Jump to content

Nur mal schnell ‘ne Smallframe-Technikfrage


Recommended Posts

vor 2 Stunden hat deedee folgendes von sich gegeben:

Was gibt es gerade an „preiswerten“ 54/105 Membran-Kurbelwellen für einen Polini GG?

 

Alternativ bei 51/97 bleiben und eine Mazzuchelli 20/20 Vollwange?

 

DRT z.B. 

 

https://www.duepercento.com/it/albero-motore-drt-sprinter-spalle-piene-cono-20-biella-105-corsa-53-cuscinetto-da-25-per-vespa-pk125-ets-n-xl-xl2-4501158.html

Link to post
  • Replies 31.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

So ! Kiste läuft endlich . Habe die Elektrode der Zündkerze auf 0,3 eingestellt. Jetzt zündet sie auch im Zylinder und springt an 

Die Strebe heißt Strebe Eigenbau.

Ich fasse zusammen (für mich zum Verständnis):   Motor aufgebaut mit Schaltklaue FA, Ergebnis Gang4 springt raus Motor geöffnet, neue bgm Klaue, Gang 4 springt raus Motor geöffnet,

Posted Images

vor 15 Stunden hat Samot35 folgendes von sich gegeben:

Hallo, ich brauche EUre Hilfe!

meine V50 war zu lange auseinander gebaut. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern. 
Wie laufen die Kabel, Bowdenzüge im Lenker? 
durch das Gas- bzw. Durch das Schaltrohr oder daneben? 
In welcher Reihenfolge soll vorgegangen werden. 
 

im Gegensatz zur PX ist es im Lenker sehr eng!

 

 

 

vielen Dank !

 

vor 13 Stunden hat Norbert Sch folgendes von sich gegeben:

mit hat immer geholfen:

 

http://www.vespa-50.de/karosserie/rundlenker.html

 

Gruß

Norbert

 

soweit korrekt AUßER

Gas kommt nach dem Kabelbaum und nicht davor

Link to post

hallo zusammen,

 

bei der komplettrevision meines primavera-motors habe ich bemerkt, das das gewinde der ölablassschraube durch war. habe damals (ca. ein jahr her), voller elan meine ersten helicoils bestellt und voller heroischer begeisterung gleich gebohrt und ein neues gewinde eingeschnitten. da noch keine erfahrung, habe ich gedacht der gewindeschneider zentriert sich, wenn man das grob im lot bohrt (wieso ich zu dem schluss gekommen bin weiss ich nicht). jetzt ist es so, dass das gewinde leicht schräg ist. dadurch werden die normalen dichtscheiben abgeschert und nichts ist dicht. habe dann aus irgendeinem dichtsatz eine (im querschnitt) runde dichtung gefunden, macht so einen textilen eindruck (weiss aber wirklich nicht woher die kommt) und es war ende mit öl unter der vespa. jetzt vor der mfk (tüv) nochmal service gemacht und ölwechsel, leider habe ich die zweite dichtung (welche ich wieder irgendwo gefunden habe) zu fest zugedreht, jetzt ist sie auch kaputt. 

gute ideen zu behebung? werde in zwei wochen noch ein foto der dichtung machen, bin grad im urlaub.

danke, a

Edited by frasebrase
Link to post

Kann ich aus einer 4 Belagskupplung eine Scheibe rausnehmen und eine weichere Feder verbauen? Der Vorbesitzer meiner Special war der Meinung bei 50ccm eine Sportkupplung verbauen zu müssen.

 

Edith: hab die Antwort natürlich im GSF gayfunden! Geht nicht. Danke!

Edited by Sprudelvespi
Link to post
vor 43 Minuten hat franz zipfelhuber folgendes von sich gegeben:

Was ist zur Zeit die leiseste Banane für eine PV?

Mir gehts wirklich um die Lautstärke.

 

BGM Sport, BGM Touring, OEM Banane, Sip Road, .......

Danke!

Hi

ich hab die BGM Banane auf meinem 133er Polini die ist im vergleich zu meiner SIp Road Banane

schön leise.

  • Thanks 1
Link to post
vor 8 Stunden hat franz zipfelhuber folgendes von sich gegeben:

@Printmaster

Danke, hast Du die Sport oder Touring version?

 

Die Innereien der Sport und Touring sind identisch. Die Musik macht dann wenn, die Auslassfläche...

Link to post

Kurze Frage zum Thema Gangspringen. Xl1 125er Motor, 42xx Gangräder, ordentlich distanziert, Bgm Klaue 50mm rund mit verstärkter Feder und den beiliegenden kugeln, fluchtet in jedem Gang ordentlich. Gang 2 und 3 springen raus. Ist die Feder zu lasch oder ist die ganze Klaue einfach nichts? 

Link to post
vor 1 Stunde hat Ben306 folgendes von sich gegeben:

Kurze Frage zum Thema Gangspringen. Xl1 125er Motor, 42xx Gangräder, ordentlich distanziert, Bgm Klaue 50mm rund mit verstärkter Feder und den beiliegenden kugeln, fluchtet in jedem Gang ordentlich. Gang 2 und 3 springen raus. Ist die Feder zu lasch oder ist die ganze Klaue einfach nichts? 

wenn die klaue passt, dann reicht auch ne normale feder, für normalen strassengebrauch und nicht grad ü30ps.

wenn du alles fehler ausschliessen kannst ( zug zu stram, pk motor zu pk lenker, usw)

dann würd ich doch mal eine andere klaue nehmen. drt, falc , bfa.

 

was mein Favorit da wäre lass ich mal weg :-D

 

 

 

vor 6 Minuten hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Die BGM Klaue sitzt gern mal recht stramm in der Hauptwelle, wurde das auf Freigängigkeit geprüft?

was aber mit gangspringen eher weniger zu tun hat, würd ich behaupten.

 

Link to post

Ja die klaue sitzt und geht recht stramm, im Vergleich zu einer drt ristretta würde ich den Vergleich polini zu malossi Kulu feder Wagen. Zu den anderen Fragen, original Pk xl 125 nur revidiert und mit polini 133 aufgewertet. Züge neu, auf korrekte Verlegung und Sitz mehrfach geprüft bzw eingestellt, ohne verändernde Auswirkung. Mein Eindruck war auch, das saß springen, Last unabhängig war, bedeutet ich konnte es auch nur durch hohe Drehzahl provozieren ohne Vollgas. 

Link to post
vor 6 Stunden hat Smallframefan folgendes von sich gegeben:

Da hänge ich mal rein. Pk Motor in et3. Welchen schaltarm? Rund oder das "kurze T"? 

 

vor 5 Stunden hat vespetta folgendes von sich gegeben:

achte lieber auf die schaltrolle. pk hat das grosse rad, et3 lenker das kleine im lenker.

entweder motor auf kleine rolle, oder lenker auf pk rolle

 

Da meint ihr wohl beide das gleiche. Und hört sich auch nach dem Problem des Kollegen an..

Link to post

Werde leider über die SuFu nicht fündig :wallbash:

 

Suche Infos zu PK50 XL Motoren mit dem verkleinerten Ansaugbereich. Bekomme meinen neu aufgebauten Motor mit nem 102er und 20.20L Vergaser einfach nicht abgestimmt. Könnte das an dem verkleinerten Ansaugbereich liegen der mit dem "riesen" Vergaser einfach null harmoniert? Bin ratlos und nach hundert mal Vergaser rein raus auch am Ende der Geduld.

 

Bin über jegliche Infos dankbar.

Link to post

Moin, bitte wie bekomme ich die Schwinge einer Pk von der Lenksäule getrennt? Neue Lager dafür liegen hier, diese Sicherungen in Sternform hab ich raus, aber nun weiß ich nicht weiter. Bitte um Info, wie ich nun weiter vorgehen sollte. Besten Dank!

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.