Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe bei meiner 150er Sprint Veloce das Problem, dass zunehmend mehr die Gänge raus springen. Erst war es nur der 3. Gang mal sporadisch, dann wurde es immer mehr. (Vor allem bei höheren Drehzahlen.) Darauf hin habe ich die Schaltraste getauscht, da diese noch die alte war. Das hat leider nichts gebracht, eher noch schlechter geworden. Schaltkreuz ist vorher auch schon erneuet worden und hat erst 200km gelaufen.

Heute ist mir dann aufgefallen, dass wenn ich ohne Motor an Rolle, ich lautes klackern aus dem Motor höre. Leichtes bewegen des Schalthebels verändert das klackern.

 

Die Gangritzel sahen eigentlich noch gut aus. Daher habe ich die nicht erneuert. Jemand eine Idee, was ich noch probieren kann? Oder Motor spalten angesagt?

 

Eins ist mir noch aufgefallen beim Schaltraste wechseln. Ist es normal, dass sich der Schaltbolzen so gefühlte 5mm bewegen lässt, wenn die Raste ab ist?

 

Danke!

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden hat rotwildmarcy folgendes von sich gegeben:

Ist es normal, dass sich der Schaltbolzen so gefühlte 5mm bewegen lässt,


ich würde sagen nein.

insbesondere, wenn das Gängespringen erst zunimmt, würd ich nochmal ne andere Raste probieren, bevor ich spalte.

Es gibt hier reichlich Erfahrungsberichte, dass auch neue Rasten grottig sind, wenn nicht original wie das Schaltkreuz.

Link to post
Share on other sites

In der Annahme, dass deine Gangräder richtig sitzen (davon gehe ich aus, da es schwer ist ansonsten die Räder sauber auszudistanzieren), kannst du mal schauen, wann das „Klackern“ weniger wird. Wenn du den Hebel Richtung Gang 1 oder 4 bewegst?! Das Geräusch kommt daher, dass die Flucht deines Schaltkreuzes mit den Gangrädern nicht gegeben ist. Das Kreuz greift nicht mit voller Überdeckung auf das jeweilige Gangrad bzw. greift leicht im Leerlauf an Gang 1 oder zwei ein. 

Abhilfe wäre eine passendere Raste oder du legst mehrere Dichtungen unter die Raste oder Unterlegscheiben unter den Schaltbolzen. Je nachdem wohin das Kreuz falsch steht. 

Edited by Goof
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich habe diese problem leider auch bei meiner sprint. Ist mir erst jetzt aufgefallen da erst einfahren angesagt war. 3. und 4. Springen raus, da hoppelt die sprint leider nur bergauf. Klackern auch da, richtung gang 4 gehts weg. Züge nachstellen bringt nix, verhakelt ist auch nix.

Link to post
Share on other sites

Muss die fotos rauskramen, gangräder sind sicher richtig drin, stange is original gewesen, schaltkreuz wurde erneuert. Da ich den motor aufgrund eines lagers dass ich nicht einziehen konnte von einem fachhändler zusammenbauen lassen habe kann ich mir nur vorstellen dass die schaltraste evtl nicht stimmig ist.  Aber wie erkennt man dies bzw die unterschiede?

 

Link to post
Share on other sites

Da das Schaltkreuz bei der Sprint gekröpft und somit nur in einer Richtung richtig verbaut werden kann (wenn‘s denn ein gekröpftes ist, ein Lusso-Kreuz kann auch den beschriebenen Ärger machen), könnt‘s auch daran liegen.

Würd ich aber eher Deiner „Fachwerkstatt“ überlassen, das zu checken, weil dafür Spaltemann und Söhne angesagt ist... :???:

 

Zum Thema PX alt/Sprint vs Lusso-Raste hilft die SuFu, Google oder das hier.

Edited by Arnelutschki
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.