Jump to content
Matz01

Malossi Sport Langhub 62 Hub

Recommended Posts

Am 19.6.2019 um 07:24 schrieb schoeni230:

Ich würde wetten das mit 62% Sehne, maximal 182 Auslass und Phbh 30 mehr Leistung übers ganz Band ansteht und in der Spitze mindestens 27-28 kommen !

Naja, die PS-Leistung wird in Augsburg nicht unbedingt groß geschrieben. Die Newton machen wesentlich mehr Spaß. "Bergziegen-Setup" trifft das perfekt !

 

Grüße vom Comer See

BABA'S

Share this post


Link to post
Am 19.6.2019 um 18:28 schrieb mrfreeze:

Ich find die 2mm Quetsche etwas viel! 1,2mm reichen da völlig aus und mehr Leistung gibt's auch!

 

2mm mag zu viel des Guten sein, aber bei 1,2mm bei 62 Hub wird's schon langsam eng... 

 

Edit: gut, wobei 1,2 noch gehen mag. 

Edited by Deichgraf

Share this post


Link to post
vor 32 Minuten schrieb BABA'S:

Naja, die PS-Leistung wird in Augsburg nicht unbedingt groß geschrieben. Die Newton machen wesentlich mehr Spaß. "Bergziegen-Setup" trifft das perfekt !

 

Grüße vom Comer See

BABA'S

 

Die Kurve ansich ist ja auch ok. Auch die Leistung zwischen 4000-5500 ist durchaus gut! 

 

Meine Bemerkung war lediglich als guter Tipp gemeint. Es geht auch das selbe mit überall ein paar Pferdchen und auch nm oben drauf !

  • Like 2

Share this post


Link to post

Ich fahre den mhr auch mit 62 Hub und 1,2 Quetsche, wird nicht zu heiß, klingelt nicht (mit S&S Kopf)! Darunter würde ich aber nicht gehen... 

Share this post


Link to post

@ babas

Hier wäre so ein Beispiel. Den Motor hab ich mal gebaut. So könnte es aussehen wenn er an den paar benannten Stellen bisschen abspeckt. Bis zur Spitzenleistung überall mehr ,plus 3 Nm oben drauf.

62,5 hub

28er Vergaser

MHR mit 64% Original Auslass

BGM Membrane 

SIP Road

Mit Road XL hatte dieser Motor 28ps und ca 1 Ps weniger übers band bis zum Peak.

 

 

MHR 62,5 King Pinasco Gehäuse-1.pdf

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb schoeni230:

Meine Bemerkung war lediglich als guter Tipp gemeint. Es geht auch das selbe mit überall ein paar Pferdchen und auch nm oben drauf !

Und meine auch nur, dass da nicht immer 30+ PS stehen müssen, um Spaß zu haben. Alles gut ! Kommunikation ist alles ......

 

Grüße vom Luganer See

BABA'S

Share this post


Link to post

1,2mm am Malossi Sport ist schon sportlich. 1-2 PS auf oder ab ist mir in dem Fall auch egal, soll ja ein gut fahrbarer Tourenmotor sein der vor allem eines können muss: halten ;) Da bin ich mit 2mm QK auf jeden Fall auf der sichereren Seite.

Share this post


Link to post
vor 25 Minuten schrieb audis4:

1,2mm am Malossi Sport ist schon sportlich. 1-2 PS auf oder ab ist mir in dem Fall auch egal, soll ja ein gut fahrbarer Tourenmotor sein der vor allem eines können muss: halten ;) Da bin ich mit 2mm QK auf jeden Fall auf der sichereren Seite.

 

Mehr als 1,5mm am Malossi Kopf sind eigentlich nicht nötig um absolute Haltbarkeit zu haben was die Verdichtung betrifft.

 

Ich mache immer 1,25 auf allen Malossi Sport Motoren . Gab da bis Dato keine Schäden. Waren auch einige Langstrecken Fahrer dabei die damit in´s Ausland gefahren sind.

Share this post


Link to post

Wenn der Zylinderkopf eine große Brennraumkuppel hat, dann kann man auch die Quetschkante sehr niedrig setzen (Verdichtungsverhältnis beachten. Anhaltspunkt bei modernen Aluzylindern  wie dem Malossi: Ca. 11 zu 1). Eine riesengroße Quetschkante ist nicht schädlich für den Motor. Wenn man jedoch die Motorleistung verstärkt und dann eine riesige Quetschkante fährt, so ist das ein wenig wie Perlen vor die Säue werfen.

 

Ich hatte anfänglich auf alten Setups sehr hohe Quetschkanten bis 2,3 mm und habe diese dann runter gesetzt auf 1,2 mm. Die Laufkultur hat sich verbessert. Besseres Ansprechverhalten, schnelleres hoch drehen und mehr Drehmoment. Du kannst ja den Kopf schrittweise runter setzen. Wenn es zu heiß wird oder der Motor fängt an zu rasseln, dann entsprechend eine Kopfdichtung einlegen.

 

Humma Kavula: Was für eine 62er Welle fährst Du?

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 23 Stunden schrieb salo75:

hat keiner ein Diagramm mit Sport auf 62 Hub und si Vergaser?

 

nur auf phbh 30 . die hatten 26-27 PS in mittlerer Bearbeitung.

 

Ich tippe mal das man mit Si in so einer Leistungsklasse dann irgendwo bei 24-25PS landet ,mit 2 PS weniger übers Band.

Share this post


Link to post
Am ‎21‎.‎06‎.‎2019 um 10:48 schrieb schoeni230:

 

Mehr als 1,5mm am Malossi Kopf sind eigentlich nicht nötig um absolute Haltbarkeit zu haben was die Verdichtung betrifft.

 

Ich mache immer 1,25 auf allen Malossi Sport Motoren . Gab da bis Dato keine Schäden. Waren auch einige Langstrecken Fahrer dabei die damit in´s Ausland gefahren sind.

 

Gestern mal den Tipp beherzt und 0,5mm am Kopf rausgemacht auf 1.5mm QK. Ja, läuft etwas runder, nicht unbedingt ein großer Leistungszuwachs spürbar, minimal vl lt. Popmeter aber vor allem unten rum ist sie jetzt geschmeidiger zu fahren. Danke für den Tipp

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.