfix hat die Fußspacer vorrätig übrigens.

Halter und 1. Teil vom Krümmer ist vom O-Topf. Möchte die Hutze nicht beschneiden. 

Hast du die Steuerzeiten gemessen?

Ich schau mal wie die Kiste nachher läuft. Wenns zu wenig ist kann ich ja noch höher setzen. 

Link to post
Share on other sites

Ist noch nicht fertig. Morgen kommt die Lieferung mit Hardyscheiben, Schwimmernadel usw. 

 

Ich werde berichten. *g*

Link to post
Share on other sites

So. Alles verbaut.  Jetzt fehlt nur noch der überlange Schraubnippel.  Dann kann die erste Probefahrt gemacht werden.  Den rechten Lenkanschlag hab ich auch etwas aufgeschweißt. Der hatte noch nie kontakt und war noch ohne jeglichen Kratzer :)

 

Hab jetzt mal von der 120er auf ne 128er HD gewechselt. Mal sehen.  

Link to post
Share on other sites

Sodele 132er HD verbaut. Klingt nicht schlecht so. Jetzt muss ich erst etwas fahren. 

 

65 geht sie jetzt mal easy. Jetzt heißts einfahren. Bin sehr gespannt. :cool:

Link to post
Share on other sites

Frage: Hab mit der Ape ein Spritversorgungsproblem. 

 

Wenn ich sie ausdrehe geht ihr nach kurzer Zeit der Sprit aus. Benzinhahn ist neu. 

Hab auch bei zu großer HD das Problem. 

Das Gefälle zwischen Tank und Hahn ist schon recht gering. 

Wäre froh um einen Tipp. 

Link to post
Share on other sites

hab ma den Gasertyp grad angeschaut, da gibts ja quasi gar nix zum einstellen. Hat der echt ned amoi a Schwimmernadelventil? Weil so wie Du des schilderst saugst Du den Schwimmer leer bzw. es kommt ned genug Sprit nach. Kenn des von den Keihin Derivaten, da is es ganz schlimm, da werden extra Bohrungen gesetzt damits funzt. 

 

Schwimmeraufhängung der Schwimmernadel ist auch nicht verbogen/ausgenudelt? 

Filtersieb nicht verstopft?

 

ich geh aber davon aus dass Du die obigen Sachen schon kontrolliert hast, also bleiben nur 3 Möglichkeiten:

1. weniger Gas geben

2. anderen Vergaser verbauen mit vernünftigen Einstellmöglichkeiten

3. am bestehenden Gaser den Benzindurchlass vom Filtersieb bis in die Schwimmerkammer erhöhen. Zerstört halt im schlimmsten Fall den Gaser

Link to post
Share on other sites

Gute Idee. Hab heute ausgebaut und grad nochmals neue Dichtungen bestellt. Zum einen ist im Ansauggummi das Loch das anscheinend wie ein PJ bei Mikuni funktioniert. Das war verschlossen bzw war der Gummi verkehrt montiert.

 

Die Bohnrung mach ich auch noch ala SI pimpen. Danke für den Tipp.

 

Donnerstag sollten die Dichtungen da sein. Bin schon gespannt. 

Link to post
Share on other sites

Interessante Geschichte die Bohrung.  Hier die Fotos wo die Bohrung verläuft.  Im Vergaser beim Schieber beginnt die und endet im Stutzen in einem Miniloch.  Laut ApeForum funzt das wie ein Powerjet.  
 

ich hatte den Gummi um 180Grad verdreht montiert und so das Loch verschlossen.  Bin gespannt. 

21EC01D2-79BC-48DB-B2F2-3C691E56AF27.jpeg

61530E47-0B88-4D6A-8E75-6047D47710BC.jpeg

F6230EE2-D450-42C9-B805-D30690D007E5.jpeg

DAF13D1E-FD29-455B-84FE-3291551DC6C0.jpeg

49D98B5C-2B31-4AB4-A929-597D7012A4BF.jpeg

Link to post
Share on other sites

So. Vergaser montiert. Probefahrt gemacht und siehe da, Spritversorgung passt jetzt. Bin jetzt auf 130er HD runter. Läuft derzeit ca 73 was mal nicht so schlecht ist. Konnte ich ned lange da das Ding ja neu ist. Jetzt mal 300km voll machen. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.