Jump to content

Nur mal schnell ‘ne Smallframe-Technikfrage


Recommended Posts

Ahoi zusammen, ich stehe kurz davor mir einen neuen Pott für mein PK mit (unbearbeitetem) Polini 112 und 19/19 Dello mit 3.00 Übersetzung zu kaufen.

 

Aktuell ist der Polini left drauf. Gefällt mir optisch allerdings nicht mehr. Curly fände ich prinzipiell geiler.

 

Die Frage aller Fragen ist nun: Kann ich leistungstechnisch überhaupt auf nen Curly umrüsten? Bzw. macht das „Sinn“? Oder läuft die Kiste anschließend evtl. sogar schlechter?

 

Aktuell habe ich entweder den @egig Python oder VMC Tork im Auge. Oder gibts sonst noch Alternativen für Kurzhub?

 

Für den Egig spricht die Quali sowie Optik, für den VMC ganz klar der Preis (ca. die Hälfte)..

 

Bin sehr auf eure Meinungen gespannt!

Link to comment
Share on other sites

Am 20.9.2021 um 11:11 hat Kosmoped folgendes von sich gegeben:

 

Schau mal nach der Nummer die auf der Kurbelwellenwange in der Vertiefung eingegossen ist.

Theoretisch müsste es eine andere,als die in der V50/("normalen") Special sein.

 

 

 

 

 

Mit einem kürzeren Drehschieber,ähnlich der SS,oder HP.

Also mit längeren Steuerzeiten.

Die entsprechen dann schon fast einer einfachen Rennwelle.

Jenachdem,wie der Zustand/der Welle ist,

insbesondere der Anlaufscheiben am unteren Pleuelauge,

(das Pleuel schlägt/schleift dann irgendwann an der KWWange),

sollte man eventuell eh' über einen Austausch nachdenken,

wenn der Motor schon mal offen ist.

75er kannst Du mit der Welle mit Sinterlager fahren.

102er besser nicht!

Nicht nur wegen dem Gleitlager,sondern auch wegen dem kleineren Pleuelauge mit den beiden Schmierbohrungen.Das ist weniger stabil...  :whistling:

 

57697681_Polini102JesoloKWZylinderKolben.thumb.JPG.086719c8a37fbe16eb13dcfe7d3d9e84.JPG

 

102er Polini hat das Pleuelauge erst mittig  an den Ölbohrungen abgerissen,

das Pleuel ist dann durch Kolben-und Zylinderwand/Boostport gepflügt,

dabei abgebrochen,das abgebrochene Stück  dann von der Drehschieberwange ca. 1 cm 

tief in den Auslass getrieben worden,und das Lüfterrad war durch die abgerissene

Scheibenfeder wie festgeschweisst...

Darum musste auch zum Öffnen des Gehäuses noch der Kurbelwellenstumpf aufgebohrt werden.

Der Konus vom Lüra dementsprechend natürlich auch.

Einlassdrehschieberfläche wurde damals bei Krauss-Maffei in Kassel neu aufgeschweisst.

War also unterm Strich eine sehr teure Italien(rück)fahrt...  :crybaby:

Allein das neue ET 3 Lüra hatte stolze 299,- Deutsche Reichsmark gekostet.

Fazit: Nadelgelagertes Pleuel ist beim 102er Pflicht!

Und natürlich eine längere (z.B. 3.00er) Primär.

 

 

Einen 75er Polini Race könntest Du beispielsweise mit dem 16er Pinasco Ritzel fahren,

welches eigentlich für die HP "erfunden" wurde.

Das lässt sich später nach der Prüfung,ohne spalten tauschen.

Mit dem langen Ösigetriebe müsste das dann eigentlich für Deine Zwecke ausreichen.

Das müsste dann bezüglich auch der Steigfähigkeit mit schwerem Fahrer passen... :-D

Oder wie schnell willst Du werden?

 

 

 

Nee,nee.

Kurz,Herr @Mirre,kurz.Sehr,sehr kurz...  :whistling:

Bitte oben um Korrektur! :cheers:

 


oooohhh was war bloß los in der Zentrale. Hast recht… sehr sehr kurz.

 

Hab’s oben gleich geändert @Kosmoped

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

ich bin gerade dabei nen PK50S Gehäuse als DR133er mit 19er Vergaser in meine V50 einzubauen. Soweit ich weiß hat der Ansaugstutzen bei der PK ne andere Krümmung als der bei der V50. Kann ich da einfach den 2-Loch ASS (für 19er Vergaser) für PV125 / ET3 125 verbauen? Passt der auf das PK Gehäuse oder lieber den PK 19er 2-loch ASS und vom Schlosser biegen lassen?

Link to comment
Share on other sites

Jo Danke, aber der PK ASS muss dann noch richtig gebogen werden, damit er durch den Rahmen kommt, daher dachte ich nehme ich den hier https://www.scooter-center.com/de/ansaugstutzen-vespa-2-loch-drehschieber-vespa-pv125-et3-125-oe-19/19mm-dellorto-shb-9110004?number=9110004 für PV125 und ET3 125 der hat die richtige Biegung, aber passt der auch aufs PK Gehäuse richtig?

Edited by Tobsen80
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden hat Tobsen_PK folgendes von sich gegeben:

Ahoi zusammen, ich stehe kurz davor mir einen neuen Pott für mein PK mit (unbearbeitetem) Polini 112 und 19/19 Dello mit 3.00 Übersetzung zu kaufen.

 

Aktuell ist der Polini left drauf. Gefällt mir optisch allerdings nicht mehr. Curly fände ich prinzipiell geiler.

 

Die Frage aller Fragen ist nun: Kann ich leistungstechnisch überhaupt auf nen Curly umrüsten? Bzw. macht das „Sinn“? Oder läuft die Kiste anschließend evtl. sogar schlechter?

 

Aktuell habe ich entweder den @egig Python oder VMC Tork im Auge. Oder gibts sonst noch Alternativen für Kurzhub?

 

Für den Egig spricht die Quali sowie Optik, für den VMC ganz klar der Preis (ca. die Hälfte)..

 

Bin sehr auf eure Meinungen gespannt!

hm. ich denke nicht dass da leistungstechnisch mehr dabei rum kommt.

ich würde dir da empfehlen den vorauslass bissel hochzuziehen auf 26-28 Grad mit ca 120grad einlass steuerzeit

steuerzeiten messen, heisst das dann.

dann würde ICH ohne luftfilter fahren, damit er mehr drehzahl bekommt. (hd grösser) und dann könnte er den vierten aber schwieriger ziehen wegen höhren vorauslass..

 

wäre mir zuviel aufwand. aber wenn es nur wegen der optik ist. bau ihn druff :)

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

also ich hab da ein vmax problem mit meiner pk50xl

verbaut ist jetzt folgendes

shb 20L

Pk 125 ori zylinder

repro banane löcher aufgebohrt auf 7mm

Übersetzung ist eine 2.54

 

wie bekomme ich mehr vmax? Anderer puff? Dachte an die bgm box die hab ich auf meiner anderen pk und laut prüfstand waren das 1.5 ps mehr da habe ich aber die kurze 2.84 drin ist mir klar das die besser geht

 

andere zylinder?  Leider hab ich die limitierung eines b196 führerscheins 

 

danke euch!!


btw spalten kommt nicht in frage. Der motor ist erst frisch gemacht  und ich bin faul.

mir gehts nur um etwas mehr durchzug und +- 5-10 kmh

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich habe den Zündkontakt bei meiner 50L gewechselt und bin leider gestört worden! Ich hatte die zwei Kabel vom Kontakt noch nicht angeschlossen und es dann vergessen. Kann beim kicken etwas kaputt gegangen sein (Spule Kondensator oder so)?? Ich glaube es hat etwas gerochen. 

 

Ich habe beim Wechseln vom Zündkontakt vergessen die Kabel anzubringen. Kann heim kicken etwas kaputt gegangen sein, ich meine es roch etwas. Ich hasse es wenn ich beim schrauben unterbrochen werde!!!

 

Ich habe beim Wechseln vom Zündkontakt vergessen die Kabel anzubringen. Kann heim kicken etwas kaputt gegangen sein, ich meine es roch etwas. Ich hasse es wenn ich beim schrauben unterbrochen werde!!!

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben hat Yosch folgendes von sich gegeben:

Ich habe beim Wechseln vom Zündkontakt vergessen die Kabel anzubringen. Kann heim kicken etwas kaputt gegangen sein, ich meine es roch etwas. Ich hasse es wenn ich beim schrauben unterbrochen werde!!!

Okay. Und dafür machts du 3 mal das gleiche Thema auf. 

Was soll denn passieren wenn sie nicht zündet, nix

Link to comment
Share on other sites

Das ist vollkommen normal. Viel mehr ist da nicht drin mit originalen Zylinder. Mein Pinasco läuft mit Tameni Rennwelle und 19er Dello und etwas fräsen genau so schnell mit 3.00 Primär. 

 

Wenn du schneller sein möchtest hilft nur ein DR130 oder ein Polini 133. Aber nur gesteckt erreichst du auch damit keine echten 100km/h. Endweder so lassen und glücklich sein oder etwas Hand anlegen. 

 

Ich täte mal vom Luftfilter den Einsatz rausnehmen und neu bedüsen (fetter). Vielleicht reicht das schon für ein paar kmh.

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben hat Sunburst folgendes von sich gegeben:

Ja die Kabel von der Zündung die mit der cdi verbunden werden.

 

das ist dann ja nicht das Zündkerzenkabel...

 

Du meinst die dünnen farbigen Kabel rot/weiß/grün von der Zündgrundplatte zur CDI? Falls die zu kurz sind, würde ich ein gleichfarbiges Kabel anlöten und die Lötstelle mit Schrumpfschlauch verschließen.

 

Direkt an der CDI muss dann eh ein Flachstecker drauf.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten hat grua folgendes von sich gegeben:

 

das ist dann ja nicht das Zündkerzenkabel...

 

Du meinst die dünnen farbigen Kabel rot/weiß/grün von der Zündgrundplatte zur CDI? Falls die zu kurz sind, würde ich ein gleichfarbiges Kabel anlöten und die Lötstelle mit Schrumpfschlauch verschließen.

 

Direkt an der CDI muss dann eh ein Flachstecker drauf.

 

 

Danke

 

Die Sache ist die,

 

Meine 50 N besitzt noch den Originalen Kabelbaum, klar ist der nicht im besten Zustand. Ich wollte ihn aber erhalten.

Mein Problem wäre das ich die Farben nicht zuordnen kann. 

 

IMG_20210923_182002.jpg

Edited by Sunburst
Link to comment
Share on other sites

17 hours ago, Jogi67 said:

Das ist vollkommen normal. Viel mehr ist da nicht drin mit originalen Zylinder. Mein Pinasco läuft mit Tameni Rennwelle und 19er Dello und etwas fräsen genau so schnell mit 3.00 Primär. 

 

Wenn du schneller sein möchtest hilft nur ein DR130 oder ein Polini 133. Aber nur gesteckt erreichst du auch damit keine echten 100km/h. Endweder so lassen und glücklich sein oder etwas Hand anlegen. 

 

Ich täte mal vom Luftfilter den Einsatz rausnehmen und neu bedüsen (fetter). Vielleicht reicht das schon für ein paar kmh.

 

 

 

 

Mir geht es nicht um 100 Kmh mir geht es eher darum das am Berg der Hobel nicht stirbt mit mir drauf da ist teilweise 65 wirklich max. dann schau ich mich mal nach polini um. eher grauguss oder alu?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK