Jump to content

Nur mal schnell ‘ne Smallframe-Technikfrage


Recommended Posts

Ich hab nach ziemlich langem Kampf gestern meine PK80S wieder fahrbereit bekommen.

Durch die lange Standzeit hatte sie Rost im Tank, deswegen anderer Tank, Benzinfilter neu und Vergaser gereinigt.

 

Bei der Testfahrt zog sie dann ca. 20km super und alles war gut, bis ihr etwa 500m von der heimischen Garage weg der Sprit ausgegangen ist (weil ich vorher schlicht nicht geguckt hab wieviel noch im Tank war).

Also nachgetankt.... aber dann wollte sie sich nicht mehr antreten lassen. Sie lies sich anschieben und fuhr und zog dann auch, aber ging im Stand sofort wieder aus. Das hat auch nichts mit der einfachen Variante

"Standgas einstellen" zu tun, da ich sie im Stand selbst mit gezogenem Gas nicht am laufen halten kann. Sie bleibt nur an, wenn sie in Bewegung ist... hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

 

Danke

 

Ich hab nach ziemlich langem Kampf gestern meine PK80S wieder fahrbereit bekommen.

Durch die lange Standzeit hatte sie Rost im Tank, deswegen anderer Tank, Benzinfilter neu und Vergaser gereinigt.

 

Bei der Testfahrt zog sie dann ca. 20km super und alles war gut, bis ihr etwa 500m von der heimischen Garage weg der Sprit ausgegangen ist (weil ich vorher schlicht nicht geguckt hab wieviel noch im Tank war).

Also nachgetankt.... aber dann wollte sie sich nicht mehr antreten lassen. Sie lies sich anschieben und fuhr und zog dann auch, aber ging im Stand sofort wieder aus. Das hat auch nichts mit der einfachen Variante

"Standgas einstellen" zu tun, da ich sie im Stand selbst mit gezogenem Gas nicht am laufen halten kann. Sie bleibt nur an, wenn sie in Bewegung ist... hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

3 hours ago, Florian2601 said:

Kann die Feder Polini Wave Feder was also ist sie spürbar leichter zu ziehen?

Ich glaube bei der Feder geht es weniger darum dass sie leichter zu ziehen ist, sondern dass die Beläge gleichmäßiger belastet werden und sich das Trennverhalten verbessert.. Genau das wollte ich auch für alle hier im Forum herausfinden, habe aber die falsche bestellt. :wallbash:

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat blutoniumboy folgendes von sich gegeben:

Schon gemacht

 

Fase vergrößern. Wenn das Quietschen nicht durchgängig, sondern rhythmisch ist: die beweglichen Teile auf Spiel kontrollieren?

 

vor 2 Stunden hat mr.float folgendes von sich gegeben:

Danke

 

Gerne. Deine Crossposts habe ich an richtiger Stelle zusammengeführt. In Zukunft nur 1x posten, den kleinen Tüddelkram idealerweise: HIER :sly:, bittedanke.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat blubberwhale folgendes von sich gegeben:

was ist nun die richtige grundeinstellung beim shbc 19.19e?

gemischschraube:

1,5 umdrehungen raus  

2,5 umdrehungen raus

3 umdrehungen raus

ich habe nun einige anleitungen durchforstet und habe alle 3 dieser grundeinstellungen gefunden.

 

fang mit 1,5 an.

wenns nicht passt, einstellen.

 

deshalb heisst das ding auch "einstellschraube"

 

wärs immer gleich, könnte man das ding auch fest verbauen, meinst nicht?

 

:laugh:

Link to comment
Share on other sites

Am 17.6.2021 um 16:36 hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

 

Ich schrieb's grad kürzlich: die neuen Dellorto Vergaser scheinen qualitativ nicht das zu sein, was es früher gab. Das scheint auch, zumindest partiell, PHBL zu betreffen. Wenn möglich würde ich immer versuchen, einen guten Gebrauchten zu bekommen.

servus,

 

gibts zu dem „neuer dellortho vergaser hat kein standgas“ problem schon was neues? ich lese das immer wieder und habe das selbe thema in meiner pv. da könnte man ja schon fast ein eigenes topic zu aufmachen. wollte nicht jemand da mal mit dem mikroskop reinschauen? 

kann ja nicht sein das nagelneue vergaser so scheisse funktionieren. 

 

gruß flo

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten hat 4fr¡ folgendes von sich gegeben:

 

kann ja nicht sein das nagelneue vergaser so scheisse funktionieren. 

 

 

doch, kann

 

mittlerweile tendiere ich eher zu den 19er phbg dellos als auf den shb schrott

 

meine weniger stress zu haben beim einstellen

 

 

https://www.sip-scootershop.com/de/product/vergaser-dell-orto-phbg-19-ad_MA02513

 

Edited by vespetta
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten hat vespetta folgendes von sich gegeben:

 

fang mit 1,5 an.

wenns nicht passt, einstellen.

 

deshalb heisst das ding auch "einstellschraube"

 

wärs immer gleich, könnte man das ding auch fest verbauen, meinst nicht?

 

:laugh:

schon klar. aber wenn ich die grundeinstellung 1,5 nehme und anfange reinzudrehen bis die drehzahl nach oben geht, tut sich nix. ausser dass sie dann irgendwann ausgeht. könnte jetzt bedeuten -> gemischschraube reagiert nicht -> falschluft

nehme ich grundeinstellung 3 umdrehungen heraus und fange an reindrehen steigt die drehzahl und fällt dann recht plötzlich. dann drehe ich wieder etwas retour und dann läuft sie fürs erste ganz ok.

kommt mir aber komisch vor. weil in 7 von 10 anleitungen liest man von 1,5 umdrehungen als grundeinstellung :???:

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten hat 4fr¡ folgendes von sich gegeben:

kann ja nicht sein das nagelneue vergaser so scheisse funktionieren

Doch, warum nicht ?

Denk dochmal an das ganze andere,

"neu" produzierte Zeug/Reprodreck......

Da paßt ja nur selten was :sneaky: :repuke:

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten hat Kebra folgendes von sich gegeben:

Hatte ich auch sofort gedacht.

1,5 rausdrehen

Testen

Weiter rausdrehen

Testen

Usw....

 

könntest du mir dann bitte deine vorgehensweise schildern beim einstellen eines shb?

das ist der erste vergaser dein ich versuche einzustellen. ich habe mich deshalb an den anleitungsn im web orientiert. diese besagen, gemischschraube ganz rein -> grundeinstellung 1.5 umdrehungen heraus. schraube solang hineindrehen bis drehzahl steigt und dann wieder sinkt. 1/4 wieder retour.

wie gesagt diese methode funktioniert bei mir aus den oben genannten gründen nicht.

 

Link to comment
Share on other sites

Am 17.6.2021 um 15:30 hat MarkusThVespa folgendes von sich gegeben:

Finde ich sehr interessant. Ich habe mir September einen neuen 16.16er gekauft und genau das gleiche Problem gehabt. Nach 4 mal Ultraschall und kompressor, 2 verschiedenen Tanks, 3 verschiedenen ND's, 2 verschiedenen chokedüsen und 3 verschiedenen ASS habe ich Ding rausgeschmissen. Beim Fahren hatte ich das gleiche Problem. Ich habe dann einen alten gebrauchten besorgt.

2 kick und sie war dauerhaft da und blieb beim Fahren am leben und hat perfekt funktioniert. Vielleicht gab es da ein Problem mit dem Guss, zu enge Bohrungen, etc.?! 

Hatte 4 neue Vergaser mit identischen Fehlerbild. Gingen alle zurück. Läuft mit einem alten gebrauchten 1A

Link to comment
Share on other sites

Am 17.6.2021 um 15:30 hat MarkusThVespa folgendes von sich gegeben:

Finde ich sehr interessant. Ich habe mir September einen neuen 16.16er gekauft und genau das gleiche Problem gehabt. Nach 4 mal Ultraschall und kompressor, 2 verschiedenen Tanks, 3 verschiedenen ND's, 2 verschiedenen chokedüsen und 3 verschiedenen ASS habe ich Ding rausgeschmissen. Beim Fahren hatte ich das gleiche Problem. Ich habe dann einen alten gebrauchten besorgt.

2 kick und sie war dauerhaft da und blieb beim Fahren am leben und hat perfekt funktioniert. Vielleicht gab es da ein Problem mit dem Guss, zu enge Bohrungen, etc.?! 

Hatte 4 neue Vergaser mit identischen Fehlerbild. Gingen alle zurück. Läuft mit einem alten gebrauchten 1A

Link to comment
Share on other sites

Hab gerade eine PK50S mit neuem Shb 16.16F vom Nachbarn zum Abdüsen hier. Denke, ich besorge mir dann sicherheitshalber gleich mal einen guten gebrauchten, wenn ich von euren Problemen hier lese...

 

Oder sind nur die SHB für V50 mit Filzring betroffen oder doch auch jene für PK mit O-Ring?

 

 

Edited by grua
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden hat grua folgendes von sich gegeben:

Hab gerade eine PK50S mit neuem Shb 16.16F vom Nachbarn zum Abdüsen hier. Denke, ich besorge mir dann sicherheitshalber gleich mal einen guten gebrauchten, wenn ich von euren Problemen hier lese...

 

Oder sind nur die SHB für V50 mit Filzring betroffen oder doch auch jene für PK mit O-Ring?

 

 

bei mir handelt es sich um einen phbl 24. kein standgas. 

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab mich mit nem 19er in ner PV auch schon mal geärgert. Ich vermute da ist irgendwo ein Kanal nicht Sauber geöffnet. War wie beschrieben immer zu Mager (Standgas). Ich hab dann mangels alternativen die ND solang vergrößert bis sich die Kiste einstellen lies. Meine am Ende hab ich das sogar mit nem Bohrer gemacht:rotwerd: Läuft noch bis heute so (~5 Jahre) obwohl ich nen anderen besorgt hatte. 

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich habe mir seit etlichen Jahren wieder eine Vespa gekauft.

V50 S von 72.

 

Nun wollte ich das tiefe Eintauchen beim Bremsen vorne mit einem Anti Dive Kit beheben. Einbau hat auch alles wunderbar funktioniert; nur beim Festschrauben der Mutter, wo früher der Stoßdämpfer drauf war - ist das das Schwingenlager / Schwingenbolzen - hat sich der Bolzen mit Mutter irgendwann gedreht.

Hatte beim Drehmomentschlüssel alles entsprechend eingestellt, vermute aber, dass der irgendwie kaputt ist.

Nun meine Frage ;)

Es sitzt ja alles ziemlich fest;

aber ist es ein Problem, dass sich der Bolzen mitdreht? Aktuell bekäme ich die Mutter nicht mehr ab…

Habe irgendwo gelesen, dass man den zwar tauschen könnte, der aber verpresst wurde. Ein Sicherheitsrisiko sehe ich aktuell nicht, da ja die „Gentle Goat“ Brücke nun drei Befestigungspunkte hat und insgesamt auch relativ massiv daher kommt.

Ich würde mich über Antworten von den Schrauberprofis hier freuen,

denn ja, ich bin selbst etwas eingerostet.

 

VG Peter

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat Quallmaenner folgendes von sich gegeben:

früher der Stoßdämpfer drauf war - ist das das Schwingenlager / Schwingenbolzen - hat sich der Bolzen mit Mutter irgendwann gedreht.

Was jetzt....der Dämpferbolzen oder

Schwingenbolzen ?

Letzterer gibts zu kaufen, den Dämpferbolzen

leider nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • PatM changed the title to Krümmer für Piaggio Banane - Verständnisfrage: Wie erkenne ich für welches Modell einer ist?

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK