Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 371
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Zur momentanen Lage: Am Sa., zur meiner Geburtstagsfeier in der Werke, hat sich so ergeben, hab ich all meine Peugeots in die Werke gebracht. 8 Rollbare Peugeots und 7 Rahmen incl. 8 Ka

Da ich momentan nur häpchenweise weiterkomme gibts hier was aus alten Tagen. Gestern auf dem Rechner entdeckt. Die Bilder sind vom Monitor mit dem Handy aufgenommen. Frame für Frame ang

Erstmal allgemein:   Also, wollte ich schon lange mal machen, ein Moped-Topic für die schnellen Franzosen. Dazu zählen für mich hauptsächlich die Peugeot 103/104, da diese am besten zu

Posted Images

@Vespatreiber

Möchtest du dir ein 103er aufbauen ?

Wo bist du her ?

Hätte welche zum selber herrichten.

Sowohl 2 St. im Olack und einige zum

lackieren. Bis auf Seitenbleche und

teils Gabel sollte alles da sein.

 

Edited by Kebra
Link to post
Share on other sites

So direkt eigendlich nicht. :-D

Ich schaue mich nur ganz allgemein markenoffen nach einem "Langstrecken" Moped im Bereich 40-50km/h in Mofaform (mit Pedalen und Durchstieg) als Ergänzung zu meiner SI um.

Mich muss das Fahrzeug einfach technisch Interessieren und deine Erzählungen darüber was diese 103er können hat mich neugierig gemacht. Variomatik und Membran gibts ja nicht so oft in Kombination in der Mofawelt.

Also Fazit: Ich weiß noch nicht so recht was ich will... Kann durchaus auch ne Solo 713 werden.

Zuhause bin ich in Aschaffenburg.

Link to post
Share on other sites

Vom Solo würde ich dir abraten, auch von der Mopedversion.

Nen Kumpel hatte eine.....haben wir nie zum laufen gebracht.

 

Wenn es bei dir nicht arg bergig ist, reicht erstmal auch der Mofa-Motor

mit dem 50ccm Zyl.leicht bearbeitet

Der kann nachweislich auch 65 km/h. Hab gerade die Tachoscheibe

(geeichter Tacho vom LKW) von damals in der Hand.

Jahre später hab ich, da ich nur in der Ebene ins Geschäfft gefahren bin,

noch etwas nachgearbeitet und zus. eine kl. 101er Riemenscheibe verbaut.

Da waren noch fast 10 km/h mehr drin.

Allerdings bekommst du keine großen Zyl. auf das Mofagehäuse.

 

Als Farben hätte ich im Olack Rot, Orange, Grün + Hellblau met.

Die anderen Rahmen sind eher was zum lackieren.

Link to post
Share on other sites

Habe eine Frage an die Peugeot Profis:

 

Mein Cousin hat sich ein 104 er mit Airsal Zylinder 65ccm aufgebaut. Überströmer angepasst, 15er SHB, ICE Zündung. Soweit läuft das Moped menschenwürdig, aber mehr ist halt immer gut....... 

Welchen Auspuff würdet Ihr empfehlen, damit das Ding von unten raus läuft?

Die Lautstärke und Optik sollte dabei nicht allzu fern des Originals sein.

Dann mal her mit Euren Empfehlungen (oder Angeboten ;-)), bin gespannt!

Danke im Voraus und Grüße, Frank 

Link to post
Share on other sites

Man müßte mal sehen wie der innen aussieht.

Könnte aber der richtige sein, wenn er

das gr. Gewinde am Krümmer hat.

Bei den deutschen geht das Endröhrchen

seitlich aus dem Pott, bei den franz. aus

dem Enddeckel schräg raus.

Der hier geht gerade nach hinten, die sind

i.d.R. auch gut, wenn man den Deckel verdreht,

so daß das Röhrchen "oben" rauskommt.

Muss man aber testen wie er am besten

läuft.

Ich poste mal Bilder um die Unterschiede

aufzuzeigen. (vom PC dann).

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

@Ferenki

Wenn es ein 104er ist, sollte aber der gute franz. Auspuff ja schon drauf sein.

Dann reicht es den franz. Deckel mit

angeschweißter Flöte gegen einen ohne Flöte zu tauschen. Diesen dann testen

an welcher Stelle das Endröhrchen stehen

soll.....wo/wie er am besten läuft.

 

Grüße an das alte Mädchen....

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

@Ferenki:

Mach dann gleich Bilder wie der innen

aussieht und vom Krümmer in abgebautem

Zustand.

Wenn am Krümmerteil, welches im

Auslass eingeschraubt wird, keine

aufgeschrumpfte Hülse ist, handelt es

sich um den dicken Krümmer.

Die meißten mit dünnem Krümmer

haben das Endröhrchen seitlich links

aus dem Pott kommend und einen fast

flachen Deckel.

 

Edited by Kebra
Link to post
Share on other sites

@Ferenki hier bitte:

 

Alle in der Übersicht die ich habe:

20200627_223643.thumb.jpg.8a01d46ef1e2dbc0434cd0009e74e1ea.jpg  20200627_223747.thumb.jpg.762080a7697c650e420b60e00d6e5dae.jpg

Vorne die Mopedpötte, in der Mitte Mofa, hinten die Resos.

Vorne links die aus F, rechts aus D.

Hab leider noch keine Bilder von allen

Pötten ohne Deckel. 

 

Flöten und franz. Deckel:

20200627_223703.thumb.jpg.96f2d682cc3673f08ee8ee7748035a71.jpg

Links die franz. Deckel mit integrierter

Flöte. Mitte, flacher Mopeddeckel aus D mit

flacher Flöte darüber. Rechts daneben

die Mofaflöte mit Bogen für den gewölbten 

Deckel.

 

 

Ganz links Zubehör, 2.v.l. franz.m. dickem Krümmer,

3.v.l. 101er m. dünnem kurzen Krümmer

und seitl. Röhrchen wie auch die

Mopeds aus D, ganz rechts Mofa

m.Flöte:

20171102_204319.thumb.jpg.5e405e300e8132b31f3c7a7ba239e6c0.jpg

Beim 2.v.li. sieht man nur ein Loch für

den franz.Deckel. Die zwei rechts daneben

haben 2 Löcher für die Flöte.

 

 

Edited by Kebra
Text ergänzt.
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat Kebra folgendes von sich gegeben:

@Ferenki hier bitte:

 

Alle in der Übersicht die ich habe:

 

 

 

Alter Verwalter, dass ist ja mal geballte Info. Gestern hat's bei uns wegen Programmänderung mit Schrauben nicht mehr geklappt.

Erst Totalschaden am Auto, dann auf den Schreck ein paar Bierchen trinken.

Mal sehen....... die Tage bestimmt.

Vielen Dank erstmal, ich bin sprachlos. :cheers:

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden hat Ferenki folgendes von sich gegeben:

Endlich mal Bilder gemacht. Das hier ist unser Topf. Taugt der? Was könnte man ändern? Oder brauchen wir was ganz anderes?

 

Grüße.......

 

Peugeot_A_1.thumb.JPG.a503bc0cecc24c174e18ce8f5805e76b.JPG

Das ist schon der gute, franz. Pott mit dickem Krümmer.

Der taugt was und war auch mit 75/80ccm gut zu fahren.

Lediglich der Enddeckel sollte getauscht werden.

Euer linker Deckel ist der mit Flöte. Kannst du mal das innere Flötenröhrchen im

Durchmesser messen ?

Beim rechten Deckel müßten erstmal die Löcher zugeschweißt werden.

Zeig mal die Deckel von innen.....

 

 

20200627_223747.thumb.jpg.762080a7697c650e420b60e00d6e5dae.jpg

Beim 3. + 4. v. links siehst du das Röhrchen waagerecht rauskommen, den Deckel

fand ich eigentlich immer am besten und habe die zwei Pötte auch so gefahren

wie du sie auf dem Bild siehst.

Röhrchen nach rechts wie beim 3. ist leiser als oben raus wie beim 4.

 

Ich könnte dir auch den rechten Deckel schweißen.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.