Jump to content

Vespa PX 80/177 O-Lack Rosso 621 BJ 1982


Recommended Posts


Preis: 3.100,- VB

Ort: 46535 Dinslaken

Nirgendwo sonst inseriert.

Mein Eigentum.

 

Nach langer Überlegung trenne ich mich von meiner heißen Italienerin. Ich habe mir eine 4-rädrige Italienerin zugelegt die noch etwas Zuwendung benötigt und für beides habe ich keine Zeit. Zum rum stehen ist sie viel zu schade, denn bei dem vielen Schrott der mittlerweile angeboten wird ist sie wohl schon etwas besonderes.

 

Sie ist Baujahr 1982 und steht zumindest in weitesten Teilen im O-Lack Rosso 621 da. Das ist ein rot/orange und sieht in natur nicht so rot aus wie auf den Bildern. Das liegt an der abartigen Sonne aktuell. Sie ist seit 2011 bei mir. Ich habe nie etwas neu lackiert. Ob evtl. schon mal eine Backe neu gemacht wurde bin ich nicht 100% sicher. Der Rahmen ist in jedem Fall Erstlack. Im Handschuhfach und am Tank befinden sich noch originale Aufkleber. Am Handschuhfach ist mir mal ein Malheur passiert. Einen recht großen Kratzer habe ich mit Lackstift weg getupft. Geht schöner, aber man gewöhnt sich dran. Auch sonst wurde hier und da mal getupft. Sieht man aber kaum. Grundsätzlich ist der Zustand aus meiner Sicht absolute Sahne. Der Rahmen hat originale 6.356 km runter. Zum Motor gleich mehr. Der Erstbesitzer hat den Unterboden großflächig mit Unterbodenschutz eingeschmiert. Ich habe es so gelassen. Seit 1985 war der Roller stillgelegt und ist dann 2010 von einem Forumsmitglied (Zweiradmechaniker) wieder aufgeweckt worden und zu mir gekommen.


Eingetragen sind 122 ccm und eine längere Primär. Somit kostet der Roller ca. 50,- € Versicherung im Jahr. Sonst nichts. Kann mit dem alten 1B Führerschein gefahren werden. Den entsprechenden Zylinder habe ich auch noch liegen. Gibt es dazu. Was genau das war ? Keine Ahnung. Irgend ein Eigenbau aus LML 150 Zylinder und dann abgedreht. Außerdem gibt es noch kistenweise Teile wie originale Auspüffe, Lüfterrad und jede Menge Anbauteile. Wenn weg, dann alles.

 

Zum Motor:

Basis ist ein 125er Elestart Gehäuse. Absolut top. Alle Gewinde intakt und keinerlei Ausbrüche. Der Motor wurde von besagtem Gsf‘ler aufgebaut.

Alle Lager seinerzeit neu. Getriebe ausdistanziert. Wedis neu etc. Insgesamt ca. 1.000 km gelaufen.
Zylinder: Parmakit mit blauem Kopf. Bearbeitet von Pipedesign. Moderat angepasster Auslass. Der Zylinder hat ca. 2.000 km runter. Am Kolben sind noch die schwarzen Beschichtungen sichtbar. Kanäle am Gehäuse angepasst
Kurbelwelle: 57er Rennwelle Mazzuchelli mit 110/65 Zeiten

Getriebe: 200er Lusso mit 22/65 Primär

Kupplung: Cosa 2 mit Ring

Vergaser: 28er Dellorto mit Snakehead auf MRP Ansaugstutzen und MRP Dumbo

Lüfterrad: Elestart ohne Kranz

Steuerzeiten: ca. 176/122/27

Einlass unbearbeitet. Da ist also noch Potential oder es kann sogar wieder auf SI rückgerüstet werden.

Auspuff: Pipedesign S-Box III

 

Der Vergaser ist perfekt abgestimmt. Der Motor ist ein vollgasfester Tourer mit ordentlich Druck unten rum und perfektem Ganganschluss. Vmax echte 110 km/h laut GPS. Mit längerer Übersetzung wäre auch mehr mögIich. Er war nie auf dem Prüfstand, aber er wird 15-17 PS haben. Der Auspuff ist unwesentlich lauter als original. Ich bin mit dem Setup immer zum TÜV. Unter die Haube hat nie einer geschaut und er ist immer mängelfrei durch gegangen.  TÜV ist noch bis 04/2021 gültig. Eingetragen ist nur das oben geschriebene.

 

Es gibt absolut keinen Rost, außer Flugrost an der Gabel. Natürlich gibt es immer 1 bis 2 Stellen die man optimieren könnte, aber nötig ist nix.

 

Mir bekannte Mängel:

- die Kabel der Zündung könnte man schöner machen

- die Außenhüllen der Gangzüge sind mal am Auspuff angekokelt. Hat keine funktionellen Einschränkungen, aber ist mit Isolierband umwickelt und könnte schöner aussehen.

- das Tacho geht bis ca. 80 normal. Ab 90 bleibt es quasi stehen, obwohl der Roller schneller wird (GPS) Manchmal pendelt es bei höheren Geschwindigkeiten 

- Der Vergaser ist mal am Rahmen angegangen. Siehe Bild. Kann man so lassen oder nachtupfen.

 

Der Roller steht wirklich top da. Bitte vor Ort davon überzeugen. Preisverhandlungen, am liebsten vor Ort,  sind gerne in angemessenem Rahmen möglich. 

Bei gutem Wetter ist eine Probefahrt jederzeit möglich und erwünscht. Der Roller ist angemeldet. Bei mir wurde er übrigens nie nass und gefahren wurde immer nur bei trockener Straße.

 

Ich habe den Roller denke ich absolut ehrlich und ausführlich beschrieben. Bei Fragen bitte jederzeit melden.

 

Gruß,

Christian 



 

 12v.thumb.jpg.3e2434e04466f65599726cd7ec9ba613.jpg13v.thumb.jpg.76df97ea23ea9a4fe42b726eba69126a.jpg14v.thumb.jpg.6f19d775c28e8f093d46830b60483076.jpg7v.thumb.jpg.5397cb5889a2ba110cbe474f301ec988.jpg8v.thumb.jpg.02c4dbc74aacf9cbe7a4cbfa97d63d89.jpg2v.thumb.jpg.e7a63b5b81a6d2bed3d774de3565bb25.jpg3v.thumb.jpg.f87aa69b20decea66bd303a30f7500c4.jpg1v.thumb.jpg.40249bf030624a9895e7a7861306a70d.jpg4v.thumb.jpg.f230c81f1a54629dcb409f4f6e88b65b.jpg15v.thumb.jpg.56ef24a814ff8112a345d0be48175349.jpg16v.thumb.jpg.cdac6f0aacbd143be3f841d985d9c8c4.jpg17v.thumb.jpg.714920ef9740aed15c928f1cdbe28bdb.jpg111.thumb.jpg.0db2f75406bb16579f1c5a5e41d48a0e.jpg


 

Edited by christo76
Link to post
Share on other sites
  • t4. locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.