Jump to content

Corona und so


sidewalksurfer
 Share

Recommended Posts

vor 25 Minuten hat gertax folgendes von sich gegeben:

Ist das denn wirklich notwendig?

 

Die Sueddeutsche schreibt heute dazu, dass die Datenlage für entsprechende Empfehlungen noch nicht ausreichend sei und dies auch noch einige Wochen in Anspruch nehmen würde. Belastbare Studien zur „Haltbarkeit“ des Impfschutzes seien nicht vorhanden.

 

Edit: Daher auch noch keinerlei Empfehlung der Stiko

Edited by milan
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat milan folgendes von sich gegeben:

 

 

 

Edit: Daher auch noch keinerlei Empfehlung der Stiko

 

STIKO empfiehlt Booster vorerst nur für immungeschwächte: https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-stiko-auffrischungsimpfung-100.html

Wann und wie ein Booster für alle anderen in Frage kommt ist aktuell noch unklar.

 

Heute war im Radio (Bayern 2) ein ganz guter Beitrag dazu:

Generell gilt offenbar, je älter Impfling ist, desto geringer kann die Immunantwort auf die Impfung, sprich die Anzahl der Antikörper und T-Zellen, sein.

 

Basierend auf den letzten Zahlen ist es aber anscheinend so, daß auch 6-9 Monate nach Impfung auch bei Älteren (ich glaub 60+) noch genügend "Gegenwehr" im Körper ist um schwerere Verläufe oder LongCovid zu vermeiden.

 

Untersuchung der Antikörper im Blut ist nur bedingt aussagekräftig. Hat man eine hohe Anzahl, dann ist alles gut. Eine geringere Anzahl bedeutet aber nicht zwangsläufig einen geringeren Infektionsschutz. Die o.g. T-Zellen kommen da auch noch ins Spiel. Und diese zu messen ist sehr aufwändig und kostenintensiv. Sowas macht kein Hausarzt, außer wenn unbedingt notwendig.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat gertax folgendes von sich gegeben:

image.thumb.png.69fb9634b3ba92029ea744a1a364c495.png

 

Kann man eigentlich Wetten darauf abschließen, dass die nächste dominante Mutation, die dann die Delta-Variante ablösen wird, aus Afrika kommt?

Klingt jetzt vielleicht etwas makaber, aber die Wahrscheinlichkeit einer impfresistenten Variante erscheint mir dann trotzdem oder gerade wegen dem niedrigen Impfstatus gering. 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben hat Herr Gawasi folgendes von sich gegeben:

Klingt jetzt vielleicht etwas makaber, aber die Wahrscheinlichkeit einer impfresistenten Variante erscheint mir dann trotzdem oder gerade wegen dem niedrigen Impfstatus gering. 


???

 

Kein Impfstoff = keine drohende Resistenz gegen Impfstoff? 

Link to comment
Share on other sites

So habe ich das in Erinnerung aus einem der Podcasts von Drosten oder Kekule, weiss ich nicht mehr. Demnach ist das schlechtere Szenario eine mittelmäßig geimpfte Gesellschaft in der sich das Virus immer noch gut weiterverarbeiten kann. Was das Risiko von impfresistenten Varianten erhöhen würde. Also wäre mein Resümee eher ganz oder gar nicht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat M210 folgendes von sich gegeben:

Vermutlich gewinnst noch einen Zwanni mehr, wenn Du Dich traust, noch etwas feiner zu differenzieren.

 

Lagos, Nigeria.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

in der schule meiner tochter hat es eventuell fehlerhafte tests.

sie haben seit dieser woche neue tests, gestern waren in ihrer klasse 2 positiv, und heute 6, darunter meine tochter. wurde dann abgeholt und zum pcr test.

mal schauen was dabei herauskommt.

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Ich drücke ihr und euch die Daumen, dass ihr Test falsch negativ ist oder der Scheiß bei ihr im Zweifel ohne Komplikationen und Langzeitprobleme abläuft... 

 

Aber wie kommst du auf die Nummer mit den fehlerhaften Tests? 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten hat freibier folgendes von sich gegeben:

Ich drücke ihr und euch die Daumen, dass ihr Test falsch negativ ist oder der Scheiß bei ihr im Zweifel ohne Komplikationen und Langzeitprobleme abläuft... 

 

Aber wie kommst du auf die Nummer mit den fehlerhaften Tests? 

 

danke dir.

 

weil die ganzen wochen davor kaum positive tests waren und erst jetzt seitdem die neuen da sind, gleich mehrere positiv sind.

vielleicht ist es auch einfach wunschdenken.

PCR Ergebnis kommt morgen, spätestens donnerstag.

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten hat *Wolfgang* folgendes von sich gegeben:

Ich kann nicht beurteilen ob das stimmt, aber wenn, dann gibt es (wieder mal) eine 2-Klassen-Gesellschaft. :thumbsdown:

 

https://www.n-tv.de/politik/Ungeimpfte-Beamte-kriegen-wohl-weiter-Geld-article22825942.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Naja, war ja irgendwie zu erwarten.

Genau diese Zweiklassengesellschaft gibt es ja bereits seit Ewigkeiten.

Leibeigener des Landes/Staates mit bestimmten Rechten und Pflichten vs. Nichtleibeigener des Staates mit teilweise anderen Rechten und Pflichten.

Darüber gab es ja schon immer irgendwie und irgendwo Diskussionen.

Und aus diesem Grund entscheiden sich ja schon immer Leute bewusst dafür oder dagegen als Leibeigener des Staates (entschuldige diesen Ausdruck, kommt von meinem ehemaligen Schulrechtsdozenten, der eine absolute Koryphäe auf seinem Gebiet ist) dienen zu müssen.

Ich habe einige Kollegen, die, um dieser Zweiklassengesellschaft etwas entgegen zu gehen, trotz finanzieller Nachteile, weiterhin in der gesetzlichen Krankenversicherung bleiben auch wenn sie verbeamtet sind und damit einen Höchstsatz von fast 900 € zahlen.

Wenn in der aktuellen Situation jemandem auffällt, dass einiges bei Beamten anders läuft als bei Angestellten, dann ist das imho nix Neues, sondern wird durch die aktuelle Situation höchstens nochmal in den Fokus gerückt.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

Im Rheinland wird in solchen Fällen gerne die Kategorie "Jeder Jeck ist anders." bemüht... :lookaround:

Kenne ich, bin mim Rheinland verheiratet. :inlove:

Et es noch immer joot jejange. :-D

 

oder auch immer gerne vorgebracht: kenne ma net, wolle ma net, brooche ma net.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

Und in letzter Konsequenz: Fott domet... :satisfied:

stimmt, man möge mich und meine Unwissenheit entschuldigen, wurde gerade harsch von der Seite her angefahren:

Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet. :-D

Edited by PK-HD
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 28.9.2021 um 13:04 hat heizer folgendes von sich gegeben:

in der schule meiner tochter hat es eventuell fehlerhafte tests.

sie haben seit dieser woche neue tests, gestern waren in ihrer klasse 2 positiv, und heute 6, darunter meine tochter. wurde dann abgeholt und zum pcr test.

mal schauen was dabei herauskommt.

 

PCR test meiner tochter sagt negativ.

vielleicht bekomme ich ja raus wie es bei den klassenkameraden aussieht.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Die Schweizer spinnen ja total…dachte nicht, dass die am wenigsten geimpft sind in Europa. Miese Impfrate, wenig Regeln, aber mega Aufstand. 
Dass hier in Deutschland die Regeln, oder besser das Beenden der Regeln, für den Wahlkampf fungierte, war schon sehr befremdlich. 
Die einen gehen wieder in die Disco und wir halten weiterhin Abstand und Kontakte nur zur Not oder halt nach 3/2G beruflich. 

 

Link to comment
Share on other sites

naja, so viel schlechter sind die Schweizer wohl auch nicht unterwegs:

 

8.6 Mio Einwohner

5.0 Mio Geimpfte

= 58.14%

 

Deutschland

83.2 Mio Einwohner

53.4 Mio Geimpfte (Vollständig)

= 64.18%

 

Für J&J kam erst diese Woche der Beschluss, dass man den der Bevölkerung auch zugänglich macht.

Somit kommen dann wohl noch ein paar % dazu...

 

Und die tatsächliche Impfquote ist ja auch höher, da Kinder unter 12 zwar zu den Einwohnern des Landes gehören aber nicht geimpft werden können / dürfen.

 

 

Albanien, Andorra, Bosnien..., Bulgarien, Estland, Kasachstan, Kosovo, Kroatien, Lettland, Moldau, Montenegro, Nord Mazedonien, Polen, Rumänien, Russland, 

Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ukraine & Weissrussland haben noch eine viel schlechtere Impfquote ;-)

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.