Jump to content

Nur mal schnell ‘ne Smallframe-Technikfrage


Recommended Posts

Weiß jemand wie dick die Wellenscheibe ist? Meine kommt mir mit 0,13-0,15 Materialstärke sehr dünn vor. Vielleicht hat man deswegen zwei genommen um auf die entsprechende Dicke zu kommen?

 

Oder kommt beim V50 Motor noch irgendwo eine Wellenscheibe hin? Wäre mir unbekannt.

Edited by marduk
Link to comment
Share on other sites

Kurze Frage zu Schaltrolle/Schaltwaage.

Hab jetzt meinen Motor aus ner Et3 in eine Pk verpflanzt.

Motor hat die Schaltzugaufnahme von der Et3, gibts da ne passende Lösung für den Pk-Lenker? Ne andere Schaltrolle/Waage?

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden hat marduk folgendes von sich gegeben:

Weiß jemand wie dick die Wellenscheibe ist? Meine kommt mir mit 0,13-0,15 Materialstärke sehr dünn vor. Vielleicht hat man deswegen zwei genommen um auf die entsprechende Dicke zu kommen?

 

Oder kommt beim V50 Motor noch irgendwo eine Wellenscheibe hin? Wäre mir unbekannt.

Hm Wellenscheiben Dicke ist im Sck mit 0,1 angegeben. 0,15 wäre Pk xl 2 aber die ist ja komplett anders. 
https://www.scooter-center.com/de/wellscheibe-fuer-schaltgabel-oem-qualitaet-7-75x12-0x0-1mm-vespa-v50-v90-ss50-ss90-pv125-et3-pk-s-pk-xl1-7675042

Link to comment
Share on other sites

Moin, die Herren,

Problem: Bremsankerplatte vorne bei PK 80s mit XL-Gabel. Auf der Explosionszeichnung vom sc ist eine D-Scheibe mit Durchmesser 20mm abgebildet. Angeblich wird die für PK benötigt. Aber wo gehört das Teil hin??? Steh grad total auf der Leitung...

 

 

 

Bremsankerplatte.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat GiuliaPK folgendes von sich gegeben:

Moin, die Herren,

Problem: Bremsankerplatte vorne bei PK 80s mit XL-Gabel. Auf der Explosionszeichnung vom sc ist eine D-Scheibe mit Durchmesser 20mm abgebildet. Angeblich wird die für PK benötigt. Aber wo gehört das Teil hin??? Steh grad total auf der Leitung...

 

http://www.down-and-forward.de/bilder/achse_1.jpg

 

Edited by sidewalksurfer
Link to comment
Share on other sites

Huhu, falschluft oder nicht? Mit choke läuft der Motor top. Auch standgas ist super. Mach ich den choke rein, geht der Motor aus, hört sich an wie kein Benzin. Spiele ich mit dem gas bleibt er an, Vollgas macht er auch ohne choke. Vergaser hatte ich mit bremsenreiniger und Pressluft durchgepustet. Irgendwie geht der vergaser aber recht einfach auf den Stutzen drauf zu schieben. Hab ihn jetzt bestimmt schon 12 mal ab und wieder dran gemacht, filzring nochmal gefettet, Stoßdämpfer weg um mehr ansaugstutzen zu haben,… 

Verbaut ist ein 19.19, 74 hauptdüse. 115ccm Zylinder. Motor ist komplett überholt, lief auch. Stand nun aber nen Jahr. Aso, und ist ne v50. Vielleicht kann mir ja auch wer nen vergaser leihen, gegen Pfand und nen Obolus. 🙂 

Edited by Moppi_V50
Nachträge Modell etc
Link to comment
Share on other sites

Ok, Teste ich morgen. Hab ihn nicht warm gefahren, hier waren heute 32 grad, da bin ich von ausgegangen, dass er warm genug ist. Und obenrum alles gut, bis halbgas eher ein „ich hab Durst und geh gleich aus“ Geräusch. 

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend, ich habe hier einen lth midrange Auspuff und wollte den auf einem 133er polini Grauguss fahren. Gibt es da einen Wechselkrümmer für den kleineren Auslassflansch oder einfach eine andere Platte anschweissen? 

Vielen Dank schon mal 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten hat Moppi_V50 folgendes von sich gegeben:

gleich am Anfang

Natürlich! Man fängt deutlich fett an und bewegt sich dann via diverser Testfahrten langsam nach unten Richtung mager.

Wo bei dir "deutlich fett" ist, wird sich über eine Recherche bei anderen, ähnlichen Setups finden lassen. Ohne dein komplettes Setup zu kennen ist das ein Schuss ins Blaue und Internetbedüsungen sind eh vorsichtig zu genießen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Moppi_V50 folgendes von sich gegeben:

Ok, Teste ich morgen. Hab ihn nicht warm gefahren, hier waren heute 32 grad, da bin ich von ausgegangen, dass er warm genug ist

Nö vergiss. Fahr den Motor ordentlich warm, mind. 1 km lang, dann fang an einzustellen. Alles andere vorher ist für die Katz.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ok, na dann fang ich mal morgen an etwas weiter zu testen. 
aber nebenluft würdet ihr auch erstmal ausschließen? Kenne es sonst nur, dass der Motor hochdreht, aber nicht, dass er ausgeht / nur schwer am gas hängt. 
 

werde dann mal als erstes ne 86 er reindrehen, vorher halt mal fahren und gucken was passiert.

 

das letzte abdüsen ist mittlerweile 20 Jahre her, die Erinnerung sagt, was für eine nervige Angelegenheit 😉

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Klingt recht mager.

 


Gebe ich Dir recht. 
selber fahre ich ein 102er Polini mit 19er ASs, 19/19 Gaser, Rennwelle BGM und der neuen Polini Banane und bin bei 88er HD.

 

Grüße 

Edited by Mirre
Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten hat Moppi_V50 folgendes von sich gegeben:

Ok, na dann fang ich mal morgen an etwas weiter zu testen. 
aber nebenluft würdet ihr auch erstmal ausschließen? Kenne es sonst nur, dass der Motor hochdreht, aber nicht, dass er ausgeht / nur schwer am gas hängt. 
 

werde dann mal als erstes ne 86 er reindrehen, vorher halt mal fahren und gucken was passiert.

 

das letzte abdüsen ist mittlerweile 20 Jahre her, die Erinnerung sagt, was für eine nervige Angelegenheit 😉


ohne genau zu wissen welchen Zylinder (Polini, etc) du drauf hast, würde ich bei 115ccm und 19/19er, mit 82-88 Anfangen und schauen wie sie läuft. Warmfahren ganz wichtig und dann den Vergaser mit jeder Düse von der Grundstellung feinjustieren und dann schauen wie es sich fährt.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ok, vielen Dank Euch!! 
dann werd ich mal die Größe reindrehen, dann ne Runde Düsen und gucken was so passiert. 
könnte das Problem auch an zu mager liegen? Dachte eher, dass sie dann bei Vollgas Probleme machen würde. 
 

leider kenne ich das Setup auch nur so halbwegs, da Motor so gekauft. Mazzu rennwelle, malossi Zylinder und halt der 19 er dellorto. Dazu ne Siri Banane. - die gegenüber der originalen nach meinem Geschmack sehr blechernd klingt.. 

Edited by Moppi_V50
Infos
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten hat Moppi_V50 folgendes von sich gegeben:

Ok, vielen Dank Euch!! 
dann werd ich mal die Größe reindrehen, dann ne Runde Düsen und gucken was so passiert. 
könnte das Problem auch an zu mager liegen? Dachte eher, dass sie dann bei Vollgas Probleme machen würde. 
 

leider kenne ich das Setup auch nur so halbwegs, da Motor so gekauft. Mazzu rennwelle, malossi Zylinder und halt der 19 er dellorto. Dazu ne Siri Banane. - die gegenüber der originalen nach meinem Geschmack sehr blechernd klingt.. 

 

Wie Du schon geschrieben hast, Steck die 86er rein und dann gucken wie sie sich fährt. Du solltest bei warmen Motor im Stand, den Vergaser von Grundeinstellung abmagern bis die Drehzahl im Stand ausgehen will, dann 1/8 oder 1/4 fetter stellen, Standgas noch einstellen und dann fahren. Und immer schön auf das Kerzenbild achten, dass ist quasi dein Indikator ob zu mager oder zu fett. 

 

Wenn zu mager, drehst Du bei Vollgas den Motor aus, was auch nicht gut ist. 
 

Ganz blöd gefragt, deine Zündung hast Du richtig eingestellt? Diese ist genauso wichtig wie die richtige Düse.


 

Bzgl. Falschluft, die kannst Du ja an den entscheidenen Stellen mit Bremsenreiniger prüfen. Dreht der Motor hoch, wäre das blöd und dein Motor zieht Luft wo er nicht soll.

Edited by Mirre
Link to comment
Share on other sites

Joa, Problem ist, dass sie mit bremsenreiniger auf den ansaugstutzen erstmal auch untenrum besser läuft. Was jedoch auch kein wirkliches Gewicht hat, da der Treffer ja sehr ungenau ist, somit auch was Richtung Luftfilter geht. Ich werd mal übermorgen erstmal die Düse wechseln. Morgen gibt es bereits Planungen sagt die Frau 😉

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden hat Moppi_V50 folgendes von sich gegeben:

Ok, vielen Dank Euch!! 
dann werd ich mal die Größe reindrehen, dann ne Runde Düsen und gucken was so passiert. 
könnte das Problem auch an zu mager liegen? Dachte eher, dass sie dann bei Vollgas Probleme machen würde. 
 

leider kenne ich das Setup auch nur so halbwegs, da Motor so gekauft. Mazzu rennwelle, malossi Zylinder und halt der 19 er dellorto. Dazu ne Siri Banane. - die gegenüber der originalen nach meinem Geschmack sehr blechernd klingt.. 

Nur zur Info:

Bei mir mit 19.19er, 102 Polini, Mazzu-Rennwelle und neuer Polini Banane steckt ne 92er Hauptdüse. Nichts gefräst. Läuft gut.

 

Und wie hier immer gesagt wird, sollte man die Düsen mit der Lehre vermessen. 

 

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen!

 

Ich beschäftige mich derzeit viel mit dem Thema "Zylinder hochsetzen" und würde mich über 1-2 Einschätzungen bzgl. folgender Thematik freuen:

 

Mein Setup für die touren- und alltagstaugliche PK 125 steht soweit und befindet sich aktuell im Aufbau. Zu den Komponenten:

 

- Polini 130 ccm Racing Zylinder (Motorblock an Überströme angepasst)

- Lippenwelle von Worb5

- Polini Kolben mit GS Ringen

- Polini Membran-ASS für 24 PHBL

- Einlass an ASS angepasst, DS entfernt

- 24er PHBL Vergaser

- RAMAIR Luftfilter

- Polini links Bananen Auspuff

- Lüfterrad PK abgedreht

- PK Zündung 

- 2,56 DRT Übersetzung

- Revolver Kupplung mit Racing Red Belägen 

 

Das Höherlegen sollte für mich technisch gesehen kein Problem sein. Ein Kollege von mir könnte den Zylinder entsprechend abdrehen. QK würde ich dann unter Berücksichtigung des Verwendungszwecks bei ca. 1,3 mm anpeilen (?). Beim Auslass bin ich mir jedoch nicht sicher: Muss der Auslass beim Höherlegen dringend geöffnet bzw. erweitert werden? Davon würde ich aufgrund mangelnder Erfahrung bisher absehen.

 

Zum Hochsetzen allgemein: Kann dabei ein spürbarer Leistungszuwachs verzeichnet werden? Oder kann ich mir die Mühe beim obengenannten Setup direkt sparen?

 

Vielen Dank und schöne Grüße von Teneriffa,

Christian 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat NikkiSantorro folgendes von sich gegeben:

Nur zur Info:

Bei mir mit 19.19er, 102 Polini, Mazzu-Rennwelle und neuer Polini Banane steckt ne 92er Hauptdüse. Nichts gefräst. Läuft gut.

 

Und wie hier immer gesagt wird, sollte man die Düsen mit der Lehre vermessen. 

 

Oki, danke! Na ich werd mal die Größte rein machen, glaube war sogar ne 92 er. Warum auch immer wollte ich von mager auf zu fett abdüsen, was ja im Nachhinein völlig unlogisch ist 😉 Lehre habe ich leider nicht, aber bestelle ich ggf noch nach, macht ja Sinn,. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.