Jump to content

Es steht endlich fest - 2,5 Wochen Sardinien mit der GS 160


Recommended Posts

  • Replies 91
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Was nimmst du denn alles mit, oder wanderst komplett aus? Würde das nochmal komplett überdenken, du hast u.U. zu viel dabei!  

Willst du nicht mal den Topic Titel ändern? Mit Sardinien hat das ja hier nun wirklich nix zu tun. 

Drei jahre früher in Marocco. Heute pack ich noch intelligenter: Satteltaschen (funkt bei Vespa halt nicht gut) und Gepäckrolle und Zelt am Reservereifen. Auf jeden Fall, di

Posted Images

vor 5 Minuten hat TobiPr folgendes von sich gegeben:

Ich frag mich eher ob man da noch vernünftig ans Bremspedal kommt.

Man kann die kleine Tasche weiter hoch binden.. Wir hatten nicht genug Zeugs um den Sack auszustopfen. 

Link to post
Share on other sites

Sardinien 2015 inkl Zelt usw...

 

Fand aber die Tasche im Mitteltunnel letztlich nicht gut.. kann mann nicht die Knie einnehmen und viel Platz für die Füße war dann auch nicht mehr... Bremsen manchmal auch semi..

 

Losgefahren bin ich mit Allem hinten.. war aber zu hecklastig und nervig zu packen...

post-33638-0-71624300-1443366573_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden hat foreveryoung folgendes von sich gegeben:

Der Roller ist noch nicht fertig aber er würde schon mal zur Probe bepackt. 

 

So oder so ähnlich wird es aussehen. 

IMG_20200718_163943.jpg

IMG_20200718_163924.jpg

IMG_20200718_163937.jpg

 

Fahr auf jeden Fall Probe so gepackt !

 

Ich komme mit Gewicht vorne gar nicht klar.. Andere wohl..

Beim Oldie ist das dann mM nach noch mal ne andere Nr

 

Und manchen hats schon Dellen vorn eingedrückt..  grad wenn man ne Bodenwelle erwischt - dann kommt schon recht hohe punktuelle Belastung auf jeden Stützfuss am Schild

 

Selbst so ( aktuell grade auf dem Weg aus der Toskana Retour ) geht mir manchmal der wenige Platz f die Füße / Beine auf den Nerv...

 

20200717_143250.jpg

Edited by hacki
Link to post
Share on other sites

ich finde gerade in pässen gewicht vorne super, bringt ruhe ins fahrwerk, meiner meinung nach.

das mit den füssen ist richtig. da sollte man schauen das man immer bequem sitzen kann und die bremse immer frei ist. wenn man erst an packsack mim fuss beiseite schieben muss um ans pedal zu kommen, kann das im ernstfall schwierig werden.

hab mir zudem an die adapterplatte für meine durchstiegkiste ne fersenauflage geschraubt. wenn man ferseaufdemtunnelbremser ist unerlässlich ;-)

Link to post
Share on other sites

Das Thema hast du sicherlich schon 5x Durchgeblättert?

 

Bei mir hat sich für lange Fahrten herausgestellt, dass ich

- den Tunnel frei haben  ( > Beinbewegung + Fußbremse zugang)

- höchstens einen ganz leichten Rucksack auf den Rücken

- zum Tanken nichts abbauen (Sitzbank frei)

- Leicht an die evtl. Regenkleidung und Tagesverpflegung kommen

will.

 

Gut meine langen Fahren waren mit einer PX & Gepäckträger vorne/hinten.

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 09:30 hat foreveryoung folgendes von sich gegeben:

Du meinst dann ist das eh schnuppe.... Ok

Am 18.7.2020 um 21:47 hat torpedo80 folgendes von sich gegeben:

 

 

Habs heute bestellt.

 

Sehr nett der Gernot, muss es nur bezahlen wenn es passt. Ansonsten geht es wieder zurück. 

 

Link to post
Share on other sites

Wenn der RollerSack beladen ist versuche ich den rechten vorderern weiter hoch zu binden. 

 

Habe schon Bilder gesehen wo das super klappt. 

 

Sollte das zu unbequem sein, baue ich den einfach ab. 

 

Ansonsten danke für die vielen Tips. 

 

Da ich schon was auf die Waage bringe ist das Gewicht besser verteilt wenn vor mir was draufkommt. Sollte ne Beule entstehen muss die halt wieder eausgemacht werden. Der Gepäckträger hat zudem die breiten Füsse. 

 

 

 

Edited by foreveryoung
Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 14:28 hat hacki folgendes von sich gegeben:

Sardinien 2015 inkl Zelt usw...

post-33638-0-71624300-1443366573_thumb.jpg

 

Drei jahre früher in Marocco.
cas_72dpi_0114.jpg

Heute pack ich noch intelligenter:

balkan_034.jpg

Satteltaschen (funkt bei Vespa halt nicht gut) und Gepäckrolle und Zelt am Reservereifen.


Auf jeden Fall, die Rohrgepäckträger hab ich aufgegeben. Irgend wann brechen die oder die Spanner lockern sich, alles nicht so optimal. Für zwei Wochen Sardegna wirds schon reichen.
 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
vor 2 Stunden hat centro-studi folgendes von sich gegeben:

 

Marokko - wie klasse ist das denn?! Respekt!

 

Zu welcher Jahreszeit bist du denn gefahren?

 

 

Danke, von Ende August bis Anfang Oktober dauerte die Reise.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Nimm jetzt noch eine Zündbox und so eine Elektrozentrale (oder wie immer das auch heisst) mit auf die Reise. 

 

Werkzeug hab ich nur für äußere Anwendungen dabei (denke das wird schon), ansonsten geht's in die Werkstatt. 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Meinen Neid hast du! Versuche schon seit Jahren die Kumpels für so eine Tour zu motivieren aber schwierig.

Würde vielleicht noch einen Satz Züge mitnehmen und einen Ersatzschlauch oder zumindest Flickzeug. Gibt so kleine Gaskartuschen zum Aufpumpen oder sogar einen minikompressor falls du eine Batterie hast. Das wiegt nix und braucht auch keinen Großen Platz. So einen Minikompi gibt es bei ATU für 10€ und ist ungefähr so groß wie ein Kaffeebecher.
 

Wünsch dir ne gute Zeit und lass mal hören/sehen wie es war..

Edited by SaltNPepper
Link to post
Share on other sites

einfach alles an Kleinzeug wie immer:

 

Leuchtmittel, Züge, Klemmnippel paar Ersatz Schrauben/Muttern, etwas Tüddeldraht, Kabelbinder ( industriequalität), Sicherungssplinte, Panzertape, div Lappen, Einweghandschuhe mehrfach ( schön mit dreckigen Fingern in die Handschuhe dann - Dauerzustand der Finger auf dem Rest der Reise :-D), ZGP ( wenn vorhanden), CDI, Regler, Brems/Kuluhebel usw - braucht alles kaum Platz und dann kommste zumindest weiter ( wenn der Motor nicht geplatzt ist)

 

Link to post
Share on other sites

so Jungs Danke für die Tips... morgen früh geht`s bei bestem Regenwetter los. CDI und Regler für die flytec (leck mich am Arsch fast 80 Euro) , ZKn, jede Menge Leuchtmittel und Züge sind am Start. Sicherungssplinte hab ich auch noch gefunden.

 

 

 

(in eigener Sache, sollte hier jemand noch GSn Zylinder und SSn Zylinder bei SS auch Kolben, bitte ich um Nachricht,.... mercie .. hab hier nen fast fertigen  Motor von der SS)

Edited by foreveryoung
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 29.8.2020 um 21:51 hat foreveryoung folgendes von sich gegeben:

so Jungs Danke für die Tips... morgen früh geht`s bei bestem Regenwetter los. CDI und Regler für die flytec (leck mich am Arsch fast 80 Euro) , ZKn, jede Menge Leuchtmittel und Züge sind am Start. Sicherungssplinte hab ich auch noch gefunden.

 

 

 

(in eigener Sache, sollte hier jemand noch GSn Zylinder und SSn Zylinder bei SS auch Kolben, bitte ich um Nachricht,.... mercie .. hab hier nen fast fertigen  Motor von der SS)

Gute Fahrt und wenig bis keine Pannen! Und nicht vergessen viele Fotos zu machen :thumbsup:

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Genau: wie wars ?

 

Und Bilders vom gepackten Roller samt Kommentar wären schön.

Ich werd für grössere Ausritte in Zukunft Ersatzteile daheim parat legen für Schnellversand nach irgendwo.

Wenn man zuviele Kilos live dabei hat, kann das auch Pannen hervorrufen.

 

(Beispiel: mit 45kg auf der SF hat der Dämpfer hinten durchgeschlagen bis in den Gummipuffer. Irgendwann hat der Auspuff dadurch angestanden und ist gerissen....)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.