Jump to content

Recommended Posts

Sowas ähnliches such auch schon lange und tüdel hemdsärmlig mit Farbkarten am Monitor rum, was naturgemäss eher schlecht als recht funktioniert.

 

Da könnte man doch eigentlich mal einen Wikiartikel draus machen oder is das Ketzerei?

 

Edith hat noch reingerufen, RAL-Farben gehen natürlich nur für Unifarben, bei Metallic darf sich jeder mit Fiat Rosso Furunculo metalizzato und Opel fuchsschwanzbraun metallic austoben.

 

Arnelutschki

Edited by Arnelutschki
Link to post
Share on other sites

ich habe eine 50er Vespa vor drei Jahren in  Azzuro Chiaro 400 lackieren lassen und eben mal den RAL-Fächer dran gehalten. Da gibt es nichts was auch nur annähernd in die Richtung geht

Aber der NCS-Fächer bringt eine Farbe, die fast identisch ist:

NCS-S 2010 B

 

Es gibt aber auch genügend Auto-Lack Onlinehändler, die dir jede Vespa Farbe exakt mischen können. Als 2K-Lack oder auch in Sprühdosen

Gruß

Norbert

Link to post
Share on other sites

Also ich würde einfach zum nächsten Farbenfachhandel gehen. Mit Farbbezeichnung und Nummer. Die Lackhändler bei uns mischen die Originalfarbe ab und auf Wunsch auch in die Dose. Da braucht man keine Alternativfarbe und der regionale Handel wird unterstützt.

Die machen auch Farbmessungen, damit kann man perfekt beilackieren.

Link to post
Share on other sites

Den lokalen Handel zu unterstützen da bin ich auch absolut dafür - wenn man einen Lackierer mit dem nötigen Know-How hat.

 

Ich hatte aber auch schon Lackierer den ich einen original Piaggio Farbcode gegeben habe und die Farbe am Ende durch die Umstellung auf Wasserbasis Lack deutlich verändert rauskam als die Original Farbe. 

 

Seitdem lasse ich die Lacke immer dort mischen wo man sich explizit mit MaxMeyer Lacken auskennt und wo die Farbe dann am Ende auch Wirkich so ist wie sie früher mal war. 

Link to post
Share on other sites

Und vor allen nicht auf Wasserbasis !!!!

 

Und wichtig zum Nachpatinieren:

Die orig. Grundierungsfarbe, die auch

eine echt Grundierung ist.

Bei tollerroller bekommt man einen

Decklack aber keine Grundierung !!!

Bei vespalack.de oder profiautolacke.de

bekommt man einen echten Grundierfüller.

In Nussbraun, Hellgrau + Dunkelgrau.

Bei tollerroller bekommt man für SF

außer Nussbraun nur ein mittleres Grau,

das weder zu Hellgrau noch zu Dunkelgrau

paßt ..  :wacko:

.... wozu macht man sowas .... ? :blink:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.