Jump to content
Cpt.Howdy

SIP VAPE Zündung Lambretta

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb Pferschy:

heist technisch Bandbremse

Ich hätte eher gelaubt das das Lose ende zuerst um das Polrad muss, vor allem wenn man sieht wie schön es auf deinem Bild am Polrad anliegt / aufgewickelt ist.

aber versuch macht klug,

für unterwegs sicher super einfachste Lösung, in der Werkstatt ist man mit einem Halter (sofern es einen gibt, bzw nicht den Lüfterkranz demontieren muss) vermutlich schneller

 

Klar, muss das lose Ende ums Polrad. Die Schlaufe mach ich zuerst um den Silentblock, sonst gehen mir am Schluss die Hände aus (zum gleichzeitig Gurt am Lüfter festhalten, Schlaufe übern Silentblock drübertüddeln und diese dann noch festziehen...) Dann leg ich das lose Ende ums Lüfterrad und drehe das dann, um den Gurt drum zu wickeln - was ohne Zündkerze natürlich leichter geht.

 

Ich find das für die Werkstatt auch echt praktikabel. Da hab ich einen Spanngurt, der ist nur anderthalb Meter lang. Der war fürs Foto nur zu schüchtern (OK, Ich hab ihn nicht auf Anhieb gefunden...). Ab zweimeterfuffzich wird's zugegebenermaßen langsam echt fuddelig.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Kann man für die SIP Vape auch so einen Stirnlochschlüssel wie beim Kraftwerk verwenden?

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Werner Amort:

Der Tip des Jahres, sehr geil, darauf mussman erstmal kommen:thumbsup:

das war aber schon mal tip des jahres 1989. :muah:

Share this post


Link to post
vor 16 Stunden schrieb DaveDean:

 

Die Art und Weise wie man den Spanngurt wickelt ist tatsächlich nicht ganz unerheblich:

2D5BF316-FF3B-493A-870D-689FF96BE20E.thumb.jpeg.c30b979b3f0c5a2e05e3ec402f4afe67.jpeg

 

Ich hab grad nochmal die Lüfterradabdeckung für Dich runtergebaut und gewickelt, weil ich grad kein Bild gefunden habe. 

 

Coole Nummer, ich hatte sonst immer den Mords-Polradhalter im Gepäck, um ihn dann nicht zu benutzen. Da ist jetzt wieder Platz für Fremdalkohol.

  • Like 1
  • Haha 3

Share this post


Link to post

 

vor 45 Minuten schrieb clash1:

das war aber schon mal tip des jahres 1989. :muah:

 

Sorry, bin ich zu jung für. Hab ich das im Lustigen Taschenbuch doch glatt überlesen! :rotwerd:

  • Like 2
  • Haha 2

Share this post


Link to post
vor 50 Minuten schrieb Werner Amort:

Gabs damals schon den BGM Katalog?

blöde frage...

SCK gibt es doch erst seit 1992. So etwas weiss man doch.

Vielleicht sollte man ein neues Topic eröffnen.

"Retro Tips. Was die Alten schon wussten"

Share this post


Link to post

Finde die Idee von Dave Dean trotzdem cool weil:

a.) Extrem kleines Packmaß

b.) Du hast BEIDE Hände frei zum lösen. Mit diesen Ölfilterschlüsseln hast ja schon mal eine 1/2 Umdrehung im Quark, bis die richtig greifen.

Share this post


Link to post
 

Ich hab grad nochmal die Lüfterradabdeckung für Dich runtergebaut und gewickelt, weil ich grad kein Bild gefunden habe. 

kannst du das nicht bei Tips und Tricks verlinken?

Macht ja Sinn.

Da sind ja schon so einige Spanngurt Fesselspielchen drin :-D

Share this post


Link to post
 

kannst du das nicht bei Tips und Tricks verlinken?

Macht ja Sinn.

Da sind ja schon so einige Spanngurt Fesselspielchen drin :-D

 

Verlinke es doch einfach selbst. :thumbsup::cheers:

Edited by DaveDean

Share this post


Link to post

So, bin meine Kiste jetzt mal ein paar Km gefahren und kann sagen, insgesamt ist die Zündung definitiv ein Gewinn. Sauberes, stabiles Standgas, dabei ein flackerfreies Licht. Einzig die billig led Blinker hinten flackern im Stand, die Kellermänner vorne brennen konstant brutal hell. Sauberer Durchzug übers ganze Band mit gefühlt weniger Ruckeln und Spotzen im Mittelgasbereich, eigentlich komplett ohne. Auch oben raus läufts sauberer, ABER sie dreht nur noch bis ca 7500/8000, somit sind bei 105 km/h Ende. Vorher warens, wenn auch zäh und etwas unsauber laufend gute 9000 und damit über 110.

Kann das jetzt am ZZP liegen? Vorher waren es ja statische 19° . Jetzt 24° bei Einstelldrehzahl 2000, somit sollte ich bei ca 6500 bei 19° landen. Da peakt der Motor laut letztem Prüfstandslauf.

Jetzt natürlich die Frage woran liegts? ZZP falsch? Wenn ja welche Richtung könnte Besserung bringen und was wäre die technische Erklärung dafür? Passt jetzt der Vergaser bei Vollgas nemmer weil durch die neue Zündung endlich mal ein sauberer Funke bei hohen Drehzahlen anliegt? Oder hat die Zündung nen Treffer weg und steigt da plötzlich aus, auch wenn man beim blitzen nichts sehen konnte. Die Kiste läuft wie vor ne Wand. Muss jetzt gestehen, habs nicht zb im dritten getestet (dann könnte man ja ggf die Zündung ausschliessen wenns da höher dreht), dass müsste ich dann noch machen.

 

Als Signalfilter würde ich den von MOTOGADGET empfehlen. Der lässt sich einfach nur schöner montieren als der von KOSO, Funktion ist bei beiden gleich.

 

Edited by Cpt.Howdy
Plateau passt hier nicht

Share this post


Link to post

24 beim Plateau? Von welcher Drehzahl reden wir denn hier? 

Warum verschiebt die Zündung in Richtung früh?

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Ja ok der Ausdruck Plateau is hier weng unangebracht...hab ich noch so von der Variotronik im Ohr. Also bei 2000 geblitzt auf 24° dann verschiebts bei 6500 so ca auf die angepeilten 19°. 

Share this post


Link to post

Das "Plateau" (wenn man denn so sagen will) mit +0,7° über der timing line ist von 3.421 U/Min bis 4.000 U/Min. Da würde ich die max. Vorzündung blitzen. Nicht bei 2.000 U/Min.

 

@ clash1:

Natürlich verstellt die Zündung mit zunehmender Drehzahl in Richtung spät. Die ist ja nicht für Falschtakter ausgelegt. :blink:

Share this post


Link to post

bitte mein

 

Das "Plateau" (wenn man denn so sagen will) mit +0,7° über der timing line ist von 3.421 U/Min bis 4.000 U/Min. Da würde ich die max. Vorzündung blitzen. Nicht bei 2.000 U/Min.

 

@ clash1:

Natürlich verstellt die Zündung mit zunehmender Drehzahl in Richtung spät. Die ist ja nicht für Falschtakter ausgelegt. :blink:

bitte meinen beitrag richtig lesen.

howdy hat es ja auch verstanden.

Share this post


Link to post

ihr habt beide recht...

mit plateau meinte ich natürlich den bereich in dem die zündung quasi auf einem niveau bleibt. das ist wie rainer schreibt zwischen 3500 und 4000 so ca. dieser bereich ist nochmal um 1 grad höher als der mit "Timing" gekennzeichnete wert bei ca 2000. 

meinst du denn dass da 1 grad hin oder her die kiste dann bei den 8000 gegen die wand laufen lässt? ich mein is ja kein high end motor. nur ein 195er rt 60 hub, 30er pwk, curly auspuff...

die frage ist eben, lässt sich die plötzliche wand technisch mit der zündung erklären, muss ja mehr oder weniger da dran liegen, ist ja das einzige was geändert wurde. oder sollte dass unverändert weiterlaufen und der grund für die wand ist ein defekt an der zündung.

Share this post


Link to post

Hat er ja aber vorher auch gemacht.

Es waren halt 115 drin. Jetzt is selbst bergab bei 105 Ende.

Und finde es halt seltsam wenn ein Motor mit Resoauspuff so dicht macht. Dass und weil es eben durch den Wechsel der Zündung zustande kam, gibt mir den Eindruck dass da irgendwas nicht passt.

Share this post


Link to post

Meine Zündung ist heute gekommen , da war schon ein Schaltplan für die Lamy dabei :-D

 

Aber die Anleitung zum Einstellen von OT und dem Zündzeitpunkt sind sehr unverständlich  . Das muß ich mir noch öfters durchlesen damit ich es vielleicht verstehe :wallbash:

 

OT ist ja klar , soll dann beim angestrebten ZZP diese beiden langen Striche übereinander stehen so wie früher die Linie am Pickup mit der Linie am Polrad ?

Edited by King Alrik

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.