Jump to content
ROLLERJUNKY

Vibrationen 221 Malossi Sport / Sip Performance 2.0

Recommended Posts

Servus.

Oben beschriebenes Problem bei 4500-5000 u/min.

Extrem unangenehm. 

Gepäckfach löst sich fast in seine Bestandteile auf :-)

Motor wurde vom Vorbesitzer revidiert. GS Kolben verbaut sowie ne BGM Superstrong und ein 30er dello auf Drehschiebereinlass. 

Hatte den Motor zu kontrolle nochmal auseinander und habe alles nochmal gescheit abgedichtet.

Läuft auch ganz gut.

Habe noch ne Px mit 221er Polini und ähnlichem Setup und BBT, vibriert bei weitem nicht so extrem. 

Dazu muss ich sagen die Polini PX is ne Elestart.

 

Share this post


Link to post

Hi Rollerjunky,

ich kann mich da einreihen, ich habe einen MHR mit einer ge"flexkillerten" LHW, GS-Kolben, Superstrong und auch nen 30-er Dello auf DS auf einer Lusso. Ich bin mit der Leistung zufrieden, aber die Vibrationen sind schon anstrengend und nach 2 Stunden Fahrt kribbelt es in den Fingern.

Ich hatte zwischenzeitlich die PU-Buchsen von Claus-Studios im Verdacht und wollte sie austauschen, denke aber daran wird's eher nicht liegen...

woran könnte es noch liegen ? an der Langhubwelle ?

Ich habe mich mehr oder weniger damit abgefunden, bin aber für neue Ideen oder Versuche zur Beseitigung immer offen...

Viele Grüße

Andreas

Share this post


Link to post

Ich werde erstmal nen anderen Auspuff probieren, danach gehe ich ans Lüfterrad, evtl eins von ner elestart rein. Und Auswuchten.

Die Schwingengummis sind auch neue BGM.

 

Die Karre habe ich erst komplett lacken lassen und habe einmal alles neu gemacht. 

Werde auch nochmal die Motorzentralschraube unter Belastung festziehen.

Wenn das alles nix bringt Kurbelwelle Feinwuchten lassen.

Nervt mich tierisch ......

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten hat Maronie01 folgendes von sich gegeben:

Ich hatte zwischenzeitlich die PU-Buchsen von Claus-Studios im Verdacht und wollte sie austauschen, denke aber daran wird's eher nicht liegen...

 

 

Ich hatte die PLC-Corse-Silents (orange!) verbaut, das dürfte auch PU gewesen sein. Das war fahrtechnisch sehr nice weil sehr stabil, aber von den Vibrationen her eine Katastrophe.

 

Die Umrüstung auf weiche NoName-Silents aus Gummi hat eine große Verbesserung gebracht. Vibrationen habe ich aber immernoch.

 

Die Malossis sind angeblich einfach Schütteleimer?:rotwerd:

Share this post


Link to post

ok, also würdest Du sie tauschen....? Mit den Fahrleistungen in Verbindung mit dem BGM Fahrwerk bin ich schon zufrieden, aber wenn sie die Vibrationen etwas dämpfen, dann wäre es den Aufwand ja doch wert...hmmm

 

Share this post


Link to post

Das der mhr unnötig vibriert, kann ich nicht behaupten. Ich fahre den 210er mhr mit 62er King Welle und der läuft sehr smooth, ohne Schüttelei! Hab die bgm Silente drin und die passen mir. Deutlich fahrstabiler, koppeln aber Vibrationen gut ab! Ruhig mal testen... 

Gruß, 

Humma 

Share this post


Link to post

Die PLC Dinger fährste im Rennen (vielleicht, je nach Geschmack), aber im Alltag?

No way. Die BGM funzen gut, hab ich auch im Smallblock.

Ansonsten für softies: Piaggio Original, die sind je nach Produktionsjahr (und Produktionsstätte :-D) recht soft.

 

Generell: Sobald ein Motorteil ungedämpften Rahmenkontakt hat wird das extrem fies zu fahren. Zusätzlich mal die Welle auf Rundlauf checken.

Edited by Angeldust

Share this post


Link to post

Ich hatte die orangen PLC an meinem Smallblock.

Die waren sehr gut und hatten keine Vibes!!!!!!

Share this post


Link to post

Welle auf Rundlauf prüfen und Lüra wuchten lassen: das sind Welten!

 

Wenn das nichts bringt dann Auspuff mal tauschen



Wenn alles nichts hilft: T5 fahren :laugh:

Share this post


Link to post
vor 30 Minuten hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

Ich hatte die orangen PLC an meinem Smallblock.

Die waren sehr gut und hatten keine Vibes!!!!!!

 

Ich habe kürzlich mal alles was ich so liegen hatte auf Shore gemessen . 

 

Normale PX Schwinge Original Piaggio Rubber in neu hatte 75-80

 

Plc Smallframe PU hatte 65-70 !! Also sogar weicher. 

 

Eine normale PU Buchse für den Race Einsatz liegt normal bei 90-95 . 

 

PU muss nicht zwingend Vibration bedeuten.Gibt es zick verschiedene  Mischungen .

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 10 Minuten hat schoeni230 folgendes von sich gegeben:

 

Ich habe kürzlich mal alles was ich so liegen hatte auf Shore gemessen . 

 

Normale PX Schwinge Original Piaggio Rubber in neu hatte 75-80

 

Plc Smallframe PU hatte 65-70 !! Also sogar weicher. 

 

Eine normale PU Buchse für den Race Einsatz liegt normal bei 90-95 . 

 

PU muss nicht zwingend Vibration bedeuten.Gibt es zick verschiedene  Mischungen .

 

 

 

 

 

Hi Thomas,

hatte hier letztens Piaggio PX200 Gummis die hatten auch nur 62 shore, die waren butterweich.
Da gibt es aber wie gesagt scheinbar große Streuungen und auch wohl unterschiedliche Produktquellen bei Piaggio. Die letzen die ich in der Hand hatte waren wieder deutlich straffer, hab ich dann aber nicht mehr gemessen, wird dann aber bei dem von Dir gemessen Wert liegen.
 

Das die PLC nur 65-70 hatte finde ich hingegen Interessant, hätte ich auch nicht gedacht :blink:

Share this post


Link to post
vor 24 Minuten hat ROLLERJUNKY folgendes von sich gegeben:

jemand nen plan wer hier Lüfterräder wuchten kann ?

Moin,

der Stefan (PX166)macht Lüras leichter und wuchtet.

 

VG

Frank

Share this post


Link to post
vor 17 Minuten hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

 

Hi Thomas,

hatte hier letztens Piaggio PX200 Gummis die hatten auch nur 62 shore, die waren butterweich.
Da gibt es aber wie gesagt scheinbar große Streuungen und auch wohl unterschiedliche Produktquellen bei Piaggio. Die letzen die ich in der Hand hatte waren wieder deutlich straffer, hab ich dann aber nicht mehr gemessen, wird dann aber bei dem von Dir gemessen Wert liegen.
 

Das die PLC nur 65-70 hatte finde ich hingegen Interessant, hätte ich auch nicht gedacht :blink:

 

Ja ich glaube auch Das die Lieferanten oft wechseln und dann der Standard des jeweiligen Zulieferer sich im Produkt wieder findet. 

 

Ich hab die plc gemessen weil der Besitzer genau das als Grund für seinen Vibrationen nannte und ich mir sicher war das die plc zu weich sind zum schuld zu sein.

 

Wenn ich Pu' s am Us Car verbaue dann haben die wirklich alle immer 90+. Kein Vergleich zu plc. Viel härter.

Edited by schoeni230

Share this post


Link to post

Gut möglich, dass es da Streuungen gibt.

Ich habe die PLCs rausgehauen und normale Silents rein, das sind Welten!

Share this post


Link to post

Ich denke das hängt bei PLC auch einfach von der verwendete Mischung ab. Er verwendet auch unterschiedliche Farben, glaube aber nicht das das die Härte der Gummis kennzeichnet.

Mir waren PLC auch nur als recht hart bekannt.

Also wie immer, erst prüfen dann einbauen ;)

Share this post


Link to post

Dann schick erstmal dein Lüfterrad zu PX166: das hast du in 1 Woche wieder

 

Wenn dann keine deutliche Besserung (wovon ich ausgehe) dann kannst du ihm die Kurbelwelle schicken

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

Ich denke das hängt bei PLC auch einfach von der verwendete Mischung ab. Er verwendet auch unterschiedliche Farben, glaube aber nicht das das die Härte der Gummis kennzeichnet.

Mir waren PLC auch nur als recht hart bekannt.

Also wie immer, erst prüfen dann einbauen ;)

 

Die Plc schwanken auch sehr in der Qualität.  Manchmal sind da richtig Grosse Lufteinschlüsse im Material,dann wieder nicht. Ich verbaue sie trotzdem.

Edited by schoeni230
  • Like 1

Share this post


Link to post
vor einer Stunde hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Dann schick erstmal dein Lüfterrad zu PX166: das hast du in 1 Woche wieder

 

Wenn dann keine deutliche Besserung (wovon ich ausgehe) dann kannst du ihm die Kurbelwelle schicken

ja wär bissi doof da ich den Motor erst auseinander hatte. 

Naja schaumer mal.

 

Share this post


Link to post

Habe jetzt mal das Lüfterrad auf meine Elestart geschraubt. Da Vibriert nix.

Was mir aufgefallen ist, das Lüfterrad/Polrad, also Kurvelwelle wandert merklich mehr als bei meiner anderen PX wobei ich sagen muss dass die Kupplung auch etwas schwerer zu betätigen ist.

Share this post


Link to post

Gerade Alu Butylmatten an den Handschuhdeckel geklebt. Hat schon etwas gebracht die nervigen Geräusche etwas zu dämmen.

Bin noch am überlegen Lenkerendgewichte zu verbauen sollte auch noch bissl was bringen. 

Mir wurde des öfteren die K2D Welle empfohlen. Habe ich ja in der anderen PX drin deswegen ist die wohl so frei von Vibrationen. Die jetzige Welle wurde laserverschweisst das ist dann auch nix mit Rundlauf korrigieren. Werde mich jetzt erstmal damit abfinden.

Edited by ROLLERJUNKY

Share this post


Link to post

Die K2D haben aus der Packung einen super Rundlauf: bestimmt schon 6 Wellen 125&200er vermessen lassen

 

Nach dem Verschweißen geht natürlich nix mehr

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.