Jump to content
Sign in to follow this  
Mr.Upsetter

Weiß jemand ob an in Rom noch Zweitakter fahren darf ?

Recommended Posts

Im März fuhren noch einige alte Vespas rum in der City.

Ob legal oder illegal kann ich nicht sagen, sahen aber sehr entspannt aus.

Edited by sucram70

Share this post


Link to post

... halt Italien,verboten ist vieles, ob man sich dran hält was andres, ob es jemanden interessiert ebenfalls.

 

Erinnere mich an ein Erlebnis am Gardasee mit einem Lokal. Auf die Frage ob der Monte Brione für MTB gespeert sei meinte der nur

 

"Gespeert, mag sein. Egal, du bis in Italien ..."

Share this post


Link to post

wäre ich aber sehr vorsichtig. wenn man trotzdem erwischt wird, kann es  teuer werden.

das ist so wie zu schnell fahren, klar, das machen da alle, aber auch in italien gibt es radarfallen. 

Share this post


Link to post

Vorsicht in Italien mit Fahrzeugen mit Kennzeichen! Viele Städte haben Video Überwachung von gesperrten Innenstädten, verbotenen Durchfahrten etc.

Ich musste mal 180,- für das Einfahren in eine Traffico Limitato Zone in der Toskana zahlen, und das binnen 2 Wochen, danach kostet es 360,- :blink:

 

Klar kannste die Zahlung auch verweigern, mit dem nächsten Italien Besuch wird es dann aber schwierig.

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat frankfree folgendes von sich gegeben:

https://www.motorradonline.de/ratgeber/fahrverbote-fuer-motorraeder-diese-staedte-sperren-aus/

 

Da bin ich jetzt aber sehr erstaunt.:aaalder:

 

Also fahren in Italien in den Städten alle Zweitakter verbotener Weise durch die Gegend?

 

 

Danke an dieser Stelle noch einmal an die Betonköpfe und Klimawandelleugner, die sich nicht entblöden können und weiter eine größere Karre nach der anderen kaufen.

Würden mehr auf den ÖPNV setzen, oder auch mal das Rad nehmen, gäbe es solche Verbote nicht.

Irgendwann kann ich mir meine Rollerleidenschaft dann auch in D an den Hut stecken. Danke ihr Hirnis.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Naja, ich sag mal, niemand hindert dich daran, deinem Passarati - der ja ohnehin langsam alt wird ;-) - ein Date mit der Schrottpresse zu verschaffen und fortan "auf den ÖPNV (zu) setzen oder auch mal das Rad (zu) nehmen." 

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob deshalb die Fahrverbote in Italien zurück genommen werden. Aber hey, Versuch macht kluch :thumbsup:

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden hat klugscheißer folgendes von sich gegeben:

... halt Italien,verboten ist vieles, ob man sich dran hält was andres, ob es jemanden interessiert ebenfalls.

 

Erinnere mich an ein Erlebnis am Gardasee mit einem Lokal. Auf die Frage ob der Monte Brione für MTB gespeert sei meinte der nur

 

"Gespeert, mag sein. Egal, du bis in Italien ..."

 

Hier sind die Leute auch noch durchgefahren - da war ja noch Platz zum duchkommen :-D

 

IMG_1057.thumb.JPG.c21ab1334eb33f39fe4242891cc9095f.JPG

 

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Naja, ich sag mal, niemand hindert dich daran, deinem Passarati - der ja ohnehin langsam alt wird ;-) - ein Date mit der Schrottpresse zu verschaffen und fortan "auf den ÖPNV (zu) setzen oder auch mal das Rad (zu) nehmen." 

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob deshalb die Fahrverbote in Italien zurück genommen werden. Aber hey, Versuch macht kluch :thumbsup:

das ist doch das beste Rezept. Fahren bis zum Zusammenbruch. Ausserdem ist der Passi ja mit 290000 gerade mal eingefahren und bei einer Laufleistung um die 9000km/Jahr habe ich da keine Probleme. ;-)

Habe mir das Auto vor ca. 16 Jahren ja gekauft, da es als besonders umweltfreundlich angepriesen wurde und bin mit einem Tank bis ans 1150km entfernte Urlaubsziel gekommen. 

Da sehe ich noch keinen Grund für einen Austausch.

Meine vier Fahrräder stehen bei mir nicht auf dem Klo. Die werden benutzt. Bin ja nicht dämlich und fahre in der Stadt Auto.

Deshalb gilt das natürlich auch für Italien. Obwohl die Wirklichkeit doch so aussieht: Es wird eine Gruppe, die nicht zur relevanten Mitsprechergruppe in Regierungsfragen ausgesucht und denen das Rollerfahren verboten.

Den Großkopferten kann man das SUV-Ballern in der Stadt ja nicht verbieten. Wo kommt man denn da hin? Ist ja Italien! Ist ja Deutschland! Überall derselbe Mist.

Share this post


Link to post

Wenn man sich mal nen Moment freimacht von Feindbildern und den geforderten Disput einfach auslässt, dann kommt man ggfs. darauf, dass selbst bei Stilllegung aller Verbrennungsmotoren weltweit, der Umwelt damit nur wenig geholfen wäre, wenn andere Sachen wie üblich, oder wie zu erwarten, noch schmutziger ablaufen.

Echt jetzt...heute SUV, gestern Kreuzfahrtschiffe und ihr fieses, immer besoffenes Touristenpack...diese bepissten E-Roller, die in jeder Großstadt durch und in die Gegend geworfen werden, kommen (zurecht) auch bald dran.....zu gegebener Zeit...wenn das Geld damit bereits verdient wurde und es quasi zu spät ist.

Die Luft kann man sich dann auch sparen.

 

Ich fahre nen Kombi, keinen SUV....mein Kombi wiegt aber ähnlich viel, wie ein durchschnittlicher SUV...und die Motorisierung gab es damals ebenfalls 1:1 im SUV.

Gut, einziger Pluspunkt wäre der etwas bessere cw-Wert des Kombi........ist klar, was ich meine?

Warum ist einer besser, als der Andere?

Warum dieses Spiel mitspielen, bei dem der Gewinner schon vorher feststeht und sich vor Lachen in die Hose pisst?

 

Klar kann man es auch besser machen, als der gemeine SUV-Fahrer...wenn man aber den Sattel von hinten auf den Gaul wirft, darf man sich über den Huf in der Schanuze nicht wundern...oder sowas in der Art. :-D

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat gatti500 folgendes von sich gegeben:

was ist jetzt konkret mit rom ?

 

In Italien wird in mittlerweile rund 200 Städten Zweitaktern die Einfahrt komplett verwehrt. Die Hauptstadt Rom hat ein Stufenmodell, das je nach Bereich und Umweltbelastung nur Euro 2 oder Euro 3-Zweiräder einfahren lässt

  • Like 1

Share this post


Link to post

So schauts aus, darüber hinaus gibts von Stadt zu Stadt von Region zu Region unterschiedliche Ausnahmeregelungen fürs in  Register hystorischer  Fahrzeuge eingegtragene Gefährte (ASI), oder auch nicht wie zB. hier in Südtriol wo es keine Ausnahmen gibt, Fahrverbot allerdings nur Bozen Werktags 7-10 und 16-19Uhr und Durchzugsstraße frei.

für mailand zB hat man als zahlendes (:sigh:) Mitglied der ASI, mit einem Fahrzeug von historischen Interesse 35 (oder so)  Freifahrten Pro Jahr. also das Mitglied hat die Freifahrten nicht das Fahrzeug.
einfach 5 Fahrzeuge anzumelden nützt nix.

für Genua brauchts glaube ich nur den Eintrag ins Register, soweit ich weiß.

bereits um die Jahrtausendwende wurde hier ein Gesetz diskutiert welches alle Fahrzeuge ohne Kat blockiert.
-Italienweit-

Ausgenommen sollten auch damals alle ASI Fahrzeuge werden.

ich hab mich schonmal darauf eingestellt lmittelfristig nur noch mit ASI Eingetragenen Fahrzeugen zirkulieren zu können.


Wie es konkret in Rom aussieht weiß ich nicht, glaub aber nicht dass du da vorm Trevi  brunnen einfach so parken kannst und nen Espresso schlürfen gehen.

UNabhängig davon, ich war vor gut 10 Jahren mal in Rom, auf den Verkehr mitm Roller hätte ich so oder so net Bock
 

Edited by Werner Amort

Share this post


Link to post

Ich war letztes Jahr in Rom. Und dort siehst Du in der Innenstadt - auch rund um den Trevi-Brunnen - viele Vespa-Schaltroller. Von älteren Modellen bis hin zur PK. Die werden aber nicht bewegt :???:, sondern stehen sozusagen zu Marketingzwecken vor und in den Café, Bars, Boutiquen etc. :-( Überall. Auf der Straße fuhren nur noch Automatikkisten.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.