Jump to content

Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage...SF


Recommended Posts

Evtl weil die LED nicht genügen Last darstellen und das wie ein offener Stromkreis  wirkt, dann geht bei deinem Roller der Motor aus. Das ist gleichzusetzen mit einem durchgebranntem Bremslicjt.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe das hier mal irgendwann illustriert.. Vielleicht hilft Euch das ja bei Euren 12V Umbauten. Die Farben dürft Ihr natürlich auch anders machen :D  

Anschluss 49 an +12V, 31 an Masse, 49a ist der getaktete Ausgang und geht an den Umschalter für die Blinker.  

Könnte ja für ein §21-Gutachten sein, um eine dt.BE für eine Italo-V50 zu beantragen.

Posted Images

vor 35 Minuten hat hiro LRSC folgendes von sich gegeben:

genügen Last darstellen

Habe es mit 2x6v (5w) versucht, da ich keine 10w für die Bremse hatte, selbes problem: Bremslicht leuchtet bei betätigen der bremse kurz und geht dann aus :(

Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden hat Bärt folgendes von sich gegeben:

Bremslicht leuchtet bei betätigen der bremse kurz und geht dann aus :(

 

Dann hast Du wahrscheinlich ein Masseproblem.

Das Bremslicht hängt mit der Zünderregerspule zusammen.

Wenn das Bremslicht defekt ist,geht auch der Motor edit beim Bremsen aus.

Das ist bei der "Öffner" Verdrahtung so gemacht worden.

Das heißt,daß der "Öffner" Bremslichtschalter das Bremslicht im Ruhezustand kurzschließt.

Dadurch bekommt die Zünderregerspule die benötigte Masse vom Bremslichtschalter.

Wird das Bremspedal betätigt,wird der Kurzschluß am "Öffner" Bremslichtschalter aufgehoben,

und das Bremslicht leuchtet.

Die Zündspule bekommt nun nicht mehr die Masse über den Kurzschluß am Bremslichtschalter,

sondern über die Sofitte vom Bremslicht,falls nicht defekt,und korrekte "Öffner" Verdrahtung vorausgesetzt.

Wenn also das Moped trotz intakter Sofitte beim Betätigen des Bremslichtschalters ausgeht,

fehlt irgendwo die Masseverbindung vom Bremslicht zur Zünderregerspule.

Es gibt z.B. auch unterschiedliche Rücklichter,für unterschiedliche "Öffner" Verdrahtungen.

"Normale",und vollisolierte.

Wenn mit dem,ich nehme an,Sprint/Rally Rücklicht alles funktioniert,und Du weiter nichts verändert hast,

dann ist wahrscheinlich mit Deiner Rücklichtkonstruktion etwas nicht in Ordnung.

Die selbstregelnde 6Volt Lima benötigt sowohl die Leuchtmittel mit der korrekten Spannung,

und auch Wattage,um richtig zu funktionieren.

Sonst können sie teils ständig durchbrennen,oder die Lichtqualität wird schlechter.

Darum ist das mit den LEDs eh' Blödsinn.

Edited by Kosmoped
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Kosmoped folgendes von sich gegeben:

selbstregelnde 6Volt Lima benötigt sowohl die Leuchtmittel mit der korrekten Spannung,

und auch Wattage,um richtig zu funktionieren.

Sonst können sie teils ständig durchbrennen,oder die Lichtqualität wird schlechter.

Darum ist das mit den LEDs eh' Blödsinn

Vielen Dank an dich. Hammer ausführlich, danke dir! Hat mir super weiter geholfen 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 28.9.2020 um 10:32 hat LiamGallagher folgendes von sich gegeben:

 was machst Du mit ner V50 bei der Hauptuntersuchung? Ich bin einer von diesen Prüfern und ne 50er ist doch eher selten bei uns :-)

 

 

Naja, aber es könnte doch eine erweiterte HU sein oder? Weil die kann ja auch für ne 50er angeordnet werden. Zumindest verstehe ich das hier so: https://www.bussgeldkataloge.de/tuev-ueberziehen/#vertiefte-hu-fuer-auto,-motorrad-co-–-was-bedeutet-das

Korrigiert mich wenn ich falsch liege :)

Link to post
Share on other sites
Am 5.11.2020 um 13:12 hat Repsev folgendes von sich gegeben:

 

Naja, aber es könnte doch eine erweiterte HU sein oder? Weil die kann ja auch für ne 50er angeordnet werden. Zumindest verstehe ich das hier so: https://www.bussgeldkataloge.de/tuev-ueberziehen/#vertiefte-hu-fuer-auto,-motorrad-co-–-was-bedeutet-das

Korrigiert mich wenn ich falsch liege :)

 

Die vertiefte oder erweiterte HU ist fällig wenn der TÜV (Die HU) länger als 2 Monate überfällig ist.

Was ich ursprünglich sagen wollte ist: Ein Kraftfahrzeug mit 50ccm ist nicht mit einem amtlichen Kennzeichen sondern einem Versicherungskennzeichen zu betreiben, daher muss man damit auch nichtzur HU.

Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten hat LiamGallagher folgendes von sich gegeben:

Ein Kraftfahrzeug mit 50ccm ist nicht mit einem amtlichen Kennzeichen sondern einem Versicherungskennzeichen zu betreiben, daher muss man damit auch nichtzur HU.

Selbst wenn eine Fuffi mit einer Zulassung und "großem" Kennzeichen betrieben wird, muß sie nicht zur HU vorgeführt werden.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Selbst wenn eine Fuffi mit einer Zulassung und "großem" Kennzeichen betrieben wird, muß sie nicht zur HU vorgeführt werden.

 

Ich nehme an,Du meinst die freiwillige Zulassung bei den Kleinkrafträdern?!   :cheers:

Großschildfuffis als Leichtkraftrad müssen nämlich auch zur HU.    

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute hat Kosmoped folgendes von sich gegeben:

Ich nehme an,Du meinst die freiwillige Zulassung bei den Kleinkrafträdern?!  

Ich schrieb Fuffis als Antwort auf den Beitrag vom LiamGallagher und meinte deshalb diejenigen, die normalerweise mit der Versicherungstafel betrieben werden.  ;-)

 

Selbstverständlich muß eine übliche "Großschild-Fuffi" (mit BbH >50km/h z.B. V50S u.ä,) regelmäßig zur HU vorgeführt werden.

Link to post
Share on other sites

Ich wollte es auch nur nochmal unterstreichen,da die Jungs heutzutage gar nicht mehr wissen,

was eine "Großschildfuffi" war/ist.

Da gibt's dann auch schnell Mißverständnisse,und unnötige Rück/Nachfragen auf.

Und das wollen wir ja hier im Elektrikbereich schon mal gar nicht haben,oder...!?  :-P   :cheers:

 

Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten hat heggedear folgendes von sich gegeben:

v50 deutsch mit 4 fach Blinker oder andere 12v SF

 

:thumbsup:

 

Deutsche 12V Special mit 4-fach Blinker,um genau zu sein!  :cheers:

(Gab's,glaube ich auch in der Schweiz...?)

 

Edith meint noch,daß da das ET3 Lüra zugehört.

Nicht zu verwechseln mit dem äußerlich ähnlichen,

auch 6-poligen Lüra der (deutschen) 6V SF mit 3 Spulen,

da diese den langen Zündkontakt haben,

und dementsprechend auch die Unterbrechernocke am Konus anders gesetzt ist. 

Innendurchmesser paßt auch  nicht.

Auch das ebenso optisch ähnliche PK Lüra paßt nicht,weil 4-polig,

und,weil elektronisch,ohne Nocke.

Edited by Kosmoped
Link to post
Share on other sites
Am 23.10.2020 um 20:42 hat Bärt folgendes von sich gegeben:

Habe es mit 2x6v (5w) versucht, da ich keine 10w für die Bremse hatte, selbes problem: Bremslicht leuchtet bei betätigen der bremse kurz und geht dann aus :(

bremslicht bei v50 (Lenkerblinkermodell) 6V 15W

notfalls geht 6v18w(mal aus dem rechten Blinke stibitzen....)

 

Rita

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten hat polinist folgendes von sich gegeben:

...gibt es ein leichteres Lüra welches auf der ET3 Zündung funktioniert?

Danke!

 

Wie schon im Technikbereich von mir beantwortet,kann man jedes 6-polige Lüra der PK verwenden.

Z.B. das von der HP.

Falls es keine Japan ET3 mit schon 20er Konus ist,kann man den Crimaz Adapter für 19er Konus verwenden.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten hat polinist folgendes von sich gegeben:

...gibt es ein leichteres Lüra welches auf der ET3 Zündung funktioniert?

KLACK

 

Champ hatte vor Jahren einen Leistungskurvenvergleich in Classic-Scooter veröffentlicht.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

So denn, nun geht's an eine Elektrikbaustelle, auf deren Terrain ich mich alles andere als sicher bewege …

Gestern mal wieder die ET3 (Japan) bewegt und unmittelbar wieder mit dem alten Problem konfrontiert worden, dass die Leuchtmittel den Geis aufgeben. Vermutlich geschieht dies bei etwas höherer Drehzahl – bergab oder so, weil selber ist die Gurke nicht in der Lage in höhere Drehzahlen zu kommen. Wenn ich die Problematik richtig verfolge, dann fängt's beim Abblendlicht an und endet natürlich beim Rücklicht. Tachobeleuchtung gibt natürlich auch den Geist auf, nur weiß ich nicht in welcher Reihenfolge – sollte aber auch egal sein.

Kann ich die Elektrik an der Karre irgendwie um ein sinnvolles Bauteil ergänzen um solche Spannungsspitzen abzufangen? Ein Spannungsregler wäre aber eher das letzte was ich versuchen möchte.

Wie sieht's mit einer Sicherung aus, die stattdessen hopps ginge? Ändert zwar nicht wirklich etwas, ausser, dass ich nicht irgendwo in der Pampa die halbe Karre zerlegen muss. Wie berechnet sich diese korrekt?

Oder gibt's etwas anderes, ein Puffer, Kondensator usw? Kann ja kein Hexenwerk sein.

Habt dank & Gruß
Christoph

 

PS: Nix gebastelt, alles original und frisch an der Kiste.

Link to post
Share on other sites

Guten Abend zusammen,

meine Primavera 6V orignal, will nicht schnarren und hat kein Frontlicht.

Hänge ich die zwei grünen Kabel vom Kabelkästchen ab und hebe sie gegen Masse,  schnartt die Schnarre andauernd und das front Licht brennt.

Baue ich alles zusammen, geht nichts mehr.

Rücklicht 6V5W geht. Bremslicht 6V10W geht. Birnen sind in front und heck alle neu.

Tacholampe hängt aufm Standlicht. ist aber nicht drinnen. die 0,6W fehlen also.

Hupenschalter/Drücker geht, nichts gebrochen, Kontakspray gebadet, raus und reingeschraubt,

strom kommt an, viel sogar, bis zu 20V oder kurzeitig auch mal mehr.

 

wer hat nochn tip?

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Nabend allerseits, 

restauriere eine Special und möchte dem Kabelbaum mit Bremslicht und 2 (Lenkerenden)Blinkern noch eine Schnarre hinzufügen... 

Das hier ist der Kabelbaum https://www.scooter-center.com/de/kabelbaum-bgm-original-vespa-v50-special-v5b3t-modelle-mit-lenkerendblinker-7675134

ZGP hat 6V (Kontakt) 3 Spulen und 5 Kabel. 

Leider finde ich keinen passenden Schaltplan und auch keinen genau beschreibenden Treffer hier im Forum... 

Kann jemand helfen? 

Falls ich die Blinker weg lassen möchte (bin noch in der Entscheidungshase) ... wie ginge ich da alternativ vor?  

Besten Dank!!!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.