Jump to content
Cpt.Howdy

SIP VAPE Zündung Lambretta

Recommended Posts

Scheinbar gibt es ja noch kein Thema zur besagter Zündung, zumindest ergab die Suche jetzt nix.

Hab das Teil als DC/Sport seit vorletzter Woche auf der Werkbank und bin diese Woche zum einbauen gekommen. Läuft echt super, also Standgas top und sauber, zieht gefühlt etwas besser durch und dreht sauber oben raus. Insbesondere letzteres war mit der BGM Zündung bisher wesentlich schlechter. Licht ist top auf alle Fälle.

 

Sip tacho lässt sich die Drehzahl leider nicht sauber über das weisse Kabel der CDI abnehmen, auch wenn sip das so propagiert. Da kommen doch sehr abweichende Werte an, vor allem nicht linear abweichend, bei Standgas mit 900 sinds bei Vollgas nur 5800... das kann nicht stimmen. Habe mir aber gestern noch beim louis den Koso Signalfilter besorgt, der tut auf meiner Smallframe mit Overrev sehr gut seinen Dienst.

 

Was mich allerdings stutzig macht, ist dass ich wenn ich bei ca 9000 (da war der Motor zumindest laut DZM vor dem Umbau am Ende) Touren auf ca 19° kommen will muss ich ja bei ca 3000 (auf dem Plateau) bei 8° Verstellung auf 27° blitzen. Da bin ich aber mit den Langlöchern schon auf Endlage. OT hab ich per Umschlag und Kolbenstopper ermittelt (mehrfach) , will jetzt noch nicht ausschliessen dass sich hier ein Fehler eingeschlichen hat auch wenn ich OT ja nicht zum ersten Mal ermittelt habe. Dennoch die Frage, hat die Zündung sonst noch wer in Gebrauch und hat derjenige dann auch für die entsprechende Vorzündung die Grundplatte auf Anschlag drehen müssen. Kann ja auch sein dass das so normal ist, sonst müsste ich wohl nochmal den Kopf runtermachen und den OT mit Uhr genau ermitteln. Oder liege ich mit meinem angepeilten ZZP eh vollkommen daneben und sollte den eh a weng zurückdrehen?

 

Share this post


Link to post
vor 9 Minuten schrieb Cpt.Howdy:

.. wenn ich bei ca 9000 (da war der Motor zumindest laut DZM vor dem Umbau am Ende) Touren auf ca 19° kommen will ...

Warum willst Du dahin?

 

vor 9 Minuten schrieb Cpt.Howdy:

Oder liege ich mit meinem angepeilten ZZP eh vollkommen daneben ...

Du solltest so einstellen, daß die angestrebten 19° v.OT. in etwa beim Drehmoment-Peak liegen. Lies mal Frits Overmars zum Thema Zündkurven: KLICK ;-)

 

 

 

Edited by T5Rainer

Share this post


Link to post

warum willst du bei 9000 auf 19 kommen?

ich würde die 19 bei 6000-7000 anstreben. also irgenwo bei peak drehmoment und peak leistung.

 

 

oh........................ t5r war schneller....

 

ps: evtl. hat ihm ja das (IV)O oder truls den cylander gefräst, dann passt das wieder mit den 9000.

 

 

 

Edited by gravedigger
  • Haha 5

Share this post


Link to post

:thumbsup:

ja hatte ich irgendwie so im Kopf rumschwirren...während ich ich die obrigen Zeilen schrieb kam mir dann auch der Gedanke, dass ich da wohl ein bisschen daneben lag. 

Gut dann werde ich das Ganze heute nochmal anders einstellen ...

Share this post


Link to post

Wie fandst Du die beiliegende Einbauanleitung und den beiliegenden Schaltplan? :muah:

Share this post


Link to post

naja sagen wir recht allgemein.

war jetzt bei meiner kiste nicht das problem, da ich sowieso keine junktion box habe und auch sonst einiges anders ist als original. deswegen hab ich mir den net sooo genau angeschaut. aber weiss auf was du hinauswillst, für jemanden der jetzt vielleicht nicht eh den ganzen kabelbaum bzw das ganze moped selber gemacht oder schonmal in der hand hatte, kann die anleitung doch stellenweise für verwirrung sorgen.

 

finde aber dass die zündung insgesamt absolut fair ist, vape ansich ja top zeug, des lüfterrad dabei und bis auf die etwas grobe bearbeitung auf der oberfläche schön gemacht, sowas missfällt mir als CNC Fräser natürlich, würde aber die kosten unnötig in die höhe treiben. Verpackung auch super, die hat mir bei der Overrev leider garnet zugesagt.

 

haben allerdings schon einige vapes auf v50 verbaut und da war fast immer was nachzuarbeiten. entweder gewinde zu kurz aus dem polrad, habe ich das loch tiefer gedreht oder lüfterrad ging an der abdeckung an. das sind dann halt sachen die nicht jeder kunde daheim lösen kann...

 

 

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb Cpt.Howdy:

... für jemanden der jetzt vielleicht nicht eh den ganzen kabelbaum bzw das ganze moped selber gemacht oder schonmal in der hand hatte, kann die anleitung doch stellenweise für verwirrung sorgen...

Hmm, das hast Du sehr schmeichelhaft ausgedrückt, daß

a) der Lambretta-Zündung textlich wie bildlich eine Vespa-Einbauanleitung

b) der DC-Ausführung ein Lambretta-Anschlußplan für AC-Bordelektrik

beiliegt.

Mich hat's nicht sonderlich gejuckt, es wird dieses Topic aber für einige Zeit am Laufen halten. :-D

  • Haha 1

Share this post


Link to post

naja sip halt... schade aber nicht das erste mal.

Share this post


Link to post
vor 18 Minuten schrieb clash1:

niemand ist perfekt und sip ist nicht lambretta....

In Sachen Kurbelwellen und Zündungen aktuell schon :whistling::-D

Edited by vnb1t
  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Am ‎27‎.‎07‎.‎2019 um 11:10 schrieb leichtzumerken:

Gibt es hierfür eigentlich ein gescheites Haltewerkzeug für das Lüfterrad?

 

Am ‎27‎.‎07‎.‎2019 um 11:18 schrieb rosi:

https://www.scooter-center.com/de/kupplungshalter-polradhalter-bgm-original-universal-bgm8801?number=BGM8801

Damit funktionierts ganz gut. Für unterwegs allerdings etwas sperrig.

 

Der Halter der Overrev funktioniert offenbar auch:

https://www.lambretta-teile.de/Haltewerkzeug-fuer-LTH-Overrev-SIP-Vape-Zuendung-Lambretta

 

Share this post


Link to post

Das BGM Werkzeug benutze ich auch. So ganz optimal ist das aber nicht. Außerdem geht das ja auch nur ohne Lüfter.

 

Das Overrev Werkzeug aus dem LTH Link erschließt sich mit von der genauen Anwendung anhand des Bildes jetzt nicht so ganz, denke aber, das das wohl auch nur ohne Lüfter geht.

 

Ginge es bei dem Alu Lüfter wohl auch, das man das in irgendeiner Form fixiert ohne den Lüfter abzunehmen?

Share this post


Link to post

overrev hat die bohrungen für den lüfterkranz wie v-tronik. da wird das tool unter 2 schrauben mit angeschraubt. 

meins is aber noch gerade. schätze mal dieses stützt sich dann an irgendner schraube der lüfterradabdeckung ab.

Share this post


Link to post

Zum Festhalten des Lüfters nehme ich einen Spanngurt (mit dem Klemmverschluss, nicht mit Ratsche) und mache damit eine kleine Schlaufe, die um den Silentblock gelegt wird. Das lose Ende wird straff um den Lüfter aufgewickelt. Beim Lösen/Festschrauben der Mutter zieht der Gurt sich fest.

 

Klappt seit vielen Jahren bisher bei allen meinen Zündungen (Ducati, Dansi, Motoplat und Kraftwerk), is billich, handlich verstaubar, vermackt nix beim Abrutschen, braucht nicht mit der Hand festgehalten zu werden und ist i.d.R. auf Tour eh dabei. Aber beim SIP-Vape-Lüfter bislang noch nicht getestet.

  • Like 1
  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Super Tip. Einteilige Lüfterräder habe ich bislang immer mit einem Maulschlüssel blockiert und bislang habe ich da auch noch nie was kaputt gemacht, aber mit dem Spanngurt dürfte das Risiko etwas zu beschädigen deutlich geringer sein.

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb DaveDean:

Zum Festhalten des Lüfters nehme ich einen Spanngurt (mit dem Klemmverschluss, nicht mit Ratsche) und mache damit eine kleine Schlaufe, die um den Silentblock gelegt wird. Das lose Ende wird straff um den Lüfter aufgewickelt. Beim Lösen/Festschrauben der Mutter zieht der Gurt sich fest.

 

Klappt seit vielen Jahren bisher bei allen meinen Zündungen (Ducati, Dansi, Motoplat und Kraftwerk), is billich, handlich verstaubar, vermackt nix beim Abrutschen, braucht nicht mit der Hand festgehalten zu werden und ist i.d.R. auf Tour eh dabei. Aber beim SIP-Vape-Lüfter bislang noch nicht getestet.

Bild? Einfach um den Lüfter gewickelt oder wie?

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Friseur:

Bild? Einfach um den Lüfter gewickelt oder wie?

 

Die Art und Weise wie man den Spanngurt wickelt ist tatsächlich nicht ganz unerheblich:

2D5BF316-FF3B-493A-870D-689FF96BE20E.thumb.jpeg.c30b979b3f0c5a2e05e3ec402f4afe67.jpeg

 

Ich hab grad nochmal die Lüfterradabdeckung für Dich runtergebaut und gewickelt, weil ich grad kein Bild gefunden habe. 

  • Like 3
  • Thanks 9

Share this post


Link to post
Am 19.7.2019 um 13:09 schrieb clash1:

niemand ist perfekt und sip ist nicht lambretta....

 

Am 19.7.2019 um 13:18 schrieb vnb1t:

In Sachen Kurbelwellen und Zündungen aktuell schon :whistling::-D

das meine ich mit nicht perfekt....

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb DaveDean:

 

Die Art und Weise wie man den Spanngurt wickelt ist tatsächlich nicht ganz unerheblich:

2D5BF316-FF3B-493A-870D-689FF96BE20E.thumb.jpeg.c30b979b3f0c5a2e05e3ec402f4afe67.jpeg

 

Ich hab grad nochmal die Lüfterradabdeckung für Dich runtergebaut und gewickelt, weil ich grad kein Bild gefunden habe. 

Der Tip des Jahres, sehr geil, darauf mussman erstmal kommen:thumbsup:

  • Like 2

Share this post


Link to post

Danke!

Klappt übrigens auch zum Lösen und Festziehen der Bremstrommel. Aber nur, wenn eine Felge mit Reifen drauf ist. 

Share this post


Link to post
vor 21 Stunden schrieb DaveDean:

Zum Festhalten des Lüfters nehme ich einen Spanngurt (mit dem Klemmverschluss, nicht mit Ratsche) und mache damit eine kleine Schlaufe, die um den Silentblock gelegt wird. Das lose Ende wird straff um den Lüfter aufgewickelt. Beim Lösen/Festschrauben der Mutter zieht der Gurt sich fest.

 

heist technisch Bandbremse

Ich hätte eher gelaubt das das Lose ende zuerst um das Polrad muss, vor allem wenn man sieht wie schön es auf deinem Bild am Polrad anliegt / aufgewickelt ist.

aber versuch macht klug,

für unterwegs sicher super einfachste Lösung, in der Werkstatt ist man mit einem Halter (sofern es einen gibt, bzw nicht den Lüfterkranz demontieren muss) vermutlich schneller

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.