Jump to content

Auf AUTODOC finden Sie viele nützliche Dinge für ihr Motorrad

2019: Kein neuer Blechschaltroller!


Recommended Posts

vor 9 Stunden hat kobaltblau folgendes von sich gegeben:

Ja....soll es wohl 2020 aus Blech und als Schalter in original Piatschioh Qualität zu kaufen geben.

Bei ernsthaftem Interesse bitte eine Mail an mich und ich schicke eine Bankverbindung.

Gegen eine Anzahlung von 3000€ kann ich die ersten 100 Exemplare exklusiv für euch reservieren......sie kommen in einem fancy Candy-Lack und in diversen Farben in matt, eine the Who Version gibt es auch.....zudem sind sie mit einer Plakette versehen die aus 999 poliertem Silber hergestellt ist. Darauf die Seriennummer....eh klar.

Gruß von mir !

 

Was bitte ist original Piatschioh Qualität und vor allem wann?

 

... und wer zum Henker ist dieser Fancy?

 

Fragen über Fragen.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 952
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Don Corleone und Matteo, der mit der Hasenscharte, steigen aus ihrem Fiat Topolino mit Nürnberger Kennzeichen. Luca und Toni, zwei aufstrebende Jungen, die schon das ein oder andere Pizzo brutal einge

..........Rons braunes Arschwasser tropft vom Sessel auf den Boden und bildet dort ein Rinnsal, welches langsam den leicht geneigten Holzboden entlang und unter der windschiefen Tür hinaus läuft.

Unbekannt waren diese Dinge aber auch vor einem Jahr nicht. Nur wurde man ausgelacht, wenn man Bedenken geäußert hat.

Posted Images

vor einer Stunde hat kobaltblau folgendes von sich gegeben:

 

Die Farbberatung macht übrigens der Diggler.

Und !!! wer sein Schwarzgeld am Fiskus vorbei in die legendäre BlechschaltGayTS300/2020 investieren will hat folgende Möglichkeite:

Der Diggler und ich kommen die Kohle gegen den Aufpreis von einer Kiste lokalen Bieres in CASH abholen, deutschlandweit und spätestens am nächsten Tag.

Sehr gut, was die persönliche Abholung der Asche (gegen Aufpreis) durch uns beide angeht! Wir stehen für zeitnahe und kompromisslose Entgegennahme von Geld und Bier mit unseren beschissenen Namen ein!

 

Gerne mache ich die Farbberatung. Und die "Beratung" wird sehr massiv sein und entsprechend ausfallen. Habe massig Erfahrung in Sachen Beratung.

 

Jeder bekommt die Farbe, die ich ihm nach Analyse seiner Persönlichkeit und nach Erhalt eines aussagekräftigen Nacktfotos (Daten werden nach Erhalt anschließend sehr wahrscheinlich sofort gelöscht) zuteilen werde.

Edited by Dirk Diggler
Link to post
Share on other sites

Slice me nice:whistling:

My body's burning like a flame that's blue
It's time for action and I want it from you
Slice me nice, slice me nice
 
My heart is beating to the rhythm of love
I need you, baby, like cold hands need a glove
Slice me nice, slice me nice
 
I'm like a cake that wants to be baked.              Beste Strophe 
I'm like a pie made for hungry guys
My body's burning like a flame that's blue
It's time for action, baby, cut me in two
Slice me nice, slice me nice
 
S-L-I-C-E, slice me nice
S-L-I-C-E, slice me nice
S-L-I-C-E, slice me nice
S-L-I-C-E, slice me nice
Slice me nice

https://lyricstranslate.com

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 7.4.2020 um 23:42 hat kobaltblau folgendes von sich gegeben:

Ja....soll es wohl 2020 aus Blech und als Schalter in original Piatschioh Qualität zu kaufen geben.....

 

Schalter wär neu,  aus Blech ist die schon immer.

Link to post
Share on other sites

Hab ihm gestern die Anzahlung in Bar vorbei gebracht. Er versicherte mir, das ich sie aufjedenfall, egal was passiert, noch dieses Jahr bekommen werde.

Da mir der Kobaltblau als echt Sympatischer und vertrauens erweckender zeitgenosse vorkommt hab ich spontan noch 500€ draufgelegt und mir die Nummer 5 gesichert :wheeeha:

 

Ick freu mir schon auf meinen neuen Schaltroller :inlove:

 

Im nachhinein war einzig  das seltsame verhalten seines Nachbarn komisch gewesen. Der fragte die ganze zeit wer er denn sei und was er in dem Haus zusuchen hat.....wohl Senil der Alte. 

Link to post
Share on other sites

Dafür bekommst du die Plakette mit den Swarovski Steinchen ohne Aufpreis.

 

Und!!!!.....gerade die Mail vom Hersteller bekommen das deine Wunschfarbe möglich ist und NUR du diese Farbe bekommst.

 

Fleischfarbe in matt.

Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten hat kobaltblau folgendes von sich gegeben:

 

 

Und!!!!.....gerade die Mail vom Hersteller bekommen das deine Wunschfarbe möglich ist und NUR du diese Farbe bekommst.

 

Fleischfarbe in matt.

 

 

Wahnsinn das du das möglich gemacht hast. Fleischfarben Matt :drool:

Link to post
Share on other sites
Am Tuesday, April 07, 2020 um 11:58 hat Dirk Diggler folgendes von sich gegeben:

Don Corleone und Matteo, der mit der Hasenscharte, steigen aus ihrem Fiat Topolino mit Nürnberger Kennzeichen. Luca und Toni, zwei aufstrebende Jungen, die schon das ein oder andere Pizzo brutal eingetrieben haben, schwingen sich von ihren Vespa 300GTSen.

Es ist heiß in Steyr/Österreich und der Wind weht über die Piazza, auf der vier alte Männer in einem Café gegenüber dem Friseurgeschäft von Giacommo sitzen und rauchen.

 

Don Corleone, Matteo, Luca und Toni tragen ihre Kutten aus gegerbtem Schweineleder und in den unrasierten Gesichtern viele Narben und eine Zigarette im Mundwinkel. Es liegt nach wie vor eine bleierne Hitze über Steyr/Österreich. 

 

Einer der alten Männer in dem Café summt leise das berühmte Lied der Partisanen "Bella Ciao, Bella Ciao" vor sich hin und endet abrupt, als Don Corleone mit seinem tiefen Bass "Andiamo" brummt.

 

In diesem Moment kippt eine der beiden GTSen, die von Luca nachlässig auf den Seitenständer im weichen Sand neben der Pizza abgestellt wurde, um. Beide Plastikspiegel splittern und eine der beiden Fussrasten, made in Southkorea, schert lautvernehmlich ab. Wütend blickt Don Corleone zu Luca und Toni, die beide verlegen mit den Schultern zucken.

 

Die Hitze ist unerträglich.

 

Alle vier schreiten auf die kleine Werkstatt von Ron Rossini zu. Ron blickt aus dem vergilbten Glas seines Schaufensters und sieht die vier Schweinehäute kommen. Schnell bilden sich große Schweißperlen auf der Stirn von Ron Rossini und mit zitternden Schritten tritt er an einen kleinen Wandtresor, verborgen hinter einem Ölgemälde mit der Ansicht von Venedig, die Stadt aus der seine Frau Antonella stammt, öffnet diesen und entnimmt unzählige Geldscheine, sortiert zu jeweils 3.000 Euro-Bündeln. 

 

Es ist unglaublich heiß und zusätzlich stickig.

 

Ron Rossini weiß - und es weiß jeder - dass ganz egal ob er zahlt oder nicht, seine Werkstatt brennen und er weiß ebenfalls ganz genau, dass er von Kugeln durchsiebt enden wird. Nur seine Frau und Kinder will er retten, dadurch dass er ohne Umschweife zahlt.

Es ist nun noch heißer geworden und die Luft flimmert ....................

 

Fortsetzung nächste Woche nach Pasqua.

Don Corleone, Matteo, Luca und Toni betreten die Werkstatt und die windschiefe Tür quitscht beim Öffnen laut vernehmlich in den rostigen Angeln.

Zitternd blickt Ron Rossini auf die vier furchteinflössenden Schweinehäute. Als Don Corleone mit deutlich vernehmbaren Nürnberger Akzent ein "Du weißt warum wir hier sind?" zwischen den zusammemgekniffenen Lippen hervor presst, lässt sich Ron auf einen verlotterten Sessel fallen.

 

"Ihr wollt Eure Anzahlung zurück", antwort Ron vollkommen eingeschüchert und seine Augen hasten wie ein ängstliches Kaninchen umher, während seine Arme die 3.000-Euro-Bündel krampfhaft umfasst halten.

 

Don Corleone nickt in Richtung Matteo (der mit der Hasenscharte), der langsam eine abgesägte Flinte aus der Innentasche seine Schweinekutte zieht, die bisher kaum aufgetragen hat. Auf der Flinte ist ist eine Gravur "Loud pipes save lifes" zu lesen, die jemand ungeschickt mit einem Scomadi-Aufkleber zu verdecken versucht hat.

 

Die Hitze in Steyr/Österreich ist kaum mehr zu beschreiben. 

 

Laut vernehmlich schlagen die Glocken der Kirche auf der Piazza 12 Uhr mittags. High noon.

Fensterläden werden geschlossen und die wenigen schwarzgekleideten  Großmütter die zu sehen sind, schieben ihre Enkel eilig durch die Türen in ihre Häuser. Es nun totenstill.

 

Matteo wiegt die abgesägte Flinte in der Hand und Ron Rossini streckt die Hand mit einem Bündel zu 3.000 Euro in Richtung Don Corleone aus.

 

Doch der alte nürnbergische Boss schüttelt nur langsam und stumm den Kopf und brummt leise und wieder mit stark fränkischen Akzent "das reicht nicht nun nicht mehr, Ron". 

 

Auf dem Sessel von Ron bildet sich ein Streifen braunen Arschwassers, welches diesmal nicht vom erstaunlichen Drehmoment des nicht gebauten Scomadi-Scooters herrührt. 

 

Heißer als heiß ist es in Steyr/Österreich und von Weitem ist eine Fata Morgana am Horizont zu erkennen................

 

 

Fortsetzung folgt

Edited by Dirk Diggler
  • Like 1
  • Thanks 2
  • Haha 5
Link to post
Share on other sites

https://www.literaturscout.com/leistungen/

 

sollte verfilmt werden @Dirk Diggler

 

Zitat
  • Laufende SICHTUNG relevanter Neuerscheinungen und Backlist
  • Frühzeitiges Aufspüren potentieller Bestseller und Trends
  • Monatliches REPORTING mit Detailinformationen
  • Erste dramaturgische Einschätzung der Stoffe auf Verfilmbarkeit
  • Gezielte RECHERCHE zu gewünschten Themen und Genres
  • Ermittlung von Auflagenhöhen und Verkaufszahlen
  • Klärung der jeweiligen RECHTE
  • Austausch mit Verlagen, Literaturagenten und Autoren

 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.