Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 77
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hey,    wollte euch heute mal mein neues Projekt vorstellen. Es wird nun doch ein O-Lack Roller mit diversen Umbauten werden  Ich hoffe es gefällt oder auch nicht  Plan war eigentlich einen

Wird ziemlich geil find ich  Jetzt stehen noch lauter so Kleinarbeiten an. Da muss ich aber noch auf Teile warten. 

Nur noch Tüv und ab geht's  Danke an alle für die Unterstützung 

Posted Images

Die Kupplung funktioniert jetzt sehr gut, nachdem ich etwas mit dem Hebel biegen gespielt hab. Kein Spacer verbaut ( Deckel ausgedremelt) und drückt mittig drauf das hab ich vorab überprüft. Es ist natürlich fahrbar, aber leicht ist was anderes :sigh:

 

Bin wohl nur etwas verwöhnt das bei meiner anderen Kiste die Fabbri Top R mit XL2 Deckel sich mit einem Finger ziehen lässt mit fast voller Bestückung. Weshalb auch immer :-) 

Link to post
Share on other sites
Am 28.8.2020 um 13:43 hat Vespista50 folgendes von sich gegeben:

 @karren77 der Erbauer der Sonnen-Kupplung fährt die soweit ich weiß in seinem M200. Musst ihn vllt mal fragen was er da rein packt.

 

Die Sonne zügelt den M200 hervorragend.

Ich bin von der alten Fabbri (nicht eloxierte - 200€ Version - war mit allen Federn nicht zu ziehen) auf o.a. umgestiegen - kann alles besser, zieht sich mit einem Finger und man kann alle Gänge im Stand durchschalten. 

 

Edited by Mediakreck
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Morgen, es ging etwas weiter. 

 

Wollte immer eine Navi/Handyhalterung für den Roller haben. 

 

Bin dann bei Amazon auf diese hier gestoßen https://www.amazon.de/dp/B0899JPTTY/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabc_XXpSFb6ZJVEPR?_encoding=UTF8&psc=1

 

Passt perfekt an die Spiegelverschraubung, mit QI ladefunktion plus USB Stecker falls das Handy dies nicht unterstützt. 

 

Als App ist hier HERE we go gut. Kann man Karten laden und Offline verwenden. 

 

Ein Felgen Upgrade auf SIP schlauchlos wollte ich auch machen, bekomme aber die K80 SR nicht ohne Gewalt von den alten Felgen runter. Man darfs garnicht laut sagen aber ich habe 2std damit verbracht sie von der großen Hälfte zu lösen ohne Erfolg. Mit WD40, unterlegen, erwärmen etc. Das Thema ist somit mit den Heidenau durch bei mir :muah:

 

Werde also einen neuen Satz kaufen und montieren lassen. Dachte da vielleicht an die Vredestein Staccata 100/80-10, jemand Erfahrungen damit? 

 

Motor mäßig muss ich sagen das reicht mir vorerst von der Leistung, da gehe ich vielleicht nächstes Jahr ran. Bin auch schon um die 160kmh gefahren ;-) leicht krank. Beschleunigung ist auch ausreichend für mich. 

 

Der Konus der Kupplung hatte sich verabschiedet. Hatte sie mit 70nm befestigt, des war wohl zu wenig. Nachdem ich dann mühsam den konus der Nebenwelle aufgearbeitet hab plus eine neue Kupplungsspinne, nochmal danke an den Erich, hebt es nun wieder mit diesmal 90nm. 

 

Gruß Markus 

IMG-20201023-WA0007.jpg

20201022_125138.jpg

20201014_144118.jpg

20201029_123121.jpg

Edited by Markus84
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Weil es sich ergeben hat bereite ich mir nun doch schonmal einen neuen Zylinder vor :-)

 

Momentan ist er aufgebohrt auf 70mm und noch nicht beschichtet, lässt sich also super bearbeiten. Habt ihr vielleicht paar Tipps bezüglich der Bearbeitung? Hab gesehen das wohl ganz gerne der Einlassbereich gut vergrößert bzw zusätzliche Kanäle gemacht werden. So ganz wilde Sachen bekomme ich aber nicht hin. 

 

Möchte hier nix übertreiben aber wenn da mal 40ps rauskommen reicht es dicke :thumbsup:

 

Kurbelwelle müsste ich dann auf 60hub umbauen, die quattrini eignet sich denke für diese Leistung nicht mehr. Dazu kommt noch das der Wuchtfaktor absolut bescheiden ist. Würde hier auf King wechseln. 

 

Pk Getriebe macht den Spaß noch mit?

 

SZ aktuell, denke unbearbeitet, nach Stichmaß 125/172 bei 60hub dann. 

 

Gruß Markus 

20201125_133816.jpg

20201125_133811.jpg

20201125_133758.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Würde gerne nun den Zylinder beschichten lassen. Mein zusätzlicher Einlasskanal ist soweit fertig, habs noch etwas verschönert. Den Auslass hab ich mal oval 1,5mm hochgefräst, lieber erstmal zu wenig als zuviel ;-)

 

Denke da sollte später was brauchbares rauskommen. Oder was meint ihr? 

 

Thema Getriebe. Hab mich informiert und da muss ich aufrüsten. 

 

Thema Kurbelwelle. Könnte günstigst so eine Uncel Tom Welle haben in neu. Hält die 40ps rum? Oder keine Ahnung was da am Schluss rauskommt :-)

20201201_144709.jpg

20201208_151655.jpg

20201208_151522.jpg

Link to post
Share on other sites

Warum auf der anderen Seite kein zusätzlicher Einlass?

 

Mach die Eintritte der Boyesen Ports noch was schöner beim Übergang in die Überströmer.

Übergänge Verrunden und diese scharfen Kanten brechen.

Und dann alles perfekt am Motorgehäuse anpassen.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Der 2te Kanal wäre wohl unterversorgt. So zumindest wurde es mir erklärt. Da er zuweit von der Membran entfernt ist und sich das Gemisch den kürzeren Weg sucht. 

 

Verbesser mich wenn ich falsch liege :thumbsup:

 

Dazu kommt das ich nicht die Mittel besitze um das zu fräsen. Hier gings gut mit einem langen Bohrer vorab und dann mit der Rundfeile ausgearbeitet. 

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.