Jump to content
Sign in to follow this  
Kacper marek

Ape50 läuft und geht aus

Recommended Posts

Servus! 
Ich habe eine ape50 mix bj.1999

Ich habe an meiner ape ein 102ccm zylinder verbaut . 
das problem ist ich fahre schon lange mit dem zylinder und als ich gestern gefahren bin fing sie an leicht zu stottern und am ende ging sie jede 50m aus und lief nur die 50 m mit gezogenem choke . 
ich habe die zündkerze gecheckt , funke ist da , neue cdi ist verbaut, neue Zündung habe ich auch vor 400km verbaut und eingestellt, vergaser habe ich aisgebaut und gereinigt. Jetzt würde ich wissen wie ich das problem beheben kan. Die zündkerze ist schwarz , bekommt aber sprit und hat guten Funke. Kan mir jemand helfen ob es am zylinder einfach liegt ?!

ps. Abgedichtet habe ich sie auch!!

Edited by Kacper marek

Share this post


Link to post
vor 12 Stunden hat Kacper marek folgendes von sich gegeben:

fing sie an leicht zu stottern und am ende ging sie jede 50m aus und lief nur die 50 m mit gezogenem choke . 

 

vor 12 Stunden hat Kacper marek folgendes von sich gegeben:

Die zündkerze ist schwarz , bekommt aber sprit und hat guten Funke.

 

Herzlich Willkommen im GSF, @Kacper marek!  :-)

Zu allererst die,für den Polini vorgeschriebene Kerze,mit dem richtigen Wärmewert,gegen eine NEUE tauschen!

Zündkerzen sind ein Verschleißteil,und haben die schlechte Angewohnheit trotz Funkens defekt zu sein!

Die funktionieren manchmal bei kaltem Motor noch,aber bekommen Zündaussetzer,sobald betriebswarm werden.

Manche haben auch einen Zündfunken wie eine Wunderkerze...

Der ölige Ruß besteht außerdem aus Kohlenstoff,und wird elektrisch (falsch) leitend.

Falls sie danach laufen sollte,muß die Zündungs/Vergasereinstellung/Bedüsung/LLG geprüft werden,

falls die" letzte Verölung" nicht durch den dauerhaften Choke,im schlimmsten Fall

durch einen undichten/rausgerutschen Wellendichtring,verursacht wurde.

Manchmal stülpen sich die Dichtlippen um,oder sind durch feinste Kratzerchen auf der Wedifläche der Welle,

die vielleicht bei der Revision entstanden sind schnell wieder abgefräßt.

 

Außerdem geht man nach dem Ausschluß verfahren vor,und fängt bei der einfachsten/billigsten Sache an,

bevor man alles 2 mal unnötig auseinanderrupft,oder teure Zündungsteile kauft...

 

vor 12 Stunden hat Kacper marek folgendes von sich gegeben:

ob es am zylinder einfach liegt ?!

 

Nein,daran allein wird es nicht liegen.

Vorausgesetzt er ist richtig montiert.

 

vor 12 Stunden hat Kacper marek folgendes von sich gegeben:

neue cdi ist verbaut, neue Zündung habe ich auch vor 400km verbaut

 

Falls das asiatische Billigteile sind,muß man damit rechnen,daß diese nicht so wertig/haltbar sind,

wie die Originalteiele,wobei selbst diese natürlich auch mal von jetzt auf gleich kaputtgehen können.

Aber tausch ersteinmal die Kerze...

Edited by Kosmoped
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Auf Verdacht auch mal den Zündkerzenstecker tauschen - der gibt gerne mal den Geist auf! (Deutlich häufiger als bei Vespas nebenbei - warum weiß ich auch nicht so genau...)

Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.